+ Antworten
Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 73
  1. #31
    Bester Freund hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Bester Freund
    VAN DER GRAF GENERATOR
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 16:43
    Beiträge
    23.609
    Themen
    749

    Erhalten
    11.193 Tops
    Vergeben
    9.034 Tops
    Erwähnungen
    374 Post(s)
    Zitate
    18402 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Alter Stubentiger Beitrag anzeigen
    Weil es nur ein Wuttext ist ohne jeden Bezug zur wirklichen Situation. Genau wie dass was du von dir gibst.
    Ich sehe eine abgeklärte geschichtliche Abhandlung. Ein sehr logisch aufgebautes Gedankengebäude mit einem genau so logischen Endresultat. Was ist daran "Wutrede"? Im Grunde sagt Hannah Arend im anderen Zusammenhang fast das gleiche.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Na dann, WOHLAN!!

    Jeder Angehörige seines Volkes sollte völkisch denken, denn dadurch bewahrt er die Identität seines Volkes, was nicht "Stillstand" bedeutet.
    Man soll auch zu anderen Völkern schauen und dort segensweiche Einflüsse betrachten und umformen.

  2. #32
    zeitgeistkritisch Avatar von Hinterfrager
    wertkonservativ
     


    Registriert
    02.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 22:48
    Beiträge
    4.492
    Themen
    0

    Erhalten
    4.629 Tops
    Vergeben
    3.382 Tops
    Erwähnungen
    101 Post(s)
    Zitate
    4864 Post(s)

    Standard Fakten zählen und nicht Meinungen, Unterstellungen und Diffamierungen

    Wie man auch zu dem Titel dieses Threads und seinem Autor stehen mag, im Grunde zählen auch hier nur nüchterne Fakten und unwiderlegbare Fehlentwicklungen.

    Tatsache ist, dass der Strom von muslimischen Zuwanderern samt ihrem - im Vergleich zu den Deutschen und den aus anderen Regionen kommenden Neubürgern - zahlreichen Nachwuchs, in Deutschland und in Europa rapide zunimmt.

    Tatsache ist ferner, dass die aggressive und archaische islamische Ideologie, aus vielerlei Gründen, nicht mit unserer Kultur, Lebensweise und freiheitlich demokratische Grundordnung kompatibel ist. Dies beweisen zahlreiche verheerende Auswüchse, auch wenn unsere politisch-medial Herrschenden eifrig bemüht sind, diese zu verschleiern, zu vertuschen oder schönzureden.
    Diese riesigen Problem haben wir mit Menschen aus anderen Regionen, deren Identität nicht durch eine unbedingte Zugehörigkeit zum Islam geprägt ist, nicht.

    Ob die Biodeutschen mehrheitlich diese häufig unterschichtigen Anhänger einer Wüstenideologie willkommen heißen, weiß ich nicht.

    Ich bin allerdings davon überzeugt, dass eine große Anzahl der Deutschen, aufgrund nachhaltiger Indoktrination, Schuldenkult und zunehmender Dekadenz, sich gar nicht mehr darüber bewusst ist, welche vielfältigen fatalen Folgen diese anhaltende islamische Einwanderung und Ausbreitung für unser Land und Europa hat.

    Da mögen globalisierte, identitätslose oder liberalistisch wertebefreite "Weltbürger" wie evtl. unser Sportgeistlicher noch so dagegen argumentieren, an den nüchternen Fakten ändert dies keinen Deut.

    4 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer aufmerksam zuhört, vernünftig fragt, gelassen antwortet und zu sprechen aufhört, wenn er nichts mehr zu sagen hat, ist im Besitze der nötigsten Eigenschaften, die das Leben erheischt. (Lavater)

  3. #33
    Lotse Psw-Legende Avatar von Le Bon
    180° ver-rückt --->
    Antisatanist
     


    Registriert
    18.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 22:07
    Beiträge
    32.727
    Themen
    64

    Erhalten
    21.970 Tops
    Vergeben
    39.273 Tops
    Erwähnungen
    793 Post(s)
    Zitate
    25638 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    Ich sehe eine abgeklärte geschichtliche Abhandlung. Ein sehr logisch aufgebautes Gedankengebäude mit einem genau so logischen Endresultat. Was ist daran "Wutrede"? Im Grunde sagt Hannah Arend im anderen Zusammenhang fast das gleiche.
    Mei Libber!
    Dir sollte doch seit sehr vielen posts diese alten Tieres der Gedanke gekommen sein, daß er geisteskrank sein muß:
    Ein Deutscher, der die Überflutung der BRD mit meist jugendlichen, aggressiven Moslems gut heißt, kann doch ga nich geistich gesund sein. Deshalb ist jede Erwiderung auf den defätistischen, nestbeschmutzenden Quatsch dieses user*IN vergeudete Restlebenszeit!

    Ich hoffe nur, daß diese "Kameraden" als erste die Klinge am Hals haben werden und das ich durch deren Blut rausche, wenn ich zum ALDI fahre.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

    Seit 11.09.2017 statistisch beliebtester user des PSW!

    „Wer die Menschen verwirrt, wer sie - ohne Grund - in Unsicherheit, Aufregung und Furcht versetzt, betreibt das Werk des Teufels. (Franz Josef Strauß, 1915-1988)

  4. #34
    Bester Freund hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Bester Freund
    VAN DER GRAF GENERATOR
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 16:43
    Beiträge
    23.609
    Themen
    749

    Erhalten
    11.193 Tops
    Vergeben
    9.034 Tops
    Erwähnungen
    374 Post(s)
    Zitate
    18402 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Le Bon Beitrag anzeigen
    Mei Libber!
    Dir sollte doch seit sehr vielen posts diese alten Tieres der Gedanke gekommen sein, daß er geisteskrank sein muß:
    Ein Deutscher, der die Überflutung der BRD mit meist jugendlichen, aggressiven Moslems gut heißt, kann doch ga nich geistich gesund sein. Deshalb ist jede Erwiderung auf den defätistischen, nestbeschmutzenden Quatsch dieses user*IN vergeudete Restlebenszeit!

    Ich hoffe nur, daß diese "Kameraden" als erste die Klinge am Hals haben werden und das ich durch deren Blut rausche, wenn ich zum ALDI fahre.
    Das ist die Stimmung im Land, Alter Stubentiger verkörpert den typischen Deutschen zwischen Marienborn und Nothweiler fast schon erschreckend perfekt.
    Dass am Ende wieder die Katastrophe steht, wollen diese islamverliebten Zeitgenossen nicht sehen.

    Der Islam gehört weder zu Deutschland, noch zu Europa, er gehört einfach nur rausgeschmissen. Zurück in eines der 57 islamischen Länder, dort kann er seinen abartigen, widerwärtigen Vorstellungen und Taten frönen. Ohne Klartext kommen wir mit diesem Verein keinen Schritt weiter. Und schon gar nicht mit immer öfter anzutreffendem vorauseilenden deutschen Gehorsam.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Na dann, WOHLAN!!

    Jeder Angehörige seines Volkes sollte völkisch denken, denn dadurch bewahrt er die Identität seines Volkes, was nicht "Stillstand" bedeutet.
    Man soll auch zu anderen Völkern schauen und dort segensweiche Einflüsse betrachten und umformen.

  5. #35
    Lotse Psw-Legende Avatar von Le Bon
    180° ver-rückt --->
    Antisatanist
     


    Registriert
    18.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 22:07
    Beiträge
    32.727
    Themen
    64

    Erhalten
    21.970 Tops
    Vergeben
    39.273 Tops
    Erwähnungen
    793 Post(s)
    Zitate
    25638 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    Das ist die Stimmung im Land, Alter Stubentiger verkörpert den typischen Deutschen zwischen Marienborn und Nothweiler fast schon erschreckend perfekt.
    Dass am Ende wieder die Katastrophe steht, wollen diese islamverliebten Zeitgenossen nicht sehen.
    Sie können es nicht, da schwer geisteskrank und in ihrer Wahrnehmung deutlich geschwächt! Sie lassen es sich ja auch nicht erklären und deshalb sind sie mMn Täter! Und die gehören auf *** ****!
    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    Der Islam gehört weder zu Deutschland, noch zu Europa, er gehört einfach nur rausgeschmissen. Zurück in eines der 57 islamischen Länder, dort kann er seinen abartigen, widerwärtigen Vorstellungen und Taten frönen. Ohne Klartext kommen wir mit diesem Verein keinen Schritt weiter. Und schon gar nicht mit immer öfter anzutreffendem vorauseilenden deutschen Gehorsam.
    Natürlich nicht. Aber das mit diesen Torfköppen zu besprechen, bringt keinen einen nm weiter!

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

    Seit 11.09.2017 statistisch beliebtester user des PSW!

    „Wer die Menschen verwirrt, wer sie - ohne Grund - in Unsicherheit, Aufregung und Furcht versetzt, betreibt das Werk des Teufels. (Franz Josef Strauß, 1915-1988)

  6. #36
    Premiumuser + Avatar von HaddschiUmar

    Registriert
    05.11.2016
    Zuletzt online
    Heute um 17:53
    Beiträge
    2.569
    Themen
    8

    Erhalten
    3.484 Tops
    Vergeben
    3.506 Tops
    Erwähnungen
    34 Post(s)
    Zitate
    2273 Post(s)

    Standard

    [Antwort an User 'sportsgeist' !!!]
    Nach seinen eigenen Aussagen ist der Freak doch selber Russe, nach Kanada migriert und hat "alle Brücken nach Deutschland abgebrochen".

    Da ist es doch kein Wunder, wenn der verbiesterte Hetzer 10% als seine "Landsleute" ausgibt. Das sind sicher die 5 Millionen "Russländer", die Lawrow in Deutschland sieht, und ein paar andere Slawen, die hier herumlaufen. (Im Ruhrgebiet leben doch viele mit Familiennamen '***ski" und Merkel wird er auch mögen, stammt doch von einem polnischen Großvater.)
    Zitat Zitat von Humanist62 Beitrag anzeigen
    Familiennamen mit der Endung ***ski sind doch meistens längst eingedeutscht. Wo siehst Du dort Probleme?
    Ach Schätzelein, wie kommst du nur auf "Probleme" ?!

    Es ging doch nur darum, den Forenclown aus dem Eichsfeld hochzunehmen, der als selbsternannter Pseudorusse nicht einmal in der Lage ist, sich seine erstunkene Märchenlegende ohne all zu offensichtliche Widersprüche zurechtzubasteln!
    (angeblich 1948 "in der BRD" geboren, aber seine Elten seien erst in den 50er Jahren nach Deutschland gekommen,
    als Erwachsener Mann habe er sich bei einem Kinderfilm mit DDR-Kindern geprügelt, ... und er sei nach Kanada gezogen und habe "alle Brücken abgebrochen".)
    Seine Clowns-Masche ist es doch, gegen alle Deutschen und alles, was irgendwie "deutsch" ist, zu hetzen, nur um zu provozieren und irgendwie Beachtung zu erheischen.

    Einer solchen Witzfigur gegenüber bist du doch (außer im "Wochenendzustand") ernst zu nehmen, auch oder gerade wenn du Widerspruch hervorrufst.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #37
    Bester Freund hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Bester Freund
    VAN DER GRAF GENERATOR
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 16:43
    Beiträge
    23.609
    Themen
    749

    Erhalten
    11.193 Tops
    Vergeben
    9.034 Tops
    Erwähnungen
    374 Post(s)
    Zitate
    18402 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von HaddschiUmar Beitrag anzeigen

    Einer solchen Witzfigur gegenüber bist du doch (außer im "Wochenendzustand") ernst zu nehmen, auch oder gerade wenn du Widerspruch hervorrufst.
    Du und mich hochnehmen... Also, Leute, der glaubt das wirklich. Verkannte Liebe.
    Und HaddschiUmar und deutsch... Vielleicht wäre er ja nur gern Moslem, weiß ich nicht.

    Hadschi mit einem d Zuviel und der :Nachname nach dem Tschetschenen Doku UMARov. Will der mich etwa verarschen?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Bester Freund (23.10.2020 um 17:55 Uhr)
    Na dann, WOHLAN!!

    Jeder Angehörige seines Volkes sollte völkisch denken, denn dadurch bewahrt er die Identität seines Volkes, was nicht "Stillstand" bedeutet.
    Man soll auch zu anderen Völkern schauen und dort segensweiche Einflüsse betrachten und umformen.

  8. #38
    Psw-Kenner Avatar von gerthans

    Registriert
    03.10.2019
    Zuletzt online
    Heute um 21:14
    Beiträge
    2.306
    Themen
    45

    Erhalten
    2.184 Tops
    Vergeben
    955 Tops
    Erwähnungen
    26 Post(s)
    Zitate
    2657 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von KurtNabb Beitrag anzeigen
    Früher nannte man das aus gutem Grund Hysterie. Aber auch dieser Begriff ist (infolge seiner Herkunft) inzwischen verpönt. Passt aber ausgezeichnet. Vermutlich ist er deshalb verpönt.
    In der Antike glaubte man, körperliche Krankheiten und seelische Störungen bei Frauen rühren oft daher, dass sie nicht schwanger werden. Brennpunkt des biologischen Fortpflanzungstriebes im Frauenkörper ist die Gebärmutter, die altgriechisch "Hystera / ὑστέρα" heißt. Wird die Gebärmutter nicht mit männlichem Samen gefüttert, so dass sie schwanger wird, was auch ihr Zweck ist, wird die Frau hysterisch - an dieser Etymologie ist was dran.

    Henriette Reker, Oberbürgermeisterin von Köln, fordert seit kurzem schon wieder die Aufnahme von mehr Flüchtlingen und behauptet, in Köln sei noch genug Platz:

    Auch bei einer deutlich höheren Aufnahmebereitschaft der Bundesrepublik kann ich für Köln feststellen, dass es bei Anwendung der gültigen Verteilungsschlüssel zu keiner Überforderung kommt.
    https://www.domradio.de/themen/fluec...r-fluechtlinge

    Rekers Sucht nach neuen "Flüchtlingen" ist hysterisch. Weil ihre Hystera nie befriedigt wurde, nie Nachwuchs ausbrüten durfte, muss jetzt ihre Stadt dafür herhalten und soll sich mit Orientalen füllen.

    3 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  9. #39
    Avatar von zebra

    Registriert
    08.03.2017
    Zuletzt online
    Heute um 14:49
    Beiträge
    5.746
    Themen
    576

    Erhalten
    3.955 Tops
    Vergeben
    4.036 Tops
    Erwähnungen
    63 Post(s)
    Zitate
    5282 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    https://www.tumult-magazine.net/sommer-2018

    Runterscrollen auf das Thema "Massenzuwanderung" und dann das Essay herunterladen.

    Ein wirklich aufrüttelnder Aufsatz, den man sich durchlesen sollte und dann hier kommentieren.

    Beschrieben wird dort die verheerende historische "Nähe" der Deutschen zum Islam, die im Grunde immer schon aus einem seelisch kranken Obrigkeitskomplex erwuchs, dem die meisten Deutschen anheim gefallen sind.

    Dass diese manische Islamophile heutzutage besonders schlimm ist, liegt an der weitreichenden selbstgewollten Wehrlosigkeit der Deutschen, die in einem Wunsch nach Unterwerfung durch Muslime ihren negativen Höhepunkt findet.


    Leider ist es leicht umständlich, die großartige Abhandlung dort aufzufinden, es lohnt sich aber trotzdem. Leider auch kann ich mit meinem Gerät auch den Text der PDF hier nicht einfach reinkopieren.

    Im Endergebnis wird schlüssig dargelegt, dass sich die krankhafte Mentalität der Deutschen historisch nicht geändert hat seit 1933. Die Aggression gegen den Osten Europas trüge heute lediglich andere Kleider. Grüne.

    Grün ist nicht nur die Farbe einer unsäglichen Partei, sondern auch Farbe des Islam. Zufällig?

    Ich kenne viele wirklich viele ...Aber keinen Einzigen der Muslime willkommen heißt !!!

    die Islamisierung und "Massenzuwanderung" wird von den Altparteien forciert und geht Nicht vom Volk aus !!!
    Sondern von Schwulen, Lesben und Gender aus Rot / Grün Linksversiffter Politik ... das sind nur ein paar tausend >
    aber in Deutschland leben 70 Millionen Deutsche die DAS nicht wollen !!!
    Das wird auch die Wahl 2021 zeigen ...

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  10. #40
    Bester Freund hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Bester Freund
    VAN DER GRAF GENERATOR
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 16:43
    Beiträge
    23.609
    Themen
    749

    Erhalten
    11.193 Tops
    Vergeben
    9.034 Tops
    Erwähnungen
    374 Post(s)
    Zitate
    18402 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von zebra Beitrag anzeigen

    Ich kenne viele wirklich viele ...Aber keinen Einzigen der Muslime willkommen heißt !!!

    die
    Nein, Leute, die nicht ausdrücklich säkulare der Politreligion abgewandte Einwanderer aus islamischen Staaten willkommen heißen, die will ich ebenfalls nicht kennenlernen und ich betrachte sie durchweg als Gegner.

    Aber es gibt sie, und zwar in Dutzendmillionenstärke.
    Man sollte sich vor dieser Wahrheit nicht drücken.

    aber in Deutschland leben 70 Millionen Deutsche die DAS nicht wollen !!!
    Das wird auch die Wahl 2021 zeigen ...
    Nein, wird sie nicht. Das ist die Realität.
    Sie WIRD das exakte Gegenteil zeigen.
    Falls sie überhaupt stattfindet...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Bester Freund (24.10.2020 um 08:45 Uhr)
    Na dann, WOHLAN!!

    Jeder Angehörige seines Volkes sollte völkisch denken, denn dadurch bewahrt er die Identität seines Volkes, was nicht "Stillstand" bedeutet.
    Man soll auch zu anderen Völkern schauen und dort segensweiche Einflüsse betrachten und umformen.

+ Antworten
Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Muslime lachen sich über Deutsche einen Ast ab!
    Von Bester Freund im Forum Gesellschaft
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 17.12.2018, 19:51
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.11.2018, 17:02
  3. Ey lach isch odda was? Wie Muslime Deutsche sehen
    Von Bester Freund im Forum Gesellschaft
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 12.10.2017, 09:04
  4. Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 11.07.2017, 14:49
  5. Deutsche (Steuer)Flüchtlinge willkommen
    Von Hassad im Forum Gesellschaft
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.09.2015, 20:36

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben