Aktuelles
  • Hallo Neuanmeldung und User mit 0 Beiträgen bisher (Frischling)
    Denk daran: Bevor du das PSW-Forum in vollen Umfang nutzen kannst, stell dich kurz im gleichnamigen Unterforum vor: »Stell dich kurz vor«. Zum Beispiel kannst du dort schreiben, wie dein Politikinteresse geweckt wurde, ob du dich anderweitig engagierst, oder ob du Pläne dafür hast. Poste bitte keine sensiblen Daten wie Namen, Adressen oder Ähnliches. Bis gleich!

Islam-Aufklärer Michael Stürzenberger in Mannheim während eines Livestreams niedergestochen!

Picasso

Die letzten Tage.
Registriert
6 Jul 2015
Zuletzt online:
Beiträge
69.529
Punkte Reaktionen
58.743
Punkte
88.486
Geschlecht
Stürzenberger ist nicht "islamkritisch" (wie ihn unsere Lizenzmedien einstufen), sondern er ist mit seiner permanenten Volksverhetzung (bezogen auf das Volk des islamgläubigen Menschen) ein geistiger Brandstifter. Wer Gewalt sät, der erntet bekanntlich Gewalt.
Er erklärt völlig undifferenziert alle islamgläubigen Menschen zu potenziellen Verbrechern und messernden Gewalttätern. Er ist ein übler Hetzer. Mit Kritik hat das nichts zu tun.
Du bist ein übler Lügner und dadurch gleichzeitig ein übler Hetzer. Nirgends agiert Stürzenberger undifferenziert gegen alle Muslime. Er bezieht sich stets auf den politischen Islam. Genau dieser , politische Islam ist Ihm jetzt zum Verhängnis geworden. Interessant das du Morde / Mordversuche diesbezüglich rechtfertigst.
 

joachim87

Antinationalist Atheist
Registriert
14 Jan 2024
Zuletzt online:
Beiträge
212
Punkte Reaktionen
252
Punkte
8.052
Aha! Wer den Islam kritisert, sät Gewalt. Du argumentierst wie einer der islamistischen Mörder, die Salman Rushdie schwer verletzt und einen seinen Übersetzer ermordet haben. Typisch linksgrüner Gutmensch!
Nochmals:

Stürzenberger ist nicht "islamkritisch" und kritisiert den Islam nicht.

Stattdessen ist er ein hasskranker Hetzer gegen den Islam und somit ein geistiger Brandstifter.

Ein geistiger Brandstifter und ein hasskranker Hetzer sät mit seinem Tun zumindest indirekt Gewalt. Die aktiven braunen Gewalttäter interpretieren das bekanntlich als Aufforderung zu Gewalttaten.

Übrigens: wo die Grünen links sein sollen ist mir nach wie vor ein Rätsel.
 

Picasso

Die letzten Tage.
Registriert
6 Jul 2015
Zuletzt online:
Beiträge
69.529
Punkte Reaktionen
58.743
Punkte
88.486
Geschlecht
Nochmals:

Stürzenberger ist nicht "islamkritisch" und kritisiert den Islam nicht.

Stattdessen ist er ein hasskranker Hetzer gegen den Islam und somit ein geistiger Brandstifter.

Ein geistiger Brandstifter und ein hasskranker Hetzer sät mit seinem Tun zumindest indirekt Gewalt. Die aktiven braunen Gewalttäter interpretieren das bekanntlich als Aufforderung zu Gewalttaten.

Übrigens: wo die Grünen links sein sollen ist mir nach wie vor ein Rätsel.
Ein hasskranker Hetzer bist du. Nicht Stürzenberger.
 

gerthans

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
3 Okt 2019
Zuletzt online:
Beiträge
8.267
Punkte Reaktionen
13.541
Punkte
40.720
Geschlecht
--
Nochmals:

Stürzenberger ist nicht "islamkritisch" und kritisiert den Islam nicht.

Stattdessen ist er ein hasskranker Hetzer gegen den Islam und somit ein geistiger Brandstifter.

Ein geistiger Brandstifter und ein hasskranker Hetzer sät mit seinem Tun zumindest indirekt Gewalt. Die aktiven braunen Gewalttäter interpretieren das bekanntlich als Aufforderung zu Gewalttaten.

Übrigens: wo die Grünen links sein sollen ist mir nach wie vor ein Rätsel.

Stürzenbergers Zuspitzungen heiße ich nicht alle gut. Trotzdem darf man ihn deshalb nicht messern.

Wie wäre es denn, wenn wir AfDler alle diejenigen Gutmenschen, die uns Nazis nennen (zuletzt wieder Klingbeil), messern würden?

Nur mal so als Frage...:rolleyes:
 

Jakob

Deutscher Bundespräsident
Registriert
18 Jun 2015
Zuletzt online:
Beiträge
24.748
Punkte Reaktionen
11.578
Punkte
58.820
Geschlecht
--
Hast du Angst, sie könnten dich missionieren?
 

joachim87

Antinationalist Atheist
Registriert
14 Jan 2024
Zuletzt online:
Beiträge
212
Punkte Reaktionen
252
Punkte
8.052
Stürzenbergers Zuspitzungen heiße ich nicht alle gut. Trotzdem darf man ihn deshalb nicht messern.

Wie wäre es denn, wenn wir AfDler alle diejenigen Gutmenschen, die uns Nazis nennen (zuletzt wieder Klingbeil), messern würden?

Nur mal so als Frage...:rolleyes:
Das ist eine Eurer typischen populistischen Suggestiv-Fragen.

Dass ich als friedliebender Antifaschist das Messern von Gegnern grundsätzlich verurteile - also das muss ich ja wohl nicht noch extra formulieren.

Ich solidarisiere mich nicht mit irgendwelchen geistesgestörten, religiös-wahnsinnigen Gewaltverbrechern.

Was verstehst Du eigentlich unter dem politischen Kampfbegriff der Rechtsradikalen: "Gutmenschen"?

Warum muss jemand, der AfDler als Nazis bezeichnet automatisch ein guter Mensch sein?
Nur weil er die Wahheit sagt?
 

gerthans

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
3 Okt 2019
Zuletzt online:
Beiträge
8.267
Punkte Reaktionen
13.541
Punkte
40.720
Geschlecht
--
Also nochmal:

Ein geistiger Brandstifter und ein hasskranker Hetzer sät mit seinem Tun zumindest indirekt Gewalt.

Also ist Stürzenberger der Urheber der Messergewalt von Mannheim - er hat sie ja gesät.

Ein geistiger Brandstifter und ein hasskranker Hetzer sät mit seinem Tun zumindest indirekt Gewalt. Die aktiven braunen Gewalttäter interpretieren das bekanntlich als Aufforderung zu Gewalttaten.

Wer den Islam kritisiert, auch polemisch überspitzt kritisiert, ist also ein Brandstifter, weil er braune Gewalttäter dazu agitiert, Moscheen anzuzünden. Also den Islam lieber nicht kritisieren, denn braue Gewalttäter, also AfD-Wähler wie ich, interpretieren schon Kritik als Aufforderung zu Gewalt.

Du bist irgendwie zwangsneurotisch auf Nazis kapriziert. So wie man in den USA in der McCharty-Ära zwangsneurotisch auf Kommunisten kapriziert war.

Warum muss jemand, der AfDler als Nazis bezeichnet automatisch ein guter Mensch sein?
Nur weil er die Wahheit sagt?

Quod erat demonstrandum.
 

MANFREDM

Minister für Klimasicherheit
Registriert
13 Sep 2017
Zuletzt online:
Beiträge
16.664
Punkte Reaktionen
5.406
Punkte
111.820
Geschlecht

DR. MAAßEN DECKT RIESEN FAESER SKANDAL WEGEN STÜRZENBERGER AUF!
Och Langer, auch dieses Filmchen ist doch wieder ein Fake. Belege mal erst haarklein die Richtigkeit. Dann reden wir weiter.

User Langer hat ja auch falsche Resultate zum Wahlergebnis Sachsen gepostet und nicht korrigiert. Widerwärtiger Fälscher.
 
OP
Wolfgang Langer

Wolfgang Langer

Europarat-Bediensteter
Registriert
20 Aug 2019
Zuletzt online:
Beiträge
68.143
Punkte Reaktionen
57.625
Punkte
140.708
Geschlecht
Nochmals:

Stürzenberger ist nicht "islamkritisch" und kritisiert den Islam nicht.

Stattdessen ist er ein hasskranker Hetzer gegen den Islam und somit ein geistiger Brandstifter.

Ein geistiger Brandstifter und ein hasskranker Hetzer sät mit seinem Tun zumindest indirekt Gewalt. Die aktiven braunen Gewalttäter interpretieren das bekanntlich als Aufforderung zu Gewalttaten.

Übrigens: wo die Grünen links sein sollen ist mir nach wie vor ein Rätsel.

Er ist engagiert,
das stört dich wohl?

Und Stürzi hat recht.
Du nicht.
 
Registriert
7 Apr 2023
Zuletzt online:
Beiträge
4.508
Punkte Reaktionen
4.962
Punkte
24.520
Ort
Berlin
...Wer Gewalt sät, der erntet bekanntlich Gewalt.
Deshalb wird der Islam ja als Quelle der Gewalt kritisiert.
Er erklärt völlig undifferenziert alle islamgläubigen Menschen zu potenziellen Verbrechern und messernden Gewalttätern.....
Mal davon abgesehen, dass Stürzenberger sehr wohl zwischen Islam und politischem Islam differenziert:
Da jeder Islamist nun mal unbedingt ein Moslem ist, kann man durchaus jeden Moslem als potentiellen Verbrecher im Namen des Islam bezeichnen.
Der Weg zum muslimischen Attentäter, also Verbrecher, beginnt ausnahmlos immer mit dem ersten Schritt, nämlich Moslem zu werden. Insofern ist das die Grundlage, eben die potentielle Gefahr ....

Und da ich bemerke, wie unmerklich und eher nett die Proteste der einheimischen Muselmanen gegen ihre mordenden und messerstechenden Glaubensbrüder sind, sehe ich das nicht eben als vehemente Ablehnung der Gewalt gegen Ungläubige, sondern viel mehr als heimliche Zustimmung, also noch mehr potentielle Gefahr für Verbrechen im Namen einer der verschiedenen Islame ....
 
Zuletzt bearbeitet:

Roquette

Unser Land zuerst
Registriert
22 Apr 2019
Zuletzt online:
Beiträge
9.357
Punkte Reaktionen
11.627
Punkte
53.820
Geschlecht
--
Also nochmal:



Also ist Stürzenberger der Urheber der Messergewalt von Mannheim - er hat sie ja gesät.



Wer den Islam kritisiert, auch polemisch überspitzt kritisiert, ist also ein Brandstifter, weil er braune Gewalttäter dazu agitiert, Moscheen anzuzünden. Also den Islam lieber nicht kritisieren, denn braue Gewalttäter, also AfD-Wähler wie ich, interpretieren schon Kritik als Aufforderung zu Gewalt.

Du bist irgendwie zwangsneurotisch auf Nazis kapriziert. So wie man in den USA in der McCharty-Ära zwangsneurotisch auf Kommunisten kapriziert war.



Quod erat demonstrandum.
Hattest du gelesen, dass die einzige Moschee, die unter Polizeischutz in Berlin steht nicht von Rächten, wohl aber von strenggläubigen Moslems bedroht wird?

"Die Ibn-Rushd-Goethe-Moschee in Berlin-Moabit gilt als Aushängeschild eines liberalen Islam, bietet auch homosexuellen und queeren Menschen eine Heimstatt. Gründer und Gäste wurden aufgrund der progressiven Haltung der Gemeinde immer wieder von Fundamentalisten angefeindet. Nun geriet die von der Frauenrechtlerin Seyran Ateş gegründete Moschee offenbar sogar in das Visier mutmaßlicher Terroristen."

https://www.welt.de/politik/deutsch...greifen.html?icid=search.product.onsitesearch
 

gerthans

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
3 Okt 2019
Zuletzt online:
Beiträge
8.267
Punkte Reaktionen
13.541
Punkte
40.720
Geschlecht
--
Hattest du gelesen, dass die einzige Moschee, die unter Polizeischutz in Berlin steht nicht von Rächten, wohl aber von strenggläubigen Moslems bedroht wird?

"Die Ibn-Rushd-Goethe-Moschee in Berlin-Moabit gilt als Aushängeschild eines liberalen Islam, bietet auch homosexuellen und queeren Menschen eine Heimstatt. Gründer und Gäste wurden aufgrund der progressiven Haltung der Gemeinde immer wieder von Fundamentalisten angefeindet. Nun geriet die von der Frauenrechtlerin Seyran Ateş gegründete Moschee offenbar sogar in das Visier mutmaßlicher Terroristen."

Terrorismus: Islamisten wollten liberale Moschee in Berlin angreifen - WELT | https://www.welt.de/politik/deutschland/article251914406/Terrorismus-Islamisten-wollten-liberale-Moschee-in-Berlin-angreifen.html?icid=search.product.onsitesearch

Ja, das habe ich auf der ACHSE DES GUTEN gelesen. Solche Sachverhalte werden aber von den BRD-Machthabern verschleiert. Auch dadurch, dass viele islamistische Straftaten gegen Juden in den offiziellen Statistiken absichtlich verfälschend auf das Konto der Rechtsextremen umgebucht werden:

Islamischer Antisemitismus: Wie die deutsche Statistik Tatsachen verschleiert | https://www.nzz.ch/feuilleton/im-zweifelsfall-sind-die-taeter-rechts-wie-die-deutsche-polizeistatistik-den-islamischen-antisemitismus-verschleiert-ld.1776548
 

Zoelynn

Europarat-Bediensteter
Registriert
28 Dez 2014
Zuletzt online:
Beiträge
16.555
Punkte Reaktionen
2.743
Punkte
106.820
Geschlecht
--
Es gibt viele Videos auf youtube und er sagt die reine Wahrheit über den Islam.ich habe den Koran gelesen und jeder seiner Äusserungen stimmen mit dem Koran überein, er zitiert ihn immer wörtlich.
Meinungsäusserungsfreiheit kennt keine Einschränkungen und wenn das jemand als Hass und Hetzte versteht dann ist er ideologisch beeinflußt und meint er hätte die alleinige Wahrheit.

 

Le Bon

Antisatanist & Foren Ass
Registriert
18 Okt 2014
Zuletzt online:
Beiträge
52.065
Punkte Reaktionen
29.462
Punkte
104.042
Ort
Hamborch
Geschlecht
Stürzenberger ist nicht "islamkritisch" und kritisiert den Islam nicht.
Ah was? Ist er ein Moslem?:unsure: Und... er verurteilt den politischen Islam. # Scharia! Aber Du unterwirfst Dich bestimmt mit Freuden der Scharia? Na, so was!;)
Stattdessen ist er ein hasskranker Hetzer gegen den Islam und somit ein geistiger Brandstifter.
Du hast doch nicht mehr alle!:unsure: & *koppschüttel*
Ein geistiger Brandstifter und ein hasskranker Hetzer sät mit seinem Tun zumindest indirekt Gewalt. Die aktiven braunen Gewalttäter interpretieren das bekanntlich als Aufforderung zu Gewalttaten.
Du bist auch jemand, der gern die Kausalität umdreht. Wer war zuerst in D-Land, die Gruppenvergewaltigungen oder die jungen Moslems?
Übrigens: wo die Grünen links sein sollen ist mir nach wie vor ein Rätsel.
Sie sind kommunistisch! # Habeck!
 

Wer ist gerade im Thread? PSW - Foristen » 0 «, Gäste » 1 « (insges. 1)

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge

Energiewende größter...
Ach Gottchen, Amis lästern über die Deutsche Bahn. Ausgerechnet Amis !! Die seit 10...
Bald nur noch E-Autos
Beide haben E-Kennzeichen, du bekloppter Stalker-Depp! Und mit deinem irren Geplärre...
Sie hassen uns
Warum Politiker und Medien dabei sind, unsere Gesellschaft zu zerstören
Herrschaft durch Meinungslenkung
Die verheizte Generation
Oben