+ Antworten
Seite 1 von 24 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 235
  1. #1
    aktives Forenmitglied
    Roquette hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Roquette

    Registriert
    22.04.2019
    Zuletzt online
    19.07.2019 um 23:14
    Beiträge
    657
    Themen
    33

    Erhalten
    490 Tops
    Vergeben
    190 Tops
    Erwähnungen
    7 Post(s)
    Zitate
    807 Post(s)

    Standard Ist nicht die AfD die wahre "Antifa"?

    Der Autor Abdel-Samd hat vom "islamischen Faschismus" in seinem gleichnamigen Buch geschrieben. Auch viele andere wiesen nach, dass der Koran zu 2/3 politischen, totalitären Inhalts ist.

    Da z.Z. nur die AfD und Pegida gegen die Ausbreitung dieses Faschismus im Gewand einer Religion wendet, ist doch die AfD und Pegida eine "Antifa"?

    Und die anderen sind die wahren Faschisten, oder?

    6 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #2


    Registriert
    13.02.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 02:20
    Beiträge
    2.984
    Themen
    10

    Erhalten
    1.746 Tops
    Vergeben
    1.493 Tops
    Erwähnungen
    24 Post(s)
    Zitate
    1881 Post(s)

    Standard

    So ist es !
    Mit dem Unterschied, daß AfD und Pegida ihre Ziele gewaltfrei verfolgen.

    Ich bin mir aber nicht sicher, ob man so auf Dauer eine Chance gegen den Staatsterrorismus hat, der den islamistischen Extremismus importiert.


    "Ich habe den Verdacht, dass sich alle Terrorismen, egal, ob die deutsche RAF, die italienischen Brigate Rosse, die Franzosen, Iren, Spanier oder Araber, in ihrer Menschenverachtung wenig nehmen. Sie werden übertroffen von bestimmten Formen von Staatsterrorismus.
    ZEIT: Ist das Ihr Ernst? Wen meinen Sie?
    Schmidt: Belassen wir es dabei. Aber ich meine wirklich, was ich sage."

    Zitat
    Helmut Schmidt
    "Ich bin in Schuld verstrickt"
    https://www.zeit.de/2007/36/Intervie...chmidt/seite-7


    "Am Anfang des Terrors stand niemand anderer als der Staat. Und daran hat sich bis heute wenig geändert."
    Gerhard Wisnewski

    3 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von brauchenix (23.04.2019 um 08:34 Uhr)

  3. #3
    routiniertes Forenmitglied Avatar von Schwarze_Rose
    Alle Macht den Räten!
     


    Registriert
    14.03.2019
    Zuletzt online
    Heute um 01:46
    Beiträge
    1.267
    Themen
    17

    Erhalten
    373 Tops
    Vergeben
    34 Tops
    Erwähnungen
    8 Post(s)
    Zitate
    1835 Post(s)

    Standard

    Danke, ich habe selten so gelacht^^

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #4
    Lotse Avatar von Le Bon
    180° ver-rückt --->
    Antisatanist
     


    Registriert
    18.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 15:17
    Beiträge
    22.354
    Themen
    37

    Erhalten
    13.757 Tops
    Vergeben
    24.426 Tops
    Erwähnungen
    480 Post(s)
    Zitate
    17626 Post(s)

    Standard

    Guter Schrettgrinsende-smilies-0023.gif, denn hier kann man anhand der unsachslichsten, inhaltslosesten und dümmsten Bemerkungen unsere Vollpfosten gut erkennen.

    3 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

    Seit 11.09.2017 statistisch beliebtester user des PSW!


  5. #5
    Avatar von interrogativ
    ☎️
     


    Registriert
    11.11.2015
    Zuletzt online
    Heute um 15:20
    Beiträge
    10.239
    Themen
    3

    Erhalten
    2.340 Tops
    Vergeben
    7.821 Tops
    Erwähnungen
    102 Post(s)
    Zitate
    4683 Post(s)

    Idee

    Zitat Zitat von Schwarze_Rose Beitrag anzeigen
    Danke, ich habe selten so gelacht^^
    „Alle Macht den R-Diäten“, alles klar Frl. ^^

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von interrogativ (23.04.2019 um 10:17 Uhr)
    .
    🏝

    „Sei Du selbst die Veränderung, die Du in der Welt sehen willst!“ (Gandhi)

    ..



  6. #6
    beurlaubt aktives Forenmitglied
    Pazifist und auf Krawall
    gebürstet
     


    Registriert
    29.03.2019
    Zuletzt online
    17.06.2019 um 10:16
    Beiträge
    538
    Themen
    4

    Erhalten
    255 Tops
    Vergeben
    58 Tops
    Erwähnungen
    5 Post(s)
    Zitate
    549 Post(s)

    Standard

    Die wirkliche Gefahr geht nie von diesen künstlich erzeugten und aufgebauschten Feindbildern aus, sondern von den Geheimgesellschaften und Satanisten(Skull&Bones), die exakt das wollen, das die Menschen sich am Ende politisch und religiös gegenseitig zerreißen. Dafür spalten sie wo sie nur können. Und Öl ins Feuer gießen sie durch diese ganzen inszenierten und dem Islam in die Schuhe geschobenen Terroranschläge, die in Wahrheit von dieser khazarischen Mafia finanziert und geplant werden. So wie die Mutter aller Anschläge am 11.9.2001 die Einleitung zu dieser Lüge war.

    Es gibt werder den Krieg gegen den Terror noch diesen islamischen Terror, dahinter stecken vielmehr der Mossad, MI6 und andere. Die Satanisten in Israel brauchen diese Feindbilder, denn ohne diese, wie sollen sie ihren NWO Krieg weiter führen und rechtfertigen?

    Daher sind solche Threads oberflächlich und dringen nicht zum Kern vor der wahren Faschisten, besser Satanisten, denn es führt eher dazu, das die Menschen im Islam den Feind sehen sollen. Der obige Autor Abdel-Samd gießt da auch Öl ins Feuer und interpretiert es zu Gunsten der Satanisten, möglicherweise gehört er sogar zu ihnen. Abstand halten von allen die im Islam den Feind schlechthin propagieren wollen. Es geht viel tiefer. Das sind Nebelkerzen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #7
    routiniertes Forenmitglied Avatar von erich

    Registriert
    12.03.2019
    Zuletzt online
    Heute um 15:20
    Beiträge
    495
    Themen
    0

    Erhalten
    315 Tops
    Vergeben
    586 Tops
    Erwähnungen
    9 Post(s)
    Zitate
    497 Post(s)

    Standard

    Nun ja,die AfD wird von vielen Menschen als Hoffnungsträger betrachtet
    obwohl doch aufgrund der politischen Gesamtverhältnisse eigentlich klar
    sein sollte,daß über das inszenierte Wahlsystem keinerlei Veränderungen
    herbeigeführt werden können und somit feststeht,daß die AfD lediglich
    als Täuschungsmanöver bzw. kontrollierte Opposition fungiert,um dem
    Wähler oder Staats-Sklave in dieser „Alliierten-BRD-EU-Kolonie“
    vorzugaukeln,daß er mit dem Matrix-Wahl-Theaterle ein Mittel zur
    Durchsetzung seiner Lebensinteressen besitzen würde!


    Die Bezeichnung Antifaschismus bzw. Antifa usw. sind nichts weiter als
    leere Worthülsen aus dem Repertoire politischer Spaltungs-Strategien im
    Sinne des „Teile und Herrsche Prinzips“,abgesehen mal davon,daß sich
    all diese politischen Fraktionen auf den obnersten Weisungs-Ebenen
    gegenseitig in die Hände spielen und somit feststeht,daß die sogenannte
    Anifa und all die anderen suspekten Organisationen einer koordinierten
    Regie-Steuerung unterliegen!


    Bezüglich des AfD-Täunschungsmanövers hatte ich ja schon des öfteren
    einiges an Infos zur Verfügung gestellt,was allerdings die Pegida angeht,
    so fand ich vor kurzem das hier:


    https://morbusignorantia.wordpress.c...el-connection/


    Was nicht all zu sehr verwundert,denn auch die AfD schnüffelt mit
    Wollust in derselben Aftergrube bzw. suhlt sich dort herum.....

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #8


    Registriert
    28.10.2014
    Zuletzt online
    17.07.2019 um 13:48
    Beiträge
    12.746
    Themen
    1

    Erhalten
    3.867 Tops
    Vergeben
    416 Tops
    Erwähnungen
    157 Post(s)
    Zitate
    8991 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Roquette Beitrag anzeigen
    Der Autor Abdel-Samd hat vom "islamischen Faschismus" in seinem gleichnamigen Buch geschrieben. Auch viele andere wiesen nach, dass der Koran zu 2/3 politischen, totalitären Inhalts ist.

    Da z.Z. nur die AfD und Pegida gegen die Ausbreitung dieses Faschismus im Gewand einer Religion wendet, ist doch die AfD und Pegida eine "Antifa"?

    Und die anderen sind die wahren Faschisten, oder?
    AfD mit AntiFa vergleichen..?

    Das muss in die Hose gehen...

    Faschisten gibt es doch überall....

    Platt gesagt ist doch jeder Faschist, der seine Meinung mit Gewalt gegen Andere durchsetzen will....
    egal, ob national, sozial, religiös oder wirtschaftlich

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  9. #9
    beurlaubt

    Registriert
    26.10.2016
    Zuletzt online
    11.07.2019 um 10:25
    Beiträge
    6.888
    Themen
    19

    Erhalten
    1.425 Tops
    Vergeben
    55 Tops
    Erwähnungen
    103 Post(s)
    Zitate
    4963 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Roquette Beitrag anzeigen
    , ist doch die AfD und Pegida eine "Antifa"? ?
    .. weißt du Dummkopf denn, was ANTIFA bedeutet ?

    ... Als Antifa (Akronym für Antifaschistische Aktion) werden seit etwa 1980 linksradikale und autonome Gruppen und Organisationen bezeichnet, die Neonazismus, Antisemitismus, Rassismus, völkischen Nationalismus und rechtsgerichteten Geschichtsrevisionismus bekämpfen, besonders das Relativieren, Rechtfertigen oder Verharmlosen des Nationalsozialismus und seiner Verbrechen. ...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  10. #10
    Zionistischer Freimaurer Avatar von bluetie

    Registriert
    14.08.2017
    Zuletzt online
    Gestern um 12:04
    Beiträge
    519
    Themen
    7

    Erhalten
    257 Tops
    Vergeben
    530 Tops
    Erwähnungen
    4 Post(s)
    Zitate
    456 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. weißt du Dummkopf denn, was ANTIFA bedeutet ?
    so eine Propagandaente nicht kritisch zu hinterfragen ist nur lächerlich.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    ----------
    “I would just like to say that after all these years of heavy drinking, bright lights and late nights, I still don’t need glasses. I drink right out of the bottle.“ (David Lee Roth)

+ Antworten
Seite 1 von 24 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "AntiFa"
    Von nachtstern im Forum Gesellschaft
    Antworten: 152
    Letzter Beitrag: 15.04.2018, 11:40
  2. Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 20.02.2018, 20:57
  3. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.02.2018, 19:23
  4. Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 20.07.2017, 21:22
  5. Die neuen Gegner der Antifa müssten "Flüchtlinge" sein
    Von Bester Freund im Forum Hate-News
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 22.08.2016, 15:21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben