+ Antworten
Seite 65 von 112 ErsteErste ... 1555636465666775 ... LetzteLetzte
Ergebnis 641 bis 650 von 1118
  1. #641
    Psw-Kenner Avatar von Funkelstern
    .
     


    Registriert
    11.11.2019
    Zuletzt online
    Heute um 20:12
    Beiträge
    1.069
    Themen
    28

    Erhalten
    876 Tops
    Vergeben
    389 Tops
    Erwähnungen
    29 Post(s)
    Zitate
    1165 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Picasso Beitrag anzeigen
    Ein völlig unschuldiger Mann wird bestialisch enthauptet....ein Opfer des politischen Islams. Aber irgendwie kommt man immer auf Hitler. WTF?
    Das ist recht einfach zu erklären: Godwin’s law.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Deutsch kann man sein, aber niemals werden.

  2. #642
    Premiumuser + Avatar von roadrunner
    7 Hobby´s, Segelfliegen und
    Sex
     


    Registriert
    10.10.2018
    Zuletzt online
    22.11.2020 um 22:49
    Beiträge
    4.260
    Themen
    1

    Erhalten
    1.793 Tops
    Vergeben
    216 Tops
    Erwähnungen
    20 Post(s)
    Zitate
    3390 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von KurtNabb Beitrag anzeigen
    Halb so wild. Dafür darf die AfD Aufmärsche veranstalten, das dürfen die Moslems nicht.
    Sie tun es aber und unser Linksstaat schaut demütig zu.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Es ist schlimm, wenn Sachkundige keine Entscheidungsbefugnis und Entscheidungsbefugte keine Sachkunde haben.
    Mülltonne:Alter Stubentiger Atue001 BerndDasBrot BinMalWeg Blackbyrd Compa DOLANS Fredericus Rex golomjanka Heli herbert Humanist62 imho Kamikatze Le Bon LOA-Partei Lono Maier zwo Mino nachtstern Ophiuchus Perkeo Picasso Piranha Politikqualle Pommes Redwing Sebastian Hauk sportsgeist Starfix Sumsina van Kessel Volkmar Voller Hanseat Watson Wolfgang Langer Woppadaq ZillerThaler Zoelynn

  3. #643
    Avatar von Bratmarx
    Anerkannter Einheimischer
     


    Registriert
    17.01.2015
    Zuletzt online
    Heute um 12:52
    Beiträge
    4.512
    Themen
    5

    Erhalten
    3.273 Tops
    Vergeben
    3.523 Tops
    Erwähnungen
    80 Post(s)
    Zitate
    3957 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Voller Hanseat Beitrag anzeigen
    ua. AfD , NPD , Identitäre Combat 18 , Verschwörungstheoretiker u.v.m. deine Version würde mich für wahr überraschen .
    Die Täter in Halle ,Kassel , die NSU usw. usw. waren keine Rechtsextremsten und Rassisten ? Das kannst du in deinem Verein
    erzählen ,danimmt man dir das ab . Ob du diese für an den Haaren herbeigezogenen hältst verwundert mich nicht .
    Übrigens ich halte diese Mörder nicht allein für Rechtsextremisten .Meine Meinung wäre auch nicht maßgebend .
    Gericht ,Staatsanwalt sehen das halt anders als du.
    Ach bete doch nur schön weiter runter, was man dir ins Gehirn geschissen hat.
    Die größte rechtsextreme Vereinigung in Deutschland sind übrigens die Grauen Wölfe mit etwa 300 Vereinen und zirka 18000 Mitgliedern!
    Die AfD ist eine politische Partei, nur ist sie dem rechten politischen Spektrum zuzuordnen, was an sich nicht schlimm ist, gibt es doch auch eine Linke Partei, über die Spinner der NPD müssen wir nicht reden, ja auch die Identitären sind rechts, rechtsextrem denke ich wohl eher nicht.
    Ich kann mich an keinen Anschlag von einer dieser Gruppierungen erinnern, noch hat eine dieser Gruppierungen 18000 Mitglieder und ist für 700 Morde verantwortlich, sowie Anschläge auf den Papst, Zeitungen usw. im Gegensatz zu den Grauen Wölfen!

    Combat 18 und Verschwörungstheoretiker, sag mal gehts noch

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #644
    Fragensteller... Avatar von Heli
    Aktiver User
     


    Registriert
    11.10.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 17:05
    Beiträge
    12.823
    Themen
    18

    Erhalten
    3.625 Tops
    Vergeben
    954 Tops
    Erwähnungen
    281 Post(s)
    Zitate
    7642 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Orwellhatterecht Beitrag anzeigen
    @ gerthans

    Es ist die Pflicht eines jeden Demokraten, gegen Rechtsextremismus -terrorismus die Stimme zu erheben und dagegen mit allen legalen Möglichkeiten vorzugehen!
    Soweit so gut. Und wie sieht es mit Linksextremismus-Terrorismus aus, mit der Pflicht eines jeden Demokraten meine ich...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    ''Die multikulturelle Gesellschaft ist eine Illusion von Intellektuellen'' (Helmut Schmidt)

    ''Mit einer demokratischen Gesellschaft ist das Konzept von Multikulti schwer vereinbar. Vielleicht auf ganz lange Sicht. Aber wenn man fragt, wo denn multikulturelle Gesellschaften bislang funktioniert haben, kommt man sehr schnell zum Ergebnis, dass sie nur dort friedlich funktionieren, wo es einen starken Obrigkeitsstaat gibt'' (Helmut Schmidt)

  5. #645
    Fragensteller... Avatar von Heli
    Aktiver User
     


    Registriert
    11.10.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 17:05
    Beiträge
    12.823
    Themen
    18

    Erhalten
    3.625 Tops
    Vergeben
    954 Tops
    Erwähnungen
    281 Post(s)
    Zitate
    7642 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Voller Hanseat Beitrag anzeigen
    @ KurtNabb

    Billiges Argument . Finanzielle Einbußen durch Flüchtlinge hat niemand .
    Sozialschmarotzer sind eher " Deutsche " die zumindest bis zum Beginn der Corona
    Pandemie trotz fehlender Arbeitskräfte auf Hartz IV setzen
    .
    Voller Hanseat

    Du meinst sicher prozentual? Anders würden deine Zeilen ja keinen Sinn machen...


    Da gerade du nicht gerade ''in Verdacht stehst'' ein gesundes Realitätsvermögen dein eigen nennen zu können (...), ist es wohl kein Zufall oder Versäumnis dass du wie immer für deine oftmals grotesken Behauptungen keinerlei Quellenachweise zu bieten hast...


    Oder doch??? Dann mal her damit...

    ---

    Zitat Zitat von Voller Hanseat Beitrag anzeigen
    Übrigens der größte Teil der Beschäftigten die für Mindestlöhne arbeiten
    sind Zuwanderer.
    Ist das jetzt wieder deine persönliche, bekanntlich ziemlich getrübte persönliche Wahrnehmung?

    Oder hast du ausnahmsweise mal Quellennachweise die deine Zeilen? Also die Basis für eine argumentative Diskussion.



    PS: Bitte keine Ausreden oder Ausflüchte, einfach mal Quellennachweise hier verlinken für deine Behauptungen...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    ''Die multikulturelle Gesellschaft ist eine Illusion von Intellektuellen'' (Helmut Schmidt)

    ''Mit einer demokratischen Gesellschaft ist das Konzept von Multikulti schwer vereinbar. Vielleicht auf ganz lange Sicht. Aber wenn man fragt, wo denn multikulturelle Gesellschaften bislang funktioniert haben, kommt man sehr schnell zum Ergebnis, dass sie nur dort friedlich funktionieren, wo es einen starken Obrigkeitsstaat gibt'' (Helmut Schmidt)

  6. #646
    Avatar von Orwellhatterecht

    Registriert
    15.03.2015
    Zuletzt online
    Heute um 22:00
    Beiträge
    11.631
    Themen
    22

    Erhalten
    4.312 Tops
    Vergeben
    28.863 Tops
    Erwähnungen
    140 Post(s)
    Zitate
    11138 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bratmarx Beitrag anzeigen
    Was ist amtlich erwiesen, richtig nichts. Es wurde nur gerne von den Medien verbreitet, dass es sich um Rechtsextreme handelt, passt es doch so hervorragend ins Schema Kreuzzug gegen Rechts.
    —————————-/-////——————

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Orwellhatterecht (27.10.2020 um 09:01 Uhr)
    "Zu Risiken und Nebenwirkungen von Rechtspopulisten lesen Sie ein Geschichtsbuch oder fragen Sie Ihre Grosseltern!"

  7. #647
    Avatar von Orwellhatterecht

    Registriert
    15.03.2015
    Zuletzt online
    Heute um 22:00
    Beiträge
    11.631
    Themen
    22

    Erhalten
    4.312 Tops
    Vergeben
    28.863 Tops
    Erwähnungen
    140 Post(s)
    Zitate
    11138 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bratmarx Beitrag anzeigen
    Was ist amtlich erwiesen, richtig nichts. Es wurde nur gerne von den Medien verbreitet, dass es sich um Rechtsextreme handelt, passt es doch so hervorragend ins Schema Kreuzzug gegen Rechts.
    Herr Trump hätte seine helle Freude an Dir, würde er sehen, wie Du krampfhaft versuchst, Deine Fake News unter die Forianer zu bringen. „Twitterst“ Du auch? Ja? Dann seid Ihr ja Kollegen!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Zu Risiken und Nebenwirkungen von Rechtspopulisten lesen Sie ein Geschichtsbuch oder fragen Sie Ihre Grosseltern!"

  8. #648
    Psw-Kenner
    gerthans hat diesen Thread gestartet
    Avatar von gerthans

    Registriert
    03.10.2019
    Zuletzt online
    Heute um 21:14
    Beiträge
    2.306
    Themen
    45

    Erhalten
    2.183 Tops
    Vergeben
    955 Tops
    Erwähnungen
    26 Post(s)
    Zitate
    2656 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Roquette Beitrag anzeigen
    Apropos:

    In Frankreich wurden Mohamed-Karikaturen auf die Fassaden von Rathäusern projiziert. Und Deutschland, das Land der "Gutmenschen" ?
    Im Land der Gutmenschen will man das Zeigen der Mohammed-Karikaturen verhindern. So verbot 2012 Ralf Jäger, damals Innenminster der rotgrünen NRW-Regierung, der Partei Pro NRW, diese Karikaturen auf einer Kundgebung zu zeigen:

    Die Justiz hob diese Verbot auf:

    https://www.tagesspiegel.de/gesellsc...n/6602082.html

    Schon damals also förderten SPD und GRÜNE die Islamisierung Deutschlands, wobei sie sich an der Scharia orientieren.

    Auch die Enthauptung von Samuel Paty hatte in dem besonders verkommenen Bundesland NRW ein Vorspiel:

    2013 wollten Salafisten einen Mordanschlag auf Markus Beisicht, den damaligen Parteichef von Pro NRW verüben, und zwar wegen des Zeigens dieser Karikaturen:

    https://www.bild.de/politik/inland/s...1602.bild.html

    Typen wie Ralf Jäger (SPD), Samuel Patys Mörder und diese Salafisten, die Beisicht umbringen wollten, ziehen am selben Strang.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  9. #649
    Avatar von Orwellhatterecht

    Registriert
    15.03.2015
    Zuletzt online
    Heute um 22:00
    Beiträge
    11.631
    Themen
    22

    Erhalten
    4.312 Tops
    Vergeben
    28.863 Tops
    Erwähnungen
    140 Post(s)
    Zitate
    11138 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Heli Beitrag anzeigen
    Soweit so gut. Und wie sieht es mit Linksextremismus-Terrorismus aus, mit der Pflicht eines jeden Demokraten meine ich...
    Die RAF besteht seit vielen Jahren nicht mehr. Während der Staat damals alles erdenkliche daran setzte, sie zu bekämpfen, tut er sich mit rechtsterroristischen Verbrechern oftmals äußerst schwer. Wie man beim NSU beobachten konnte, wurden jahrelang die Opfer anstelle der Täter verdächtigt und verfolgt. So konnte der NSU über 10 Jahre unbehelligt morden und terrorisieren.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Zu Risiken und Nebenwirkungen von Rechtspopulisten lesen Sie ein Geschichtsbuch oder fragen Sie Ihre Grosseltern!"

  10. #650


    Registriert
    13.02.2014
    Zuletzt online
    19.11.2020 um 01:33
    Beiträge
    3.583
    Themen
    11

    Erhalten
    2.112 Tops
    Vergeben
    1.964 Tops
    Erwähnungen
    32 Post(s)
    Zitate
    2232 Post(s)

    Standard

    Gäbe es einen NSU, hätte man an mindestens an einem von 28 Tatorten DNA gefunden, hat man aber nicht.
    Man könnte problemlos die Akten offenlegen und wäre nicht gezwungen diese für 120 Jahre unter Verschluss zu halten.

    "Türkische Agenten sollen in Morde an PKK-Aktivistinnen verwickelt sein
    Im Januar 2013 erschoss wohl ein V-Mann des türkischen Geheimdienstes drei PKK-Aktivistinnen in Paris. Laut französischen Ermittlern handelte Ömer Güney womöglich mit Rückendeckung seiner Führungsoffiziere.
    https://www.spiegel.de/politik/ausla...a-1096328.html


    Russische Geheimagenten treiben in Deutschland angeblich ihr Unwesen.
    Vom Wirken Türkischer Geheimdienste hat man noch nie was gehört.

    Dabei geht man in der Türkei ganz rabiat gegen die PKK vor und gegen die Gülen-Bewegung.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. Frankreich
    Von pzjgkp200 im Forum Europa
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 09.12.2019, 07:24
  2. Wahl in Frankreich
    Von nachtstern im Forum Europa
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 30.08.2017, 00:21
  3. Präsidentschaftswahl in Frankreich
    Von Ethnopluralist im Forum Europa
    Antworten: 145
    Letzter Beitrag: 03.05.2017, 04:27
  4. EM in Frankreich
    Von nachtstern im Forum Europa
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 26.06.2016, 22:18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben