Aktuelles

Linksextremer Terror auf Sonnenallee Berlin und anderswo

Uwe O.

Kulturbereicherungssucher
Registriert
3 Jul 2012
Zuletzt online:
Beiträge
23.727
Punkte Reaktionen
602
Punkte
48.152
Geschlecht
--
Man kann diese Vorkommnisse auch schlecht hochspielen, da die Angriffe auf die Mai-Demonstranten durch gut bezahlte rechte Schlägertrupps schon die Frage nach der Kooperation der Staatsgewalt mit den Querdenkern aufkommen lässt.
Von welchen Verschwörungen träumst Du denn?
Schau Dir die früheren 1. Mai "Demos" in Berlin an.
Die aus Steuergeldern indirekt finanzierten Schlägertrupps der AntiFa wüteten mit Brandstiftung und Brandschatzung.
Und Polizistenverprügeln.

Übrigen:
In den gestrigen späten ZDF-Nachrichten kamen die ungeheuerlichen Vorgänge in Berlin überhaupt nicht vor
Hauptthema war der Bundeswehrhilfsflug nach Indien und bedeutungsloser Fußball.
 

Hinterfrager

zeitgeistkritisch
Registriert
2 Okt 2014
Zuletzt online:
Beiträge
4.871
Punkte Reaktionen
581
Punkte
54.152
Geschlecht
Man kann diese Vorkommnisse auch schlecht hochspielen, da die Angriffe auf die Mai-Demonstranten durch gut bezahlte rechte Schlägertrupps schon die Frage nach der Kooperation der Staatsgewalt mit den Querdenkern aufkommen lässt.
Soll dieser Senf eine Satire sein, oder handelt es sich um den verzweifelten Versuch eines durch und durch Linkskorrekten, die nackten Fakten zu vertuschen und zu verdrehen?
 
OP
Van der Graf Generator

Van der Graf Generator

Deutscher Bundespräsident
Registriert
28 Dez 2015
Zuletzt online:
Beiträge
27.133
Punkte Reaktionen
1.935
Punkte
74.820
Geschlecht
... aber sind wir nicht langsam in der Situation , das man alles was gegen das Regime ist toll finden muss ...
Schwierige Frage, kaum zu beantworten.
Für mich gehören Linksautonome direkt zum Regime, sind deren Schutztruppe .


Manchmal nur können sie nicht über ihren eigenen Schatten springen. Der Staat akzeptiert das.Verharmlost den Terror.

Morgen schon stehen Antifa und Staat wieder zusammen.
 

Tooraj

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
21 Jan 2014
Zuletzt online:
Beiträge
7.145
Punkte Reaktionen
220
Punkte
45.152
Geschlecht
--
Von welchen Verschwörungen träumst Du denn?
Schau Dir die früheren 1. Mai "Demos" in Berlin an.
Die aus Steuergeldern indirekt finanzierten Schlägertrupps der AntiFa wüteten mit Brandstiftung und Brandschatzung.
Und Polizistenverprügeln.

Übrigen:
In den gestrigen späten ZDF-Nachrichten kamen die ungeheuerlichen Vorgänge in Berlin überhaupt nicht vor
Hauptthema war der Bundeswehrhilfsflug nach Indien und bedeutungsloser Fußball.
Sie werden wahrscheinlich auch nicht darüber berichten, dass das Versorgungswerk von Union und SPD in heldenhafter Anstrengung anlässlich des Tags der Arbeit 71 neue Stellen mit einem auskömmlichen Gehalt geschaffen hat.
Operation Abendsonne: Bundesregierung schafft 71 Top-Stellen für Beamte | https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/operation-abendsonne-regierung-schafft-71-top-stellen-fuer-beamte-76255172.bild.html
 

Spökes

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
12 Aug 2008
Zuletzt online:
Beiträge
24.898
Punkte Reaktionen
368
Punkte
49.152
Geschlecht
Wo genau hast du da " gut bezahlte Rechte Schlägertrupps" gesehen?
Meinst Du, " rechte Schläger" hätten sich gestern optisch in Araber und Antifas verwandelt?
Hast Du noch nie von einem Polizeiproblem, was sich bei den Pro-Coronademos zeigte und geprägt war vor allem durch deren ausbleibenden Anspruch auf das Gewaltmonopol, gehört?
 

Le Bon

Antisatanist & Foren Ass
Registriert
18 Okt 2014
Zuletzt online:
Beiträge
36.109
Punkte Reaktionen
2.437
Punkte
40.820
Ort
Hamborch
OP
Van der Graf Generator

Van der Graf Generator

Deutscher Bundespräsident
Registriert
28 Dez 2015
Zuletzt online:
Beiträge
27.133
Punkte Reaktionen
1.935
Punkte
74.820
Geschlecht
Hast Du noch nie von einem Polizeiproblem, was sich bei den Pro-Coronademos zeigte und geprägt war vor allem durch deren ausbleibenden Anspruch auf das Gewaltmonopol, gehört?
Ehrlich gesagt:Nein.

Ich habe davon nur beim Vorgehen gegen islamische Clans besonders in Berlin gehört.
 

Spökes

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
12 Aug 2008
Zuletzt online:
Beiträge
24.898
Punkte Reaktionen
368
Punkte
49.152
Geschlecht
Von welchen Verschwörungen träumst Du denn?
Schau Dir die früheren 1. Mai "Demos" in Berlin an.
Die aus Steuergeldern indirekt finanzierten Schlägertrupps der AntiFa wüteten mit Brandstiftung und Brandschatzung.
Und Polizistenverprügeln.

Übrigen:
In den gestrigen späten ZDF-Nachrichten kamen die ungeheuerlichen Vorgänge in Berlin überhaupt nicht vor
Hauptthema war der Bundeswehrhilfsflug nach Indien und bedeutungsloser Fußball.
Wieso Verschwörung? Schau dir doch das scheinbar grundlose brutale, aggressive Verhalten der Polizei vor allem gegen bürgerliche Demonstraten an. Die Schwurbler, die ganze Städte in Angst und Schrecken versetzen, hat man dagegen mal wieder dabei unterstützt das Virus zu verbreiten, so weit deren Idiotie gestern von Bedeutung gewesen ist.
 
OP
Van der Graf Generator

Van der Graf Generator

Deutscher Bundespräsident
Registriert
28 Dez 2015
Zuletzt online:
Beiträge
27.133
Punkte Reaktionen
1.935
Punkte
74.820
Geschlecht
Die Gedenkstätte für die zivilen (deutschen!) Opfern des 2 WKs in Guthmannshausen wurde auch von linken Kriminellen beschmiert und das Vereinshaus angezündet!

Gedenkstätte Guthmannshausen steht in Flammen - linker Anschlag? | https://www.bitchute.com/video/iDM5LCTQ7Cob/

Mich erinnert das stark an das linke(!) Regime der NS-Zeit!:mad:

Der Volkslehrer, den jetzt Linke und der Staat konzertiert aus Berlin vertrieben haben und der jetzt wohnsitzlos durch die Ost-BRD kurvt, hatte kürzlich dazu ein Video gemacht:

 

Spökes

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
12 Aug 2008
Zuletzt online:
Beiträge
24.898
Punkte Reaktionen
368
Punkte
49.152
Geschlecht
Ehrlich gesagt:Nein.

Ich habe davon nur beim Vorgehen gegen islamische Clans besonders in Berlin gehört.
Genau gegen die geht die Staatsanwaltschaft in NRW besonders deftig vor, auch wenn man dies in Berlin ähnlich handhabt. Zum Thema Polizeiproblem solltest Du dich mal umschauen.
 

Uwe O.

Kulturbereicherungssucher
Registriert
3 Jul 2012
Zuletzt online:
Beiträge
23.727
Punkte Reaktionen
602
Punkte
48.152
Geschlecht
--
Wieso Verschwörung? Schau dir doch das scheinbar grundlose brutale, aggressive Verhalten der Polizei vor allem gegen bürgerliche Demonstraten an.
Das ist doch genau die Argmentation extrem Linker.
Wir mussten leider das Auto anzünden, weil die Polizei uns agressiv am Anzünden eines Hauses gehindert hat.;)
 

Le Bon

Antisatanist & Foren Ass
Registriert
18 Okt 2014
Zuletzt online:
Beiträge
36.109
Punkte Reaktionen
2.437
Punkte
40.820
Ort
Hamborch
Der Volkslehrer, den jetzt Linke und der Staat konzertiert aus Berlin vertrieben haben und der jetzt wohnsitzlos durch die Ost-BRD kurvt, hatte kürzlich dazu ein Video gemacht:

Ich hatte das Vid von bitchute reingestellt. Komisch, daße r über dieselbe sache 2 verschiedene Vids gemacht hat.:confused:
 
OP
Van der Graf Generator

Van der Graf Generator

Deutscher Bundespräsident
Registriert
28 Dez 2015
Zuletzt online:
Beiträge
27.133
Punkte Reaktionen
1.935
Punkte
74.820
Geschlecht
Genau gegen die geht die Staatsanwaltschaft in NRW besonders deftig vor, auch wenn man dies in Berlin ähnlich handhabt. Zum Thema Polizeiproblem solltest Du dich mal umschauen.
Nun ja. Davon sieht man nichts. "DEftig vorgehen" hieße das ganze Pack auf Nimmerwiedersehen ins Verließ stecken, ihnen den brd Lappen abzunehmen und so lange vegetieren zu lassen, bis sie freiwillig nach Hause abhauen. Das wäre richtiges, vertrauensbildend in den Staat.

Deftig vorgehen heißt nicht, kamerawirksam (abgesprochen?) die Muskeln spielen zu lassen und ihnen am Ende alles wiederzugeben und ihnen eigentlich gar nichts zu tun.


Die noch gefährlicheren Tschetschenen lässt man gleich ganz in Ruhe.
Mit den zukünftigen Herrschern über Berlin will man es sich ja nicht verderben.
 

Spökes

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
12 Aug 2008
Zuletzt online:
Beiträge
24.898
Punkte Reaktionen
368
Punkte
49.152
Geschlecht
Das ist doch genau die Argmentation extrem Linker.
Wir mussten leider das Auto anzünden, weil die Polizei uns agressiv am Anzünden eines Hauses gehindert hat.;)
Welche konkreten Regelübertretungen, die ein derartiges Verhalten der Polizei rechtfertigen, sind dir denn bekannt? Wurden keine Masken getragen, war die Demo oder das Volksfest verboten, folgten die Versammlungsteilnehmer nicht den Aufforderungen der Polizei, selbst nach der 20. Aufforderung und jedes weitere Handeln? Was veranlasste also die Polizei sich einzumischen, sei es drum rein provokant?
 

Politikqualle

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
26 Okt 2016
Zuletzt online:
Beiträge
7.826
Punkte Reaktionen
469
Punkte
34.052
Geschlecht
Zunächst einmal ist es interessant, wie der linksextreme Terror zum1.Mai von den Medien heruntergespielt wird. Es wird gleichgültig darüber berichtet wie über einen Fahrradunfall mit einem Armbruch.
.. ja man hat diese Linkschaoten ja auch gezüchtet ..
 

Spökes

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
12 Aug 2008
Zuletzt online:
Beiträge
24.898
Punkte Reaktionen
368
Punkte
49.152
Geschlecht
Nun ja. Davon sieht man nichts. "DEftig vorgehen" hieße das ganze Pack auf Nimmerwiedersehen ins Verließ stecken, ihnen den brd Lappen abzunehmen und so lange vegetieren zu lassen, bis sie freiwillig nach Hause abhauen. Das wäre richtiges, vertrauensbildend in den Staat.

Deftig vorgehen heißt nicht, kamerawirksam (abgesprochen?) die Muskeln spielen zu lassen und ihnen am Ende alles wiederzugeben und ihnen eigentlich gar nichts zu tun.


Die noch gefährlicheren Tschetschenen lässt man gleich ganz in Ruhe.
Mit den zukünftigen Herrschern über Berlin will man es sich ja nicht verderben.
Nee, da wird so schnell nichts zurück gegeben. Die werden bläck gemacht und bleiben bläck (nackt). Im Bau landen die auch. Zurück werden die erst gehen wenn sich die BRD vom Autoland zum Fahrradland gewandelt hat.
 
Registriert
30 Dez 2013
Zuletzt online:
Beiträge
26.050
Punkte Reaktionen
1.208
Punkte
40.820
Schwierige Frage, kaum zu beantworten.
Für mich gehören Linksautonome direkt zum Regime, sind deren Schutztruppe .


Manchmal nur können sie nicht über ihren eigenen Schatten springen. Der Staat akzeptiert das.Verharmlost den Terror.

Morgen schon stehen Antifa und Staat wieder zusammen.
Ist die militante Antifa nicht Helfer und Problem zu gleich für das Regime ?
 

Wer ist gerade im Thread? PSW - Foristen » 0 «, Gäste » 1 « (insges. 1)

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge

Wer war Adolf Hitler?
NityaD.Stahl✅ | https://t.me/nityatelegram/18065 Kennedys Tagebuch - JFK enthüllt...
Plandemie Teil2
NityaD.Stahl✅ | https://t.me/nityatelegram/18080 NEU - Während seines Vortrags auf...
Deutschland - ein...
Umweltbundesamt warnt vor Produkten mit Nanopartikeln |...
Chimären
Wenn dann bitte richtig mit Bioengineering. Wenn man die DNS verändern kann, dann...
Baerbock Kanzlerkandidatin :-o
:cry: :cry: :cry: Der ist vor nicht langer Zeit gestorben. Weiß ich. trotzdem wird...
Bald werden sie alle schon immer Querdenker gewesen sein
Was gestern nur »Schwurbler« sagten, ist heute plötzlich normale Nachricht.
PSW-Sticker „Unge-impft“
Hol' ihn dir hier
Leben unter Vorbehalt
Ideologien verderben uns die Daseinsfreude, indem sie Glück als planbar darstellen.
Die überfällige Revolution
Unabhängige Medien sind unabdingbar — heute mehr denn je.

Neueste Themen

Oben