+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 33
  1. #21
    Überzeugte Afd Wählerin routiniertes Forenmitglied
    ElizabethTudor hat diesen Thread gestartet
    Avatar von ElizabethTudor
    ´Gegnerin von Asylmissbrauch
     


    Registriert
    01.10.2020
    Zuletzt online
    Heute um 05:48
    Beiträge
    1.547
    Themen
    18

    Erhalten
    1.241 Tops
    Vergeben
    192 Tops
    Erwähnungen
    6 Post(s)
    Zitate
    1386 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Orwellhatterecht Beitrag anzeigen
    Ich, ist das wirklich wahr? Meine Tochter wohnt zufällig in Californien, sie hätte mir gewiss etwas davon erzählt! Aber Du kannst uns sicherlich den Namen der Institution angeben, vielleicht hat ja der ein oder andere auch noch ein Interesse an Designer Babies. Also zeig, dass Du weder Heuchler noch Lügner bist und nenn uns die Institution!
    Deine Tochter gehört vermutlich nicht zu den Reichen, den Stars und Sternchen in Kalifornien?
    Denn nur für ganz reiche Menschen sind solche perfekten Kinder auf Bestellung bezahlbar.
    Die Blanchett hat drei Jungen, die wollte unbedingt ein Mädchen haben und hat das dann in dieser Klinik bestellt. Ich wette, dass diese Tochter, ein Produkt von Genmanipulation, nur gute Noten haben wird und auch sonst in jeder Hinsicht zum Kotzen perfekt sein wird.
    Und genau das wollte die Blondine Blanchett, die übrigens nicht gerade mit Hirn gesegnet ist haben: ein perfektes blondes Kind mit blauen Augen.
    Gleichzeitig stellte sie sich ein Jahr vorher vor die Kamera und sagte, dass Leute die keine Kinder kriegen sollten, doch die elternlosen Kinder aus den Flüchtlingslagern adoptieren sollten.
    Tja...dieser fade Blondinenwitz namens Cate Blödshit hat für sich selbst aber kein solches Äffchen mitgebracht....lieber ein Katalogkind das auf Bestellung weiblich, blond und blauäugig war.

    Übriges: in meinem ersten Beitrag in diesem Thread findest du einen Link über diese Klinik, da ist alles erklärt.

    Es gibt auch Hollywoodstars wie Angelina Jolie, die haben sich ein kleines Äffchen adoptiert, weil sie wirklich auf Multikulti total abfahren.
    Aber Cate der Blondinenwitz wollte so ein Äffchen für ihre Familie nicht adoptieren und lieber ein Baby nach Bestellung haben.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #22
    Überzeugte Afd Wählerin routiniertes Forenmitglied
    ElizabethTudor hat diesen Thread gestartet
    Avatar von ElizabethTudor
    ´Gegnerin von Asylmissbrauch
     


    Registriert
    01.10.2020
    Zuletzt online
    Heute um 05:48
    Beiträge
    1.547
    Themen
    18

    Erhalten
    1.241 Tops
    Vergeben
    192 Tops
    Erwähnungen
    6 Post(s)
    Zitate
    1386 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Orwellhatterecht Beitrag anzeigen
    ... und woher weißt Du das dann? Wie wär‘s mit einer Quelle, ist bei Behauptungen allgemein so üblich! Macht auch einen wesentlich besseren Eindruck, als irgendwelche gehörten Fake-News zum schlechtesten zu geben und ihnen noch eine zeitgemäße Frisur zu geben. Du kennst doch sicherlich das alte Kinderspiel „Stille Post“. Ist heute wieder hoch aktuell, wird jetzt aber vorzugsweise von Erwachsenen gespielt.
    Quelle? DAs war in allen Zeitungen, dass die Schwesig ihre Gören auf ne Privatschule schickt.
    Und: dass die Blanchett für die Adoption von kleinen Äffchen aus den Flüchtlingslagern geworfen hat, da weiß auch jeder.
    Die Videos findest du im Internet, musst nur CAte Blanchett und UNHCR eingeben.
    Ich werde das nicht für dich machen, weil ich die hässliche, dumme Fresse dieser Hollywood Blödigkeit nicht sehen möchte.
    Und die Vermutung, dass dieser wandelnde Blondinenwitz die Tochter aus dem Labor bestellt hat, liegt nahe: Sie hatte bereits drei Jungs und wollte unbedingt mal ein Mädchen haben, und zufällig gleicht die Kleine auch noch dem Rest ihrer arischen Familie auffallend.
    Sie hat was bestellt, was arisch aussieht und perfekt in ihre eigene Familie passt, weil sie kein kleines Äffchen, das nicht ins arische Familienbild passt, adoptieren wollte.

    Angelina macht den gleichen Job wie Catie der Blondinenwitz, auch sie wirbt beim UNHCR für kunterbuntes Multikulti, ist aber nicht so eine Heuchlerin:
    Sie hat ein Äffchen mitgenommen:



    Promis wie Cate und die Schwesig mögen kein Multikulti, sie würden das nur nie offen zugeben, diese ekligen Heuchlerinnen.
    Blanchett sagt auch, sie hätte niemals Botox genommen, aber wer sich ihre hässliche Fresse so anschaut, sieht, dass sie sehr wohl Gesichts Ops gemacht hat.

    Außerdem sollte das Jugendamt mal bei Cate Blanchett vorstellig werden, was die ihrem eigenen Sohn antut, ist schon abartig:



    Der Junge ist 12...und musste als Ersatz herhalten für ihren Mann, der sie da gerade betrogen hatte.
    Arme Kinder, dieser ekligen Bitch und allen anderen linksradikalen Frauen müsste man alle kinder wegnehmen.
    Normal ist das nicht, wenn eine FRau ihren 12jährigen Sohn so auf den Mund küsst, da wäre das Jugendamt gefragt.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von ElizabethTudor (12.01.2021 um 23:37 Uhr)

  3. #23
    Überzeugte Afd Wählerin routiniertes Forenmitglied
    ElizabethTudor hat diesen Thread gestartet
    Avatar von ElizabethTudor
    ´Gegnerin von Asylmissbrauch
     


    Registriert
    01.10.2020
    Zuletzt online
    Heute um 05:48
    Beiträge
    1.547
    Themen
    18

    Erhalten
    1.241 Tops
    Vergeben
    192 Tops
    Erwähnungen
    6 Post(s)
    Zitate
    1386 Post(s)

    Standard

    und hier noch ein peinlicher Fake der Klima FFF Fanatikerkiddies:

    Die behaupteten auf Twitter, Al Gore und Cate Blanchett hätten ihnen geschrieben....auffallend aber, dass beide Antworten mit der gleichen Antwort geschrieben wurden....die hat vermutlich irgendein erwachsener FFF Fanatiker geschrieben, weil sich im Moment keine Sau für FFF interessiert und sie Promiunterschriften faken, um beachtet zu werden


    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #24
    aktives Forenmitglied Avatar von Feuernacht

    Registriert
    27.11.2020
    Zuletzt online
    Gestern um 21:19
    Beiträge
    1.576
    Themen
    23

    Erhalten
    542 Tops
    Vergeben
    361 Tops
    Erwähnungen
    5 Post(s)
    Zitate
    1179 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von New York Beitrag anzeigen
    Darauf hat sich meine Antwort nicht bezogen.
    Ja, das ist nicht in Ordnung. Ich wäre sowieso dafür, dass man ALLEN, restlos ALLEN Staatsangestellten in welcher Form auch immer, die Löhne um 20 % kürzt. Auch die Staatsangestellten sollen einen Beitrag leisten. Es kann ja nicht sein, dass Beamte Maßnahmen austüfteln, welche ihnen nichts kostet aber der Mehrheit der Bevölkerung schon.

    BG, New York
    Besser Kurzarbeitergeld welches sie ja als Segen betrachten und alle Sonderzulagen weg , bis sie den Spuk abblasen .

    Keine Ahnung ob ich richtig liege , aber ich glaube schon ,dann war es der Blume der vorhin die Frage in den Raum stellte ob man in Anbetracht des Impfbeginns

    und der schon Durchinfizierten , nicht versuchen sollte mit einer bestimmten Infiziertenzahl zu leben .?!

    Erinnert mich irgend wie an die Hyps die wegen Aids oder dem Rinderwahnsinn liefen , leben wir heute nicht ganz gut mit Aids und Rinderwahnsinn ?

    Verschwunden sind sie nicht , wir haben gelernt mit ihnen zu leben !

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    " Südtirol ist nicht Italien !"

    Andere haben eine Schandbank , ich bin für Recycling hier hat jeder die Chance als Humus nützliches zu bewerkstelligen :

    Polposition : Le Bon

    Aber ich kann Le Bon doch nicht alleine lassen :


    Fredericus Rex GunterWillomeit Heli Le Bon Metadatas Nüchtern betrachtet

  5. #25
    Überzeugte Afd Wählerin routiniertes Forenmitglied
    ElizabethTudor hat diesen Thread gestartet
    Avatar von ElizabethTudor
    ´Gegnerin von Asylmissbrauch
     


    Registriert
    01.10.2020
    Zuletzt online
    Heute um 05:48
    Beiträge
    1.547
    Themen
    18

    Erhalten
    1.241 Tops
    Vergeben
    192 Tops
    Erwähnungen
    6 Post(s)
    Zitate
    1386 Post(s)

    Standard

    Hier noch ein Heuchelpromi: Ian Mc Kellen die alte Tucke aus Herr der Ringe, macht Werbung für die Impfung, aber kein Foto zeigt, wie er die Impfung bekommt, wahrscheinlich hat die olle Tucke nur für ein Foto posiert, für eine hohe Gage, um Werbung für die Impfung zu machen





    Wetten, dass der Schwuchtelopi gar nicht geimpft wurde?
    Aber Fotos mit Promis sollen das dumme Volk zum impfen locken, deswegen zahlte man dem Homo aus Herr der Ringe ne hohe Gage für das Fake Foto

    Die Tucke wurde nie geimpft, kein Foto zeigt wie er die Impfspitze erhält..er ist SChauspieler, ja, der Heuchehomo Ian soll nur so tun als ob er geimpft worden wäre....und macht gleichzeitig mit seinem Regenbogenschal noch ne tuntige Modenchau.

    Abartig und ekelhaft, für was für Lügenpropaganda manche Promis sich hergeben

    Wetten, das der TuntenGandalf nicht der letzte Promi ist, der sich mit Impfwerbung ne fette Gage verdient?
    Schon bald werden wir mit Fotos von Promis, die sich angeblich impfen lassen, regelrecht zugemüllt werden.

    Alles Fake...genau wie diejenigen Promis, die sich mit Musels und Negern fotografieren lassen und behaupten, sie fänden Multikulti toll, dann aber in einer rein weißen Nachbarschaft leben und nur weiße Kinder adoptieren und ihre Kinder auf Privatschulen schicken möchten.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von ElizabethTudor (13.01.2021 um 05:06 Uhr)

  6. #26
    aus ekelhaftem Nazi-Mett Avatar von TanzendeFleischwurst
    Lecker!
     


    Registriert
    16.04.2016
    Zuletzt online
    Heute um 06:12
    Beiträge
    6.722
    Themen
    22

    Erhalten
    3.321 Tops
    Vergeben
    5.451 Tops
    Erwähnungen
    90 Post(s)
    Zitate
    5025 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von zwei2Raben Beitrag anzeigen
    ich muss hier noch mal das Vid von RBonelli reinstellen. Bitte hinsetzen:

    https://www.youtube.com/watch?v=BWpooQZCTj8

    Ab Min28 ist das schon krass umgedeutet. Aber dann muss man sich ab Min31 die Kahane reinziehen. Schaut euch mal an, was die mit der berechtigten Frage der Diskussionsteilnehmerin macht...
    Das ist so ziemlich das allerschlimmste, was ich je an Lüge und an "Wort im Munde herumdrehen" erlebt habe. Es ist der totale intellektuelle Offenbarungseid der momentanen Politmafia.
    Warte ab, der geduldige Normalo gibt sich sowas so lange, bis der "Ruck durch die Wurst" geht.
    Wie bei einem Wolfsrudel, erst werden die Schenkel abgeschleckt, bis dann plötzlich alle aufgescheucht zubeißen werden!

    Kahane ist eine der SCHLIMMSTEN Hetzerinnen die unsere Neuzeit zu bieten hat!
    Da denke ich sogar ist es diskutabel, dass ihr eigener Hofstaat oder ehemalige Teile davon die Dame richten werden.

    Wir werden in dieser Epoche noch die eine oder andere Überraschung erleben, da bin ich von überzeugt.
    Alleine wie und was die Politik-Statisten NUR in den letzten Jahren ausgefressen haben, und wie man schon sieht, dass die nackte Angst bei denen vor dem Volk vorherrscht.
    Die können sich noch so dumm stellen, das kauft denen bald keiner mehr ab.

    *ggg*

    Wird ne Gaudi werden, denk dran, wenn Deutsche was ausfressen, dann aber richtig.
    "furor teutonicus", da hatten die Römer schon berechtigt Panik vor...


    Die Kahane ist ne Nummer,
    wenn ich mir meine eigene Karriere zerstören müsste um die hinter Gittern oder ins Grab zu bringen,
    ich würde sofort den Knopf drücken, OHNE DARÜBER WEITER NACHZUDENKEN.

    Und ich würde das Richtige tun!
    So ein nutzloser und destruktiver Mensch in der Gesellschaft, sowas kann man gar nicht schadlos ignorieren, ohne seine eigenen Werte zu verraten.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von TanzendeFleischwurst (13.01.2021 um 05:56 Uhr)

    !Vorsicht! Ohrwurm !Vorsicht!


    https://youtu.be/PpJs8TmX3j4
    - - - - - -

    https://youtu.be/OUBq3PIOJ8k
    - - - - - -

    ( Aktualisiert 04.01.2021 )

  7. #27
    Avatar von New York
    Think big, dream bigger
     


    Registriert
    23.02.2014
    Zuletzt online
    Heute um 01:44
    Beiträge
    8.289
    Themen
    5

    Erhalten
    5.174 Tops
    Vergeben
    2.740 Tops
    Erwähnungen
    101 Post(s)
    Zitate
    8917 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Feuernacht Beitrag anzeigen
    Besser Kurzarbeitergeld welches sie ja als Segen betrachten und alle Sonderzulagen weg , bis sie den Spuk abblasen .

    Keine Ahnung ob ich richtig liege , aber ich glaube schon ,dann war es der Blume der vorhin die Frage in den Raum stellte ob man in Anbetracht des Impfbeginns

    und der schon Durchinfizierten , nicht versuchen sollte mit einer bestimmten Infiziertenzahl zu leben .?!

    Erinnert mich irgend wie an die Hyps die wegen Aids oder dem Rinderwahnsinn liefen , leben wir heute nicht ganz gut mit Aids und Rinderwahnsinn ?

    Verschwunden sind sie nicht , wir haben gelernt mit ihnen zu leben !
    Die Vergleiche mit AIDS sind schlecht, weil die Übertragung bei Corona eine ganz andere Geschwindigkeit hat. Dies ist das Problem. Wäre dies nicht so, könnten wir auf den Lockdown verzichten. Dieser Lockdown wird ja nur gemacht um Zeit zu gewinnen, weil man mit den Kapazitäten in den Krankenhäuser beschränkt ist. Impfung plus Medikamente, für diejenigen, welche sich nicht impfen können oder wollen scheint mir schon die richtige Lösung.

    BG, New York

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Ihr werdet die Schwachen nicht stärken, indem ihr die Starken schwächt. Ihr werdet denen, die ihren Lebensunterhalt verdienen, nicht helfen, indem ihr die ruiniert, die sie bezahlen. Ihr werdet den Armen nicht helfen, indem ihr die Reichen ausmerzt. Ihr werdet in Sicherheit in Schwierigkeiten kommen, wenn ihr mehr ausgebt, als ihr verdient." Abraham Lincoln

  8. #28
    aktives Forenmitglied Avatar von Feuernacht

    Registriert
    27.11.2020
    Zuletzt online
    Gestern um 21:19
    Beiträge
    1.576
    Themen
    23

    Erhalten
    542 Tops
    Vergeben
    361 Tops
    Erwähnungen
    5 Post(s)
    Zitate
    1179 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von New York Beitrag anzeigen
    Die Vergleiche mit AIDS sind schlecht, weil die Übertragung bei Corona eine ganz andere Geschwindigkeit hat. Dies ist das Problem. Wäre dies nicht so, könnten wir auf den Lockdown verzichten. Dieser Lockdown wird ja nur gemacht um Zeit zu gewinnen, weil man mit den Kapazitäten in den Krankenhäuser beschränkt ist. Impfung plus Medikamente, für diejenigen, welche sich nicht impfen können oder wollen scheint mir schon die richtige Lösung.

    BG, New York
    Sollte man nicht einen Straftatbestand Pandemieverschleppung einführen ?

    Da werden jede Menge Geschäftsbereiche heruntergefahren ...... und es bringt nichts ... Ergebnis man verlängert was nichts gebracht hat !

    Mißmanagement !

    Bestellung Impfstoff und Organisation Impfungen , Totalausfall !

    Mit Corona regiert es sich leichter ! Hat nicht schon die Uschi eine Ära der Pandemien angekündigt ?

    Hast du mitbekommen , dass es kein anderes Thema für die Politiker mehr gibt ?

    Bequemer kann man nicht herrschen .

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    " Südtirol ist nicht Italien !"

    Andere haben eine Schandbank , ich bin für Recycling hier hat jeder die Chance als Humus nützliches zu bewerkstelligen :

    Polposition : Le Bon

    Aber ich kann Le Bon doch nicht alleine lassen :


    Fredericus Rex GunterWillomeit Heli Le Bon Metadatas Nüchtern betrachtet

  9. #29
    aktives Forenmitglied Avatar von julius

    Registriert
    22.11.2020
    Zuletzt online
    22.01.2021 um 21:10
    Beiträge
    199
    Themen
    0

    Erhalten
    153 Tops
    Vergeben
    31 Tops
    Erwähnungen
    3 Post(s)
    Zitate
    226 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Feuernacht Beitrag anzeigen
    Ich werfe jetzt mal den thüringischen MP in den Ring !

    Nicht nur das er von Tag zu Tag mehr vor Merkel buckelt .

    https://www.focus.de/gesundheit/coro..._12847571.html

    Sonntag das ZDF interview gab er von seiner Ferienwohnung an der Bleilochtalsperre Saalburg , aber uns will er eine 15 km Kette anhängen , nur Grün /SPD / versauen

    ihm den Spaß !

    https://www.zdf.de/nachrichten/polit...tdown-100.html


    In Thüringen gibt es nur eine EMPFEHLUNG die 15 Km Grenze einzuhalten.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  10. #30
    aktives Forenmitglied Avatar von Feuernacht

    Registriert
    27.11.2020
    Zuletzt online
    Gestern um 21:19
    Beiträge
    1.576
    Themen
    23

    Erhalten
    542 Tops
    Vergeben
    361 Tops
    Erwähnungen
    5 Post(s)
    Zitate
    1179 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von julius Beitrag anzeigen
    In Thüringen gibt es nur eine EMPFEHLUNG die 15 Km Grenze einzuhalten.
    UND ...

    diese nur weil Grüne / SPD nicht mit Ramelow mitgegangen sind .

    Aus Trotz Weinsaufen und Wasser zu predigen typisch Ramelow !

    Aber was du zitiert hast , hast du schon gelesen ?????

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    " Südtirol ist nicht Italien !"

    Andere haben eine Schandbank , ich bin für Recycling hier hat jeder die Chance als Humus nützliches zu bewerkstelligen :

    Polposition : Le Bon

    Aber ich kann Le Bon doch nicht alleine lassen :


    Fredericus Rex GunterWillomeit Heli Le Bon Metadatas Nüchtern betrachtet

Ähnliche Themen

  1. Promis für Gerechtigkeit: Es gibt sie doch
    Von denmarkisbetter im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.03.2020, 20:29
  2. Promis auf Hartz4
    Von Lemon-Tree im Forum Gesellschaft
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.12.2019, 00:10
  3. Merkel und Macron Heuchler vor dem Herren
    Von zebra im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 29.01.2019, 17:11
  4. Petitionen - Sammelthread
    Von That's me im Forum Veranstaltungen, Demos, Termine
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 20.05.2018, 10:29
  5. Kackhaufen-Promis - Medienboykott
    Von Ei Tschi im Forum Offenes Forum
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 30.03.2018, 20:12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben