+ Antworten
Seite 31 von 32 ErsteErste ... 2129303132 LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 314
  1. #301
    franktoast hat diesen Thread gestartet
    Avatar von franktoast
    Verdammt bin ich gut!
     


    Registriert
    22.01.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 15:53
    Beiträge
    5.227
    Themen
    44

    Erhalten
    286 Tops
    Vergeben
    129 Tops
    Erwähnungen
    94 Post(s)
    Zitate
    5011 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von sportsgeist Beitrag anzeigen
    hmmm ... aber warum werden dann die Risikogruppen nicht ausreichend geschützt ??!
    nach fast einem Jahr
    Vermutlich, weil man den Lauterbach nicht machen lässt, wie er will. Deswegen muss die Politik sich mit Aktionen behelfen, die durchsetzbar sind wie Maskenpflicht auf Parkplätzen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Dieser ganzen fanatischen Verteidigung von Planwirtschaft und Sozialismus liegt oft nichts anderes zugrunde als das insgeheime Bewußtsein der eigenen Minderwertigkeit und Ineffizienz. Menschen, die sich ihrer Unfähigkeit im Wettbewerb bewußt sind, verachten „dieses kranke Konkurrenzsystem“. Wer seinen Mitmenschen nicht zu dienen in der Lage ist, will sie beherrschen.
    Ludwig von Mises (1881-1973)

  2. #302
    Psw-Legende Avatar von sportsgeist

    Registriert
    12.08.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 13:11
    Beiträge
    39.506
    Themen
    12

    Erhalten
    4.928 Tops
    Vergeben
    936 Tops
    Erwähnungen
    400 Post(s)
    Zitate
    34344 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von franktoast Beitrag anzeigen
    Vermutlich, weil man den Lauterbach nicht machen lässt, wie er will. Deswegen muss die Politik sich mit Aktionen behelfen, die durchsetzbar sind wie Maskenpflicht auf Parkplätzen.
    hat der Lauterbachs Kalle denn schon mal ein Konzept vorgeschlagen, wie man die Risikogruppen schützt

    ... und wer trägt jetzt eigentlich verdammt noch mal das Virus in die Altenheime, wenn es die Besucher angeblich nicht sind ??!
    und welchen Sinn macht es, abends nach 9 nicht mehr vor die eigene Türe zu treten ... erkennt das Virus das und wird daher Altenheime in Zukunft meiden, wenn ich abends um 9 in meiner eigenen Küche hocke ??!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #303
    Novize Avatar von frustriert

    Registriert
    10.01.2021
    Zuletzt online
    Heute um 04:23
    Beiträge
    202
    Themen
    1

    Erhalten
    87 Tops
    Vergeben
    17 Tops
    Erwähnungen
    5 Post(s)
    Zitate
    199 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von sportsgeist Beitrag anzeigen
    hat der Lauterbachs Kalle denn schon mal ein Konzept vorgeschlagen, wie man die Risikogruppen schützt

    ... und wer trägt jetzt eigentlich verdammt noch mal das Virus in die Altenheime, wenn es die Besucher angeblich nicht sind ??!
    und welchen Sinn macht es, abends nach 9 nicht mehr vor die eigene Türe zu treten ... erkennt das Virus das und wird daher Altenheime in Zukunft meiden, wenn ich abends um 9 in meiner eigenen Küche hocke ??!
    Der Kalle war gestern in RTL bei Stern TV und rate mal, was der gesagt hat? Ich war einfach nur platt.

    Er sagte, dass man nicht wisse wie lange die Wirkung der mRNA-Stoffe anhält und das man dadurch nicht immun wird. Man könne sich trotzdem anstecken, aber die Spritze helfe, die Krankheit besser zu überstehen. Man könne auch andere anstecken - Trotz Spritze.

    Und dann sagte er noch: "einen richtigen Impfstoff werden wir erst in ca. 2 - 3 Jahren haben".

    Das ist eine Aussage, für die ich einem Mainstream-Forum gesperrt wurde, für die "Verbreitung von Falschaussagen".

    Warum jetzt plötzlich die Wende? Bisher haben die immer nur behauptet, dass das Impfstoffe seien und wir müssen durchimpfen, damit die Herdenimmunität erreicht wird und jetzt sagen die das, was ich die ganze Zeit sage: Es ist kein Impfstoff, es ist nur ein Medikament.

    Leider war die Sendezeit beschissen, ging bis gestern so 0.00 Uhr und wer sich Stern TV nachträglich ansehen will, muss Mitglied im Club sein. Deswegen kann ich das Video hier leider nicht reinstellen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #304
    Psw-Legende Avatar von sportsgeist

    Registriert
    12.08.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 13:11
    Beiträge
    39.506
    Themen
    12

    Erhalten
    4.928 Tops
    Vergeben
    936 Tops
    Erwähnungen
    400 Post(s)
    Zitate
    34344 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von frustriert Beitrag anzeigen
    Der Kalle war gestern in RTL bei Stern TV und rate mal, was der gesagt hat? Ich war einfach nur platt.

    Er sagte, dass man nicht wisse wie lange die Wirkung der mRNA-Stoffe anhält und das man dadurch nicht immun wird. Man könne sich trotzdem anstecken, aber die Spritze helfe, die Krankheit besser zu überstehen. Man könne auch andere anstecken - Trotz Spritze.

    Und dann sagte er noch: "einen richtigen Impfstoff werden wir erst in ca. 2 - 3 Jahren haben".

    Das ist eine Aussage, für die ich einem Mainstream-Forum gesperrt wurde, für die "Verbreitung von Falschaussagen".

    Warum jetzt plötzlich die Wende? Bisher haben die immer nur behauptet, dass das Impfstoffe seien und wir müssen durchimpfen, damit die Herdenimmunität erreicht wird und jetzt sagen die das, was ich die ganze Zeit sage: Es ist kein Impfstoff, es ist nur ein Medikament.

    Leider war die Sendezeit beschissen, ging bis gestern so 0.00 Uhr und wer sich Stern TV nachträglich ansehen will, muss Mitglied im Club sein. Deswegen kann ich das Video hier leider nicht reinstellen.
    dass Lauterbach eine ganz andere Agenda verfolgt, als nur die der Volksgesundheit, und die auch viel mit den Grünen und FFF zu tun hat, ist mir nicht erst seit gestern klar

    wer glaubt, dass CO2 Vermeidung den Planeten rettet, der will diesen Lockdown doch am Besten für die nächsten 50 Jahre haben
    immerhin hat D um die 40 oder 50% weniger CO2 ausgestossen, in 2020

    vielleicht ist es auch deswegen in Spanien so kalt, mit bis zu -20°C

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #305
    Novize Avatar von frustriert

    Registriert
    10.01.2021
    Zuletzt online
    Heute um 04:23
    Beiträge
    202
    Themen
    1

    Erhalten
    87 Tops
    Vergeben
    17 Tops
    Erwähnungen
    5 Post(s)
    Zitate
    199 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von sportsgeist Beitrag anzeigen
    dass Lauterbach eine ganz andere Agenda verfolgt, als nur die der Volksgesundheit, und die auch viel mit den Grünen und FFF zu tun hat, ist mir nicht erst seit gestern klar

    wer glaubt, dass CO2 Vermeidung den Planeten rettet, der will diesen Lockdown doch am Besten für die nächsten 50 Jahre haben
    immerhin hat D um die 40 oder 50% weniger CO2 ausgestossen, in 2020

    vielleicht ist es auch deswegen in Spanien so kalt, mit bis zu -20°C
    Mich hat der Kalle nie interessiert, so wie die ganze Blase da oben auch nicht. Gut, das Gesicht hatte ich schon öfters gesehen, daher hat es mich gewundert, dass er das zugibt. Ist doch ein Skandal, der rasant schnell entwickelte Wunderimpfstoff ist gar kein Impfstoff, wo Impfstoff doch das meistgebrauchte Wort der letzten Monate ist.

    Ich denke, es hängt mit den geleakten Dokumenten vom EMI zusammen. Die Helden.. äh ich meine Hacker, haben gezeigt, dass sie jederzeit unerkannt Dokumente und Emails hinrotzen können und damit lässt sich viel anfangen. Ich wünsche mir mehr davon. Die haben so viel Material, die können jeden des Amtes entheben sozusagen, der es wagt weiter zu lügen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #306
    Psw-Legende Avatar von sportsgeist

    Registriert
    12.08.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 13:11
    Beiträge
    39.506
    Themen
    12

    Erhalten
    4.928 Tops
    Vergeben
    936 Tops
    Erwähnungen
    400 Post(s)
    Zitate
    34344 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von frustriert Beitrag anzeigen
    Mich hat der Kalle nie interessiert, so wie die ganze Blase da oben auch nicht. Gut, das Gesicht hatte ich schon öfters gesehen, daher hat es mich gewundert, dass er das zugibt. Ist doch ein Skandal, der rasant schnell entwickelte Wunderimpfstoff ist gar kein Impfstoff, wo Impfstoff doch das meistgebrauchte Wort der letzten Monate ist.

    Ich denke, es hängt mit den geleakten Dokumenten vom EMI zusammen. Die Helden.. äh ich meine Hacker, haben gezeigt, dass sie jederzeit unerkannt Dokumente und Emails hinrotzen können und damit lässt sich viel anfangen. Ich wünsche mir mehr davon. Die haben so viel Material, die können jeden des Amtes entheben sozusagen, der es wagt weiter zu lügen.
    ... für VTs bin ich der Falsche

    sorry

    hier geht es um knallharte Interessenspolitik, ein Interesse davon ist, CO2 zu senken und die Globalisierung einzudämmen
    nicht mehr ... aber auch nicht weniger
    Punkt

    wer das schon immer wollte, für den kam Corona wie ein 6er im Lotto

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #307
    Novize Avatar von frustriert

    Registriert
    10.01.2021
    Zuletzt online
    Heute um 04:23
    Beiträge
    202
    Themen
    1

    Erhalten
    87 Tops
    Vergeben
    17 Tops
    Erwähnungen
    5 Post(s)
    Zitate
    199 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von sportsgeist Beitrag anzeigen
    ... für VTs bin ich der Falsche

    sorry

    hier geht es um knallharte Interessenspolitik, ein Interesse davon ist, CO2 zu senken und die Globalisierung einzudämmen
    nicht mehr ... aber auch nicht weniger
    Punkt

    wer das schon immer wollte, für den kam Corona wie ein 6er im Lotto
    Es geht mir auch nicht um VT's.

    Es gab den größten Hack in Geschichte des Internets. Die Hacker haben alles an Material runtergeladen, was interessant ist. Von E-Mails, Dokumenten, Videokonferenzen etc. Die haben sich die Passwörter der CEOs und Minister geknackt, konnten sich praktisch für jeden ausgeben, der im Web existiert. Und wenn die jetzt was davon veröffentlichen, dann kann keiner mehr Lügen. Die können jeden Politiker, jeden Geschäftsmann, jeden der nur irgendeine Führungsposition hat, blosstellen. Das ist eine Waffe, die für jede Karriere tödlich sein kann.

    Zudem sind es Beweise für jede Art von Agenda, die hinter der ganzen Pandemie steckt.

    Klar geht es um CO2 und Klimapolitik, nur ist die Frage, wie weit die gehen mit ihrer Pandemie. Sie können uns nicht ewig im Lockdown halten.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #308
    Psw-Legende Avatar von sportsgeist

    Registriert
    12.08.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 13:11
    Beiträge
    39.506
    Themen
    12

    Erhalten
    4.928 Tops
    Vergeben
    936 Tops
    Erwähnungen
    400 Post(s)
    Zitate
    34344 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von frustriert Beitrag anzeigen
    Klar geht es um CO2 und Klimapolitik, nur ist die Frage, wie weit die gehen mit ihrer Pandemie. Sie können uns nicht ewig im Lockdown halten.
    natürlich nicht, oder hoffentlich nicht

    aber wer will, dass CO2 reduziert wird, und die Globalisierung beendet, der will auch, dass der Lockdown so lange wie möglich anhält
    wo wir wieder beim Lauterbachs Kalle wären

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  9. #309
    Premiumuser Avatar von Wolfgang Langer

    Registriert
    20.08.2019
    Zuletzt online
    Heute um 08:54
    Beiträge
    17.339
    Themen
    95

    Erhalten
    10.393 Tops
    Vergeben
    10.543 Tops
    Erwähnungen
    153 Post(s)
    Zitate
    12605 Post(s)

    Standard


    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Ein Volk, das korrupte Politiker, Betrüger, Diebe und Verräter wählt, ist kein Opfer, sondern ein Komplize."
    George Orwell

  10. #310
    Novize Avatar von frustriert

    Registriert
    10.01.2021
    Zuletzt online
    Heute um 04:23
    Beiträge
    202
    Themen
    1

    Erhalten
    87 Tops
    Vergeben
    17 Tops
    Erwähnungen
    5 Post(s)
    Zitate
    199 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von sportsgeist Beitrag anzeigen
    natürlich nicht, oder hoffentlich nicht

    aber wer will, dass CO2 reduziert wird, und die Globalisierung beendet, der will auch, dass der Lockdown so lange wie möglich anhält
    wo wir wieder beim Lauterbachs Kalle wären
    Je länger der Lockdown anhält, desto mehr Menschen sterben an Hunger in der 3. Welt. Woran sterben die Menschen der ersten Welt? An Selbstmord?

    Tote Menschen verursachen kein CO2 - diese Aussage ist nicht menschenverachtend gemeint, ich denke nur, das könnte der Plan sein.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. Wie die Eliten die Massenmigration mit Demographie rechtfertigen
    Von Kibuka im Forum Die Veränderung Deutschlands
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 18.01.2020, 16:53
  2. Wehrpflicht- Dafür oder Dagegen
    Von nachtstern im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 135
    Letzter Beitrag: 11.08.2018, 19:48
  3. Zu was werden die Eliten gezogen?[
    Von heinz1049 im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 22.11.2017, 00:28
  4. Die ANGST der Eliten und Altparteien
    Von Burkhardt im Forum Gesellschaft
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 24.08.2016, 00:07
  5. Rente mit 70 ! Schäuble dafür....
    Von Fragensteller im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.05.2016, 14:40

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben