+ Antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 41
  1. #11
    Überzeugte Afd Wählerin aktives Forenmitglied Avatar von ElizabethTudor
    ´Gegnerin von Asylmissbrauch
     


    Registriert
    01.10.2020
    Zuletzt online
    18.11.2020 um 13:24
    Beiträge
    1.353
    Themen
    14

    Erhalten
    1.130 Tops
    Vergeben
    173 Tops
    Erwähnungen
    5 Post(s)
    Zitate
    1232 Post(s)

    Standard

    Dieses Dokument hier hab ich schon 2013 im Internet gesehen, erschreckend, wieviel davon leider schon eingetreten ist:


    3 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #12
    Psw-Legende Avatar von sportsgeist

    Registriert
    12.08.2015
    Zuletzt online
    23.11.2020 um 12:09
    Beiträge
    38.575
    Themen
    12

    Erhalten
    4.753 Tops
    Vergeben
    930 Tops
    Erwähnungen
    400 Post(s)
    Zitate
    33563 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfgeyr Beitrag anzeigen
    Was denkt ihr über diesen Great Reset?
    was soll das genau sein:
    Great Reset ??!!

    wacht die Welt dann eines Morgens auf, und hat das kleine Einmaleins vergessen, oder wie man englisch spricht
    oder was soll bei diesem "Great Reset" eigentlich genau passieren ?!!

    also ich hab auch so manchmal meinen kleinen Reset
    vergesse Morgens schon mal das kleine Einmaleins, oder wie man Englisch spricht

    nach ein paar Stunden und zwei Tassen Kaffee ist das allerdings in aller Regel wieder alles da

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #13
    Premiumuser Avatar von HeWhoIsGoingToWin

    Registriert
    23.01.2019
    Zuletzt online
    Gestern um 13:02
    Beiträge
    879
    Themen
    22

    Erhalten
    57 Tops
    Vergeben
    0 Tops
    Erwähnungen
    14 Post(s)
    Zitate
    719 Post(s)

    Idee The Global Reset

    The Global Reset – Der Plan der Tyrannen für die Welt

    Die Corona-Krise ist Fusselkram und es gibt vermutlich eine gestiegene Skepsis gegen Impfungen und eine NWO-Agenda.

    Was könnte man mit einer (in Deutschland vermutlich nicht mal für Covid-19 kommenden) Impfpflicht erreichen? Nix besonderes. Es gibt doch schon einen Personalausweis und ziemliche Überwachung.

    Bemerkenswert ist eine gestiegene Staatsverschuldung aber die Mächte des Bösen wollen auch angesichts von einem ziemlich robusten China und Russland wohl kaum den Westen gegen die Wand fahren.

    Einige wollen vielleicht einen Neustart des Kapitalismus aber das ist nicht so einfach, von wegen Russland und China.

    Notwendig ist eine Systemverbesserung hin zum idealen Sozialismus. Die USA haben so eine Panik vor China, weil das sozialistischere, planwirtschaftlichere oder staatskapitalistischere China so stark und erfolgreich ist. Kuba, Venezuela, Nordkorea, Iran, usw. werden nicht etwa deswegen sanktioniert und sabotiert, weil sie von alleine untergehen würden, sondern weil der Sozialismus potentiell überlegen ist - selbst die mangelhaften Versuche von China, Venezuela, Nordkorea, Iran, Russland, usw. treiben den USA den Angsschweiß auf die Stirn.

    China und Russland sind nicht zu stoppen, also müssen die USA ihren Kapitalismus verbessern. Das ist der große Punkt, auch wenn er vielleicht selbst den USA noch nicht so klar ist. Die USA haben keine Chance mehr, die Welt zu dominieren (Plan A) - die USA müssen stattdessen sich im Wettbewerb mit den anderen Staaten verbessern und können perspektivisch auf ein eigenes fernes Sonnensystem hoffen (Plan B).

    Die USA oder die Supereichen oder sonstwer können nicht mehr die Welt dominieren, weil China, Russland und andere Staaten alleine stark genug sind, weil eine Neuauflage des Lügenfinanzsystems und des Kapitalismus diesen nicht verbessert. Eine gute Weltordnung ist wünschenswert aber die USA können so nicht die Macht an sich reißen, weil China und Russland nicht mitmachen wollen und eine Menge anderer Länder werden sich gegen die USA wenden, bald auch die EU.

    Vielleicht versuchen die USA da jetzt was aber was können sie da erreichen? Nix. Okay, vielleicht haben die USA von BRICS Indien und Brasilien an sich gerissen aber sicher nicht von Dauer.

    Die USA wollen ganz Amerika und der Kampf um Venezuela ist der Schlüssel dazu aber vermutlich werden die USA nur noch Kanada längerfristig eingemeinden können.

    Denkbares Szenario: es entwickelt sich schrittweise eine gute Weltordnung, wie gehabt auch noch mit Nationalstaaten. Die USA isolieren sich, auch durch die Umstände, weil sie nicht vertrauenswürdig sind, weil man nach Möglichkeit auf US-Technik verzichten wird. Es kommt zu einem gewalten Wettlauf der Supermächte (auch EU, islamische Staaten, suw.) um die technologische und wirtschaftliche Vormachtstellung oder einfach nur um Erfolg, eine Top-Position und ums Überleben. KI und Roboter spielen dabei eine sehr große Rolle aber auch das System (Staat und Gesellschaft), denn der Wettstreit geht vermutlich über wenigstens zwei Jahrhunderte, siehe auch It's the final countdown. Vermutlich werden erstaunliche SF-Techniken entwickelt werden, erste Experimente kann es schon dieses Jahrhundert geben, z.B. Teleportation im Labormaßstab, Kraftfeldantriebe, neue Energiequellen, Schwerkraftgeneratoren, usw.

    Im Wettbewerb der Staaten spielt die Effizientz eine große Rolle und der ideale Sozialismus ist dem ineffizienten Kapitalismus deutlich überlegen. Wenige Prozent mehr Effizienz pro Jahr können viel bringen udn das ist der Punkt. Irgendwann werden KI und Roboter die Arbeit machen und dann besteht die Aufgabe darin, für eine stabile und gute Gesellschaft zu sorgen. Siehe auch Wie wäre es mit einer guten Klassengesellschaft für Deutschland? und Was ist optimal?

    Die USA werden dann vielleicht zum hedonistischen Unrechtsregime werden, das auf Verschleiß gefahren wird, weil die Machtelite sich in den Weltraum verpissen will. Das ist vermutlich nicht gerade vielen klar aber so kann es kommen, das ist shclicht eine sehr plausible und sehr stabile Entwicklungsline. Um den Untergang der USA in diesem Szenario zu vermeiden, müsste die böse Mahctelite auf ewig abdanken aber das wird nicht geschehen und somit sind die USA so gut wie sicher erledigt. Das geht nicht so schnell, weil die anderen Staaten nicht so schnell besser werden können, weil die USA zunächst noch viel erreichen können (u.a. den Bau interstellarer Raumschiffe).

    Der derzeitige "The Great Reset" des WEF ist nur ein schwacher Versuch, nur der Anfang von etwas, das die wenigsten schon sehen können.

    Vielleicht liefert der Film Elysium teilweise eine gewisse Vorstellung aber das Ziel ist nicht eine Raumstation, sondern die Besiedlung eines fernen Sonnensystems. Für den Bau interstellarer Raumschiffe im Orbit braucht man da aber auch einige Anlagen. Brazil kann ein anderer Aspekt sein. Auch Running Man und Soylent Green. Es wird in den USA Wastelands, Dutzende hochgegangener Mini-AKWs, Gated Communities, hedonistische Reiche und die Niederschlagung von Aufständen mit Chemiewaffen geben, wenigstens eine US-Stadt wird genuked werden und zwar von den USA selbst. Es wird einen großen Tempelkomplex und eine Folge von Antichristen geben in den USA. Die restliche Welt kann dann viel besser sein, auch mit einem fortschrittlichen Afrika und einem modernen Maya/Azteken-Reich (praktisch ein Staatenbund von Mexiko und Mittelamerika aber es macht Sinn, eine starke Identität, Kultur zu haben). Vielleicht.

    Das kann noch zielmlich interessannt werden aber wer kann es quasi schon sehen? (alles imho)

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #14
    Avatar von franktoast
    Verdammt bin ich gut!
     


    Registriert
    22.01.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 15:32
    Beiträge
    5.139
    Themen
    42

    Erhalten
    276 Tops
    Vergeben
    127 Tops
    Erwähnungen
    94 Post(s)
    Zitate
    4901 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von TanzendeFleischwurst Beitrag anzeigen
    ...
    Ich weiß jetzt ehrlich gesagt nicht, worauf du mit dem vielen Text hinaus willst und ich kann deine Position nicht erkennen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Dieser ganzen fanatischen Verteidigung von Planwirtschaft und Sozialismus liegt oft nichts anderes zugrunde als das insgeheime Bewußtsein der eigenen Minderwertigkeit und Ineffizienz. Menschen, die sich ihrer Unfähigkeit im Wettbewerb bewußt sind, verachten „dieses kranke Konkurrenzsystem“. Wer seinen Mitmenschen nicht zu dienen in der Lage ist, will sie beherrschen.
    Ludwig von Mises (1881-1973)

  5. #15
    Avatar von franktoast
    Verdammt bin ich gut!
     


    Registriert
    22.01.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 15:32
    Beiträge
    5.139
    Themen
    42

    Erhalten
    276 Tops
    Vergeben
    127 Tops
    Erwähnungen
    94 Post(s)
    Zitate
    4901 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfgeyr Beitrag anzeigen
    Natürlich, sie spielen ein Szenario durch, dass kurz danach eintritt und es ist absolut nichts besonderes daran, so wie Event 201 abgelaufen ist.
    Also meine Frau hat Dezember auffällig viele Gesichtsmasken bestellt. Sie sagt zwar, dass sie die zum handwerkeln bräuchte und die im 50er Pack günstiger waren, aber schon auffällig. Warum genau da? Sie hatte ja noch 3 übrig.

    Die Leute die zur WEF kommen, haben die Weltherrschaft schon. Was wollen sie noch an sich reißen? Ich wette du kommst bestimmt ohne Hilfe darauf.
    Ja eben. Vielleicht wollen sie von Menschen noch mehr bewundert werden? Wäre ich ein erfolgreicher Geschäftsmann und hätte schon alles Geld der Welt, würde ich mich um Charity kümmern, also so ähnlich wie Bill Gates machen. Jetzt irgendwie die Menschen versklaven, damit mich jeder hasst, und was leicht auffliegen kann(man steht ja in der Öffentlichkeit), wohl eher nicht.

    Irgendwie hast du das Grundprinzip des World Economic Forums nicht verstanden. Dort sind immer Journalisten dabei, sehr hochrangige, die einen Namen in der internationalen Medienwelt haben. Auch hier kommst du mit Sicherheit selbst darauf, warum sie immer mit eingeladen werden.
    Ja kann sein. Die werden wohl eingeladen, weil die Journalisten dort sein wollen, weil sie glauben, es gibt Leser, die das interessiert? Richtig?

    Nicht vergleichbar mit Event 201. Bitte informiere dich, bevor du dich in eine Diskussion begibst.
    Doch, ist vergleichbar. Bitte informiere du dich! Und warum wurde für Event 201 als Ausgangspunkt Brasilien gewählt und nicht China?


    Jetzt frage ich mich, wieso ich auf deinen Beitrag geantwortet habe. Wahrscheinlich weil mir langweilig war.
    Vielleicht lief grad nix auf RT oder Alpenparlament.tv?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Dieser ganzen fanatischen Verteidigung von Planwirtschaft und Sozialismus liegt oft nichts anderes zugrunde als das insgeheime Bewußtsein der eigenen Minderwertigkeit und Ineffizienz. Menschen, die sich ihrer Unfähigkeit im Wettbewerb bewußt sind, verachten „dieses kranke Konkurrenzsystem“. Wer seinen Mitmenschen nicht zu dienen in der Lage ist, will sie beherrschen.
    Ludwig von Mises (1881-1973)

  6. #16
    aus ekelhaftem Nazi-Mett Avatar von TanzendeFleischwurst
    Lecker!
     


    Registriert
    16.04.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 21:52
    Beiträge
    6.499
    Themen
    22

    Erhalten
    3.223 Tops
    Vergeben
    5.185 Tops
    Erwähnungen
    88 Post(s)
    Zitate
    4911 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von franktoast Beitrag anzeigen
    Ich weiß jetzt ehrlich gesagt nicht, worauf du mit dem vielen Text hinaus willst und ich kann deine Position nicht erkennen.
    Ich musste schmunzeln, als ich deine zynische Art gelesen habe , denn ich ticke ähnlich.

    Hier wollte ich dir mitteilen, dass du nicht alleine bist in diesem System, oder auf der Welt allgemein.

    Es gibt sehr wohl auch noch andere Menschen auf deinem Niveau, die beobachten und von denen du selbst meistens gar keine Kenntnis hast.

    Eventuell hilft dir diese Erkenntnis, wenn du die Aussagen und Meinungen anderer bewertest .

    Ich hatte nichts bestimmtes im Sinn...
    Alles gut

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Die Gegenpartei erfährt ihre Rechnung...

    Glory = Ruhm
    Der große blonde Mann ist eine Todsünde in einem Zeichentrick, er ist die Sünde des Stolzes. Er ist sterblich und der größte Krieger der Menschen. Er bezieht seine Kraft aus der Sonne und ist somit beinahe allmächtig als Sterblicher...


    https://youtu.be/DSDSJO7ix0U
    - - - Devilovania - Storyshift - - -

    Age of War
    https://youtu.be/eYXJ8LhlHFU
    - - - Glorious Morning - - -

    ( Aktualisiert 11.10.2020 )

  7. #17
    Avatar von schelm65

    Registriert
    03.03.2018
    Zuletzt online
    Heute um 10:43
    Beiträge
    5.720
    Themen
    26

    Erhalten
    5.182 Tops
    Vergeben
    1.885 Tops
    Erwähnungen
    73 Post(s)
    Zitate
    5419 Post(s)

    Standard

    " Von Dirk Schütz
    am 14.01.2020
    Das WEF-Hauptquartier in Genf: Die Kinder der Mitarbeiter strömen in das Gebäude, die alljährliche Weihnachtsfeier für den Nachwuchs steht an. Klaus Schwab gibt sich entspannt: «Jetzt sind die grossen Entscheidungen gefallen, alles läuft gut», lächelt der WEF-Gründer in seinem Büro mit Blick auf den Genfersee. "

    https://www.handelszeitung.ch/panora...ie-unternehmen

    Ich muss leider zur Arbeit, kann den Artikel nicht lesen. Der eingängliche Satz erzeugt hinsichtlich des Datums natürlich das Gefühl hier im falschen Film zu sitzen....

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Denk ich an D in der Nacht, dann bin ich um den Schlaf gebracht ( Heinrich Heine )

  8. #18
    Avatar von Schipanski
    Wir müssen!
     


    Registriert
    02.09.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 23:40
    Beiträge
    10.390
    Themen
    15

    Erhalten
    7.951 Tops
    Vergeben
    8.047 Tops
    Erwähnungen
    116 Post(s)
    Zitate
    7486 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von schelm65 Beitrag anzeigen
    " Von Dirk Schütz
    am 14.01.2020
    Das WEF-Hauptquartier in Genf: Die Kinder der Mitarbeiter strömen in das Gebäude, die alljährliche Weihnachtsfeier für den Nachwuchs steht an. Klaus Schwab gibt sich entspannt: «Jetzt sind die grossen Entscheidungen gefallen, alles läuft gut», lächelt der WEF-Gründer in seinem Büro mit Blick auf den Genfersee. "

    https://www.handelszeitung.ch/panora...ie-unternehmen

    Ich muss leider zur Arbeit, kann den Artikel nicht lesen. Der eingängliche Satz erzeugt hinsichtlich des Datums natürlich das Gefühl hier im falschen Film zu sitzen....
    Vor allem ist der Artikel hinter der Bezahlschranke...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Wir leben in einem Zeitalter der Massenverblödung, besonders der medialen Massenverblödung."

    Peter Scholl-Latour 2014

    "Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist."

    Johann Wolfgang von Goethe 1828

  9. #19
    Psw-Kenner Avatar von explorer
    Bin wenig Online- Sorry, wenn
    ich selten antworte! ;((
     


    Registriert
    16.08.2018
    Zuletzt online
    Heute um 03:49
    Beiträge
    601
    Themen
    25

    Erhalten
    771 Tops
    Vergeben
    1.215 Tops
    Erwähnungen
    1 Post(s)
    Zitate
    16 Post(s)

    Standard

    Was diesen 'Reset' und unser Land betrifft:

    Es gab übrigens bereits im April 2020 eine kleine Anfrage u.a. durch die AfD Fraktion an die Bundesregierung zu eben diesem "Event 201", auf das sich der Herr Stein in dem verlinkten Video bezieht.

    der Wortlaut:
    Zitat Zitat von http://dipbt.bundestag.de
    [...]
    4. Hatte der im Oktober 2019 stattgefundene „Event 201 – Pandemic Exercise“ (vgl. Vorbemerkung der Fragesteller) Auswirkungen auf politische Entscheidungen der Bundesregierung, und wenn ja, welche?

    Quelle: http://dipbt.bundestag.de/dip21/btd/19/187/1918763.pdf
    die recht überschaubare Antwort vom 25.05.2020:
    Zitat Zitat von http://dipbt.bundestag.de

    "Die Bundesregierung war an dieser Veranstaltung nicht beteiligt."

    Quelle: http://dipbt.bundestag.de/doc/btd/19/194/1919409.pdf

    WeisseBescheid.
    ... oder auch nicht. .

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Bekennender Gegner des Kosmopolitismus, als staatliches Instrument der kulturellen Globalisierung.



    Meine Ignorierliste: keine Einträge

  10. #20
    aktives Forenmitglied
    Wolfgeyr hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Wolfgeyr

    Registriert
    01.09.2020
    Zuletzt online
    Heute um 01:10
    Beiträge
    498
    Themen
    7

    Erhalten
    441 Tops
    Vergeben
    57 Tops
    Erwähnungen
    5 Post(s)
    Zitate
    546 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von sportsgeist Beitrag anzeigen
    was soll das genau sein:
    Great Reset ??!!

    wacht die Welt dann eines Morgens auf, und hat das kleine Einmaleins vergessen, oder wie man englisch spricht
    oder was soll bei diesem "Great Reset" eigentlich genau passieren ?!!

    also ich hab auch so manchmal meinen kleinen Reset
    vergesse Morgens schon mal das kleine Einmaleins, oder wie man Englisch spricht

    nach ein paar Stunden und zwei Tassen Kaffee ist das allerdings in aller Regel wieder alles da
    Steht in den Quellen. Die sollte man sich antun, dann sollten sich solche Frage wie deine erübrigen.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. "The Great Reset" und die "Agenda 2030"
    Von Debitist im Forum Gesellschaft
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 24.07.2020, 07:10
  2. Trumps dritte Watschn and so on. It's great, it's true!
    Von walter & walter im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 15.02.2017, 17:55
  3. Make Germany great again
    Von Bester Freund im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 499
    Letzter Beitrag: 30.11.2016, 09:25
  4. Barack Obama - a great president of the USA?
    Von Timirjasevez im Forum Amerika
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 18.06.2016, 11:13
  5. The Ukulele Orchestra of Great Britain
    Von Timirjasevez im Forum Veranstaltungen, Demos, Termine
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.02.2011, 20:27

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben