Aktuelles
  • Hallo Neuanmeldung und User mit 0 Beiträgen bisher (Frischling)
    Denk daran: Bevor du das PSW-Forum in vollen Umfang nutzen kannst, stell dich kurz im gleichnamigen Unterforum vor: »Stell dich kurz vor«. Zum Beispiel kannst du dort schreiben, wie dein Politikinteresse geweckt wurde, ob du dich anderweitig engagierst, oder ob du Pläne dafür hast. Poste bitte keine sensiblen Daten wie Namen, Adressen oder Ähnliches. Bis gleich!

Nord-Stream 2, macht sich Deutschland abhängig?

nachtstern

einzig wahrer
Registriert
15 Mai 2013
Zuletzt online:
Beiträge
75.722
Punkte Reaktionen
16.999
Punkte
96.486
Geschlecht
https://www.abendblatt.de/politik/a...en-Pipeline-Nord-Stream-2-spaltet-die-EU.html

Man stelle sich einmal vor, es gibt mal wieder bzw. erneut Sanktionen gegen Russland.
Da würde doch "Motte" voller Freunde Deutschland den Gashahn zudrehen, so wie man
es mit der Ukraine gemacht hatte.

warum sollte ein "kühl kalkulierender Geschäftsmann" seinen besten und zuverlässigsten Kunden die Ware vorenthalten wollen?
Das machen doch nur die dümmlichen Amis ^^
 
Registriert
26 Feb 2017
Zuletzt online:
Beiträge
2.419
Punkte Reaktionen
8
Punkte
0
Geschlecht
--
Die Ukraine, Polen lamentieren doch nur, weil mit NordStream die kostenpflichtige Durchleitung sowie der mögliche Zugriff auf Gas, beendet wird.

Damit ist alles erklärt - was die Proteste dieser Länder betrifft.
 

Uwe O.

Kulturbereicherungssucher
Registriert
3 Jul 2012
Zuletzt online:
Beiträge
25.948
Punkte Reaktionen
1.596
Punkte
48.820
Geschlecht
--
Man stelle sich einmal vor, es gibt mal wieder bzw. erneut Sanktionen gegen Russland.
Da würde doch "Motte" voller Freunde Deutschland den Gashahn zudrehen, so wie man
es mit der Ukraine gemacht hatte.

Nord-Stream wird von den USA bis aufs Messer bekämpft.
Es gibt sogar ein Gesetz dort, dass Firmen mit Sanktionen belegt, die sich an Nordstream beteiligen.

Warum das alles?
Due USA möchte gern das wesentlich teurere Flüssiggas in Europa verkaufen.
Dann wären wir von den unzuverlässigen USA abhängig.

Da ist mir der Russe lieber.
 
OP
Compa
Registriert
17 Okt 2015
Zuletzt online:
Beiträge
10.558
Punkte Reaktionen
2
Punkte
0
Geschlecht
Nord-Stream wird von den USA bis aufs Messer bekämpft.
Es gibt sogar ein Gesetz dort, dass Firmen mit Sanktionen belegt, die sich an Nordstream beteiligen.

Warum das alles?
Due USA möchte gern das wesentlich teurere Flüssiggas in Europa verkaufen.
Dann wären wir von den unzuverlässigen USA abhängig.

Da ist mir der Russe lieber.

Die USA sind diesbezüglich so zuverlässig wie die Russen, allerdings wissen
viele der ehemaligen Staaten, die dem "Warschauer Pakt" angehörten, genau
wie der Russe tickt und all diese Staaten trauen ihren ehemaligen Partner,
den Russen, nicht.
 
Registriert
26 Feb 2017
Zuletzt online:
Beiträge
2.419
Punkte Reaktionen
8
Punkte
0
Geschlecht
--
Die USA sind diesbezüglich so zuverlässig wie die Russen, allerdings wissen
viele der ehemaligen Staaten, die dem "Warschauer Pakt" angehörten, genau
wie der Russe tickt und all diese Staaten trauen ihren ehemaligen Partner,
den Russen, nicht.

Ob in den USA überhaupt noch etwas tickt, ist sehr zweifelhaft.
Wie die USA zu Verträgen steht, ....siehe Iran.
 

Smoker

Deutscher Bundespräsident
Registriert
14 Sep 2012
Zuletzt online:
Beiträge
5.762
Punkte Reaktionen
574
Punkte
64.152
Geschlecht
Ach Compa... mal ganz abgesehen davon daß Gas aus Russland billiger ist, ohne Schiffe und Tanklaster ankommt und strategisch viel sinnvoller ist da Deutschland dann der "Verteiler" für ganz Europa wird. Ich kauf mein Gas lieber von einem Staat der in den letzten 70 Jahren nur 3 statt 8 Kriege geführt hat. :))
 
OP
Compa
Registriert
17 Okt 2015
Zuletzt online:
Beiträge
10.558
Punkte Reaktionen
2
Punkte
0
Geschlecht
Ach Compa... mal ganz abgesehen davon daß Gas aus Russland billiger ist, ohne Schiffe und Tanklaster ankommt und strategisch viel sinnvoller ist da Deutschland dann der "Verteiler" für ganz Europa wird. Ich kauf mein Gas lieber von einem Staat der in den letzten 70 Jahren nur 3 statt 8 Kriege geführt hat. :))

Ja ja,
noch ist es billiger, strategisch gesehen "streiten" sich ja diverse EU-Partner.

Das mit den Kriegen ist halt so eine Sache, ich persönlich schaue lieber auf die Demokratie,
Presse- und Meinungsfreiheit. Aus dem Iran kam ja in letzter Zeit immer billiges Öl, was man ja
an den Tankstellen merken konnte, aber wer in solchen Ländern die Demokratie, Presse- und
Meinungsfreiheit hinterfragt, der lebt in solchen Ländern gefährlich auch ohne Krieg.
 

nachtstern

einzig wahrer
Registriert
15 Mai 2013
Zuletzt online:
Beiträge
75.722
Punkte Reaktionen
16.999
Punkte
96.486
Geschlecht
Ach Compa... mal ganz abgesehen davon daß Gas aus Russland billiger ist, ohne Schiffe und Tanklaster ankommt und strategisch viel sinnvoller ist da Deutschland dann der "Verteiler" für ganz Europa wird. Ich kauf mein Gas lieber von einem Staat der in den letzten 70 Jahren nur 3 statt 8 Kriege geführt hat. :))

das käme noch dazu ^^
der Überseetransport widerspräche ja der Klimareligion
 
OP
Compa
Registriert
17 Okt 2015
Zuletzt online:
Beiträge
10.558
Punkte Reaktionen
2
Punkte
0
Geschlecht
das käme noch dazu ^^
der Überseetransport widerspräche ja der Klimareligion

Hm,
warum nur werden immer noch LNG-Gastanker gebaut, wenn diese doch der Klimareligion widersprechen? :kopfkratz:

Solltest dich nun einmal erkundigen wie diese LNG-Gastanker angetrieben werden, aber ich glaube eh,
dass du nichts von der See-Schifffahrt verstehst. :giggle:
 

nachtstern

einzig wahrer
Registriert
15 Mai 2013
Zuletzt online:
Beiträge
75.722
Punkte Reaktionen
16.999
Punkte
96.486
Geschlecht
Hm,
warum nur werden immer noch LNG-Gastanker gebaut, wenn diese doch der Klimareligion widersprechen? :kopfkratz:

Solltest dich nun einmal erkundigen wie diese LNG-Gastanker angetrieben werden, aber ich glaube eh,
dass du nichts von der See-Schifffahrt verstehst. :giggle:

vermutlich mit "Fossiler Energie" oder laufen die mit Solarantrieb? ^^

aber zu deiner "Überraschung" hier mal n "Neuerer":

https://www.businesswire.com/news/home/20081217006139/de/
Dieselmotoren
 
Zuletzt bearbeitet:

nachtstern

einzig wahrer
Registriert
15 Mai 2013
Zuletzt online:
Beiträge
75.722
Punkte Reaktionen
16.999
Punkte
96.486
Geschlecht
und was ist - bzgl. "fracking" - zum Thema "Umwelt- Natur- und Gesundheitsschutz" überhaupt zu sagen? :)

Tja...
das Fracking völlig "unbedenklich" ist,stellten ja vor kurzem die Holländer fest und stellten es ein....
 
OP
Compa
Registriert
17 Okt 2015
Zuletzt online:
Beiträge
10.558
Punkte Reaktionen
2
Punkte
0
Geschlecht
vermutlich mit "Fossiler Energie" oder laufen die mit Solarantrieb? ^^


Hm,
du schreibst etwas von "Klimareligion" und hast selbst keinen Schimmer.

Wie man sieht, kommt ja nun auch noch Öl-Fracking so als Umweltsünde ins Spiel.

Peinlich nur anzusehen, dass keiner die russischen Umweltsünden anprangert.
Klar, "Mottes" Russland hat den goldenen Engel des Umweltschutzes gepachtet.
Man, wie kann man nur so blind und einseitig sein wie es diese Putin-Verehrer hier
im Forum sind. :coffee:
 
OP
Compa
Registriert
17 Okt 2015
Zuletzt online:
Beiträge
10.558
Punkte Reaktionen
2
Punkte
0
Geschlecht
Hm,
warum nur werden immer noch LNG-Gastanker gebaut, wenn diese doch der Klimareligion widersprechen? :kopfkratz:

Solltest dich nun einmal erkundigen wie diese LNG-Gastanker angetrieben werden, aber ich glaube eh,
dass du nichts von der See-Schifffahrt verstehst. :giggle:

vermutlich mit "Fossiler Energie" oder laufen die mit Solarantrieb? ^^

aber zu deiner "Überraschung" hier mal n "Neuerer":

https://www.businesswire.com/news/home/20081217006139/de/
Dieselmotoren


Hm,
das war einmal wieder dein Griff in die Klo-Schüssel von dir.

Hättest einmal auf das Datum achten sollen oder mit anderen Worten:

"Vor Inbetriebnahme der Schreibgriffeln, bitte das Gehirn einschalten" :giggle:
 

nachtstern

einzig wahrer
Registriert
15 Mai 2013
Zuletzt online:
Beiträge
75.722
Punkte Reaktionen
16.999
Punkte
96.486
Geschlecht
Hm,
du schreibst etwas von "Klimareligion" und hast selbst keinen Schimmer.

Wie man sieht, kommt ja nun auch noch Öl-Fracking so als Umweltsünde ins Spiel.

Peinlich nur anzusehen, dass keiner die russischen Umweltsünden anprangert.
Klar, "Mottes" Russland hat den goldenen Engel des Umweltschutzes gepachtet.
Man, wie kann man nur so blind und einseitig sein wie es diese Putin-Verehrer hier
im Forum sind. :coffee:

Nich "Öl"...."Gas"!

https://www.geo.de/natur/oekologie/2906-rtkl-erdgasfoerderung-fracking-das-sollten-sie-wissen
Wie riskant ist die Erdgasförderung? Und ist Schiefergas gut fürs Klima?

wie kommst auf Öl?
Auch das Erdgas in den Niederlanden wurde unter anderen Methoden so abgebaut und führte zu Erdbeben....
https://www.br.de/br-fernsehen/sendungen/euroblick/niederlande-erdbeben-gas-100.html
Niederlande
Erdbeben durch Gasförderung


Du mit deinem Hass auf Russland....
 

nachtstern

einzig wahrer
Registriert
15 Mai 2013
Zuletzt online:
Beiträge
75.722
Punkte Reaktionen
16.999
Punkte
96.486
Geschlecht
Hm,
das war einmal wieder dein Griff in die Klo-Schüssel von dir.

Hättest einmal auf das Datum achten sollen oder mit anderen Worten:

"Vor Inbetriebnahme der Schreibgriffeln, bitte das Gehirn einschalten" :giggle:

10 Jahre sind kein Alter für ein Schiff dieser Größenordnung...
also nach welchen Strohhalmen greifst du als nächstes`?
 

Bratmarx

Deutscher Bundespräsident
Registriert
17 Jan 2015
Zuletzt online:
Beiträge
6.049
Punkte Reaktionen
3.601
Punkte
53.820
Geschlecht
--
https://www.abendblatt.de/politik/a...en-Pipeline-Nord-Stream-2-spaltet-die-EU.html

Man stelle sich einmal vor, es gibt mal wieder bzw. erneut Sanktionen gegen Russland.
Da würde doch "Motte" voller Freunde Deutschland den Gashahn zudrehen, so wie man
es mit der Ukraine gemacht hatte.

Was holst jetzt wieder für einen Windbeutel aus deiner Langley Trollkiste, Russland hat selbst der Ukraine noch Erdgas und Erdöl geliefert, als die schon lange nicht mehr bezahlt haben, auch nach dm ganzen Russland Gebashe der letzten Jahre liefern die Russen immer noch an Europa.
Es geht bei der ganzen Sache nur um eins, Profit, der Ami will uns sein Fracking Zeug verhökern, der Russe ist halt Konkurrenz, da muss man schon auf der Wurstsuppe umher geschwommen sein, um das nicht zu erkennen!
 

Bratmarx

Deutscher Bundespräsident
Registriert
17 Jan 2015
Zuletzt online:
Beiträge
6.049
Punkte Reaktionen
3.601
Punkte
53.820
Geschlecht
--
Die USA sind diesbezüglich so zuverlässig wie die Russen, allerdings wissen
viele der ehemaligen Staaten, die dem "Warschauer Pakt" angehörten, genau
wie der Russe tickt und all diese Staaten trauen ihren ehemaligen Partner,
den Russen, nicht.

Ja wie tickt er denn der Russe, du scheinst es ja genau zu wissen?! Das die russische Wirtschaft sehr stark vom Export ihrer Rohstoffe abhängig ist, lässt du natürlich außen vor! Nen Teufel werden die tun, an dem Ast zu sägen auf dem sie sitzen!
 

Wer ist gerade im Thread? PSW - Foristen » 0 «, Gäste » 1 « (insges. 1)

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge

Wie lange wird diese...
Letztlich bestimmt der Staat, sprich das Parlament, was Schulden sind und was nicht...
Schamanismus, Magie...
Das ist natürlich Blödsinn, das Christentum geht auf Gott zurück und will ganz sicher...
Putins Kriegserklaerung?
Gibt es nur diese zwei Personengruppen ? Was macht die erste Personengruppe, außer...
Bild des Tages
Wenn man denkt es geht nicht schlimmer, doch immer
Heimat
Heimat ist der Ort, wo man weiß, wer ich bin, ohne dass ich mich erklären muss.

Neueste Themen

Oben