Umfrageergebnis anzeigen: Hat Gauland recht?

Teilnehmer
59. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, Gauland hat recht.

    45 76,27%
  • Nein, Deutschland sollte unter Dauerschuld gehalten werden.

    14 23,73%

+ Antworten
Seite 242 von 242 ErsteErste ... 142192232240241242
Ergebnis 2.411 bis 2.416 von 2416
  1. #2411
    Avatar von Eisbaerin

    Registriert
    13.01.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 19:20
    Beiträge
    18.920
    Themen
    7

    Erhalten
    6.391 Tops
    Vergeben
    12.984 Tops
    Erwähnungen
    165 Post(s)
    Zitate
    11248 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Debitist Beitrag anzeigen
    Zauberer Debi verrät Dir die Lösung:


    Net erst Saufen!

    Feix
    Debi
    Zitat Zitat von Debitist Beitrag anzeigen
    P.S.

    Und zum Thema "Impfen"....
    kaffeeholiker, nicht therapierbar

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.


    bank:zollagent, dayox, Daylight, Fetzer, A..1975, Jakob, TMaar, e.augustinos, ryamoxa, Fernsicht, sportsgeist, Demonstranz, conscience, Stesspela Seminaisär, Salomon, Hardenberg, Rojava, leonidas, vexator, golomjanka, FCB, Voller Hanseat

    Die Welt ist nicht gefährlich wegen denen, die Böses tun, sondern wegen denen, die tatenlos dabei zusehen. Albert Einstein

    Wenn das Aufdecken von Verbrechen wie ein begangenes Verbrechen behandelt wird, werden wir von Verbrechern regiert !
    Edward Snowden

  2. #2412
    aktives Forenmitglied Avatar von Woppadaq

    Registriert
    07.04.2018
    Zuletzt online
    Heute um 17:33
    Beiträge
    1.582
    Themen
    5

    Erhalten
    257 Tops
    Vergeben
    34 Tops
    Erwähnungen
    9 Post(s)
    Zitate
    1630 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Eisbaerin Beitrag anzeigen
    aber aber, das musst du deine cheffin die stasi-kahane fragen ob das auch stimmt
    Glaub, was du magst, Eismäuschen....

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #2413
    Avatar von Eisbaerin

    Registriert
    13.01.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 19:20
    Beiträge
    18.920
    Themen
    7

    Erhalten
    6.391 Tops
    Vergeben
    12.984 Tops
    Erwähnungen
    165 Post(s)
    Zitate
    11248 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Woppadaq Beitrag anzeigen
    Glaub, was du magst, Eismäuschen....
    für dich sicher kein eismäuschen, sowas dürfen nur jene, die nicht als frühsport die tägliche kollision mit einer pumpe bevorzugen !

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.


    bank:zollagent, dayox, Daylight, Fetzer, A..1975, Jakob, TMaar, e.augustinos, ryamoxa, Fernsicht, sportsgeist, Demonstranz, conscience, Stesspela Seminaisär, Salomon, Hardenberg, Rojava, leonidas, vexator, golomjanka, FCB, Voller Hanseat

    Die Welt ist nicht gefährlich wegen denen, die Böses tun, sondern wegen denen, die tatenlos dabei zusehen. Albert Einstein

    Wenn das Aufdecken von Verbrechen wie ein begangenes Verbrechen behandelt wird, werden wir von Verbrechern regiert !
    Edward Snowden

  4. #2414
    Avatar von Schipanski
    Wir müssen!
     


    Registriert
    02.09.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 21:07
    Beiträge
    4.627
    Themen
    6

    Erhalten
    3.474 Tops
    Vergeben
    3.093 Tops
    Erwähnungen
    77 Post(s)
    Zitate
    3328 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Woppadaq Beitrag anzeigen
    Im Prinzip hast du Recht, ausser mit dem Fettgedruckten. Ich mach das Deutschsein nicht daran fest, ich will ja gerade von den Leuten wissen, woran sie das festmachen, wenn es nicht so klar ist. Rein theorethisch müssten die Tschechen jetzt auch Deutsche sein, genauso wie die Italiener.
    Ich halte mich da an Ernst Moritz Arndt, ich denke du weißt was ich meine. Das ist auch in punkto Kultur und Mentalität ein guter Indikator fürs "deutsch" sein. Wobei es in Sachen Polen und Tschechien eine "fließende Geschichte" ist, hier sind sowohl deutsche Einflüsse als auch slawische auszumachen.
    Das stellte ich auch fest als ich mit bekannten Polen über das Verhältnis Polen / Deutschland sprach. Sie reden zwar polnisch miteinander, sagten mir aber in ihrem schlesischem Slang, sie seien Schlesier und würden sich mit beiden Ländern identifizieren, bzw. sich in beiden heimisch fühlen.

    Zitat Zitat von Woppadaq Beitrag anzeigen
    Bismarck hat das Bürgertum lange bekämpft, das stimmt schon, er hat sich viel zu lange an aristokratischen Machtansprüchen festgehalten. Man kann ihn das schon vorwerfen. Aber es ist eine Illusion zu glauben, die Revolutionäre von 1848 hätten ein funktionierendes Deutschland inklusive Österreich schaffen können. Dazu hätte es einer sehr tiefgreifenden Revolution bedurft, vergleichbar mit der Oktoberrevolution in Russland, dafür fehlte aber zu der Zeit jeglicher intellektueller Hintergrund - und so schlecht wie den Russen ging es den Deutschen einfach nicht. Sie hängen selbst heute noch an ihren Strukturen. Man kann das verteufeln - oder gucken, wie man das beste draus macht.
    Hier kann ich dir zustimmen. Ist zum Teil einfach die Mentalität, zum Teil das nicht in dem Maß vorhandene Elend in Deutschland und nicht zuletzt - die Strukturen dahinter hatten sicher nicht den ideologischen Unterbau wie mit dem Marxismus und den handelnden Protagonisten um Lenin und deren Radikalität in Russland. Es war halt eher eine Revolution des Bürgertums, weniger von radikalen Ideologen.

    Zitat Zitat von Woppadaq Beitrag anzeigen
    Was mich nervt ist, dass es bisher wohl nur 2 Wege zu einer deutschen Identität gibt: entweder blanker Rassismus, wie ihn die Nazis betrieben - oder Schmach-Identität wegen des Zweiten Weltkrieges. Ich würd mir noch andere wünschen, deshalb mein Fokus auf eine Revision Preussens, gerade weil Bismarck als Politiker oftmals weit besser wirkt als da, was wir heute haben, und weil eine Fokussierung auf ihn helfen würde, Hitler zwar nicht zu vergessen, ihn aber den ihm gebührenden Platz zu geben: als Österreicher, der Deutschland in die eigene Vernichtung geführt hat. Also in jeglicher, auch charakterlicher Hinsicht, das komplette Gegenteil von Bismarck.
    Naja ich finde da wird vieles auch einfach sofort als "Rassismus" bzw. Tendenz zum 3. Reich angesehen, was in anderen Ländern überhaupt nicht anstößig ist. Bzw. die Schmerzgrenze liegt diesbezüglich, aufgrund der Vergangenheit und des unaufhörlichen Repetierens der selben in Deutschland auf allen Kanälen, anderswo deutlich höher.

    Ich finde auch Hitler war deutscher (siehe oben) - Österreich ist für mich eigentlich nur das Konstrukt einer Nachkriegsordnung...

    Und nicht zuletzt gilt ja gerade das Preußentum als Hort des deutschen Nationalismus. Oder wieso sonst drängten die Alliierten nach dem 2. WK sonst so darauf Preußen aufzulösen, bzw. diesem Geist ein für alle mal den Garaus zu machen? Du bist doch nicht etwa doch ein verkappter Nationalist?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Schipanski (Gestern um 10:07 Uhr)
    "Wir leben in einem Zeitalter der Massenverblödung, besonders der medialen Massenverblödung."

    Peter Scholl-Latour 2014

    "Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist."

    Johann Wolfgang von Goethe 1828

  5. #2415
    Avatar von Le Bon
    180° ver-rückt --->
    Antisatanist
     


    Registriert
    18.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 16:30
    Beiträge
    15.684
    Themen
    26

    Erhalten
    8.997 Tops
    Vergeben
    16.295 Tops
    Erwähnungen
    312 Post(s)
    Zitate
    12264 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Eisbaerin Beitrag anzeigen
    da geb ich dir natürlich recht. aber was will man machen, zu hause die pickel von der rauhfasertapete zählen ist auch blöd
    Stimmt! Wie ich schon häufiger hier schrieb, bleibt uns nur eins: Geistich frei zu werden und dann zu sein. Auch wenn hier das Sprichwort, "Gefahr erkannt, Gefahr gebannt!" nicht funzt.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.


    Neue Einzelfall Karte

    Ab 11.09.2017 statistisch beliebtester user des PSW!

  6. #2416
    Psw-Kenner Avatar von Maier zwo

    Registriert
    10.09.2012
    Zuletzt online
    Heute um 17:27
    Beiträge
    419
    Themen
    0

    Erhalten
    108 Tops
    Vergeben
    13 Tops
    Erwähnungen
    4 Post(s)
    Zitate
    281 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von hoksila Beitrag anzeigen
    Also, ich weiß auch nicht, Jungs!
    Wer regt sich denn ständig auf, wenn das Thema auf den Tisch kommt?
    Die "Völkischen" sind das meiner Ansicht nach nicht.
    Wenn Gauland ganz in Eurem Sinne ein "Thema welches kaum noch jemanden interessiert"
    als Fliegenschiß bezeichnet, müßtet ihr ihm doch eigentlich zustimmen, anstatt
    hier "Waldorf und Stadler" zu imitieren
    .

    Gruß, hoksila
    Warum sollte man?

    Es ist etwas traurig, wenn mit Gewalt eine funktionierende Regierung, die m.E. nicht einmal despotisch ist, vertrieben wird und die "Revolutionäre" keinen blassen Schimmer haben, wie sie dieses Amt übernehmen wollen.

    Es geht um irgendwelche Phantomschmerzen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 608
    Letzter Beitrag: 30.12.2017, 15:24
  2. Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 17.05.2017, 00:32
  3. AFD - Spitenduo BTW 2017: Gauland und Weidel
    Von Mavi im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 13.05.2017, 10:06
  4. Gauland fordert Einreisestopp für Muslime
    Von Joachim der Hellseher im Forum Gesellschaft
    Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 05.08.2016, 22:05
  5. Geld ist Recht oder wie man das Recht kaufen kann, wenn das Geld reicht.
    Von schlussmitlustig im Forum Bürgerrechte & Innere Sicherheit
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 29.10.2014, 17:28

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben