+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 33 von 33
  1. #31
    Premiumuser + Avatar von Commander

    Registriert
    17.05.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 13:05
    Beiträge
    1.853
    Themen
    0

    Erhalten
    527 Tops
    Vergeben
    1.406 Tops
    Erwähnungen
    20 Post(s)
    Zitate
    1699 Post(s)

    Standard

    Auch mal wieder interessant wie man von moralistischen Promis auf Corona kommt.

    Warum Promis ihre Kinder auf Privatschulen schicken ist klar, es geht nicht um Schutz vor Migrantenkindern, den das Problem ist auf Gymnasien und Realschulen nicht ganz so problematisch, sondern um es geht darum den Kindern die Kariere zu ebnen.

    Das Foto mit Cate Blanchet zeigte wohl indische oder madagassische Kinder? Das sind aber auch in der Regel kaum Mosslems.

    Warum hat sie den ein weisses offensichtlich angelsächisches Kind adoptiert?
    Vieleicht ist ihr bewußt das es noch genügend bedürftige Kinder im eigenen Land gibt? Das spricht doch eigentlich für Sie oder nicht?


    Wie kommen Antisemiten zu den Querdenkern?

    Vermutlich hat das mit Bill Gates zu tuen. wobei mir nicht klar war das er Jude ist, wobei er würde das Klischee vom Geld machendem Juden ja perferkt erfüllen.

    Die VTs hat er aber eigentlich selber befeuert, z.B. mit solchen Aussagen wie "Wir reduzieren die Weltbevölkerung durch Impfen" oder er bekam im ARD extra Sendezeit und sagt: "Wir impfen 7 Milliarden" (das war noch bevor etwas über Impfstoffe veröffentlicht wurde) und er berät die Politiker auch noch als wäre er Mediziner.

    Dass so etwas natürlich Leute hinterfragen und natürlich VTs befeuert sollte auch nicht überraschen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #32
    Überzeugte Afd Wählerin routiniertes Forenmitglied
    ElizabethTudor hat diesen Thread gestartet
    Avatar von ElizabethTudor
    ´Gegnerin von Asylmissbrauch
     


    Registriert
    01.10.2020
    Zuletzt online
    Heute um 05:48
    Beiträge
    1.547
    Themen
    18

    Erhalten
    1.241 Tops
    Vergeben
    192 Tops
    Erwähnungen
    6 Post(s)
    Zitate
    1386 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Commander Beitrag anzeigen
    Auch mal wieder interessant wie man von moralistischen Promis auf Corona kommt.

    Warum Promis ihre Kinder auf Privatschulen schicken ist klar, es geht nicht um Schutz vor Migrantenkindern, den das Problem ist auf Gymnasien und Realschulen nicht ganz so problematisch, sondern um es geht darum den Kindern die Kariere zu ebnen.

    Das Foto mit Cate Blanchet zeigte wohl indische oder madagassische Kinder? Das sind aber auch in der Regel kaum Mosslems.

    Warum hat sie den ein weisses offensichtlich angelsächisches Kind adoptiert?
    Vieleicht ist ihr bewußt das es noch genügend bedürftige Kinder im eigenen Land gibt? Das spricht doch eigentlich für Sie oder nicht?


    Wie kommen Antisemiten zu den Querdenkern?

    Vermutlich hat das mit Bill Gates zu tuen. wobei mir nicht klar war das er Jude ist, wobei er würde das Klischee vom Geld machendem Juden ja perferkt erfüllen.

    Die VTs hat er aber eigentlich selber befeuert, z.B. mit solchen Aussagen wie "Wir reduzieren die Weltbevölkerung durch Impfen" oder er bekam im ARD extra Sendezeit und sagt: "Wir impfen 7 Milliarden" (das war noch bevor etwas über Impfstoffe veröffentlicht wurde) und er berät die Politiker auch noch als wäre er Mediziner.

    Dass so etwas natürlich Leute hinterfragen und natürlich VTs befeuert sollte auch nicht überraschen.
    Die Systemhure hat doch kein bedürftiges Kind adoptiert, nee, die hat sich im Labor ein Kind nach Maß anfertigen und von ner Leihmutter austragen lassen.
    Und die Fotos zeigen Cate mit Rohinyabälgern, die sind also sehr wohl Musels.

    Und die blonde Systemhure ist nicht mal ne gute Schauspielerin, wie sie ihre Rollen ergattert hat, das weiß auch jeder.
    Sie hat sich ihre Rollen vor allem mit Bettgymnastik verdient



    Bei vielen ihrer Filme war er der Produzent

    Und sie hat sich richtig an den rangewanzt, um ne gute Rolle zu kriegen:



    Welchem Glauben die Cate anhängt, wissen wir auch, sie hat es sogar mal in ihr Haar geflochten, damit alle es sehen können



    Sogar die Muttersprache ihres Volks die nur aus dem Satz "Alle sind böse Antisemiten, die uns nicht mögen" besteht, beherrscht sie perfekt:



    Systemhure Blanchett gings auch gar nicht darum, einem bedürftigen Kind zu helfen, Stars adoptieren nur Kinder mit guten Genen, nicht irgendwelche Unfälle von bedürftigen Menschen die von den Eltern zur Adoption freigegeben werden.
    Promis wie die Blanchett wollen keine kleinen Muselein oder Negerlein in ihrer Familie haben, nee, da muss es es schon ein Designerkind aus dem Labor sein.
    Und ihre Mumu war trocken, mit fast fünfzig Jahren war sie zu alt um nach den drei arierblonden blauäugigen Jungs die sie geboren hat, noch ein Mädchen zu zeugen.
    Da musste eben, ein Designerbaby bestellt werden, so machen Promis das, und natürlich sitzen die drei Arierjungs und das Designerbaby alle in Privatschulen, weil Cate die Systemhure zwar dem System in den Arsch kriechen will(systemkonform zu agieren macht Promis noch reicher) aber sie will das Multikulti selbst nicht leben können.

    Bei der UN hat sie sich fast noch mehr blamiert als das debile Gretchen, indem sie behauptet hat, in Myanmar würden die Buddhistenmönche islamische Kinder vor den Augen ihrer Eltern ins Feuer werfen.

    Arme Cate...sie sollte nicht so viel saufen, davon kriegt man Hallus.



    Und wenn Promis ihre kinder auf Privatschulen schicken, ist das sehr wohl, damit diese nicht mit den asozialen MIgrantengören in einer Klasse hocken müssen.
    Das würden sie nur nie offen zugeben.
    Sie wollen einfach nicht, dass ihre Kinder mit sowas aufwachsen, aber von uns verlangen sie, dass unsre Kinder mit so einem Gesindel die Schulbank drücken


    Stars wie Cate und Manuela ziehen ihre Kiddies ja nicht mal selbst auf, für die sind Kinder nur ein hübsches Accesoire, das vom Kindermädchen großgezogen wird:

    Die Cate hat ihre Nanny immer dabei, ein Au Pair Mädchen aus Kuba, die in der Besenkammer schlafen muss und schlecht bezahlt wird:




    WAs hat eigentlich die Heuchlerin Manuela mit der Heuchlerin Cate gemeinsam?
    Auch die Manuela lässt sich gerne mit kanakischem Gelichter fotografieren und ist froh, wenn sie danach in ihre arische Welt mit ihren arischen Privatschulen Kindern zurückkehren kann.



    Wo die Manuela wohnt, da sind keine Kanacken, und wo die Cate wohnt, dort in Hollywood, auch nicht.

    So ein Foto mit denen zu machen, dafür werden beide gut bezahlt und danach können sie wieder gehen und davon, wie asozial die Musels und Neger sich verhalten, kriegen die beiden Blondies in ihren Nobelvierteln ja nix mit.
    Den Dreck müssen dann vor allem wir schlucken, während Manu und Cate in ihren Villen im Nobelviertel sitzen und ihren Arierkindern beim Spielen zuschauen und sich denken "wie gut, dass ich mir ne Privatschule leisten kann, so müssen meine Kids nicht mit Kanacken in eine Klasse gehen."

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von ElizabethTudor (15.01.2021 um 06:13 Uhr)

  3. #33
    Überzeugte Afd Wählerin routiniertes Forenmitglied
    ElizabethTudor hat diesen Thread gestartet
    Avatar von ElizabethTudor
    ´Gegnerin von Asylmissbrauch
     


    Registriert
    01.10.2020
    Zuletzt online
    Heute um 05:48
    Beiträge
    1.547
    Themen
    18

    Erhalten
    1.241 Tops
    Vergeben
    192 Tops
    Erwähnungen
    6 Post(s)
    Zitate
    1386 Post(s)

    Standard

    Ja, die Manuela, die alte Heuchlerin feiert gerne mal vor laufender Kamera die Islamisierung:



    Als Systemhure wird sie dafür gut bezahlt

    damit sie sich ne Privatschule leisten kann und ihr Sohn niemals mit Musels und Negern die Schulbank drücken muss


    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Promis für Gerechtigkeit: Es gibt sie doch
    Von denmarkisbetter im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.03.2020, 20:29
  2. Promis auf Hartz4
    Von Lemon-Tree im Forum Gesellschaft
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.12.2019, 00:10
  3. Merkel und Macron Heuchler vor dem Herren
    Von zebra im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 29.01.2019, 17:11
  4. Petitionen - Sammelthread
    Von That's me im Forum Veranstaltungen, Demos, Termine
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 20.05.2018, 10:29
  5. Kackhaufen-Promis - Medienboykott
    Von Ei Tschi im Forum Offenes Forum
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 30.03.2018, 20:12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben