+ Antworten
Seite 12 von 21 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 207
  1. #111
    routiniertes Forenmitglied Avatar von Wolfgeyr

    Registriert
    01.09.2020
    Zuletzt online
    Heute um 09:12
    Beiträge
    826
    Themen
    9

    Erhalten
    718 Tops
    Vergeben
    122 Tops
    Erwähnungen
    7 Post(s)
    Zitate
    804 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    Du wirst sehen, dass die Deutschen ihre Souveränität gerne aufgeben. Alles will die Mehrheit sein, aber nicht deutsch. Die brd hat in der Tat ihre dreckigen Hände weltweit im Spiel und möchte die ganze Welt als durchmischtes Drecksloch ohne Völkeridentitäten sehen, damit ihr Nationenhass abschließend befriedigt wird.
    Maßgebliche Übeltäter stammen aus der brd, die als so wirtschaftsstarkes Land auch viel zu viel Einfluss hat.
    Ihr sogenannten Patrioten setzt völlig falsche Prioritäten. Anstatt dafür zu sorgen, dass man den Great Reset verhindert und somit die Grundrechte und Demokratie rettet, kommt ihr mit diesem sinnlosen Geschwafel von Friedensvertrag und Islam daher. Erst sollte man das eine retten, bevor man das andere ändern kann. Man kann kein Pferd von hinten aufzäumen, aber genau das versucht ihr krampfhaft.

    Die Gleichschaltung der Welt wird an den Moslems genau so scheitern wie an den Chinesen oder Slawen.
    Die Chinesen haben die Gleichschaltung schon und die Slawen und Moslems hatten sie auch schon. Natürlich wird das funktionieren. Du irrst dich gewaltig, wenn du glaubst, dass das nicht klappen wird. Momentan herrscht noch Zuckerbrot und Peitsche. Wenn man schafft die Nationen mit Corona klein zu bekommen, kommt die nächste Stufe dran. Dir und deinen Möchtegern-Patrioten werden ganze Lichterketten aufgehen, wenn sie es endlich begreifen, dass sie auf das falsche Pferd gesetzt haben. Ich sage schon mal jetzt: Danke für euer Versagen.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #112
    Psw-Legende
    Bester Freund hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Bester Freund
    VAN DER GRAF GENERATOR
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 09:08
    Beiträge
    24.397
    Themen
    772

    Erhalten
    11.601 Tops
    Vergeben
    9.275 Tops
    Erwähnungen
    381 Post(s)
    Zitate
    19038 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfgeyr Beitrag anzeigen
    Ihr sogenannten Patrioten setzt völlig falsche Prioritäten. Anstatt dafür zu sorgen, dass man den Great Reset verhindert und somit die Grundrechte und Demokratie rettet, kommt ihr mit diesem sinnlosen Geschwafel von Friedensvertrag und Islam daher. Erst sollte man das eine retten, bevor man das andere ändern kann. Man kann kein Pferd von hinten aufzäumen, aber genau das versucht ihr krampfhaft.



    Die Chinesen haben die Gleichschaltung schon und die Slawen und Moslems hatten sie auch schon. Natürlich wird das funktionieren. Du irrst dich gewaltig, wenn du glaubst, dass das nicht klappen wird. Momentan herrscht noch Zuckerbrot und Peitsche. Wenn man schafft die Nationen mit Corona klein zu bekommen, kommt die nächste Stufe dran. Dir und deinen Möchtegern-Patrioten werden ganze Lichterketten aufgehen, wenn sie es endlich begreifen, dass sie auf das falsche Pferd gesetzt haben. Ich sage schon mal jetzt: Danke für euer Versagen.
    Moin!
    Na ja, über das mit dem Friedensvertrag hab ich mich noch nie ausgelassen, über die reale Gefahr, die die Islamisierung mit sich bringt, die seit Mitte der 90ger läuft, davon seit 2015 auf Hochtouren, schon.
    Und das ist real fassbar.
    Vor lauter Reset derzeit , der weite Teile des "Widerstands" so ausschließlich in Beschlag nimmt, ist die fortwährende Einwanderung der Moslems nun ein selbst von vielen Nationalen vergessener Selbstläufer. Mit verheerendem Ergebnis. Das bleibt, selbst wenn man diesen ominösen Reset erfolgreich verhindert. Als niemals wieder gut zu machender Schaden.

    Dass die amerikanische Ostküste, die "Auserwählten" dort nichts gutes mit der Welt vorhaben, ist mir klar.Die Jüdin Spectre Learner hat es schon vor 10 Jahren in wirklich überheblicher Offenheit in einem Video gesagt. Genau das.

    Ich vertraue aber darauf, dass die wenigsten Völker an Leib und Seele so krank sind wie die Deutschen .
    Im Umgang mit Covid nun ist die gesamte Welt aufgeschreckt.
    Und verunsichert. Da ich mittlerweile gottseidank nur im ferneren Bekanntenkreis von durch das Virus schwer Erkrankten weiß und mir wohl bekannt ist, dass die Krankenhäuser jetzt wieder am Limit arbeiten, weiß ich, dass es fahrlässig und gemein ist hinsichtlich der Opfer des Virus, die Krankheit als Bagatelle abzutun.

    Stell Dir nur vor, man würde den Wünschen der sogenannten Freiheitskämpfer nun nachgeben und sämtliche Beschränkungen aufheben. Und dann?
    Dann würde sich das gesamte Land schnell in eine riesige Grabstätte verwandeln, wie in einem Krieg.
    Vietnam zeigt, wie man fertig wird mit dem Virus. Ist die streng national engagierte autoritäre Regierung in Vietnam nun Teil des Bösen in der Welt? Nein, ganz sicher nicht. Und mit Merkel hat sie auch nichts zu tun.



    Dass mit dem Virus Politik getrieben wird, ist mir klar.
    Das macht das Virus aber nicht ungefährlicher.


    Zunächst muss man es mit aller Gewalt ausrotten und dabei knallhartes Herunterfahren des öffentlichen Lebens über viele Wochen akzeptieren, dabei aber einen funktionierenden Notbetrieb überlebenswichtiger Institutionen gewährleisten wie Medizinwesen, Feuerwehr oder Essensnachschub.

    Wenn man mit den Feinden der Völker fertig werden will, von denen ein nicht unmaßgeblicher Teil brd -scher Herkunft ist sowie Teile der "Auserwählten", muss man erst diese Krankheit besiegen.

    Ich gehe sogar soweit, zu sagen, dass das Virus von interessierten Stellen erst künstlich hergestellt wurde, um
    die Menschheit zu schwächen .
    Wird das Virus vernichtet, werden diese speziellen "Freunde" sehr sehr enttäuscht sein. Ihr Plan geht nicht auf.

    Im Grunde spielen diese "Querdenker" doch diesen "Freunden" voll in die Karten.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Bester Freund (24.11.2020 um 05:48 Uhr)
    Ich liebe das vietnamesische Volk und bin ihm persönlich zu Dank und Zuneigung verpflichtet.
    Ich liebe Kanada und bin diesem Staat ebenfalls zu großem Dank verpflichtet.
    Ich lehne die brd ab und bin ihr weder zu Dankbarkeit noch Zuneigung verpflichtet.

  3. #113
    routiniertes Forenmitglied Avatar von Wolfgeyr

    Registriert
    01.09.2020
    Zuletzt online
    Heute um 09:12
    Beiträge
    826
    Themen
    9

    Erhalten
    718 Tops
    Vergeben
    122 Tops
    Erwähnungen
    7 Post(s)
    Zitate
    804 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    Moin!
    Na ja, über das mit dem Friedensvertrag hab ich mich noch nie ausgelassen, über die reale Gefahr, die die Islamisierung mit sich bringt, die seit Mitte der 90ger läuft, davon seit 2015 auf Hochtouren, schon.
    Und das ist real fassbar.
    Vor lauter Reset derzeit , der weite Teile des "Widerstands" so ausschließlich in Beschlag nimmt, ist die fortwährende Einwanderung der Moslems nun ein selbst von vielen Nationalen vergessener Selbstläufer. Mit verheerendem Ergebnis. Das bleibt, selbst wenn man diesen ominösen Reset erfolgreich verhindert. Als niemals wieder gut zu machender Schaden.

    Dass die amerikanische Ostküste, die "Auserwählten" dort nichts gutes mit der Welt vorhaben, ist mir klar.Die Jüdin Spectre Learner hat es schon vor 10 Jahren in wirklich überheblicher Offenheit in einem Video gesagt. Genau das.

    Ich vertraue aber darauf, dass die wenigsten Völker an Leib und Seele so krank sind wie die Deutschen .
    Im Umgang mit Covid nun ist die gesamte Welt aufgeschreckt.
    Und verunsichert. Da ich mittlerweile gottseidank nur im ferneren Bekanntenkreis von durch das Virus schwer Erkrankten weiß und mir wohl bekannt ist, dass die Krankenhäuser jetzt wieder am Limit arbeiten, weiß ich, dass es fahrlässig und gemein ist hinsichtlich der Opfer des Virus, die Krankheit als Bagatelle abzutun.

    Stell Dir nur vor, man würde den Wünschen der sogenannten Freiheitskämpfer nun nachgeben und sämtliche Beschränkungen aufheben. Und dann?
    Dann würde sich das gesamte Land schnell in eine riesige Grabstätte verwandeln, wie in einem Krieg.
    Vietnam zeigt, wie man fertig wird mit dem Virus. Ist die streng national engagierte autoritäre Regierung in Vietnam nun Teil des Bösen in der Welt? Nein, ganz sicher nicht. Und mit Merkel hat sie auch nichts zu tun.



    Dass mit dem Virus Politik getrieben wird, ist mir klar.
    Das macht das Virus aber nicht ungefährlicher.


    Zunächst muss man es mit aller Gewalt ausrotten und dabei knallhartes Herunterfahren des öffentlichen Lebens über viele Wochen akzeptieren, dabei aber einen funktionierenden Notbetrieb überlebenswichtiger Institutionen gewährleisten wie Medizinwesen, Feuerwehr oder Essensnachschub.

    Mit einer durch fahrlässigem Umgang mit dem Virus kaputten Menschheit funktioniert ja auch kein GR mehr.
    Lass dich impfen Laborratte. Sorry, aber wenn ich so was lese, wird mir einfach nur kotzübel. Zumal man offen verkündet was man vor hat und Menschen wie du ignorieren das. Nichts für ungut, aber mit Laborratten rede ich nicht mehr. Ende der Diskussion.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #114
    Premiumuser + Avatar von bourg
    hin und wieder da
     


    Registriert
    19.09.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 10:50
    Beiträge
    2.547
    Themen
    1

    Erhalten
    906 Tops
    Vergeben
    2.678 Tops
    Erwähnungen
    24 Post(s)
    Zitate
    1988 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von BinMalWeg Beitrag anzeigen
    Damit du dumme Fragen stellen kannst, die beweisen, dass du Sinn und Zweck sowie Funktionsweise nicht begriffen hast und wahrscheinlich auch nicht begreifen willst, da du sie ja lieber als Angriff auf deine Meinungsfreiheit betrachten möchtest, statt als moderaten Eingriff um dir möglichst viele deiner Freiheiten zu erhalten.
    Deine Phantasie ist beachtenswert.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #115
    Psw-Legende
    Bester Freund hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Bester Freund
    VAN DER GRAF GENERATOR
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 09:08
    Beiträge
    24.397
    Themen
    772

    Erhalten
    11.601 Tops
    Vergeben
    9.275 Tops
    Erwähnungen
    381 Post(s)
    Zitate
    19038 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfgeyr Beitrag anzeigen
    Lass dich impfen Laborratte. Sorry, aber wenn ich so was lese, wird mir einfach nur kotzübel. Zumal man offen verkündet was man vor hat und Menschen wie du ignorieren das. Nichts für ungut, aber mit Laborratten rede ich nicht mehr. Ende der Diskussion.
    Im Grunde herrscht bei weiten Teilen der politischen Rechten in der brd die gleiche selbstgefällige Borniertheit vor wie bei der Linken. Beides gibt sich nicht mehr viel.Dieses jeweilige Unvermögen, sich auch mal mit Argumenten beschäftigen zu wollen, die nicht schmecken.

    Auch wenn diese in Ruhe, ohne den Anderen dabei verletzen zu wollen, vorgetragen werden.

    Nun gut. Ich weiß schon lange, warum ich es von meiner Seite her strikt ablehne, mich irgendeiner politischen Seite zuordnen lassen zu wollen. Ich könnte dabei nur verlieren.

    Und ja, ich lasse mich nach einem genauen Beobachtungszeitraum wahrscheinlich impfen.
    Mein Kandidat ist das relativ herkömmliche britische Produkt, nicht das deutsche oder das amerikanische, die mir beide in ihrer Folgewirkung nicht geheuer sind.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Bester Freund (24.11.2020 um 06:31 Uhr)
    Ich liebe das vietnamesische Volk und bin ihm persönlich zu Dank und Zuneigung verpflichtet.
    Ich liebe Kanada und bin diesem Staat ebenfalls zu großem Dank verpflichtet.
    Ich lehne die brd ab und bin ihr weder zu Dankbarkeit noch Zuneigung verpflichtet.

  6. #116
    Avatar von Franco B.

    Registriert
    15.01.2018
    Zuletzt online
    Heute um 03:52
    Beiträge
    4.398
    Themen
    18

    Erhalten
    3.544 Tops
    Vergeben
    2.904 Tops
    Erwähnungen
    39 Post(s)
    Zitate
    3804 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    Vor lauter Reset derzeit , der weite Teile des "Widerstands" so ausschließlich in Beschlag nimmt, ist die fortwährende Einwanderung der Moslems nun ein selbst von vielen Nationalen vergessener Selbstläufer. Mit verheerendem Ergebnis. Das bleibt, selbst wenn man diesen ominösen Reset erfolgreich verhindert. Als niemals wieder gut zu machender Schaden.
    Könnte es sein, dass die Einwanderung der Moslems genauso ein Schachzug der Agenda ist wie der globale Corona-Lockdown? Genauso wie die momentan stillgelegte Weltklima-Rettung?

    Ich vertraue aber darauf, dass die wenigsten Völker an Leib und Seele so krank sind wie die Deutschen .
    Eine irgendwie seltsame Einstellung.
    Ja, im Moment regieren wirre Kräfte in Deutschland aber die löschen die Vergangenheit nicht aus, die Dichter, Komponisten und Erfinder, und die sind es, die in der übrigen Welt weiterhin das Bild Deutschlands prägen.

    Da ich mittlerweile gottseidank nur im ferneren Bekanntenkreis von durch das Virus schwer Erkrankten weiß und mir wohl bekannt ist, dass die Krankenhäuser jetzt wieder am Limit arbeiten, weiß ich, dass es fahrlässig und gemein ist hinsichtlich der Opfer des Virus, die Krankheit als Bagatelle abzutun.
    Das Virus ist nicht todbringender als frühere Viren und auch früher waren Krankenhäuser am Limit. Ich kenne keinen einzigen Corona-Patienten.

    Stell Dir nur vor, man würde den Wünschen der sogenannten Freiheitskämpfer nun nachgeben und sämtliche Beschränkungen aufheben. Und dann?
    Dann würde sich das gesamte Land schnell in eine riesige Grabstätte verwandeln, wie in einem Krieg.
    Skandinavien und Afrika sind nicht dasselbe, aber Skandinavien hat bewusst den Lockdown abgelehnt und in Afrika funktioniert der nicht aus anderen Gründen. Zu sehen sind aber nirgendwo riesige Grabstätten. Live goes on.


    Ich gehe sogar soweit, zu sagen, dass das Virus von interessierten Stellen erst künstlich hergestellt wurde, um
    die Menschheit zu schwächen .
    Wird das Virus vernichtet, werden diese speziellen "Freunde" sehr sehr enttäuscht sein. Ihr Plan geht nicht auf.
    Na dann fangen wir doch mal an. Das Virus ist schnell vernichtet, einfach die Vorstellung ablegen, man sei bedroht. Das ist das Schlimmste, was dem Corona-Regime passieren kann: es wird nicht ernstgenommen.
    Und jeder weiß: Angst schwächt. Angst weg - und das Leben beginnt neu.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Franco B. (24.11.2020 um 06:46 Uhr)

  7. #117
    Psw-Legende
    Bester Freund hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Bester Freund
    VAN DER GRAF GENERATOR
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 09:08
    Beiträge
    24.397
    Themen
    772

    Erhalten
    11.601 Tops
    Vergeben
    9.275 Tops
    Erwähnungen
    381 Post(s)
    Zitate
    19038 Post(s)

    Standard

    Ich betrachte es auch mit Sorge, dass die Übergriffe von Moslems auf Einheimische besonders auch in Ostdeutschland an Brutalität und Ausmaß zunehmen.
    Sogar in Kleinstädten wie Neustadt an der Orla hier in Thüringen gestern, als sich ein islamischer Mob austobte.

    Ja. Die politische Rechte ist momentan voll damit eingespannt, die Welt vor dem Great Reset zu retten.
    Aber im Kleinen schafft man es nicht mal, Deutschland vor islamischer Gewalt zu bewahren.

    Das ist so, als würde ein selbsternannter Autobauer am Bau einer Seifenkiste scheitern, aber davon tönen, den größten Luxusautohersteller der Welt überflügeln zu werden.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ich liebe das vietnamesische Volk und bin ihm persönlich zu Dank und Zuneigung verpflichtet.
    Ich liebe Kanada und bin diesem Staat ebenfalls zu großem Dank verpflichtet.
    Ich lehne die brd ab und bin ihr weder zu Dankbarkeit noch Zuneigung verpflichtet.

  8. #118
    Avatar von Franco B.

    Registriert
    15.01.2018
    Zuletzt online
    Heute um 03:52
    Beiträge
    4.398
    Themen
    18

    Erhalten
    3.544 Tops
    Vergeben
    2.904 Tops
    Erwähnungen
    39 Post(s)
    Zitate
    3804 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    Im Grunde herrscht bei weiten Teilen der politischen Rechten in der brd die gleiche selbstgefällige Borniertheit vor wie bei der Linken. Beides gibt sich nicht mehr viel.Dieses jeweilige Unvermögen, sich auch mal mit Argumenten beschäftigen zu wollen, die nicht schmecken.
    Ein Argument, das beiden Seiten nicht schmeckt, ist das: rechts und links bildet ihr euch nur ein.
    Ist auch verständlich, denn nur durch Bekämpfung eines Feindbilds kann sich das Ego aufplustern.
    Diejenigen, die im Moment noch die Macht haben, die freuen sich doch über Kloppereien der Linken gegen die Rechten.
    Solange die da unten sich kloppen, solange fühlen sich die da oben noch in bester Sicherheit.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  9. #119
    Premiumuser

    Registriert
    03.03.2019
    Zuletzt online
    Heute um 07:15
    Beiträge
    8.054
    Themen
    44

    Erhalten
    2.367 Tops
    Vergeben
    2.175 Tops
    Erwähnungen
    80 Post(s)
    Zitate
    5975 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfgeyr Beitrag anzeigen
    Vergleiche diese Zahlungen mit den Lockdowns der aufgeführten Länder. Nicht aufgeführte Länder haben bis heute keinerlei Lockdowns oder eine Epedemiewarnungen oder gar Infizierte.

    Serving Member Countries IMF Financing and Debt Service Relief

    Ergänzung: List of Countries Without Coronavirus
    Juhu die Liste beginnt mit Nordkorea, einem Land aus dem man sowieso kaum Nachrichten bekommt, dass in sich geschlossen ist und sich seit dem 21.Januar völlig von der Außenwelt durch Grenzschließung abgeschottet hat.

    Plats 2 deiner Liste ist dann Turkmenistan

    "There are rumours that the official reports may not quite match the official statement, and it was also brought to the media attention that Turkmenistan had allegedly "banned" the word Coronavirus, although this wasn't exactly true."

    Also einfach mit Testen, nicht darüber berichten und auf dem Totenschein was anderes angeben

    Der Rest der Liste scheinen Microstaaten auf abgelegenen Inseln zu sein, hab gerade keine Zeit zur Recherche vermute aber auch daher eher die Haltung "nicht testen, dann gibt's auch kein Corona"

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    How democracies die

    „Ich glaube, ein Vergleich mit der Grippe verwirrt nur, weil die Mischung der Fälle unterschiedlich gelagert ist“ Prof. John Ioannidis

  10. #120
    Psw-Legende
    Bester Freund hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Bester Freund
    VAN DER GRAF GENERATOR
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 09:08
    Beiträge
    24.397
    Themen
    772

    Erhalten
    11.601 Tops
    Vergeben
    9.275 Tops
    Erwähnungen
    381 Post(s)
    Zitate
    19038 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Franco B. Beitrag anzeigen
    Könnte es sein, dass die Einwanderung der Moslems genauso ein Schachzug der Agenda ist wie der globale Corona-Lockdown? Genauso wie die momentan stillgelegte Weltklima-Rettung?
    Das kann durchaus sein.
    Nur--diese Mosleminvasion geschah und geschieht mit Zustimmung eines Großteiles der Deutschen.
    Sie war kein Selbstläufer.
    Wie gesagt: Corona sehe ich als ein künstlich erzeugtes Virus, wobei die Hintermänner, Gruß nach Tel Aviv und an die Ostküste, schwer enttäuscht wären, würde es besiegt werden.
    Erst der Sieg über das Virus befreit die Völker.
    Vietnam ist schon heute befreit.

    Daher spielen diese Freiheitsbewegungen zur falschen Zeit den Weltverderbern in die Karten.
    Du wirst sehen, ist Corona weg, sind sie auch weg.


    Eine irgendwie seltsame Einstellung.
    Ja, im Moment regieren wirre Kräfte in Deutschland aber die löschen die Vergangenheit nicht aus, die Dichter, Komponsten und Erfinder, und die sind es, die in der übrigen Welt weiterhin das Bild Deutschlands prägen.
    Die allermeisten Deutschen wollen dies nicht mehr.
    Nach ihren Vorstellungen sollen nun der Islam als Zeichen der Buntheit, Lesben-und Schwulen"ehen" und eine völlige Kulturlosigkeit mit Arbeiten bis zum Tod für "die Wirtschaft" Die Welt bestimmen, überzuckert mit einem moralinsauren Moralismus.
    Goethe, Schiller, die Ahnen, das ist voll Nazi...

    Na dann fangen wir doch mal an. Das Virus ist schnell vernichtet, einfach die Vorstellung ablegen, man sei bedroht. Das ist das Schlimmste, was dem Corona-Regime passieren kann: es wird nicht ernstgenommen.
    Und jeder weiß: Angst schwächt. Angst weg - und das Leben beginnt neu.
    Ich bin da anderer Meinung als Du.
    Ich denke, das Schlimmste für die "engsten Freunde der Deutschen" ist, dass man sich wirklich am Riemen reißt und das Virus in harten Maßnahmen nachhaltig auskontert.
    Damit würde man viel Macht verlieren.

    Unf DANN ist es Zeit für eine Unabhängigkeits-oder Freiheitsbewegung. Nur, dann ist das alles wie von Zauberhand plötzlich verschwunden. Und Keiner weiß, warum.... außer ganz Wenige.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Bester Freund (24.11.2020 um 07:08 Uhr)
    Ich liebe das vietnamesische Volk und bin ihm persönlich zu Dank und Zuneigung verpflichtet.
    Ich liebe Kanada und bin diesem Staat ebenfalls zu großem Dank verpflichtet.
    Ich lehne die brd ab und bin ihr weder zu Dankbarkeit noch Zuneigung verpflichtet.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.07.2020, 10:55
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.07.2018, 22:22
  3. Die "Wahl" -- die eine Farce ist - Parteiendiktatur!
    Von Bester Freund im Forum Gesellschaft
    Antworten: 240
    Letzter Beitrag: 08.03.2017, 04:30
  4. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 04.10.2015, 12:34
  5. Der Widerstand von Gernot Hassknecht "EU-Bürkokraten"
    Von N.blitz im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.02.2013, 22:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben