+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Sikh

  1. #1
    Gott über alles Psw-Kenner
    Leseratte hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Leseratte
    Bundeskanzler Björn Höcke
     


    Registriert
    18.06.2019
    Zuletzt online
    04.08.2020 um 18:53
    Beiträge
    2.514
    Themen
    218

    Erhalten
    719 Tops
    Vergeben
    0 Tops
    Erwähnungen
    10 Post(s)
    Zitate
    1859 Post(s)

    Standard Sikh

    Die Sikh sind eine eigenständige Religion in Indien. Die Sikh glauben nur an einen Gott. Sie haben es geschafft zwischen Hindus und Moslems zu überleben. Oft werden sie mit Moslems verwechselt.

    Die Sikh-Religion (Panjabi: ਸਿੱਖੀ, sikhī) ist eine im 15. Jahrhundert n. Chr. entstandene monotheistische Religion, die auf den Gründer Guru Nanak Dev zurückgeht. Die im Punjab (Nordindien) gegründete Religionsgemeinschaft wird weltweit als Sikhismus bezeichnet und hat heute rund 25 bis 27 Millionen Anhänger, wovon die Mehrheit in Indien lebt.[1]

    Die Sikh-Religion betont die Einheit der Schöpfung und verehrt einen gestaltlosen Schöpfergott, der weder Mann noch Frau ist. Weitere wesentliche Merkmale sind die Abkehr von sogenanntem Aberglauben und traditionellen religiösen Riten, wie sie zum Beispiel im Hinduismus vorherrschen. Obwohl das Kastensystem den Alltag der Sikhs durchdringt, weil es im indischen Alltag übermächtig ist, wird es abgelehnt. In der religiösen Praxis gibt es verschiedene formale Vorgaben zum Beispiel bezüglich Kleidung, Namensgebung und Auftreten.

    Die Sikh-Religion orientiert sich nicht an der Einhaltung religiöser Dogmen, sondern hat das Ziel, religiöse Weisheit für den Alltag nutzbar und praktisch zu machen. Guru Nanak sowie seine neun nachfolgenden Gurus (religiöse Vorbilder/Lehrer) unterstreichen in ihren Einsichten, die schriftlich in dem Werk Sri Guru Granth Sahib überliefert sind, ihr Verständnis, über vorhandene Religionen hinauszugehen, und distanzieren sich inhaltlich von den dominierenden religiösen Traditionen ihres Zeitalters, darunter Buddhismus, Hinduismus und Islam.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Sikhismus

    Der religiöse Konflikt führte zum Tod der indischen Premierministerin Indira Ghandi.

    Der Konflikt eskalierte. Radikale Sikhs besetzten den Tempelbezirk von Amritsar. Indira Gandhi ließ die Sikh-Heiligtümer stürmen, es gab tausende Tote. Aus Rache für ihr skrupelloses Vorgehen wurde Indira Gandhi im Oktober 1984 ermordet – von ihren eigenen Sikh-Leibwächtern. In der Folge gingen landesweit aufgebrachte Hindus auf Sikhs los. Erneut gab es bis zu 8.000 Opfer aufseiten der Sikhs.
    https://www.deutschlandfunk.de/vor-5...icle_id=343350

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Leseratte (13.07.2020 um 11:51 Uhr)
    Ich hoffe, daß Björn Höcke im Herbst Ministerpräsident von Thüringen wird und aus diesem Amt heraus schließlich Bundeskanzler.

    Björn Höcke:

    Sie müssen sich mal Bundesjustizminister Heiko Maas angucken, als ich die Nationalflagge, dieses zentrale nationale Symbol, herausgeholt habe. Es war so, als ob man Graf Dracula ein mit Knoblauchknollen geschmücktes Kreuz in die Visage gehalten hätte!

  2. #2
    sitzen auf wtc7 Avatar von zwei2Raben
    Der Lockdown u alle Maßnahmen
    sind beendet.
     


    Registriert
    06.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 16:21
    Beiträge
    9.606
    Themen
    119

    Erhalten
    4.989 Tops
    Vergeben
    6.552 Tops
    Erwähnungen
    118 Post(s)
    Zitate
    8550 Post(s)

    Standard

    Ja, das ist interessant. Aber was möchtest Du diskutieren? Dazu musst Du irgendeine These formulieren. ich bitte darum.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Deutschland wurde nach der Wende nicht Entstasifiziert.
    Das Gekäfere arbeitet nach wie vor.


    ≤#}jjjj++><{

    p: FreRex Jakob vHanseat DWBrot commander sportlaller compa milchmädchenfrank Tmaar conscience e.augusti tafkas
    woppaq Maier2o imho golomj watson Atue manfredm busse heli aStubenti metadatas ostweg
    t: UweO LOA-P mats EkNmusik nübetrachtet

  3. #3
    Gott über alles Psw-Kenner
    Leseratte hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Leseratte
    Bundeskanzler Björn Höcke
     


    Registriert
    18.06.2019
    Zuletzt online
    04.08.2020 um 18:53
    Beiträge
    2.514
    Themen
    218

    Erhalten
    719 Tops
    Vergeben
    0 Tops
    Erwähnungen
    10 Post(s)
    Zitate
    1859 Post(s)

    Standard

    Werden die Sikh überleben oder wird es irgendwann einen Genozid geben, an den Sikh, durch Hindunationalisten. Abgesehen davon scheint die dritte Welt nicht besonders friedlich zu sein und das hat in diesem Fall gar nichts mit dem angeblich bösen weißen Mann zu tun.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ich hoffe, daß Björn Höcke im Herbst Ministerpräsident von Thüringen wird und aus diesem Amt heraus schließlich Bundeskanzler.

    Björn Höcke:

    Sie müssen sich mal Bundesjustizminister Heiko Maas angucken, als ich die Nationalflagge, dieses zentrale nationale Symbol, herausgeholt habe. Es war so, als ob man Graf Dracula ein mit Knoblauchknollen geschmücktes Kreuz in die Visage gehalten hätte!

  4. #4
    Avatar von gert friedrich
    Hertha und der FCB
    ...duda...duda...Hertha und
    der FCB ...hey...duda day!
     


    Registriert
    19.08.2014
    Zuletzt online
    Heute um 12:53
    Beiträge
    9.511
    Themen
    39

    Erhalten
    2.960 Tops
    Vergeben
    4.496 Tops
    Erwähnungen
    62 Post(s)
    Zitate
    10036 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von zwei2Raben Beitrag anzeigen
    Ja, das ist interessant. Aber was möchtest Du diskutieren? Dazu musst Du irgendeine These formulieren. ich bitte darum.
    Vielleicht will er über die Gefahren reden, die drohen, wenn Religionen meinen, Politik machen zu müssen.Vom deutschen Katholizismus oder der evangelischen Amtskirche reden wir hier natürlich nicht.Wieviel Kilo bringt eigentlich der komische Kardinal Marx auf die Waage?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Politik ist nicht die Lösung...Politik ist das Problem."

  5. #5
    Stammuser Avatar von cornjung

    Registriert
    21.08.2019
    Zuletzt online
    Gestern um 23:54
    Beiträge
    290
    Themen
    0

    Erhalten
    274 Tops
    Vergeben
    219 Tops
    Erwähnungen
    5 Post(s)
    Zitate
    320 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von gert friedrich Beitrag anzeigen
    Wieviel Kilo bringt eigentlich der komische Kardinal Marx auf die Waage?
    Das ist Staatsgeheimnis, genau wie das Gewicht von Merkel. Nicht mal ihre Doktorarbeit ist bekannt, ok, immerhin, bei wem sie die geschrieben haben will. Zufällig bei ihrem heutigen Mann. Über ihr Privatleben wacht die Zensur, dafür dafür man über das der Weidel ablästern.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #6
    Avatar von Smoker
    souverän und fair
     


    Registriert
    14.09.2012
    Zuletzt online
    Heute um 12:37
    Beiträge
    5.304
    Themen
    238

    Erhalten
    4.572 Tops
    Vergeben
    435 Tops
    Erwähnungen
    113 Post(s)
    Zitate
    5863 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von gert friedrich Beitrag anzeigen
    Wieviel Kilo bringt eigentlich der komische Kardinal Marx auf die Waage?
    Für den bräuchte man schon ein sehr stabiles Seil an der Schaukel...

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #7
    sitzen auf wtc7 Avatar von zwei2Raben
    Der Lockdown u alle Maßnahmen
    sind beendet.
     


    Registriert
    06.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 16:21
    Beiträge
    9.606
    Themen
    119

    Erhalten
    4.989 Tops
    Vergeben
    6.552 Tops
    Erwähnungen
    118 Post(s)
    Zitate
    8550 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von gert friedrich Beitrag anzeigen
    Vielleicht will er über die Gefahren reden, die drohen, wenn Religionen meinen, Politik machen zu müssen.Vom deutschen Katholizismus oder der evangelischen Amtskirche reden wir hier natürlich nicht.Wieviel Kilo bringt eigentlich der komische Kardinal Marx auf die Waage?
    Die Sikh machen eher wenig Politik. Sie sind mit der islamischen Mystik zu vergleichen. Es gibt gewisse Verbindungen zum Suffismus und zu den Parsen.

    Die Antworten der Religionen sind in der Regel sinnlos. Deshalb müssen sie aber nicht automatisch selbst sinnlos sein. Religionen sind immer dann erträglich, wenn sie die richtigen Fragen stellen und in ihrem Umfeld weitere Fragen möglich sind. Beim Sikhismus ist das bis zum Beweis des Gegenteils der Fall. In den Hauptstömungen des Islam ist das leider nicht der Fall. Die Beweise dafür sind schon erbracht worden. Beim Hinduismus ist auch nicht mit einer Entwicklung zu rechnen.

    Im Urchristerntum hat das, soweit ich das beurteilen kann, funktioniert. Der Mithraskult hat das dann beendet.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Deutschland wurde nach der Wende nicht Entstasifiziert.
    Das Gekäfere arbeitet nach wie vor.


    ≤#}jjjj++><{

    p: FreRex Jakob vHanseat DWBrot commander sportlaller compa milchmädchenfrank Tmaar conscience e.augusti tafkas
    woppaq Maier2o imho golomj watson Atue manfredm busse heli aStubenti metadatas ostweg
    t: UweO LOA-P mats EkNmusik nübetrachtet

  8. #8
    Freiwirtschaftler Psw-Legende Avatar von Pommes

    Registriert
    22.06.2009
    Zuletzt online
    Heute um 16:02
    Beiträge
    36.785
    Themen
    4

    Erhalten
    14.241 Tops
    Vergeben
    8.281 Tops
    Erwähnungen
    694 Post(s)
    Zitate
    33468 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Leseratte Beitrag anzeigen
    Werden die Sikh überleben oder wird es irgendwann einen Genozid geben, an den Sikh, durch Hindunationalisten. Abgesehen davon scheint die dritte Welt nicht besonders friedlich zu sein und das hat in diesem Fall gar nichts mit dem angeblich bösen weißen Mann zu tun.
    Das Hauptproblem scheinen aber die Moslems zu sein, der Islam ist eine aggressive Religion die Politik bestimmend ist

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer es vorzieht, seinen eigenen Kopf etwas anzustrengen statt fremde Köpfe einzuschlagen, der studiere das Geldwesen. Silvio Gesell
    Hier geht's zum Freigeld
    https://userpage.fu-berlin.de/~roehr...ll/nwo/nwo.pdf

  9. #9
    Psw-Legende Avatar von golomjanka
    Restrisikoanalyst
     


    Registriert
    28.04.2015
    Zuletzt online
    24.07.2020 um 23:34
    Beiträge
    27.847
    Themen
    233

    Erhalten
    10.747 Tops
    Vergeben
    16.311 Tops
    Erwähnungen
    449 Post(s)
    Zitate
    19428 Post(s)

    Standard

    Die Atomwaffen in der Region sind ein Albtraum.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  10. #10
    Avatar von denmarkisbetter
    Abschiebefan
     


    Registriert
    19.07.2015
    Zuletzt online
    Heute um 15:10
    Beiträge
    14.932
    Themen
    229

    Erhalten
    4.310 Tops
    Vergeben
    3.943 Tops
    Erwähnungen
    184 Post(s)
    Zitate
    10893 Post(s)

    Standard

    Ich kannte mal einen der hat noch als älterer Mann ein Zimmer im Studentenwohnheim belegt und damals wohl auch gar nicht mehr studiert.

    Anpassungsfähigkeit Null. Es geht darum, daß niemand die Haare sehen darf.Ich finde es albern.
    Interessant wäre,wieviele Abtrünnige es dort gibt, die von diesem Unsinn mit den Haaren nichts halten.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Rache für Familie Bivsi, Rache für die Braven im Slum: AfD
    Ausserdem wird die AfD in der Zeitung und in vielen Medien empfohlen.
    Zb Klaus Kleber (2 Mio/Jahr) ist genau an mir Durchschnittsbürger interessiert. Auf ihn höre ich. Er ist besorgt um mich.
    Tugces Mörder darf nach 8 Jahren wieder einreisen. Grundrente verwehren, bis dahin AfD in die Regierung.
    Religion wird überschätzt: Abschiebungen sind heilige Handlungen: huldigen wir so oft wir können.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben