Aktuelles
  • Hallo Neuanmeldung und User mit 0 Beiträgen bisher (Frischling)
    Denk daran: Bevor du das PSW-Forum in vollen Umfang nutzen kannst, stell dich kurz im gleichnamigen Unterforum vor: »Stell dich kurz vor«. Zum Beispiel kannst du dort schreiben, wie dein Politikinteresse geweckt wurde, ob du dich anderweitig engagierst, oder ob du Pläne dafür hast. Poste bitte keine sensiblen Daten wie Namen, Adressen oder Ähnliches. Bis gleich!

Bitte um Hilfe!

Wolfgeyr

Impflamisten Jäger
Registriert
1 Sep 2020
Zuletzt online:
Beiträge
1.746
Punkte Reaktionen
1.119
Punkte
24.520
Ich schon! – Schaue, was man mit dem Textverarbeitungsprogramm „Microsoft Word“ herstellen kann (vorausgesetzt, man kennt die Regeln der altbewährten Orthographie und den mittels Frakturtypen gesetzten Bleisatz noch):



Gruß von Leila
Jahn Böhmermann und Humor? Das sind Fake News! :devilish: Dieser dem Propagandaministerium unterstellten Troll, gehört in die persönliche Folterkammer von Cthulhu.
 
OP
Leila

Leila

Miss Verständnis
Registriert
18 Nov 2018
Zuletzt online:
Beiträge
130
Punkte Reaktionen
61
Punkte
21.452
Liebe @Leila, hier noch ein ungefragter Hinweis. Wenn Du User nicht zitierst, sondern nur ansprechen möchtest, dann solltest Du vor den Namen ein @ setzen, denn nur so wird der Angesprochenen üner Deine Nachricht informiert. Ansonsten ist es eben nur Zufall, wie in diesem Fall ... ich hoffe Du siehst mir meine Besserwisserei nach... 😎

@Tara Marie

So?
 
OP
Leila

Leila

Miss Verständnis
Registriert
18 Nov 2018
Zuletzt online:
Beiträge
130
Punkte Reaktionen
61
Punkte
21.452
Kann man Themata abonnieren?

Wenn ja: Wie?
 

Uwe O.

Kulturbereicherungssucher
Registriert
3 Jul 2012
Zuletzt online:
Beiträge
24.585
Punkte Reaktionen
977
Punkte
48.818
Geschlecht
--
MS Word ist ein Sch eißprogramm. Du benötigst stehts die neue teure Lizenz, um auf die alten Texte zugreifen zu können.
Natürlich nicht.

Du solltest dringend auf die Libre-Office-Programme oder ähnliche umschalten, welche langfristig die Urheberrechte an Deinen Texten wahren. ich habe meine komplette Sammlung akademischer Texte verloren, weil ich sie in MS Word geschrieben hatte. Never ever.
Dann hast Du was falsch gemacht.
An der Lizenz hat es nicht gelegen.
 

TanzendeFleischwurst

aus ekelhaftem Nazi-Mett
Registriert
16 Apr 2016
Zuletzt online:
Beiträge
7.981
Punkte Reaktionen
1.461
Punkte
49.820
Geschlecht
Kann man Themata abonnieren?

Wenn ja: Wie?
Das ist möglich, heißt aber beobachten!

Du kannst sogar ganze Unter-FOREN beobachten und bekommst dann immer eine Nachricht, wenn in dem Forum IRGENDWAS geschrieben wurde!
Damit musst du aber vorsichtig sein! Abonnierst du ein zu breit gefächerten Bereich, dann kriegst du ständig Benachrichtigungen und die verfehlen ihren Zweck!






Ich denke mal das ist die beste Option für dich, wen du dir verschiedenste Threads in Ruhe auf den Schirm holen willst, damit du da aktiv drin bist.


Wenn du allerdings eine ZUSÄTZLICHE Liste haben willst,
dann kannst du dazu noch die Lesezeichen verwenden!
Diese sind nämlich dazu gedacht einzelne BEITRÄGE vorzumerken,
diese Funktion sollte dir ein Selektieren vereinfachen, damit du gezielt die Beiträge herauskopieren kannst.



Ich würde das dann auch präferieren, wenn du so vorgehen willst und dir erstmal 1-2 Wochen die Beiträge in die Lesezeichen packst,
erstmal sammeln, und dann alles aufeinmal herauskopieren...
Ist vermutlich komfortabel mit dieser Methode.
 

Tara Marie

Heute schon gelächelt ...
Registriert
14 Feb 2017
Zuletzt online:
Beiträge
3.406
Punkte Reaktionen
351
Punkte
21.152
Geschlecht
Das ist möglich, heißt aber beobachten!

Du kannst sogar ganze Unter-FOREN beobachten und bekommst dann immer eine Nachricht, wenn in dem Forum IRGENDWAS geschrieben wurde!
Damit musst du aber vorsichtig sein! Abonnierst du ein zu breit gefächerten Bereich, dann kriegst du ständig Benachrichtigungen und die verfehlen ihren Zweck!






Ich denke mal das ist die beste Option für dich, wen du dir verschiedenste Threads in Ruhe auf den Schirm holen willst, damit du da aktiv drin bist.


Wenn du allerdings eine ZUSÄTZLICHE Liste haben willst,
dann kannst du dazu noch die Lesezeichen verwenden!
Diese sind nämlich dazu gedacht einzelne BEITRÄGE vorzumerken,
diese Funktion sollte dir ein Selektieren vereinfachen, damit du gezielt die Beiträge herauskopieren kannst.



Ich würde das dann auch präferieren, wenn du so vorgehen willst und dir erstmal 1-2 Wochen die Beiträge in die Lesezeichen packst,
erstmal sammeln, und dann alles aufeinmal herauskopieren...
Ist vermutlich komfortabel mit dieser Methode.
Da habe ich ja wieder ein Menge dazu gelernt ... Danke!

Warum kann man eigentlich im Forum die Beiträge nach dem Abschicken nicht mehr eine gewisse Zeit bearbeiten? Geht nur noch in PN's ...
 

TanzendeFleischwurst

aus ekelhaftem Nazi-Mett
Registriert
16 Apr 2016
Zuletzt online:
Beiträge
7.981
Punkte Reaktionen
1.461
Punkte
49.820
Geschlecht
Da habe ich ja wieder ein Menge dazu gelernt ... Danke!

Warum kann man eigentlich im Forum die Beiträge nach dem Abschicken nicht mehr eine gewisse Zeit bearbeiten? Geht nur noch in PN's ...
Es freut mich, wenn ich helfen konnte!
Ja, die eigenen Beiträge! Bei den PN's geht das - glaube ich - ohne Zeitlimit + bei Forumsbeiträgen war es zeitlich begrenzt. Nun geht aber nichts mehr ... fast ein Grund das Forum zu wechseln ...
Es gibt Unterschiede!
HIER ist der Bereich "Offenes Forum",
hier sind Korrekturen grundsätzlich nicht möglich.

Soweit ich informiert bin, hat das den Hintergrund, dass die Leute, die hier posten sich vorher mal ein wenig Gedanken über machen sollen, was sie schreiben und dann die Dinge dementsprechend auch eventuell noch gegenlesen, bevor sie sie abschicken...

In den anderen Bereichen sollte das ohne weiteres möglich sein.
eine Stunde ist es meinen letzten Inforamtionen nach möglich ( den Beitrag zu verändern ),
eventuell ist der Zeitraum verlängert worden,
da muss ich mich nochmal schlau machen!
 

Orwellhatterecht

Deutscher Bundespräsident
Registriert
15 Mrz 2015
Zuletzt online:
Beiträge
15.397
Punkte Reaktionen
2.365
Punkte
79.820
Geschlecht
Erstens ist Word kein Sch****ßprogramm, sondern genial. Zweitens, wo ist das Problem?

Anhang anzeigen 1437
Klar, wenn man nix anderes kennt, dann ist MS-Word „genial“, ansonsten höchstens mittelmäßig! Wer Linux und seine Komponenten kennt, den kann man mit noch dazu stets kostenpflichtigen MS Produkten nicht mehr bezircen! Ist das mit MS Zufall? Wer besagte Krankheit kennt, weiß, mit beiden hat man wenig zu lachen!
 

Tara Marie

Heute schon gelächelt ...
Registriert
14 Feb 2017
Zuletzt online:
Beiträge
3.406
Punkte Reaktionen
351
Punkte
21.152
Geschlecht
Es gibt Unterschiede!
HIER ist der Bereich "Offenes Forum",
hier sind Korrekturen grundsätzlich nicht möglich.
Hier sind Korrekturen nicht mehr möglich, müßte es heißen. Das ist sehr unerfreulich, denn ich fand es immer gut noch einen Schreib- oder Kommafehler - der sich eingeschlichen hatte - verbessern zu können.

Ich fände es gut, wenn man über solche "Neuerungen" in einer InfoEcke oder ähnlichem zumindest vorab informiert würde, anstatt einfach stillschweigend vor vollendete Tatsachen gestellt zu werden. Aber das scheint der neue Wind hier im Forum zu sein, welches sich jetzt der lateinischen Diversität und nicht mehr der deutschen Vielfalt erfreut. I'm not amussed ... ... ...

Soweit ich informiert bin, hat das den Hintergrund, dass die Leute, die hier posten sich vorher mal ein wenig Gedanken über machen sollen, was sie schreiben und dann die Dinge dementsprechend auch eventuell noch gegenlesen, bevor sie sie abschicken...
Sehr witzig!!! Die Leute, die Schwachsinn schreiben, wird man mit solchen Maßnahmen nicht zum Denken bringen, denn die haben ja auch ihren Gedankenmüll stehen lassen, als man ihn noch hätte korrigieren können. Aber mir soll es recht sein. Es viele Möglichkeiten ein Forum zu Grunde zu richten. Wer suchet, der findet ... ... ...
 

TanzendeFleischwurst

aus ekelhaftem Nazi-Mett
Registriert
16 Apr 2016
Zuletzt online:
Beiträge
7.981
Punkte Reaktionen
1.461
Punkte
49.820
Geschlecht
...Aber mir soll es recht sein. Es viele Möglichkeiten ein Forum zu Grunde zu richten. Wer suchet, der findet ... ... ...
Wir wärs denn, wenn du dich als Moderatorin bewirbst?
Es sollte klar sein, je mehr Personal im Hintergrund helfen kann, je flüssiger läuft es im Betrieb.
Ist überall so!
 
OP
Leila

Leila

Miss Verständnis
Registriert
18 Nov 2018
Zuletzt online:
Beiträge
130
Punkte Reaktionen
61
Punkte
21.452
Besteht hier die Möglichkeit, einen veröffentlichten Beitrag zu korrigieren?

Man mag mir unterstellen, die von mir verfaßten Texte nicht gelesen zu haben, bevor ich sie veröffentlichte. Diese Unterstellung bestreite ich leidenschaftlich veranlagte Schreiberin nicht (die Bedachtsamkeit erlernte ich während der Geschäftemacherei).

Verlange ich zuviel, wenn ich nur ein zuviel getipptes Zeichen „]“ löschen möchte – etwa innerhalb des Verlaufs von einer Minute?
 

Tara Marie

Heute schon gelächelt ...
Registriert
14 Feb 2017
Zuletzt online:
Beiträge
3.406
Punkte Reaktionen
351
Punkte
21.152
Geschlecht
Wir wärs denn, wenn du dich als Moderatorin bewirbst?
Es sollte klar sein, je mehr Personal im Hintergrund helfen kann, je flüssiger läuft es im Betrieb.
Ist überall so!
Ich habe verstanden! Es ist nicht erwünscht, daß "normale" User Kritik an der Gestaltung des Forenauftritts und den Funktionen üben ...
 

TanzendeFleischwurst

aus ekelhaftem Nazi-Mett
Registriert
16 Apr 2016
Zuletzt online:
Beiträge
7.981
Punkte Reaktionen
1.461
Punkte
49.820
Geschlecht
Ich habe verstanden! Es ist nicht erwünscht, daß "normale" User Kritik an der Gestaltung des Forenauftritts und den Funktionen üben ...
Sei doch nicht so schnell beleidigt!

Ich denke ( nein, ich bin mir ziemlich sicher ) du hast mich falsch verstanden.
Es sieht so aus, als würde im Team eine weibliche Hand fehlen.
So wie ich das gesehen habe hat das PSW nur männliche Moderatoren.

Ich bin generell ein Freund der Waage,
ich kenne andere Foren, wo die gute Seele jeden Morgen in Form von Bildern ein Buffet und Kaffee zur moralischen Erbauung serviert.

Wie du weißt bin ich Papa geworden und mir liegt es absolut fern mit Mamas schlechte Luft zu provozieren :LOL:.
( Ich setze mein Leben nicht leichtfertig aufs Spiel :ROFLMAO: )
 

DOLANS

prisoner
Registriert
10 Sep 2015
Zuletzt online:
Beiträge
10.259
Punkte Reaktionen
2.615
Punkte
48.820
Geschlecht
--
Ich habe verstanden! Es ist nicht erwünscht, daß "normale" User Kritik an der Gestaltung des Forenauftritts und den Funktionen üben ...
Eröffne doch > dein eigenes Forum <
nach deinen Gestaltungs-Wünschen - das ist doch naheliegend.
Aber anderen Foren "nahezulegen" was diese besser machen könnten, oder unterlassen sollten -
ist doch allein deren Angelegenheit, oder?
 

Tara Marie

Heute schon gelächelt ...
Registriert
14 Feb 2017
Zuletzt online:
Beiträge
3.406
Punkte Reaktionen
351
Punkte
21.152
Geschlecht
Sei doch nicht so schnell beleidigt!
Ich bin doch nicht beleidigt, sondern nur realistisch ...

Ich denke ( nein, ich bin mir ziemlich sicher ) du hast mich falsch verstanden.

Es sieht so aus, als würde im Team eine weibliche Hand fehlen.
So wie ich das gesehen habe hat das PSW nur männliche Moderatoren.

Ich bin generell ein Freund der Waage,
ich kenne andere Foren, wo die gute Seele jeden Morgen in Form von Bildern ein Buffet und Kaffee zur moralischen Erbauung serviert.
Da bleibt mir nur zu sagen: Viel Erfolg bei der Gewinnung eines weiblichen TeamMitgliedes!

Wie du weißt bin ich Papa geworden und mir liegt es absolut fern mit Mamas schlechte Luft zu provozieren :LOL:.
( Ich setze mein Leben nicht leichtfertig aufs Spiel :ROFLMAO: )
Dachte mir schon, daß der Stammhalter geboren ist. Hört sich so an, als seinen Mutter und Sohn wohlauf. Na dann: Herzlichen Glückwunsch und weiterhin alles Gute für Euch!
 
OP
Leila

Leila

Miss Verständnis
Registriert
18 Nov 2018
Zuletzt online:
Beiträge
130
Punkte Reaktionen
61
Punkte
21.452
Eröffne doch > dein eigenes Forum <
nach deinen Gestaltungs-Wünschen - das ist doch naheliegend.
Aber anderen Foren "nahezulegen" was diese besser machen könnten, oder unterlassen sollten -
ist doch allein deren Angelegenheit, oder?

Lieber DOLANS!

Aus den folgenden drei Gründen würde @Tara Marie nicht dazu raten, ein eigenes Forum zu eröffnen:

  1. Die Zeit der Schreiberei in Internetforen geht allmählich zuende: Denn was gibt es nicht alles, was die heutige Jugend den Internetforen bevorzugt: „Facebook“, „Instagram“, „LinkedIn“, „Pinterest“, „Reddit“, „Snapchat“, „TikTok“, „Twitter“, „Vimeo“, „XING“, „YouTube“ und was noch sonst!
  2. Die Leser und Schreiber der soeben geannten Kommunikationsmedien sind um ein Vielfaches zahlreicher und einflußreicher.
  3. Die gehorsame Mehrheit der Menschen neigt der bestimmeden Minderheit zu; also jenen, die die Meinungen der bestimmenden Minderheit für richtig halten.

Gerne würde ich Dir den Wunsch erfüllen, Dir eine kurze Aufzählung von erlahmten oder geschlossenen deutschsprachigen Internetforen darzubieten.

Da ich derzeit über eben diese unbestreitbaren Sachverhalte, welche der Tatsache entsprechen, nachdenke, teile ich Dir noch mit, daß mich Deine an @Tara Marie gerichtete Ermunterung, doch ein eigenes Forum zu eröffnen, an die Gründer und Mitglieder der unbedeutenden deutschen politischen Parteien erinnert (diese kannst Du dort nach fünf Kategorien sortieren, je nach Deinem Gut- oder Schlechtdünken).

Gruß von Leila
 

DOLANS

prisoner
Registriert
10 Sep 2015
Zuletzt online:
Beiträge
10.259
Punkte Reaktionen
2.615
Punkte
48.820
Geschlecht
--
Die Zeit der Schreiberei in Internetforen geht allmählich zuende
Durch die Digitalisierung werden die Menschen vom Individualisten mit eigener Meinung und teils eigenem Denken -
zum Schwarmdenker umfunktioniert. Der Verlußt der Individualität und damit des individuellen Charakters führt zu einer Massengleichschaltung
aus instinktiven Beweggründen. Daraus entstanden die . . . . .
Die Leser und Schreiber der soeben genannten Kommunikationsmedien sind um ein Vielfaches zahlreicher und einflußreicher.
Was der bisherigen, alleinigen staatlichen Indoktrination widerspricht und für diese - ohne IHRE Manipulation und Überwachungs-Kontrolle
sehr "auflösend" wirken kann. Deshalb sind die Staatsbetreiber auch sehr bemüht - alles unter ihrer > gesetzlich, diktatorischen Überwachung <
zu bekommen, da Massen - einmal gegen die Staats-Konstruktion der Gesetze erhoben - nur durch die Vernichtung des Staates, oder des Volkes,
oder beider - zwingend erfolgen kann.
Die gehorsame Mehrheit der Menschen neigt der bestimmenden Minderheit zu; also jenen, die die Meinungen der bestimmenden Minderheit für richtig halten.
Die >verdummte, intelligenzbefreite < Mehrheit der Masse, - unter der Kontrolle, Zwang und Disziplinierung der bestimmenden Minderheiten stehenden,
sind als nicht selbst Denkende bestimmt, diesen > IHREN< VORDENKEN in den bestimmenden Minderheiten - je nach Befriedigung ihrer Instinktiven Bedürfnisse, Hoffnungen, und GLAUBEN - diese dann für sich richtig zu halten.
an die Gründer und Mitglieder der unbedeutenden deutschen politischen Parteien erinnert
Deutsche politische Parteien - sind nichts anderes als geründete > VEREINE <, die durch den Status "politisch" - finanziell an die
Volks-Steuerabgaben-Finanzierung berechtigt sind, was ein Karnickel-Zucht-VEREIN so nicht kann, aber sich auch nicht groß davon unterscheidet.
Parteien - oder die politisch eingtragenen "Vereine" sind im Kern - nur . . . .
Vereine - welche von der Staats-Konstruktion - mit Steuergeldern gekauft und damit finanziert werden,
um eine kontrollierte, politische Volks-Meinung zu erzeugen, im SINNE der STAATS-DIKTATUR,
um von den bestimmten Vereins-Partei - Mitgliedern, nun als Politiker, der den Status des "berufsmäßigen Lügners" hat, (lt. Gauweiler)
und mit Finanzmanipulationen und finanzieller Käuflichkeit durch Interessenvertretern - staatlich, gesetzlich abgedeckt - die Volksverdummung
betreiben können. Was auch jede Wahl in Deutschland bestätigt hat.
Die bekannt gewordenen korrupten Politiker wie Strauß, Kohl, Schäuble, Merkel, Leiyer, Scheuer, Span, usw. setzen doch >das< Zeichen -
was Staatsbetreiber in Deutschland für einen """WERT""" haben.
Solche Gedanken aus der Realität im Volk - darf es nicht geben - wie in Foren es häufig passiert.
Also, machen wir es wie beim Turmbau zu Babel - mit den Sprachen,
und heute mit den
„Facebook“, „Instagram“, „LinkedIn“, „Pinterest“, „Reddit“, „Snapchat“, „TikTok“, „Twitter“, „Vimeo“, „XING“, „YouTube“ und was noch sonst!
 

Wer ist gerade im Thread? PSW - Foristen » 0 «, Gäste » 1 « (insges. 1)

Ähnliche Themen

Neueste Beiträge

Wer nicht mit den Wölfen...
...dem ergeht es dreckig. Das gehört zu den Erfahrungen, von denen sich die Menschen...
Frankfurt...
Es gibt auch schöne Ecken in Frankfurt, das stellvertretend für DIE westdeutsche...
  • Gesperrt
Heuchelei
Thread auf Wunsch des Openers geschlossen!
Plandemie Teil2
[Weitergeleitet aus 🌐 Nachrichtenwelt] [ Video ] 🇦🇹 💥⚠️‼️ 22.10.2021 - BREAKING NEWS...
Es war Mord
So ein Filmdreh ist doch eine perfekte Tarnung. Und ja, 9/11 war ein Inside-Job...
Das neue Tal der Ahnungslosen
In der DDR gab es das »Tal der Ahnungslosen«, und es gibt auch heute ein Gebiet in Deutschland ...
Neblige Perspektive
In einer Phase der Neuordnung der Welt müssen wir uns die Frage stellen, wo wir eigentlich hinmöchten.
Psychologie der Massen
Dieses Grundlagenwerk der Sozialpsychologie beeinflusste nicht nur Siegmund Freud, sondern wurde auch von Politikern und Diktatoren des 20. Jahrhunderts für die Ausarbeitung ihrer Propagandatechniken benutzt.

Neueste Themen

Oben