Aktuelles

Christoph Metzelder: Ermittlungen wegen Kinderpornografie ...

PSW - Foristen die dieses Thema gelesen haben: » 14 «  

opppa

Schaf im Wolfspelz
Registriert
11 Sep 2008
Zuletzt online:
Beiträge
4.955
Punkte Reaktionen
167
Punkte
40.652
Geschlecht
Ja. Aber es sind doch wir. Es gibt da keinen grossen Plan und keine grosse Verschwörung.

Frage ich hier im Forum, was Metzelder verdient, dann würde nur eine Minderheit mit mir für Totalenteignung und lebenslang Knast ohne Sonnenlicht plädieren.

Und so ist es mit vielen Dingen.Man beklagt die Zustände aber sieht nicht auf seine eigenen Gefühle bzw Gedanken.

wenn alle finden der ist doch trotzdem ein netter Kerl, dann ist die Gesellschaft eben so.

In Deutschland (und auch in der westlichen Welt) ist es doch so, daß jeder (Prominente), dessen Name im Zusammenhang mit Kinderpornographie genannt wird, unabhängig von jeder Unschuldsvermutung gesellschaftlich ruiniert ist. Jeder Beschuldigt wird hier doch schon vor jedem Gerichtsurteil sowas von vorverurteilt.

:kopfkratz:
 

denmarkisbetter

Deutscher Bundeskanzler
Registriert
19 Jul 2015
Zuletzt online:
Beiträge
16.000
Punkte Reaktionen
7
Punkte
44.102
Geschlecht
--
In Deutschland (und auch in der westlichen Welt) ist es doch so, daß jeder (Prominente), dessen Name im Zusammenhang mit Kinderpornographie genannt wird, unabhängig von jeder Unschuldsvermutung gesellschaftlich ruiniert ist. Jeder Beschuldigt wird hier doch schon vor jedem Gerichtsurteil sowas von vorverurteilt.

:kopfkratz:

Ich rede von den normalen Bürgern. Und es geht hier nicht um Vorverurteilung und klare Aussagen und auch bei Edathy nicht.

Die Medien sind zurecht nur an maximalem Entertainment interessiert.

Aber die Leute stehen zu ihren Stars. Oder was hälst du von Jan Rouven? Kannst du Hass gegenüber Menschen entwickeln die du vorher bewundert hast? Mir ging es bei Jan Ullrich auch ähnlich, bevor ich begriff was für ein mieser Lump dieser "Mensch" ist ,einfach weil mein Gehirn ihn jahrelang als den inbegriff für Erfolg gesehen hat.

wir haben Schubladen und da kommen die Leute nicht so schnell raus,auch wenn sie sich als Bestien entpuppen.
 

DOLANS

prisoner
Registriert
10 Sep 2015
Zuletzt online:
Beiträge
9.297
Punkte Reaktionen
1.200
Punkte
48.820
Geschlecht
--
Was regt IHR euch alle auf ?

In welchem Bezug stehen die Bilder zu den jahrhundertealten "beschützten"
Kinder-Mißbrauchern?
Hat da irgend jemand Urteile im Kopf - wie es diesen Nonnen-Vergewaltiger und Kinderschänder
ergangen ist?

Oder in den "höheren Kreisen" ohne Öffentlichkeit und Volks-Einblick?

Alle Strafen für das psychische und physische Leid dieser Kinder -
entsprechen eher einem TÄTER - SCHUTZ -
als einer Bestrafung - um solche Vergehen zukünftig auszuschließen.
 

Chili

Deutscher Bundeskanzler
Premiumuser +
Registriert
13 Jun 2018
Zuletzt online:
Beiträge
1.813
Punkte Reaktionen
1.187
Punkte
34.420
Geschlecht
--
1619862317927.jpeg
DAS sollte Deutschen zu denken geben!
 

Titanic deckchair

Landrat
Premiumuser +
Registriert
4 Apr 2019
Zuletzt online:
Beiträge
2.070
Punkte Reaktionen
55
Punkte
3.552
Geschlecht

Uwe O.

Kulturbereicherungssucher
Registriert
3 Jul 2012
Zuletzt online:
Beiträge
23.727
Punkte Reaktionen
602
Punkte
48.152
Geschlecht
--
In Deutschland (und auch in der westlichen Welt) ist es doch so, daß jeder (Prominente), dessen Name im Zusammenhang mit Kinderpornographie genannt wird, unabhängig von jeder Unschuldsvermutung gesellschaftlich ruiniert ist. Jeder Beschuldigt wird hier doch schon vor jedem Gerichtsurteil sowas von vorverurteilt.

:kopfkratz:
Leute, die sich an Kindern vergehen, sind selbst im Knast gesellschaftlich ruiniert.

Und das ist auch gut so.
 

opppa

Schaf im Wolfspelz
Registriert
11 Sep 2008
Zuletzt online:
Beiträge
4.955
Punkte Reaktionen
167
Punkte
40.652
Geschlecht
Leute, die sich an Kindern vergehen, sind selbst im Knast gesellschaftlich ruiniert.

Und das ist auch gut so.
Heißt das. daß wir die Unschuldsvermutung aus unseren Gesetzen wegschmeißen sollen?

❓:mad:
 
G

Gelöschtes Mitglied 2801

Heißt das. daß wir die Unschuldsvermutung aus unseren Gesetzen wegschmeißen sollen?

❓:mad:
Naja, im Gefängnis ist das eher weniger relevant. Männern denen Pädophilie nachgesagt wird sind dort ja konfrontiert mit vielen Vätern, denen die Möglichkeit fehlt auf das Leben ihrer Kinder schützend/positiv einzuwirken. Da kommt es öfter zu dem Effekt, dass man eben tut was man kann, was in Angriffen auf die Pädophilen mündet.
 
Registriert
13 Sep 2017
Zuletzt online:
Beiträge
3.147
Punkte Reaktionen
428
Punkte
31.152
Geschlecht
Focus hat den Kommentar herausgenommen. Scheinbar aus gutem Grund, um Klagen zu vermeiden. Mit Suchmaschine kommt noch folgender Text:
Kommentar zu zwei Gerichtsurteilen: Ist das noch gerecht? Wenn ein Schrott-Dieb härter bestraft wird als Herr …
In Bayern wurde ein junger Schrott-Dieb härter bestraft als der Kinderporno-Verbreiter Christoph Metzelder.
 

Wer ist gerade im Thread? PSW - Foristen » 0 «, Gäste » 1 « (insges. 1)

Neueste Beiträge

Deutschland - ein...
Umweltbundesamt warnt vor Produkten mit Nanopartikeln |...
Chimären
Wenn dann bitte richtig mit Bioengineering. Wenn man die DNS verändern kann, dann...
Baerbock Kanzlerkandidatin :-o
:cry: :cry: :cry: Der ist vor nicht langer Zeit gestorben. Weiß ich. trotzdem wird...
Leistung lohnt nicht mehr...
.. ganz geile Leistung .. angefangen beim Architekten , dann Zimmermann, dann...
Die Welt geht zugrunde und...
Lese du erstmal Marx bevor du über Dinge redest die du nicht im Ansatz begreifst. Mir...
Bald werden sie alle schon immer Querdenker gewesen sein
Was gestern nur »Schwurbler« sagten, ist heute plötzlich normale Nachricht.
PSW-Sticker „Unge-impft“
Hol' ihn dir hier
Leben unter Vorbehalt
Ideologien verderben uns die Daseinsfreude, indem sie Glück als planbar darstellen.
Die überfällige Revolution
Unabhängige Medien sind unabdingbar — heute mehr denn je.

Neueste Themen

Oben