Aktuelles

Grüne Menschenverachtung

Registriert
3 Okt 2019
Zuletzt online:
Beiträge
3.148
Punkte Reaktionen
1.266
Punkte
28.720
Geschlecht
--
Googelt man die beiden Suchbegriffe "menschenverachtend" und "AfD", wird schnell klar, was wir Rechtskonservativen in den Augen der linksgrünen Gutmenschen sind: menschenverachtend. Aus der Sicht der Psychoanalyse ist das eine Projektion. Denn menschenverachtend sind die Linksgrünen selber - ihren uneingestandenen Menschenhass projizieren sie auf uns. Das beweist wieder ein taz-Interview mit dem Kindbuchautor Sebastian Meschenmoser:

Kinderbuch-Illustrator im Gespräch: „Prinzessin Lillifee, furchtbar“ | https://taz.de/Kinderbuch-Illustrator-im-Gespraech/!5768008/

Er ist poltisch-korrekt, denn die Lektüre seines kleinen Sohnes zensiert er. Bringt ein Besucher das Kinderbuch Prinzessin Lillifee als Geschenk mit, verschwindet es irgendwie, weil die Prinzessin sich weiblich verhält. Und das Kind soll nur "begleitet lesen", was wohl heißt: "betreut lesen". Meschenmoser selbst ist Autor einer politsch-korrekten Tiergeschichte, in der ein Huhn sein Geschlecht ändert und zum Hahn wird, was der kleine Sohn sicher lesen darf.

Jetzt aber zur grünen Menschenverachtung! Zu Corona sagt er:

Wenn ich jetzt ein Coronabuch anfange, wäre ich vielleicht rechtzeitig zur sechsten Welle fertig. Ein besseres Thema wäre die Spanische Grippe. Das ist historisch. Es würde mehr ins Bewusstsein rücken, dass Pandemien immer wieder aufkommen. Sie sind ein bewährtes Mittel der Natur gegen eine parasitäre Spezies. Und genau das sind wir ja für diesen Planeten. Wir benehmen uns total daneben, breiten uns immer weiter aus und machen die Welt dabei kaputt. Was wäre, wenn es die Natur noch ernster mit uns nehmen würde? Durch einen multiresistenten Darmvirus zum Beispiel.

Gott bewahre uns davor, von diesen misanthropischen grünen Öko-Terroristen regiert zu werden! Da wäre Laschet das kleinere Übel.
 

zebra

Ministerpräsident
Registriert
8 Mrz 2017
Zuletzt online:
Beiträge
6.947
Punkte Reaktionen
1.037
Punkte
26.820
Geschlecht
Googelt man die beiden Suchbegriffe "menschenverachtend" und "AfD", wird schnell klar, was wir Rechtskonservativen in den Augen der linksgrünen Gutmenschen sind: menschenverachtend. Aus der Sicht der Psychoanalyse ist das eine Projektion. Denn menschenverachtend sind die Linksgrünen selber - ihren uneingestandenen Menschenhass projizieren sie auf uns. Das beweist wieder ein taz-Interview mit dem Kindbuchautor Sebastian Meschenmoser:

Kinderbuch-Illustrator im Gespräch: „Prinzessin Lillifee, furchtbar“ | https://taz.de/Kinderbuch-Illustrator-im-Gespraech/!5768008/

Er ist poltisch-korrekt, denn die Lektüre seines kleinen Sohnes zensiert er. Bringt ein Besucher das Kinderbuch Prinzessin Lillifee als Geschenk mit, verschwindet es irgendwie, weil die Prinzessin sich weiblich verhält. Und das Kind soll nur "begleitet lesen", was wohl heißt: "betreut lesen". Meschenmoser selbst ist Autor einer politsch-korrekten Tiergeschichte, in der ein Huhn sein Geschlecht ändert und zum Hahn wird, was der kleine Sohn sicher lesen darf.

Jetzt aber zur grünen Menschenverachtung! Zu Corona sagt er:



Gott bewahre uns davor, von diesen misanthropischen grünen Öko-Terroristen regiert zu werden! Da wäre Laschet das kleinere Übel.
wenn Grüne regieren heist es aus Deutschland abhauen ...so schnell wie möglich,
es gibt andere Länder ohne Islam-Wahn und mit sehr viel weniger Steuern und niedrigere Energiepreise !!!
 

Chili

Deutscher Bundeskanzler
Premiumuser +
Registriert
13 Jun 2018
Zuletzt online:
Beiträge
1.810
Punkte Reaktionen
1.183
Punkte
34.420
Geschlecht
--
wenn Grüne regieren heist es aus Deutschland abhauen ...so schnell wie möglich,
es gibt andere Länder ohne Islam-Wahn und mit sehr viel weniger Steuern und niedrigere Energiepreise !!!
Hast du dir schon überlegt, wohin du auswandern willst? Erst mit dem nachdenken und den Vorbereitungen anzufangen, wenn die Grünenn am Ruder sind, ist ein bisschen spät.
 

zebra

Ministerpräsident
Registriert
8 Mrz 2017
Zuletzt online:
Beiträge
6.947
Punkte Reaktionen
1.037
Punkte
26.820
Geschlecht
Hast du dir schon überlegt, wohin du auswandern willst? Erst mit dem nachdenken und den Vorbereitungen anzufangen, wenn die Grünenn am Ruder sind, ist ein bisschen spät.
wir haben uns noch nicht festgelegt, aber interessant wird auch Tschechien und das wird nur 80 Kilometer weiter,
direkt an der Grenze, das ist auch nicht so weit von unserem Wochenendgrundstück ...
Steuerlich und von den Lebenserhaltungskosten / Abgaben nur ein Bruchteil von Deutschland !
Die Immobilienpreise dort halten sich auch in Grenzen.
 

DOLANS

prisoner
Registriert
10 Sep 2015
Zuletzt online:
Beiträge
9.297
Punkte Reaktionen
1.194
Punkte
48.820
Geschlecht
--
Hast du dir schon überlegt, wohin du auswandern willst? Erst mit dem nachdenken und den Vorbereitungen anzufangen, wenn die Grünenn am Ruder sind, ist ein bisschen spät.
Die deutsche Staats-Politik wird, so wie die Kirchen auch für den Kirchenaustritt -
für das Auswandern noch "Gebühren" verlangen, weil der "Auswanderer" nicht mehr durch die steuerlichen
Abgaben - den finanzkriminellen Abschaum - durch seine Abgabenleistung unterstützt !
 

Chili

Deutscher Bundeskanzler
Premiumuser +
Registriert
13 Jun 2018
Zuletzt online:
Beiträge
1.810
Punkte Reaktionen
1.183
Punkte
34.420
Geschlecht
--
Die deutsche Staats-Politik wird, so wie die Kirchen auch für den Kirchenaustritt -
für das Auswandern noch "Gebühren" verlangen, weil der "Auswanderer" nicht mehr durch die steuerlichen
Abgaben - den finanzkriminellen Abschaum - durch seine Abgabenleistung unterstützt !
Ein Grund mehr, die Auswanderung schnellstens in Angriff zu nehmen, solange das noch nicht eingeführt ist.
 

DOLANS

prisoner
Registriert
10 Sep 2015
Zuletzt online:
Beiträge
9.297
Punkte Reaktionen
1.194
Punkte
48.820
Geschlecht
--
Ein Grund mehr, die Auswanderung schnellstens in Angriff zu nehmen, solange das noch nicht eingeführt ist.
Um 25 Jahre zu spät !
Das alles war damals schon abzusehen. Aber als Volk lebt man in seiner staatlichen Rundumversorgung -
und bekommt nicht mit, wie der Staat für seinen Existenzerhalt das Volk - bis zur Unterhose ausplündert.
 

Chili

Deutscher Bundeskanzler
Premiumuser +
Registriert
13 Jun 2018
Zuletzt online:
Beiträge
1.810
Punkte Reaktionen
1.183
Punkte
34.420
Geschlecht
--
Um 25 Jahre zu spät !
Das alles war damals schon abzusehen. Aber als Volk lebt man in seiner staatlichen Rundumversorgung -
und bekommt nicht mit, wie der Staat für seinen Existenzerhalt das Volk - bis zur Unterhose ausplündert.
Na, dann ist es doch gut, daß du die Kurve schon gekratzt hast, Glückwunsch.
 

Chili

Deutscher Bundeskanzler
Premiumuser +
Registriert
13 Jun 2018
Zuletzt online:
Beiträge
1.810
Punkte Reaktionen
1.183
Punkte
34.420
Geschlecht
--
Googelt man die beiden Suchbegriffe "menschenverachtend" und "AfD", wird schnell klar, was wir Rechtskonservativen in den Augen der linksgrünen Gutmenschen sind: menschenverachtend. Aus der Sicht der Psychoanalyse ist das eine Projektion. Denn menschenverachtend sind die Linksgrünen selber - ihren uneingestandenen Menschenhass projizieren sie auf uns. Das beweist wieder ein taz-Interview mit dem Kindbuchautor Sebastian Meschenmoser:

Kinderbuch-Illustrator im Gespräch: „Prinzessin Lillifee, furchtbar“ | https://taz.de/Kinderbuch-Illustrator-im-Gespraech/!5768008/

Er ist poltisch-korrekt, denn die Lektüre seines kleinen Sohnes zensiert er. Bringt ein Besucher das Kinderbuch Prinzessin Lillifee als Geschenk mit, verschwindet es irgendwie, weil die Prinzessin sich weiblich verhält. Und das Kind soll nur "begleitet lesen", was wohl heißt: "betreut lesen". Meschenmoser selbst ist Autor einer politsch-korrekten Tiergeschichte, in der ein Huhn sein Geschlecht ändert und zum Hahn wird, was der kleine Sohn sicher lesen darf.

Jetzt aber zur grünen Menschenverachtung! Zu Corona sagt er:



Gott bewahre uns davor, von diesen misanthropischen grünen Öko-Terroristen regiert zu werden! Da wäre Laschet das kleinere Übel.
Noch besser wäre: kein Übel, auch kein lasches Übel
 

Orwellhatterecht

Deutscher Bundespräsident
Registriert
15 Mrz 2015
Zuletzt online:
Beiträge
13.920
Punkte Reaktionen
788
Punkte
54.818
Geschlecht
wenn Grüne regieren heist es aus Deutschland abhauen ...so schnell wie möglich,
es gibt andere Länder ohne Islam-Wahn und mit sehr viel weniger Steuern und niedrigere Energiepreise !!!
Die „alten Kameraden“ verpissten sich einst über die Rattenlinie nach Argentinien und Chile.
 
OP
G
Registriert
3 Okt 2019
Zuletzt online:
Beiträge
3.148
Punkte Reaktionen
1.266
Punkte
28.720
Geschlecht
--
wenn Grüne regieren heist es aus Deutschland abhauen ...so schnell wie möglich,
es gibt andere Länder ohne Islam-Wahn und mit sehr viel weniger Steuern und niedrigere Energiepreise !!!

Zum Islam-Wahn kommt in D auch noch der Corona-Wahn und der Klima-Wahn - der geballte Irrsinn!

Kriegen wir im Herbst eine von den GRÜNEN geführte Regierung, könnte ein Typ wie dieser Meschenmoser, der uns multiresistente Corona- und Darmviren an den Hals wünscht, weil er in uns Parasiten sieht, vielleicht Kulturminister werden und Lauterbach Gesundheitsminister - dann Gnade uns Gott! Dann muss auch ich an Auswanderung denken und irgendwo entwurzelt dahinvegetieren...
 

DOLANS

prisoner
Registriert
10 Sep 2015
Zuletzt online:
Beiträge
9.297
Punkte Reaktionen
1.194
Punkte
48.820
Geschlecht
--
Die „alten Kameraden“ verpissten sich einst über die Rattenlinie nach Argentinien und Chile.
Und Spanien ! ! !

Einsicht und Vernunft - sind ein Zeichen von Denken, das Handeln daraus ist zwingend -
und hat nichts mit sich "verpissten - alten Kameraden" zu tun.

Auch >das< - werden wir in Deutschland bald wieder erleben, von der Staatspolitik aus.
Diese Heuchler und Verbrecher am Volk - werden auch wieder über die Rattenlinien sich vom Acker machen.

Das ist wie mit den gefeierten "Widerstands-Kämpfern" - welche nur selbst an die Macht kommen wollten,
aber zu dumm waren es ideologisch durch zuziehen - und sich haben erwischen lassen.
 

Orwellhatterecht

Deutscher Bundespräsident
Registriert
15 Mrz 2015
Zuletzt online:
Beiträge
13.920
Punkte Reaktionen
788
Punkte
54.818
Geschlecht
Und Spanien ! ! !

Einsicht und Vernunft - sind ein Zeichen von Denken, das Handeln daraus ist zwingend -
und hat nichts mit sich "verpissten - alten Kameraden" zu tun.

Auch >das< - werden wir in Deutschland bald wieder erleben, von der Staatspolitik aus.
Diese Heuchler und Verbrecher am Volk - werden auch wieder über die Rattenlinien sich vom Acker machen.

Das ist wie mit den gefeierten "Widerstands-Kämpfern" - welche nur selbst an die Macht kommen wollten,
aber zu dumm waren es ideologisch durch zuziehen - und sich haben erwischen lassen.
Eine aktuelle „Widerstandskämpferin“ ist sicherlich die Jana ja Kassel, die sich wie einst Sophie Scholl fühlt. Warum hat der eigentlich noch niemand gesagt, dass ihr Oberstübchen doch wohl arg geschädigt ist?
 

Van der Graf Generator

Deutscher Bundespräsident
Registriert
28 Dez 2015
Zuletzt online:
Beiträge
27.133
Punkte Reaktionen
1.931
Punkte
74.820
Geschlecht
wenn Grüne regieren heist es aus Deutschland abhauen ...so schnell wie möglich,
es gibt andere Länder ohne Islam-Wahn und mit sehr viel weniger Steuern und niedrigere Energiepreise !!!
Es gibt verschiedene Möglichkeiten.

1. Aus dem Drecksloch brd verschwinden..

Wenn man jung, gebildet und intelligent ist und eine gesuchte Quali hat, ein Selbstläufer.
Und man verschwendet seine wertvolle Kraft nicht an einen "Staat", der es nicht wert ist.

2. Vollopposition: Lohnt sich nur, wenn die Mehrheit, wenigstens aber ca 40% , dahinter stehen und wenigstens eine 33%ige Chance zum gemeinsamen Umsturz hat.

In der brd ein sinnloses Unterfangen.
Sollte man sich sparen.


3. If you can't beat them, join them

Den Staat ausnutzen, leise bleiben und völlig unauffällig leben, freundlich sein und dabei doch hinterhältig handeln, ohne dass es auffällt.
Heimlich Sand ins Getriebe streuen.

DRITTENS ist in der brd die einzige Möglichkeit, die fast immer funktioniert. Die einzige, die wirklich wirkt.



Leute wie der Volkslehrer kämpfen einen verlorenen Kampf, verausgaben sich sinnlos völlig und haben dennoch kaum Erfolg.
 

DOLANS

prisoner
Registriert
10 Sep 2015
Zuletzt online:
Beiträge
9.297
Punkte Reaktionen
1.194
Punkte
48.820
Geschlecht
--
Eine aktuelle „Widerstandskämpferin“ ist sicherlich die Jana ja Kassel, die sich wie einst Sophie Scholl fühlt. Warum hat der eigentlich noch niemand gesagt, dass ihr Oberstübchen doch wohl arg geschädigt ist?
Mit "solchen Kreisen" setze ich mich nicht auseinander. Muß man sicher nicht kennen !
dass ihr Oberstübchen doch wohl arg geschädigt ist?
Weil damit der Staat seine Kontrolle hat, (Sympathisanten) und das Dumm-Volk damit beschäftigt ist.
 

Chili

Deutscher Bundeskanzler
Premiumuser +
Registriert
13 Jun 2018
Zuletzt online:
Beiträge
1.810
Punkte Reaktionen
1.183
Punkte
34.420
Geschlecht
--
Zum Islam-Wahn kommt in D auch noch der Corona-Wahn und der Klima-Wahn - der geballte Irrsinn!

Kriegen wir im Herbst eine von den GRÜNEN geführte Regierung, könnte ein Typ wie dieser Meschenmoser, der uns multiresistente Corona- und Darmviren an den Hals wünscht, weil er in uns Parasiten sieht, vielleicht Kulturminister werden und Lauterbach Gesundheitsminister - dann Gnade uns Gott! Dann muss auch ich an Auswanderung denken und irgendwo entwurzelt dahinvegetieren...
Vielleicht wirst du dich wundern, wie schnell du woanders Wurzeln schlagen kannst - ohne den ganzen, von dir genannten Sch... (du hattest noch die Nazikeule vergessen)
 

Chili

Deutscher Bundeskanzler
Premiumuser +
Registriert
13 Jun 2018
Zuletzt online:
Beiträge
1.810
Punkte Reaktionen
1.183
Punkte
34.420
Geschlecht
--
Es gibt verschiedene Möglichkeiten.

1. Aus dem Drecksloch brd verschwinden..

Wenn man jung, gebildet und intelligent ist und eine gesuchte Quali hat, ein Selbstläufer.
Und man verschwendet seine wertvolle Kraft nicht an einen "Staat", der es nicht wert ist.

2. Vollopposition: Lohnt sich nur, wenn die Mehrheit, wenigstens aber ca 40% , dahinter stehen und wenigstens eine 33%ige Chance zum gemeinsamen Umsturz hat.

In der brd ein sinnloses Unterfangen.
Sollte man sich sparen.


3. If you can't beat them, join them

Den Staat ausnutzen, leise bleiben und völlig unauffällig leben, freundlich sein und dabei doch hinterhältig handeln, ohne dass es auffällt.
Heimlich Sand ins Getriebe streuen.

DRITTENS ist in der brd die einzige Möglichkeit, die fast immer funktioniert. Die einzige, die wirklich wirkt.



Leute wie der Volkslehrer kämpfen einen verlorenen Kampf, verausgaben sich sinnlos völlig und haben dennoch kaum Erfolg.
@1: Besonders geeignet auch für Rentner, die keine Rücksichten mehr auf Arbeitsplatzsuche etc. nehmen müssen
 
OP
G
Registriert
3 Okt 2019
Zuletzt online:
Beiträge
3.148
Punkte Reaktionen
1.266
Punkte
28.720
Geschlecht
--
Es gibt verschiedene Möglichkeiten.

1. Aus dem Drecksloch brd verschwinden..

Wenn man jung, gebildet und intelligent ist und eine gesuchte Quali hat, ein Selbstläufer.
Und man verschwendet seine wertvolle Kraft nicht an einen "Staat", der es nicht wert ist.

2. Vollopposition: Lohnt sich nur, wenn die Mehrheit, wenigstens aber ca 40% , dahinter stehen und wenigstens eine 33%ige Chance zum gemeinsamen Umsturz hat.

In der brd ein sinnloses Unterfangen.
Sollte man sich sparen.


3. If you can't beat them, join them

Den Staat ausnutzen, leise bleiben und völlig unauffällig leben, freundlich sein und dabei doch hinterhältig handeln, ohne dass es auffällt.
Heimlich Sand ins Getriebe streuen.

DRITTENS ist in der brd die einzige Möglichkeit, die fast immer funktioniert. Die einzige, die wirklich wirkt.



Leute wie der Volkslehrer kämpfen einen verlorenen Kampf, verausgaben sich sinnlos völlig und haben dennoch kaum Erfolg.
Ich würde die dritte Möglichkeit bevorzugen, denn Deutschland, dessen Kind ich bin, ist nicht nur das Drecksloch BRD, sondern auch das Land von Dürer, Goethe, Nietzsche, das Land meiner Ahnen. Ich kann hier nicht weg
 

Nora

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
3 Sep 2017
Zuletzt online:
Beiträge
22.620
Punkte Reaktionen
1.225
Punkte
35.820
Geschlecht
--
Baerbock dechiffriert: Was sie wirklich will – und warum das so brandgefährlich ist. - YouTube


Das ist Great Resett von Schabe

In China, Indien wird die Wirtschaft boomen, da hat man mit Klimawandel nichts am Hut, da werden die Sauerstoffzelte an den Straßen aufgestellt, damit die Leute nicht Reihenweise umkippen und ersticken.

Das was wir schon kennen, wird noch schlimmer werden, sie werden uns alles nehmen, digital überwachen und die Vernichtungsprogramme weiterfahren.
Na jedenfalls kann sie ablesen, was sie sagen soll, nichtssagende Worthülsen.
 

Wer ist gerade im Thread? PSW - Foristen » 0 «, Gäste » 1 « (insges. 1)

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge

Leistung lohnt nicht mehr...
Du bist ja nicht einmal fähig kontextbezogene Antworten zu geben. Stattdessen...
Die Welt geht zugrunde und...
Wenn du in den Ecken warst in die ich schon geschissen hab, darfst du dich wieder bei...
Chimären
NityaD.Stahl✅ | https://t.me/nityatelegram/18052 Wir kennen die Sphinx, den Zentaur...
Was wenn nur Fake-News?
Einmal tief ich die Frankfurter Entsorgungsbetriebe (FES) an und berichtete ihnen...
Bald werden sie alle schon immer Querdenker gewesen sein
Was gestern nur »Schwurbler« sagten, ist heute plötzlich normale Nachricht.
PSW-Sticker „Unge-impft“
Hol' ihn dir hier
Leben unter Vorbehalt
Ideologien verderben uns die Daseinsfreude, indem sie Glück als planbar darstellen.
Die überfällige Revolution
Unabhängige Medien sind unabdingbar — heute mehr denn je.

Neueste Themen

Oben