Aktuelles

G. Thiel als politischer Gefangener des WDR

PSW - Foristen die dieses Thema gelesen haben: » 24 «  

Registriert
3 Okt 2019
Zuletzt online:
Beiträge
3.278
Punkte Reaktionen
1.585
Punkte
28.720
Geschlecht
--
Ziviler Ungehorsam und Sich-Verweigern sind Kampfformen der 68er und ihrer Nachfolger, der GRÜNEN – unvergessen ihr Volkszählungsboykott 1987 in der BRD!

Inzwischen aber haben sie den langen Marsch durch die Institutionen absolviert und sich in der Machtstruktur etabliert wie die Maden im Speck.

Aus Rebellen wurden Unterdrücker, die als Stützen des Merkel-Regimes von zivilem Ungehorsam nichts mehr wissen wollen – das kriegt Georg Thiel zu spüren, weil er die Zahlung der GEZ-Zwangsgebühren boykottiert und Auskunft über sein Vermögen verweigert. Seit 25. Februar sitzt er deshalb in Erzwingungshaft – auf Veranlassung des mächtigen WDR, in dem sich alte 68er und GRÜNE mit üppigen Posten versorgt haben und dem Regime die Stange halten. Klar, dass WDR-Moderator Jürgen Domian kritische Fragen nach Thiels Schicksal abwürgt wie früher autoritäre Spießer der Kiesinger-Regierung lästige Fragen der 68er nach ihrer NS-Vergangenheit:

Nach Kritik an GEZ-Fall: WDR-Moderator Domian schmeißt Anrufer raus | https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/nach-kritik-an-gez-fall-wdr-moderator-domian-schmeisst-anrufer-raus-76684058.bild.html
 

TanzendeFleischwurst

aus ekelhaftem Nazi-Mett
Registriert
16 Apr 2016
Zuletzt online:
Beiträge
7.596
Punkte Reaktionen
908
Punkte
49.818
Geschlecht
Ziviler Ungehorsam und Sich-Verweigern sind Kampfformen der 68er und ihrer Nachfolger, der GRÜNEN – unvergessen ihr Volkszählungsboykott 1987 in der BRD!

Inzwischen aber haben sie den langen Marsch durch die Institutionen absolviert und sich in der Machtstruktur etabliert wie die Maden im Speck.

Aus Rebellen wurden Unterdrücker, die als Stützen des Merkel-Regimes von zivilem Ungehorsam nichts mehr wissen wollen – das kriegt Georg Thiel zu spüren, weil er die Zahlung der GEZ-Zwangsgebühren boykottiert und Auskunft über sein Vermögen verweigert. Seit 25. Februar sitzt er deshalb in Erzwingungshaft – auf Veranlassung des mächtigen WDR, in dem sich alte 68er und GRÜNE mit üppigen Posten versorgt haben und dem Regime die Stange halten. Klar, dass WDR-Moderator Jürgen Domian kritische Fragen nach Thiels Schicksal abwürgt wie früher autoritäre Spießer der Kiesinger-Regierung lästige Fragen der 68er nach ihrer NS-Vergangenheit:

Nach Kritik an GEZ-Fall: WDR-Moderator Domian schmeißt Anrufer raus | https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/nach-kritik-an-gez-fall-wdr-moderator-domian-schmeisst-anrufer-raus-76684058.bild.html
JA JA JA JA, da wird der Domian ganz schnell, wenn der böse Knopf im Ohr mit Konsequenzen droht.

Vielleicht sollte die Glatze wieder in den Ruhestand gehen, ideologisch verblendete BLENDER die sich an den Problemen anderer laben haben wir GENUG im Land, die muss man nicht ständig im Fernsehen sehen und mit seinen Gebühren auch noch unterstützen!


Die öffentlich Rechtlichen sind weder ÖFFENTLICH noch hat dieser SCHEISS VEREIN irgendeine RECHTLICHE Handhabe, noch wurde er vom Volk zu IRGENDWAS legitimiert!
Das sind Parasiten auf Kosten des Allgemeinwohls,

WIDERLICHE selbst ernannte Demagogen-Könige, die nicht mal ihre Angestellten wie auch Praktikanten vernünftig, oder ÜBERHAUPT bezahlen!

Und dieses rumgelabber von wegen "RECHTE" wollten ihn instrumentalisieren,
DAS IST NEUSPRECH SCHEISS!

Jetzt müssen sich rechtskonservative Leute schon dafür rechtfertigen, wenn sie UNRECHT sehen und Solidarität für einen Menschen fordern, der ZU RECHT für seine Ideale einsteht?!

Sagt mal, klappts noch bei euch?
Demnächst spricht man dem politischen Gegner noch das Recht zu atmen ab, oder auch nur zu sprechen?!
Weil könnte ja gefährlich für die eigene Position werden, oder was stimmt da nicht?

Eure Deutungshoheit bröckelt ihr widerlichen PARASITEN und das macht euch SCHEISS NERVÖS,
mehr ist das nicht...

Ihr habt die Grenzen des guten Geschmacks so dermaßen überschritten, dass die Menschen wieder Menschen werden und nicht irgendwelche Marionetten, die sich mit Kampfbegriffen ködern lassen...
Selbst der dämlichste und senilste Opa / Oma ( Entschuldigung Gerd, das ging nich an dich ) sieht mittlerweile, dass ihr nur Chaos und Verderben bringt!
Das habt ihr euch selbst zuzuschreiben...
 
Zuletzt bearbeitet:

Wolfgang Langer

Ministerpräsident
Premiumuser +
Registriert
20 Aug 2019
Zuletzt online:
Beiträge
22.110
Punkte Reaktionen
4.398
Punkte
23.820
JA JA JA JA, da wird der Domian ganz schnell, wenn der böse Knopf im Ohr mit Konsequenzen droht.

Vielleicht sollte die Glatze wieder in den Ruhestand gehen, ideologisch verblendete BLENDER die sich an den Problemen anderer laben haben wir GENUG im Land, die muss man nicht ständig im Fernsehen sehen und mit seinen Gebühren auch noch unterstützen!


Die öffentlich Rechtlichen sind weder ÖFFENTLICH noch hat dieser SCHEISS VEREIN irgendeine RECHTLICHE Handhabe, noch wurde er vom Volk zu IRGENDWAS legitimiert!
Das sind Parasiten auf Kosten des Allgemeinwohls,

WIDERLICHE selbst ernannte Demagogen-Könige, die nicht mal ihre Angestellten wie auch Praktikanten vernünftig, oder ÜBERHAUPT bezahlen!

Und dieses rumgelabber von wegen "RECHTE" wollten ihn instrumentalisieren,
DAS IST NEUSPRECH SCHEISS!

Jetzt müssen sich rechtskonservative Leute schon dafür rechtfertigen, wenn sie UNRECHT sehen und Solidarität für einen Menschen fordern, der ZU RECHT für seine Ideale einsteht?!

Sagt mal, klappts noch bei euch?
Demnächst spricht man dem politischen Gegner noch das Recht zu atmen ab, oder auch nur zu sprechen?!
Weil könnte ja gefährlich für die eigene Position werden, oder was stimmt da nicht?

Eure Deutungshoheit bröckelt ihr widerlichen PARASITEN und das macht euch SCHEISS NERVÖS,
mehr ist das nicht...

Ihr habt die Grenzen des guten Geschmacks so dermaßen überschritten, dass die Menschen wieder Menschen werden und nicht irgendwelche Marionetten, die sich mit Kampfbegriffen ködern lassen...
Selbst der dämlichste und senilste Opa / Oma ( Entschuldigung Gerd, das ging nich an dich ) sieht mittlerweile, dass ihr nur Chaos und Verderben bringt!
Das habt ihr euch selbst zuzuschreiben...
 

Jakob

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
18 Jun 2015
Zuletzt online:
Beiträge
13.657
Punkte Reaktionen
1.134
Punkte
48.820
Geschlecht
--
Sexuelle Ausbeutung von Kindern ist in der Merkel-BRD eben eine lässliche Sünde, ein Kavaliersdelikt, dem Staatsfunk WDR die Tributpflicht zu verweigern jedoch nicht.
Bist du sicher, dass frühere Generationen ihre Kinder pfleglicher behandelt haben?
 

Jakob

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
18 Jun 2015
Zuletzt online:
Beiträge
13.657
Punkte Reaktionen
1.134
Punkte
48.820
Geschlecht
--
Typische Relativierung von scheußlichen Übergriffen.
Schäm dich.
Aber der Regierung Merkel (gemeint ist nicht die Person oder das Amt, sondern die real existierende FDGO) darf man diese scheußlichen Übergriffe vorwerfen?

Welche Heuchelei!
 
OP
G
Registriert
3 Okt 2019
Zuletzt online:
Beiträge
3.278
Punkte Reaktionen
1.585
Punkte
28.720
Geschlecht
--
Aber der Regierung Merkel (gemeint ist nicht die Person oder das Amt, sondern die real existierende FDGO) darf man diese scheußlichen Übergriffe vorwerfen?

Welche Heuchelei!

Die linksgrüne, gutmenschliche Maxime Täterschutz geht vor Opferschutz war zwar schon vor Merkels Kanzlerschaft aufgekommen, ist aber seit Merkel immer stärker geworden. Von den Tätern der Kölner Silvesternacht zum Beispiel wurde keiner abgeschoben - solch eklatante Fälle von Täterschutz wären unter Kanzler Schröder jedenfalls noch nicht denkbar gewesen, obwohl es mit dem Täterschutz damals schon angefangen hatte.

Apropos Opferschutz:

Wer ist denn das Opfer von Georg Thiel, das der Staat durch Erzwingungshaft schützen muss?
 

Jakob

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
18 Jun 2015
Zuletzt online:
Beiträge
13.657
Punkte Reaktionen
1.134
Punkte
48.820
Geschlecht
--
Die linksgrüne, gutmenschliche Maxime Täterschutz geht vor Opferschutz war zwar schon vor Merkels Kanzlerschaft aufgekommen, ist aber seit Merkel immer stärker geworden. Von den Tätern der Kölner Silvesternacht zum Beispiel wurde keiner abgeschoben - solch eklatante Fälle von Täterschutz wären unter Kanzler Schröder jedenfalls noch nicht denkbar gewesen, obwohl es mit dem Täterschutz damals schon angefangen hatte.

Apropos Opferschutz:

Wer ist denn das Opfer von Georg Thiel, das der Staat durch Erzwingungshaft schützen muss?
Was ist denn in der Sylversternacht passiert, was in den sagen wir 50ern oder 60ern zhu einer Verurteiliung geführt hätte?
 
OP
G
Registriert
3 Okt 2019
Zuletzt online:
Beiträge
3.278
Punkte Reaktionen
1.585
Punkte
28.720
Geschlecht
--
Was ist denn in der Sylversternacht passiert, was in den sagen wir 50ern oder 60ern zhu einer Verurteiliung geführt hätte?

Vergewaltigung und sexuelle Nötigung war auch in den 1950er und -60er Jahren mit Strafe bedroht.
 
Registriert
30 Dez 2013
Zuletzt online:
Beiträge
26.793
Punkte Reaktionen
1.453
Punkte
40.820
Ziviler Ungehorsam und Sich-Verweigern sind Kampfformen der 68er und ihrer Nachfolger, der GRÜNEN – unvergessen ihr Volkszählungsboykott 1987 in der BRD!

Inzwischen aber haben sie den langen Marsch durch die Institutionen absolviert und sich in der Machtstruktur etabliert wie die Maden im Speck.

Aus Rebellen wurden Unterdrücker, die als Stützen des Merkel-Regimes von zivilem Ungehorsam nichts mehr wissen wollen – das kriegt Georg Thiel zu spüren, weil er die Zahlung der GEZ-Zwangsgebühren boykottiert und Auskunft über sein Vermögen verweigert. Seit 25. Februar sitzt er deshalb in Erzwingungshaft – auf Veranlassung des mächtigen WDR, in dem sich alte 68er und GRÜNE mit üppigen Posten versorgt haben und dem Regime die Stange halten. Klar, dass WDR-Moderator Jürgen Domian kritische Fragen nach Thiels Schicksal abwürgt wie früher autoritäre Spießer der Kiesinger-Regierung lästige Fragen der 68er nach ihrer NS-Vergangenheit:

Nach Kritik an GEZ-Fall: WDR-Moderator Domian schmeißt Anrufer raus | https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/nach-kritik-an-gez-fall-wdr-moderator-domian-schmeisst-anrufer-raus-76684058.bild.html
Nimm auch den Umgang mit Uwe Steimle der quasi Berufsverbot hat oder den Künstlern um Jan Josef Liefers denen mit Berufsverbot gedroht wurde !
 
OP
G
Registriert
3 Okt 2019
Zuletzt online:
Beiträge
3.278
Punkte Reaktionen
1.585
Punkte
28.720
Geschlecht
--
Nimm auch den Umgang mit Uwe Steimle der quasi Berufsverbot hat oder den Künstlern um Jan Josef Liefers denen mit Berufsverbot gedroht wurde !

Dass ein Apparat wie der WDR als Teil des politisch-medialen Komplexes faktisch Berufsverbote verhängen und Existenzen zerstören kann, wusste ich. Dass er auch Menschen, die sich ihm verweigen, ins Gefängnis bringen kann, ist mir neu.
 

Le Bon

Antisatanist & Foren Ass
Registriert
18 Okt 2014
Zuletzt online:
Beiträge
36.960
Punkte Reaktionen
3.677
Punkte
61.820
Ort
Hamborch
Geschlecht
Dass ein Apparat wie der WDR als Teil des politisch-medialen Komplexes faktisch Berufsverbote verhängen und Existenzen zerstören kann, wusste ich. Dass er auch Menschen, die sich ihm verweigen, ins Gefängnis bringen kann, ist mir neu.
WAT? Gucksu! Schon 2017!
 
OP
G
Registriert
3 Okt 2019
Zuletzt online:
Beiträge
3.278
Punkte Reaktionen
1.585
Punkte
28.720
Geschlecht
--

Den Fall Sieglinde Baumert habe ich damals verpasst!

Sieglinde Baumert saß also 61 Tage in Haft und wurde dann freigelassen, weil der MDR, der für Thüringen "zuständig" ist, aufgegeben hatte. Offenbar wuchs in den ostdeutschen Ländern, für die der MDR sendet, der Unmut über ihre Gefangenschaft, so dass er nachgab.

Georg Thiel sitzt jetzt bereits etwa hundert Tage in der JVA Münster in Haft. Offenbar ist der Protest im "Zuständigkeitsgebiet" des WDR, also hier in NRW, nicht so groß - wieder einmal ein Beweis, dass die Westdeutschen unterwürfiger sind als die Ostdeutschen.

Hier in Köln fallen mir seit Neuestem Aufkleber auf mit der Losung:

"Ich zahle gerne meinen Rundfunkbeitrag"

Sie sind auch noch stolz auf ihre Unterwürfigkeit!
 
Registriert
30 Dez 2013
Zuletzt online:
Beiträge
26.793
Punkte Reaktionen
1.453
Punkte
40.820
Den Fall Sieglinde Baumert habe ich damals verpasst!

Sieglinde Baumert saß also 61 Tage in Haft und wurde dann freigelassen, weil der MDR, der für Thüringen "zuständig" ist, aufgegeben hatte. Offenbar wuchs in den ostdeutschen Ländern, für die der MDR sendet, der Unmut über ihre Gefangenschaft, so dass er nachgab.

Georg Thiel sitzt jetzt bereits etwa hundert Tage in der JVA Münster in Haft. Offenbar ist der Protest im "Zuständigkeitsgebiet" des WDR, also hier in NRW, nicht so groß - wieder einmal ein Beweis, dass die Westdeutschen unterwürfiger sind als die Ostdeutschen.

Hier in Köln fallen mir seit Neuestem Aufkleber auf mit der Losung:

"Ich zahle gerne meinen Rundfunkbeitrag"

Sie sind auch noch stolz auf ihre Unterwürfigkeit!
Irgendwann werden sie Tom Buhrow beim Kleben erwischen !
 

Le Bon

Antisatanist & Foren Ass
Registriert
18 Okt 2014
Zuletzt online:
Beiträge
36.960
Punkte Reaktionen
3.677
Punkte
61.820
Ort
Hamborch
Geschlecht
Den Fall Sieglinde Baumert habe ich damals verpasst!
Mir war so was in Erinnerung, mußte aber auch erst gugeln.
Sieglinde Baumert saß also 61 Tage in Haft und wurde dann freigelassen, weil der MDR, der für Thüringen "zuständig" ist, aufgegeben hatte. Offenbar wuchs in den ostdeutschen Ländern, für die der MDR sendet, der Unmut über ihre Gefangenschaft, so dass er nachgab.
Interessant! Passiert im Westen bestimmt nicht!:mad:
Georg Thiel sitzt jetzt bereits etwa hundert Tage in der JVA Münster in Haft. Offenbar ist der Protest im "Zuständigkeitsgebiet" des WDR, also hier in NRW, nicht so groß - wieder einmal ein Beweis, dass die Westdeutschen unterwürfiger sind als die Ostdeutschen.
Jupp! Sie glauben(!), sie lebten seit 76 Jahren in "Freiheit".;)
Hier in Köln fallen mir seit Neuestem Aufkleber auf mit der Losung:

"Ich zahle gerne meinen Rundfunkbeitrag"

Sie sind auch noch stolz auf ihre Unterwürfigkeit!
Wat! Das ist ja die Spitze der Untertänichkeit. Abstoßend!
 
OP
G
Registriert
3 Okt 2019
Zuletzt online:
Beiträge
3.278
Punkte Reaktionen
1.585
Punkte
28.720
Geschlecht
--
Registriert
30 Dez 2013
Zuletzt online:
Beiträge
26.793
Punkte Reaktionen
1.453
Punkte
40.820

Wer ist gerade im Thread? PSW - Foristen » 0 «, Gäste » 1 « (insges. 1)

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge

Bitte um Hilfe!
Ich habe verstanden! Es ist nicht erwünscht, daß "normale" User Kritik an der...
  • Umfrage
Klimawandel oder Klimalüge ?
In Frankreich werden nun sogar Inlandsflüge wegen C02 verboten. In deutschen...
Soziale Bestätigung
In dem Video geht es um die Tragödie des Allgemeinguts, schaut es euch an, ich finde...
Flutkatastrophe 2021
Herr, laß Hirn vom Himmel fallen... Bei dir muss man so du äh simpel fragen.
Staatliche Hirnwäsche...
Staatliche Hirnwäsche kommt überwiegend bei gläubigen Menschen - oder den gekauften...
Björn Höcke, der politische Till Eulenspiegel
Höcke ist ein politischer Eulenspiegel. Frech nimmt er schöne Worte wie »deutsches Vaterland« ernst.
Die nächste Gefahr
Die vermeintliche Bedrohung durch Cyber-Attacken auf die gesellschaftliche Infrastruktur soll die Angst in der Bevölkerung weiter schüren.
Die krankmachende Spritze
Das Wissen über die schädigende Wirkung der mRNA-Impfstoffe auf die Körper der Geimpften ist immer mehr Medizinern bekannt.

Neueste Themen

Oben