Aktuelles

Ritualmorde und Kannibalismus, Adrenochrom

PSW - Foristen die dieses Thema gelesen haben: » 22 «  

Le Bon

Antisatanist & Foren Ass
Registriert
18 Okt 2014
Zuletzt online:
Beiträge
36.109
Punkte Reaktionen
2.435
Punkte
40.820
Ort
Hamborch
Über das an sich kann man nur lachen...
Generell so wie IHR ALLE hier Themen behandelt.
( Oder jetzt generell das Thema hier behandelt )

@Mino
@Le Bon
@Nora
@zebra

Ich lache NICHT über die verschwundenen Kinder, ich lache über den Fakt, dass der eine so macht und der andere wieder so.

Es sind Kinder,
eigentlich dürfte man als normaler Mensch Kinder außen vor lassen und sich dementsprechend anders äußern,
oder sich GAR NICHT dazu äußern. ( Auch nicht liken! :LOL: )


NEIN!

Hier wird drauf eingeschlagen,

es gibt die "Kinder-Hasser" und die "Anti-Kinder-Hasser", denkt doch mal an die Kinder . . . BLA BLA BLA ...

Aber auch,
dass sich beide Seiten immer so schön in Szene setzen und sich dann immer egal von welcher Seite so brüskiert stellen :LOL: :ROFLMAO: 😁.

Ich finde das toll und lustig.
Anstatt wie ein Erwachsener zu reagieren, machen Kinder Menschen zu Bekinderten.


Grundsätzlich, denkt man genau darüber nach, es wird immer irgendwelche Menschen geben, die dämlich und nervig sind. Auch Leute die sich ständig im Ton vergreifen...
Wiederum auch wieder Leute die nur darauf warten den Vogel abzsuschießen...
Ihr helft ECHTEN EXISTENTEN Kindern auf diesem Planeten, wenn ihr hier einen auf brüskiertes Etwas macht und irgendwelche pro Kinder Sätze rausdrückt?

Wem ist denn NICHT geholfen, wenn ihr hier wegen so einem Unsinn Grabenkämpfe veranstaltet?

Das finde ich so lustig!
 

Nora

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
3 Sep 2017
Zuletzt online:
Beiträge
22.620
Punkte Reaktionen
1.227
Punkte
35.820
Geschlecht
--
Über das an sich kann man nur lachen...
Generell so wie IHR ALLE hier Themen behandelt.
( Oder jetzt generell das Thema hier behandelt )

@Mino
@Le Bon
@Nora
@zebra

Ich lache NICHT über die verschwundenen Kinder, ich lache über den Fakt, dass der eine so macht und der andere wieder so.

Es sind Kinder,
eigentlich dürfte man als normaler Mensch Kinder außen vor lassen und sich dementsprechend anders äußern,
oder sich GAR NICHT dazu äußern. ( Auch nicht liken! :LOL: )


NEIN!

Hier wird drauf eingeschlagen,

es gibt die "Kinder-Hasser" und die "Anti-Kinder-Hasser", denkt doch mal an die Kinder . . . BLA BLA BLA ...

Aber auch,
dass sich beide Seiten immer so schön in Szene setzen und sich dann immer egal von welcher Seite so brüskiert stellen :LOL: :ROFLMAO: 😁.

Ich finde das toll und lustig.
Anstatt wie ein Erwachsener zu reagieren, machen Kinder Menschen zu Bekinderten.


Grundsätzlich, denkt man genau darüber nach, es wird immer irgendwelche Menschen geben, die dämlich und nervig sind. Auch Leute die sich ständig im Ton vergreifen...
Wiederum auch wieder Leute die nur darauf warten den Vogel abzsuschießen...
Ihr helft ECHTEN EXISTENTEN Kindern auf diesem Planeten, wenn ihr hier einen auf brüskiertes Etwas macht und irgendwelche pro Kinder Sätze rausdrückt?

Wem ist denn NICHT geholfen, wenn ihr hier wegen so einem Unsinn Grabenkämpfe veranstaltet?

Das finde ich so lustig!
Keine Ahnung was in deinem Kopf los ist, finde ich krank. Verstehe die Aussage in keinster Weise.
 
Registriert
6 Mai 2013
Zuletzt online:
Beiträge
10.897
Punkte Reaktionen
498
Punkte
91.152
Ort
Südniedersachsen
Geschlecht
Aaaahhhllsssooohhh....

ich glaube nicht alles, was da behauptet wird. AberABERaber, die Realität sieht leider nicht besser aus, als das was behauptet wird.
Wenn man ganz nüchtern recherchiert, Wikipedia und Wikipediatrie und alles, was da so gegenbehauptet wird, dann erkennt man schnell, dass im offiz. Lager vertuscht und gelogen wird. Das lässt sich leicht erkennen, weil die Mainstream-Medien so irr lügen, dass man schon die Augen ganz fest zukneifen muss, um nicht sehr besorgt sein zu müssen. Immer wenn die Lüge zu sehr quillt, verbirgt sich dahinter ein wahrer Kern.
Richtig ist, dass sich Adrenochrom sehr leicht künstlich herstellen lässt, aus oxidiertem Adrenalin, welches für die Notfallmedizin hergestellt wird, zur Stabilisierung des vegetativen Nervensystems. So etwas wird heute billig in Bioreaktoren hergestellt. Das muss dann nur noch mit Kupferoxid oxidiert, extrahiert und unter Luftabschluss gelagert werden. Kinderleichen sind dazu zu teuer, das bezahlt keiner.
Das bedeutet aber nicht, das nicht weltweit und in großem Maßstab Kinder und Erwachsene gequält werden. Es gibt keine einziges Verbrechen, das nicht in großem Maßstab verbrochen wird. ich habe an anderer Stelle bereits erläutert, dass Materialismus, Gier, Sicherheitssucht und mangelnde Bildung und Entwicklung der GANZEN Persönlichkeit zu Ersatzhandlungen führt. Diese Ersatzhandlungen führen je nach Typus zu unterschiedlicher Qualität von Verbrechen, wozu auch die rituellen Verbrechen zählen, weil es die notwendigen VORAUSSETZUNGEN in großem Maßstab gibt. IMMER wenn Menschen ihre geistige Unterentwicklung konsequent und voll entwickeln, bis sie von außen gestoppt werden oder eben NICHT gestoppt werden, dann landen sie AUTOMATISCH in der vollen Barbarei. Darum sind alle Verharmlosungen von vorn herein unlogisch, unvernünftig und sinnlos. Nein, wir rechnen da mit dem Schlimmsten, weil das andere unvernünftig ist. Die ganzen Vorwürfe zB. an die US-Demokraten wurden nie genügend untersucht. Dahinter verbergen sich Abgründe. Wir wissen was im geistig unterentwickelten Menschen ist und weil solche überall immer mehr Macht an sich reißen können, ist das Schlimmste leider Realität.
ich erinnere mich an eine Rede von Christoph Hörstel auf einer Demo gegen Chemtrails. CH glaubt, nach eigenen Angaben, nicht explizit an Chemtrails. Dennoch sprach er auf der Demo. Wie geht das?
CH (fast) wörtlich: "Wir wissen, dass JEDES Verbrechen geschieht, alles was wir für möglich und alles was wir für unmöglich halten. Warum sollte gerade dieses eine Verbrechen nicht begangen werden und damit eine totale Ausnahme bilden. Das wäre vollkommen unvernünftig."
 
Zuletzt bearbeitet:

TanzendeFleischwurst

aus ekelhaftem Nazi-Mett
Registriert
16 Apr 2016
Zuletzt online:
Beiträge
7.335
Punkte Reaktionen
541
Punkte
49.152
Geschlecht
Keine Ahnung was in deinem Kopf los ist, finde ich krank. Verstehe die Aussage in keinster Weise.
Was ist daran krank, Idioten quatschen zu lassen, ohne sich künstlich über idiotische Ausrufe aufzuregen?

Das ist genau so hohl wie sich tierisch über deine "Mutter-Witze" aufzuregen.

Du wirst die Leute sowieso nicht ändern,
ich finde es lustig wie sich der eine oder andere über solch einen Unsinn aufregt,
aber vermutlich im echten Leben doof glotzend daneben steht und real vermutlich nichts macht, wenn er was machen könnte!
( NICHT AN EUCH GERICHTET, generell so an das Theater / Gezeter gerichtet was immer bei Kindern veranstaltet wird )

Wenn ich REAL mitkriege, dass einer Kindern etwas extrem negatives zufügt, dann kriegt der ohne große Worte das Gesicht gerichtet.
Da fange ich kein Palaver an, da gehe ich hin und dann setzt es was.

Vor Gericht habe ich da auch mal für gerade gestanden, sowohl zivilrechtlich, als auch regressrechtlich die vermutzte Ware entsprechend.


Ich hab euch das schon mal gesagt, wenn ich was tue, dann halte ich die Fresse und mach es einfach.
Die Schnauze habe ich voll von Maulhelden, die zwar Kinder immer vorschieben um sich wichtig zu machen, aber REAL nichts bis wenig für Kinder tun!



Kinder sind viel zu wichtig, als das man sich hier beim Kaffee-Kranz mal eben die Klinke in die Hand gibt, und mal die Welt bewegt.
VIRTUELLE Leute können einem sowas von am Puploch vorbeigehen.
Was zählt sind die Taten und Worte von REALEN Menschen, Menschen vor denen man Achtung hat, weil sie was gutes für Kinder tun in so einem Fall,
aber auf so billiger Kneipenpolemik-Metaebene hier jetzt ein Herz für Kinder raushängen lassen?

Ist das eurer Ernst?
 
Zuletzt bearbeitet:

Nora

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
3 Sep 2017
Zuletzt online:
Beiträge
22.620
Punkte Reaktionen
1.227
Punkte
35.820
Geschlecht
--
Was ist daran krank, Idioten quatschen zu lassen, ohne sich künstlich über idiotische Ausrufe aufzuregen?

Das ist genau so hohl wie sich tierisch über deine "Mutter-Witze" aufzuregen.

Du wirst die Leute sowieso nicht ändern,
ich finde es lustig wie sich der eine oder andere über solch einen Unsinn aufregt,
aber vermutlich im echten Leben doof glotzend daneben steht und real vermutlich nichts macht, wenn er was machen könnte!
( NICHT AN EUCH GERICHTET, generell so an das Theater / Gezeter gerichtet was immer bei Kindern veranstaltet wird )

Wenn ich REAL mitkriege, dass einer Kindern etwas extrem negatives zufügt, dann kriegt der ohne große Worte das Gesicht gerichtet.
Da fange ich kein Palaver an, da gehe ich hin und dann setzt es was.

Vor Gericht habe ich da auch mal für gerade gestanden, sowohl zivilrechtlich, als auch regressrechtlich die vermutzte Ware entsprechend.


Ich hab euch das schon mal gesagt, wenn ich was tue, dann halte ich die Fresse und mach es einfach.
Die Schnauze habe ich voll von Maulhelden, die zwar Kinder immer vorschieben um sich wichtig zu machen, aber REAL nichts bis wenig für Kinder tun!
Ich halte nicht die Fresse, ich kläre auf. Kann keiner sagen, er hätte von nix gewußt, auch nicht was bei den Jugendämtern abgeht und warum sie das Kinderschutzgesetz verabschiedet haben.

Zum Glück, sind meine Kinder erwachsen und nicht davon betroffen. Ich sehe über nichts hinweg, was sich alles an Abgründen auftut zur Zeit, ich steigere mich da aber auch nicht emotional rein, ich nehme es wahr und gut ist. Es bestätigt lediglich die gefälschte Geschichte und was hier abgeht auf dieser Welt.
Dadurch, daß alles ans Licht kommt, klappen ihre Pläne nicht mehr reibungslos. Diejenigen die nichts wissen wollen, müssen das mit sich ausmachen, ich sehe mich nicht darin, sie überzeugen zu wollen. Habe ich kein Interesse dran, ich möchte mich austauschen, mehr nicht, auf einer sachlichen Ebene.
Für mich ist es nur ein Hinweis, wo ich meine persönliche Lösung sehe, nicht unter diese Räder zu kommen und das gelingt mir bis jetzt.
 

TanzendeFleischwurst

aus ekelhaftem Nazi-Mett
Registriert
16 Apr 2016
Zuletzt online:
Beiträge
7.335
Punkte Reaktionen
541
Punkte
49.152
Geschlecht
Ich halte nicht die Fresse, ich kläre auf. Kann keiner sagen, er hätte von nix gewußt, auch nicht was bei den Jugendämtern abgeht und warum sie das Kinderschutzgesetz verabschiedet haben.

Zum Glück, sind meine Kinder erwachsen und nicht davon betroffen. Ich sehe über nichts hinweg, was sich alles an Abgründen auftut zur Zeit, ich steigere mich da aber auch nicht emotional rein, ich nehme es wahr und gut ist. Es bestätigt lediglich die gefälschte Geschichte und was hier abgeht auf dieser Welt.
Dadurch, daß alles ans Licht kommt, klappen ihre Pläne nicht mehr reibungslos. Diejenigen die nichts wissen wollen, müssen das mit sich ausmachen, ich sehe mich nicht darin, sie überzeugen zu wollen. Habe ich kein Interesse dran, ich möchte mich austauschen, mehr nicht, auf einer sachlichen Ebene.
Für mich ist es nur ein Hinweis, wo ich meine persönliche Lösung sehe, nicht unter diese Räder zu kommen und das gelingt mir bis jetzt.
ES INTERESSIERT DIE LEUTE NICHT!

Solange der eigene Arsch in einer trockenen Windeln steckt, das Bier kalt ist und die Nüsse in der Schale am Sofa warten halten die Leute die Klappe.
Fehlt etwas davon stürzen sie sich für SICH SELBST in den Kampf und kämpfen bis zum letzten Pantoffel!
( Das dumme Mistpack hat es mal wieder beim Klopapier-Krieg bewiesen, Omas Spruch, Stück Seife, Socke rumschleudern, du triffst immer den richtigen = VERSENKT! )


Das musst du erstmal begreifen.
Dann kannst du auch viel effizienter und besser dort helfen, wo du deinen Wirkungskreis siehst...


Ist ja nett, dass du dich so auf deine Art und Weise beteiligst und helfen willst und Tätä machst.
Leider verpufft deine Anstregung, wenn du nicht fokusiert EIN Ziel verfolgst.
 
Registriert
22 Mai 2020
Zuletzt online:
Beiträge
2.010
Punkte Reaktionen
780
Punkte
8.418
Geschlecht
Ich finde es nicht amüsamt, wenn dieses Forum zur Zweitliegewiese von QAnon-Scheiße verkommt.

Bitte führe deinen Köter nicht auf diese Wiese,oder nimm wenigstens diese kleine schwarzen Beutelchen.

Um ehrlich zu sein, ich finde Deine Beiträge auch nicht amüsant!
 

Nora

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
3 Sep 2017
Zuletzt online:
Beiträge
22.620
Punkte Reaktionen
1.227
Punkte
35.820
Geschlecht
--
ES INTERESSIERT DIE LEUTE NICHT!

Solange der eigene Arsch in einer trockenen Windeln steckt, das Bier kalt ist und die Nüsse in der Schale am Sofa warten halten die Leute die Klappe.
Fehlt etwas davon stürzen sie sich für SICH SELBST in den Kampf und kämpfen bis zum letzten Pantoffel!
( Das dumme Mistpack hat es mal wieder beim Klopapier-Krieg bewiesen, Omas Spruch, Stück Seife, Socke rumschleudern, du triffst immer den richtigen = VERSENKT! )


Das musst du erstmal begreifen.
Dann kannst du auch viel effizienter und besser dort helfen, wo du deinen Wirkungskreis siehst...


Ist ja nett, dass du dich so auf deine Art und Weise beteiligst und helfen willst und Tätä machst.
Leider verpufft deine Anstregung, wenn du nicht fokusiert EIN Ziel verfolgst.
Mich interessieren nicht die 70% der Masse mit denen man keine Zukunft aufbauen kann. Mich interessieren die 30%, die einen anderen Weg gehen in eine neue Zukunft und dazu braucht es Zusammenhalt und Visionen, wie man in der Zukunft leben will und wie nicht. Woher kommen wir, wer sind wir und wer sind die, diese Welt so zugerichtet haben und wie ist es ihnen gelungen. Dazu muß man wissen, was ist Lüge und was ist Wahrheit und wie erkenne ich was ist was.
Wenn ich begriffen habe, wer ich wirklich bin, habe ich meine Macht zurück. Diese 30% kennen ihre Macht und wie sie diese einsetzen können und wie man diese Gestalten schwächen kann und wovon sie leben. Diese Chance die sich uns bietet in dieser Zeit wird diesmal genutzt, wenn auch nicht von der dumpfen Masse.
Es geht darum alles ans Licht zu zerren, sie können nicht mehr im Dunkeln operieren. Wir kommen unserer Vergangenheit auf die Spur, trotz der Lügen. Sie benötigen viel mehr Kraft, Geld und müssen ihre letzten Waffen einsetzen und Gewalt anwenden, um ihr Überleben und ihre Macht zu sichern, es bröckelt an allen Enden. Es zeigt wir sind auf dem richtigen Weg und zu befreien.
Die Zeit andere aus ihrem Schlaf zu wecken ist vorbei. Mit denen diskutiere ich nicht mehr.

Jeder ist für sich gezwungen eine Entscheidung zu treffen, welchen Weg er gehen will und mich interessieren nur diejenigen, die erkannt haben worum es geht und wie es geht. Ende.
 

Wer ist gerade im Thread? PSW - Foristen » 0 «, Gäste » 1 « (insges. 1)

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge

Leistung lohnt nicht mehr...
Dein geistiger Zustand ist grenzdebil. Alter du bist doch besoffen, leg dich hin und...
Die Welt geht zugrunde und...
Lese du erstmal Marx bevor du über Dinge redest die du nicht im Ansatz begreifst. Mir...
Chimären
NityaD.Stahl✅ | https://t.me/nityatelegram/18052 Wir kennen die Sphinx, den Zentaur...
Bald werden sie alle schon immer Querdenker gewesen sein
Was gestern nur »Schwurbler« sagten, ist heute plötzlich normale Nachricht.
PSW-Sticker „Unge-impft“
Hol' ihn dir hier
Leben unter Vorbehalt
Ideologien verderben uns die Daseinsfreude, indem sie Glück als planbar darstellen.
Die überfällige Revolution
Unabhängige Medien sind unabdingbar — heute mehr denn je.

Neueste Themen

Oben