Aktuelles

Wenn jetzt ein Gerichtsverfahren anstünde ...

PSW - Foristen die dieses Thema gelesen haben: » 25 «  

Schulz

Kann Idioten und permanent Sture nicht leiden.
Registriert
10 Jul 2014
Zuletzt online:
Beiträge
19.283
Punkte Reaktionen
279
Punkte
45.152
Geschlecht
--
Wenn jetzt ein Gerichtsverfahren gegen Merkel und Kollegen anstünde,
was würde diese Politiker erwarten?
Voraussetzung, es gäbe überhaupt sowas und die Justiz könnte wirklich unabhängig urteilen?

a) Lebenslangen Knast?

b) mindestans 20 Jahre Knast?

c) persönlich zu erstattenden Schadenersatz an alle durch ihre Maßnahmen Geschädigten inkl. der Impfgeschädigten?

d) 20 Jahre unentgeltliche Sozialarbeit?

e) Freispruch, weil gilt: Verantwortlich, aber nicht schuldig im Sinne der Gesetze.
 

gert friedrich

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
19 Aug 2014
Zuletzt online:
Beiträge
11.339
Punkte Reaktionen
573
Punkte
40.152
Wenn jetzt ein Gerichtsverfahren gegen Merkel und Kollegen anstünde,
was würde diese Politiker erwarten?
Voraussetzung, es gäbe überhaupt sowas und die Justiz könnte wirklich unabhängig urteilen?

a) Lebenslangen Knast?

b) mindestans 20 Jahre Knast?

c) persönlich zu erstattenden Schadenersatz an alle durch ihre Maßnahmen Geschädigten inkl. der Impfgeschädigten?

d) 20 Jahre unentgeltliche Sozialarbeit?

e) Freispruch, weil gilt: Verantwortlich, aber nicht schuldig im Sinne der Gesetze.
Das Verfahren wird nicht zugelassen.Es stört und hätte ohne Unterstützung der Massenmedien eh keine Chance auf wünschenswerte Beachtung.:cool:👺
 
OP
Schulz

Schulz

Kann Idioten und permanent Sture nicht leiden.
Registriert
10 Jul 2014
Zuletzt online:
Beiträge
19.283
Punkte Reaktionen
279
Punkte
45.152
Geschlecht
--
Das Verfahren wird nicht zugelassen.Es stört und hätte ohne Unterstützung der Massenmedien eh keine Chance auf wünschenswerte Beachtung.:cool:👺
Verstehe ich nicht, denn ich hatte extra geschrieben:
"Voraussetzung, es gäbe überhaupt sowas und die Justiz könnte wirklich unabhängig urteilen"
 

gert friedrich

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
19 Aug 2014
Zuletzt online:
Beiträge
11.339
Punkte Reaktionen
573
Punkte
40.152
Verstehe ich nicht, denn ich hatte extra geschrieben:
"Voraussetzung, es gäbe überhaupt sowas und die Justiz könnte wirklich unabhängig urteilen"
Kleinkarierte Streiterei? Selbst wenn es die Möglichkeit einer Klage geben würde, in der BRD würde sie in diesem Falle nicht zugelassen.Und der Traum von der Unabhängigkeit der Justiz ist ein schlechter Traum. 🦊
 

zebra

Ministerpräsident
Registriert
8 Mrz 2017
Zuletzt online:
Beiträge
6.599
Punkte Reaktionen
580
Punkte
24.152
Geschlecht
f) eine Belobigung, sowie einen äußerst lukrativen Posten in Brüssel

bestes Beispiel v.d.Leyen °^
bei Politikern ist das so als wenn der Verbrecher gleichzeitig der Richter ist ...( Immunität )
Vorteilnahme, Steuerhinterziehung, Berateraffäre ,"Gorch Fock"... McKinsey... usw.
scheiß Egal ... Jeder Bürger würde im Gefängnis verrotten ...
aber die Skandal-Uschi wird von der Stasi-Ober-Trulla Merkel dafür noch befördert ... 😂
Beweismittel vernichtet ... das spielte sicher auch der DDR-BND mit ...🤣
und Schwups ist eine Verbrecherin zur EU-Chefin erkoren ...o_O
so läuft das nun im ehemaligen Deutschland / EU = ( DDR-2.0 )
 

Jakob

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
18 Jun 2015
Zuletzt online:
Beiträge
12.788
Punkte Reaktionen
672
Punkte
48.818
Geschlecht
--
Wenn jetzt ein Gerichtsverfahren gegen Merkel und Kollegen anstünde,
was würde diese Politiker erwarten?
Voraussetzung, es gäbe überhaupt sowas und die Justiz könnte wirklich unabhängig urteilen?

a) Lebenslangen Knast?

b) mindestans 20 Jahre Knast?

c) persönlich zu erstattenden Schadenersatz an alle durch ihre Maßnahmen Geschädigten inkl. der Impfgeschädigten?

d) 20 Jahre unentgeltliche Sozialarbeit?

e) Freispruch, weil gilt: Verantwortlich, aber nicht schuldig im Sinne der Gesetze.
Es steht kein Gerichtsverfahren an, warum auch.
 

Van der Graf Generator

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
28 Dez 2015
Zuletzt online:
Beiträge
26.147
Punkte Reaktionen
1.237
Punkte
49.820
Geschlecht
Wenn jetzt ein Gerichtsverfahren gegen Merkel und Kollegen anstünde,
was würde diese Politiker erwarten?
Voraussetzung, es gäbe überhaupt sowas und die Justiz könnte wirklich unabhängig urteilen?

a) Lebenslangen Knast?

b) mindestans 20 Jahre Knast?

c) persönlich zu erstattenden Schadenersatz an alle durch ihre Maßnahmen Geschädigten inkl. der Impfgeschädigten?

d) 20 Jahre unentgeltliche Sozialarbeit?

e) Freispruch, weil gilt: Verantwortlich, aber nicht schuldig im Sinne der Gesetze.
Ich würde als Richter e) wählen und für die allermeisten Deutschen, die diese Politik möglich machen und wählen c) .
 

DOLANS

prisoner
Registriert
10 Sep 2015
Zuletzt online:
Beiträge
8.942
Punkte Reaktionen
750
Punkte
48.818
Geschlecht
--
Registriert
15 Mai 2013
Zuletzt online:
Beiträge
67.580
Punkte Reaktionen
1.893
Punkte
61.486
Geschlecht
Frau v. d. Leyen Anhang anzeigen 108

https://amp2.handelsblatt.com/polit...och-nicht-an-digitalem-impfpass/26956076.html

Kann man ansehen, wenn man nur oben - nach unten scrollt.

Ein Beispiel wie Lügner und Volksbetrüger sich die Hand geben, um das gläubige Volk zu täuschen -
und sich finanziell bereichern.
oder Er hier ^^
https://deutsche-wirtschafts-nachri...q-1azReAmuI2fFhWtfiY4Cd5jACqUbMvUJurJhIwpCwqU
Am 20. Oktober 2020 nahm Jens Spahn an einem Dinner mit mehreren Gästen teil, bei dem nach „BILD“-Informationen Geld-Spenden für ihn gesammelt werden sollten. Einen Tag später wurde er positiv auf Corona getestet. Ein Dinner-Teilnehmer sagte, dass alle ohne Maske an der Tafel saßen. „PIKANT: Nur für private Erinnerungsfotos mit dem Handy habe Spahn eine Maske noch mal aufgesetzt“, so die „BILD“.

ob da auch die Finanziers seiner Villa bei waren °^
 
Registriert
15 Mai 2013
Zuletzt online:
Beiträge
67.580
Punkte Reaktionen
1.893
Punkte
61.486
Geschlecht
Spahn wird niemals Bundeskanzler, wenn er weiter so in Fettnäpfchen tritt. 🥴 🤗
ach Quatsch °^
nach Einigen Aussagen hier im Forum, ist es nicht verwerflich wenn n Politiker n bissel bestech....ähm...na ja, so eben is
und der Wähler is eh vergeßlich
 

gert friedrich

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
19 Aug 2014
Zuletzt online:
Beiträge
11.339
Punkte Reaktionen
573
Punkte
40.152
ach Quatsch °^
nach Einigen Aussagen hier im Forum, ist es nicht verwerflich wenn n Politiker n bissel bestech....ähm...na ja, so eben is
und der Wähler is eh vergeßlich
SPIEGEL und SÜDDEUTSCHE, ARD und BILD sind ständig auf der Suche nach Leichen im Keller von Laschet,Spahn,Söder,Lindner,Meuthen etc. bei Scholz könnte der Wirecardkomplex noch heikel werden.Bei Habeck und Wagenknecht wurde man noch nicht fündig.:cool:👺
 

Wer ist gerade im Thread? PSW - Foristen » 0 «, Gäste » 1 « (insges. 1)

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge

Deutschland - ein...
Besonders toll finde ich die Aussage des einen sChauspielrs, demnächst auf runde Sets...
  • Umfrage
Ja mich würde mal...
Ach was! Seinen Sarkasmus habe ich üüüüüüüüüüüüüüberhaaaaaaupt nicht...
Berufsverbot für Jan Liefers?
Garrelt Duin war unter Hannelore Kraft Wirtschaftsminister in NRW und sitzt jetzt im...
  • Umfrage
10.000.- Euro Umweltprämie...
....Der Wirkungsgrad des E-Autos liegt nicht bei 80%. ... Einfach nur dumm gelogen...
Baerbock Kanzlerkandidatin :-o
Im Rahmen einer Forenerwiderung ist es leider nicht möglich, detailliert u. auf den...
Der Blick zurück
Eine fiktive Geschichte beschreibt eine von vielen möglichen Zukünften — sorgen wir dafür, dass sie nicht Realität wird!
Der Anfang vom Ende des Rechtsstaats
Die Berliner Republik war die demokratisch legitime, rechtsstaatliche Nachfolgerin des Deutschen Reichs.
Berater der Bundesregierung nennt Impfverweigerer „Volksfeinde“

Neueste Themen

Oben