Aktuelles
  • Hallo Neuanmeldung und User mit 0 Beiträgen bisher (Frischling)
    Denk daran: Bevor du das PSW-Forum in vollen Umfang nutzen kannst, stell dich kurz im gleichnamigen Unterforum vor: »Stell dich kurz vor«. Zum Beispiel kannst du dort schreiben, wie dein Politikinteresse geweckt wurde, ob du dich anderweitig engagierst, oder ob du Pläne dafür hast. Poste bitte keine sensiblen Daten wie Namen, Adressen oder Ähnliches. Bis gleich!

Die Zukunft von Deutschland.

Woppadaq

FEAR THE BIN CHICKEN !
Registriert
7 Apr 2018
Zuletzt online:
Beiträge
19.387
Punkte Reaktionen
14.303
Punkte
63.820
Geschlecht
--
War klar. Grünwähler eben.

Heul doch!!

"Mimimi, die deutsche Rasse wird totaaal verfälscht, Deutsche werden nie wieder alle blond und blauäugig sein, wir werden alle sterben, heul schnief !!"

Ich steh dazu, dass mir das komplett schnurz ist, ich fieser Volksverräter ich......
 

Schipanski

Deutscher Bundespräsident
Registriert
2 Sep 2015
Zuletzt online:
Beiträge
21.960
Punkte Reaktionen
30.174
Punkte
63.820
Geschlecht
--
Die deutsche Ethnie hat großartige Entwicklungen auf
dem Gebiet der Kultur vollbracht (Goethe, Schiller).
Sie hat wissenschaftliche Bestleistungen hervorgetan (Hegel, Marx)

Und dennoch ist es eine Kultur, die auch sehr viel Leid verursacht hat
(Shoah).

Was ist der Ausweg?

Ich glaube, der einzige Weg um die deutsche Kultur neu zu generieren,
ist das Prinzip des Antifaschismus.

Niemals wieder, darf von deutschen Boden Gewalt ausgehen.
Niemals wieder darf eine Minderheit auf deutschen Boden angegriffen werden,
seien es Juden, Migranten, Homosexuelle, Kommunisten oder sonst was.

Alle Menschen die sich mit der Kultur von Deutschland als Beitrag zur
Weltgesellschaft verstehen, müssen geschlossen die Barbarei von Rechts
verurteilen und sich von ihr distanzieren.

Alles Gute mein Freund!
Die "Kultur hat Leid verursacht"? Interessant...Ist es wirklich schon so schlimm bei dir?

Die deutsche Kultur, die es laut einer Genossin von dir übrigens gar nicht gibt, braucht nicht "neu generiert" zu werden.
Eher muss dafür gesorgt werden, dass kranke Ideologen und Ideologien, wie im Zitierten zu lesen, nicht mehr in Machtpositionen kommen. Was derzeit leider absolut nicht gegeben ist.
 

Dummi

Perzeptionist
Registriert
9 Apr 2016
Zuletzt online:
Beiträge
22.079
Punkte Reaktionen
15.771
Punkte
74.820
Geschlecht
Heul doch!!

"Mimimi, die deutsche Rasse wird totaaal verfälscht, Deutsche werden nie wieder alle blond und blauäugig sein, wir werden alle sterben, heul schnief !!"

Ich steh dazu, dass mir das komplett schnurz ist, ich fieser Volksverräter ich......
Nun ja,
meine Vision ist:
"Vater-Land" ist gestern gewesen.
"Mutter Erde" ist Zukunft.
Und in dieser Zukunft, darf diese Mutter nicht weiterhin parzelliert und privatisiert bleiben. :cool:
 

Schipanski

Deutscher Bundespräsident
Registriert
2 Sep 2015
Zuletzt online:
Beiträge
21.960
Punkte Reaktionen
30.174
Punkte
63.820
Geschlecht
--
Die die über Goethe reden haben ihn nicht gelesen...
Ein wahrer Freigeist der gegen die katholische Kirche kämpfte.
"Kämpfte"? Naja, vielleicht in deinen jungkommunistischen "Arbeits"kreisen. Er hat sich eher über die Kirche, und nicht nur über die katholische, lustig gemacht. Im Rahmen des damals Möglichen.
Außerdem unterstelle ich, dass wer sowas wie in der ersten Zeile einfach so in den Raum stellt, hat Goethe selbst nicht gelesen oder ihn zumindest nicht begriffen. :giggle:
 

Schipanski

Deutscher Bundespräsident
Registriert
2 Sep 2015
Zuletzt online:
Beiträge
21.960
Punkte Reaktionen
30.174
Punkte
63.820
Geschlecht
--
So wie es aktuell aussieht, ist in 100 Jahren eh nicht mehr viel übrig von der deutschen Ethnie oder irgendeiner anderen in Europa. Eine identitätslose graue(oder sollte man sagen hellbraune?) Masse, gerade schlau genug zu arbeiten, aber zu dumm um in größeren Maßstäben zu denken und Zusammenhänge zu verstehen. Es wird keinerlei Zusammenhalt geben, jeder wird seine eigenen egoistischen Ziele verfolgen, mit den Mitteln, die ihm zugestanden werden. "Die oberen 10 000" um diesen abgedroschenen Begriff zu verwenden, werden sich freilich ihre genetische Sonderstellung erhalten. Solche Flitzpiepen wie du und deine "Antifaschisten", die im Grunde selbst bereits Faschisten sind, ihr seid gerade sowas wie die SA vom alten Adolf für eben jene "Herrscherkaste"
So ist es wohl in der Realität. Und dann kommt Röschen um die Ecke und will die graue Masse rot überstreichen. Mehr ist da nicht.
 

Schipanski

Deutscher Bundespräsident
Registriert
2 Sep 2015
Zuletzt online:
Beiträge
21.960
Punkte Reaktionen
30.174
Punkte
63.820
Geschlecht
--
Was hast du mit diesem Strang eigentlich bezwecken wollen?

Nazis doof.
schön!
und weiter??
So ist es. Wie in jedem seiner Fäden. Irgendwie muss sein Anliegen ja im Gespräch bleiben. Sonst könnte er/sie/es sich ja auf einen Strang beschränken und müsste nicht dauernd einen neuen aufmachen, mit nur scheinbar einem anderen Thema.
 

Schipanski

Deutscher Bundespräsident
Registriert
2 Sep 2015
Zuletzt online:
Beiträge
21.960
Punkte Reaktionen
30.174
Punkte
63.820
Geschlecht
--
Und?


Drauf geschi$$en.
Mit der Ethnie ist auch Sprache, Tradition, Kunst und Kultur verbunden. Ab vom messerhaltigen und gefährlicher werdenden Alltag für die, die schon länger hier leben.
All das ist dir egal, schon klar. Das hättest du jetzt nicht nochmal betonen müssen, Doppelwopper. Denn es ist ja das Dogma von euch Grünwoken, all das abzuschaffen, damit es global so wird, wie Smoker es beschrieben hat.
 

Woppadaq

FEAR THE BIN CHICKEN !
Registriert
7 Apr 2018
Zuletzt online:
Beiträge
19.387
Punkte Reaktionen
14.303
Punkte
63.820
Geschlecht
--
Mit der Ethnie ist auch Sprache, Tradition, Kunst und Kultur verbunden.

Schön und gut. Wenn diese aber von der vermischten Ethnie höher gehalten wird als von den Schnarch-Reinrassigen mit ihren Pseudo-Wikinger-Tattoos, dann ist auf letztere in der Tat geschi$$en.

Ab vom messerhaltigen und gefährlicher werdenden Alltag für die, die schon länger hier leben.

Herrjeh, ich weiss nicht, was du tatgtäglich so tust, um einen "messerhaltigen Alltag" zu haben, ich hab jedenfalls keinen, und ja, ich leb fern von der altdeutschen alkohollastigen Agonie, und das lebt sich recht gut dort.

All das ist dir egal, schon klar. Das hättest du jetzt nicht nochmal betonen müssen, Doppelwopper. Denn es ist ja das Dogma von euch grünwoken, all das abzuschaffen, damit es global so wird, wie Smoker es beschrieben hat.

Und?

Was sind deine Gegenargumente?

Warum soll mich die Reinheit der deutschen Rasse tangieren?
 

Schipanski

Deutscher Bundespräsident
Registriert
2 Sep 2015
Zuletzt online:
Beiträge
21.960
Punkte Reaktionen
30.174
Punkte
63.820
Geschlecht
--
Schön und gut. Wenn diese aber von der vermischten Ethnie höher gehalten wird als von den Schnarch-Reinrassigen mit ihren Pseudo-Wikinger-Tattoos, dann ist auf letztere in der Tat geschi$$en.



Herrjeh, ich weiss nicht, was du tatgtäglich so tust, um einen "messerhaltigen Alltag" zu haben, ich hab jedenfalls keinen, und ja, ich leb fern von der altdeutschen alkohollastigen Agonie, und das lebt sich recht gut dort.



Und?

Was sind deine Gegenargumente?

Warum soll mich die Reinheit der deutschen Rasse tangieren?
Die Rasse hast nur du ins Spiel gebracht. Und eben auch in Form von "Schnarch-Reinrassigen mit ihren Pseudo-Wikinger-Tattoos" im Gegensatz von einer "vermischten Ethnie", die Traditionen, Kunst und Kultur höher halten soll, als die sogenannten Ureingeborenen. Du meinst damit wahrscheinlich die "kulturell aneignenden" Kicker des EfZee Bayern München, die sich in Lederhosen auf dem Oktoberfest ablichten lassen. Ansonsten hätte ich noch kein Goldstück gesehen, was begeistert von deutscher Kultur selbiger frönt, wie ein Einheimischer. Was soll man auf solchen Schai$dreck wie das Zitierte nur antworten?

Die Realität klang im "messerhaltigen Alltag" an, von dem du natürlich auch nichts merkst und stattdessen mit weiterem Blödsinn in Form einer imaginierten "altdeutschen alkohollastigen Agonie" daher kommst. Meine Güte, du bist qualitativ wirklich nicht weit weg von Rösleins Müll. Nur seiner ist rot, während deiner einen Grünstich hat.... :rolleyes:
 

Woppadaq

FEAR THE BIN CHICKEN !
Registriert
7 Apr 2018
Zuletzt online:
Beiträge
19.387
Punkte Reaktionen
14.303
Punkte
63.820
Geschlecht
--
Die Rasse hast nur du ins Spiel gebracht. Und eben auch in Form von "Schnarch-Reinrassigen mit ihren Pseudo-Wikinger-Tattoos" im Gegensatz von einer "vermischten Ethnie", die Traditionen, Kunst und Kultur höher halten soll, als die sogenannten Ureingeborenen. Du meinst damit wahrscheinlich die "kulturell aneignenden" Kicker des EfZee Bayern München, die sich in Lederhosen auf dem Oktoberfest ablichten lassen. Ansonsten hätte ich noch kein Goldstück gesehen, was begeistert von deutscher Kultur selbiger frönt, wie ein Einheimischer.

Achja?

Wie viele "Goldstückchen" kennst du denn persönlich?

Du kriegst doch schon Schweißausbrüche, wenn du dir mal nen Döner holen müsstest.

Welche Deutsche läuft auf dem AfD-Parteitag in Dirndl umher, so wie Leyla Bilge?

Und noch was:
Russland: Kaliningrad zehrt vom Erbe von Ostpreussen | https://www.nzz.ch/international/russland-kaliningrad-zehrt-vom-erbe-von-ostpreussen-ld.1610934

Die Realität klang im "messerhaltigen Alltag" an, von dem du natürlich auch nichts merkst

... obwohl ich in so einer Gegend wohne.....


und stattdessen mit weiterem Blödsinn in Form einer imaginierten "altdeutschen alkohollastigen Agonie" daher kommst.

Das ist halt das, was DU nicht sehen willst.


Meine Güte, du bist qualitativ wirklich nicht weit weg von Rösleins Müll. Nur seiner ist rot, während deiner einen Grünstich hat.... :rolleyes:

Erzähl mir mehr über mich.
 

gert friedrich

Deutscher Bundespräsident
Registriert
19 Aug 2014
Zuletzt online:
Beiträge
22.741
Punkte Reaktionen
10.526
Punkte
50.820
Schön und gut. Wenn diese aber von der vermischten Ethnie höher gehalten wird als von den Schnarch-Reinrassigen mit ihren Pseudo-Wikinger-Tattoos, dann ist auf letztere in der Tat geschi$$en.



Herrjeh, ich weiss nicht, was du tatgtäglich so tust, um einen "messerhaltigen Alltag" zu haben, ich hab jedenfalls keinen, und ja, ich leb fern von der altdeutschen alkohollastigen Agonie, und das lebt sich recht gut dort.



Und?

Was sind deine Gegenargumente?

Warum soll mich die Reinheit der deutschen Rasse tangieren?
Bin ich froh, daß ich in Bayern lebe.
Hier lebt man die deutsche Kultur auf eine souveräne und gleichzeitig freundliche Art und Weise.
 

Schipanski

Deutscher Bundespräsident
Registriert
2 Sep 2015
Zuletzt online:
Beiträge
21.960
Punkte Reaktionen
30.174
Punkte
63.820
Geschlecht
--
Achja?

Wie viele "Goldstückchen" kennst du denn persönlich?

Du kriegst doch schon Schweißausbrüche, wenn du dir mal nen Döner holen müsstest.

Welche Deutsche läuft auf dem AfD-Parteitag in Dirndl umher, so wie Leyla Bilge?

Und noch was:
Russland: Kaliningrad zehrt vom Erbe von Ostpreussen | https://www.nzz.ch/international/russland-kaliningrad-zehrt-vom-erbe-von-ostpreussen-ld.1610934



... obwohl ich in so einer Gegend wohne.....




Das ist halt das, was DU nicht sehen willst.




Erzähl mir mehr über mich.
AaaeffDeee-Parteitag und Leyla Bilge hin oder her. "Das interessiert mich überhaupt nicht".

Aber schon klar, du versuchst es jetzt an der Ecke wo AaaeffDeee drauf steht, weil du mit deinem Rassenquatsch vorhin nicht punkten konntest, Doppelwopper.

Nur soviel - ich könnte nach wie vor problemlos einen Döner auf türkisch bestellen. Warum das so ist, habe ich hier schon oft genug erläutert. Kurz gesagt hat es mit meinem früheren Arbeitsumfeld zu tun. Das unterscheidet mich von den meisten Cafe-Latte-Wokeisten und deren blablabla. Im Gegensatz zu denen hatte ich, seit meiner Jugend, sehr viel mit Ausländern aus dem Orient und deren Gepflogenheiten zu tun.
 
Zuletzt bearbeitet:

Woppadaq

FEAR THE BIN CHICKEN !
Registriert
7 Apr 2018
Zuletzt online:
Beiträge
19.387
Punkte Reaktionen
14.303
Punkte
63.820
Geschlecht
--
AaaeffDeee-Parteitag und Leyla Bilge hin oder her. "Das interessiert mich überhaupt nicht".

Aber schon klar, du versuchst es jetzt an der Ecke wo AaaeffDeee drauf steht, weil du mit deinem Rassenquatsch vorhin nicht punkten konntest, Doppelwopper.

Ja, das ist eben die fieseste Seite von mir: hin und wieder stuk ich deine Nase eben mal doch in dieses hinterfotzige Etwas namens Wahrheit.

Dass die dich nicht interessiert, ist mir schon klar. Aber nunja, du bettelst halt drum.


Nur soviel - ich könnte nach wie vor problemlos einen Döner auf türkisch bestellen. Warum das so ist, habe ich hier schon oft genug erläutert. Kurz gesagt hat es mit meinem früheren Arbeitsumfeld zu tun. Das unterscheidet mich von den meisten Cafe-Latte-Wokeisten und deren blablabla. Im Gegensatz zu denen hatte ich, seit meiner Jugend, sehr viel mit Ausländern aus dem Orient und deren Gepflogenheiten zu tun.

Oh, und du bist noch nicht von denen in deine Bestandteile zermessert worden?

Tja, was soll ich sagen? Geht mir ähnlich.

Nur hat das kein Goldstück-Trauma bei mir ausgelöst, wie bei dir.
 

sportsgeist

Deutscher Bundespräsident
Registriert
12 Aug 2015
Zuletzt online:
Beiträge
76.731
Punkte Reaktionen
21.596
Punkte
65.486
Geschlecht
--
Nur soviel - ich könnte nach wie vor problemlos einen Döner auf türkisch bestellen. Warum das so ist, habe ich hier schon oft genug erläutert. Kurz gesagt hat es mit meinem früheren Arbeitsumfeld zu tun. Das unterscheidet mich von den meisten Cafe-Latte-Wokeisten und deren blablabla. Im Gegensatz zu denen hatte ich, seit meiner Jugend, sehr viel mit Ausländern aus dem Orient und deren Gepflogenheiten zu tun.
... und warum schiebst du dann so komische ... Reflexe ??
 

Schipanski

Deutscher Bundespräsident
Registriert
2 Sep 2015
Zuletzt online:
Beiträge
21.960
Punkte Reaktionen
30.174
Punkte
63.820
Geschlecht
--
... und warum schiebst du dann so komische ... Reflexe ??
Was für Reflexe? Du meinst weil ich in der Hinsicht realistisch bin, Sportsfreund?
Im Gegensatz zu dir habe ich mich viel mit diesen Leuten unterhalten. Daher kenne ich, wie gesagt, ihre Gepflogenheiten, ihre Einstellungen und ihre Weltbilder. Auf der persönlichen Ebene reden die auch Klartext mit einem im Gegensatz dazu, wenn ein Abhängigkeitsverhältnis besteht, sie bei einer Behörde oder vor einer Kamera sitzen.
Es gibt dort natürlich auch gemäßigte und extremere solche. Und wie gesagt, ich hatte vorwiegend mit anatolischen Türken und Kurden zu tun. Das ist eine andere Hausnummer als die Araber, welche inzwischen Schland bevölkern.
Und wie auch schon ein paar Mal hier gesagt - sie waren ganz offen, diesbezüglich wo ihre Loyalitäten bzgl. Schland oder Türkei sind. Daraus ging auch hervor, dass der Begriff "Integration" ein Märchen ist. Da kriegen die einen Lachkrampf. Die "integrieren" wenn überhaupt eher uns in ihre Gesellschaft, als "wir" die in "unsere", nicht vorhandene.
 

Wer ist gerade im Thread? PSW - Foristen » 0 «, Gäste » 1 « (insges. 1)

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge

Putins Kriegserklaerung?
Was hat das mit DDR-Propaganda zu tun, verstehe ich jetzt nicht, aber Du kannst mir...
wieder mal Palästinenser...
kann jeder für sich beurteilen, letztendlich werden die Juden ihren Krieg verlieren...
Wir brauchen Querköpfe und Quertreiber!
Oben