+ Antworten
Seite 841 von 841 ErsteErste ... 341741791831839840841
Ergebnis 8.401 bis 8.407 von 8407
  1. #8401
    Avatar von DOLANS
    Die Gnostiker von Princeton
     


    Registriert
    10.09.2015
    Zuletzt online
    Heute um 15:46
    Beiträge
    7.796
    Themen
    205

    Erhalten
    3.872 Tops
    Vergeben
    3.867 Tops
    Erwähnungen
    75 Post(s)
    Zitate
    5997 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Metadatas Beitrag anzeigen
    Das ist natürlich super glaubwürdig.
    Dein einziges Argument ?

    Warum probierst -DU- selbst das nicht ?

    Anstatt DICH hier öffenlich - mit deinem Nachplappern der " durchgeknallten Politiker " welche nur um IHREN finanziellen ARSCH zu schützen,

    diese "coroana - scheiße" verbreiten !

    Keiner im Staat hatte seit CORONA - einen Nachteil erlebt, im Gegenteil - es wird ein "CORONA-BONUS" ausbezahlt, (Nachrichten)

    während die Unternehmen, Betriebe und Firmen - von den staatlich " beschützenden Maßnahmen " in die Insolvenz gezwungen werden,

    und bis heute - laut den Nachrichten - noch keine staatlichen " CORONA-Schadenshilfen " > ausbezahlt wurden.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer seine individuelle Existenz, sein Selbstbewußtsein – sein ICH -
    durch die Erziehung, Bildung und später dem Staat und der Kirche überläßt –
    wird ein Leben lang existieren – ohne real und bewußt – selbst je gelebt zu haben.

  2. #8402
    Lotse Psw-Legende Avatar von Le Bon
    180° ver-rückt --->
    Antisatanist
     


    Registriert
    18.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 15:26
    Beiträge
    32.889
    Themen
    64

    Erhalten
    22.063 Tops
    Vergeben
    39.599 Tops
    Erwähnungen
    799 Post(s)
    Zitate
    25745 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von terra-111 Beitrag anzeigen




    Ist ja nicht nur diese Studie, die das bestätigt. Gibt ja noch 400 weitere:

    Jupp! Von diesem Buch habe ich aus einem der ersten Vids von Dr. Bengen erfahren und es mir runtergeladen. Nur... es ist verschwundibus!

    Für mich ist es sonnenklar, daß die fiktionalen Viren mit der darauf folgenden Impfung ein reines Billionengeschäft ist. Der Gesundheit nutzt es niemals!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

    Seit 11.09.2017 statistisch beliebtester user des PSW!

    „Wer die Menschen verwirrt, wer sie - ohne Grund - in Unsicherheit, Aufregung und Furcht versetzt, betreibt das Werk des Teufels. (Franz Josef Strauß, 1915-1988)

  3. #8403
    Freiwirtschaftler Psw-Legende Avatar von Pommes

    Registriert
    22.06.2009
    Zuletzt online
    Heute um 14:49
    Beiträge
    38.352
    Themen
    4

    Erhalten
    15.482 Tops
    Vergeben
    8.827 Tops
    Erwähnungen
    766 Post(s)
    Zitate
    35036 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Le Bon Beitrag anzeigen
    Jupp! Von diesem Buch habe ich aus einem der ersten Vids von Dr. Bengen erfahren und es mir runtergeladen. Nur... es ist verschwundibus!

    Für mich ist es sonnenklar, daß die fiktionalen Viren mit der darauf folgenden Impfung ein reines Billionengeschäft ist. Der Gesundheit nutzt es niemals!
    Es schadet sogar, Nanopartikel überwinden nämlich Blut-Hirn Schranke, das bedeutet du wirst den Mist nie wieder los weil die Nervenzellen des Gehirns sich nicht erneuern.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Jesus von Nazareth über vergangene Inkarnationen:
    Wenn Ihr Euer Ebenbild seht, freut Ihr Euch.
    Wenn Ihr aber Eure Bilder seht, die vor Euch geworden sind, wie viel werdet Ihr ertragen? (Thomasevangelium, Vers 84)

  4. #8404
    Lotse Psw-Legende Avatar von Le Bon
    180° ver-rückt --->
    Antisatanist
     


    Registriert
    18.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 15:26
    Beiträge
    32.889
    Themen
    64

    Erhalten
    22.063 Tops
    Vergeben
    39.599 Tops
    Erwähnungen
    799 Post(s)
    Zitate
    25745 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Pommes Beitrag anzeigen
    Es schadet sogar, Nanopartikel überwinden nämlich Blut-Hirn Schranke, das bedeutet du wirst den Mist nie wieder los weil die Nervenzellen des Gehirns sich nicht erneuern.
    Deshalb lasse ich mich nicht impfen. Da ich nicht mehr arbeite, vermute ich damit durchzukommen. Ich bin allerdings ziemlich nah dran, ein Impfnachweis ohne Impfung zu bekommen. Falls allerdings diese Corinnaimpfungen nur durch Impfzentren gemacht werden würden, sähe ich alt aus.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

    Seit 11.09.2017 statistisch beliebtester user des PSW!

    „Wer die Menschen verwirrt, wer sie - ohne Grund - in Unsicherheit, Aufregung und Furcht versetzt, betreibt das Werk des Teufels. (Franz Josef Strauß, 1915-1988)

  5. #8405
    Psw-Legende
    Schulz hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Schulz
    Ich bin an der Wahrheit
    interessiert, die meisten sind
    es nicht.
     


    Registriert
    10.07.2014
    Zuletzt online
    Heute um 15:28
    Beiträge
    18.411
    Themen
    219

    Erhalten
    3.095 Tops
    Vergeben
    2.265 Tops
    Erwähnungen
    211 Post(s)
    Zitate
    10336 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Metadatas Beitrag anzeigen
    Warum sollten Tierärzte bei Corona keine wertvollen Erkenntnisse liefern können? ...
    Weil es keine Tierkrankheit ist?
    Einem Tierheiler (z.B. Tamme Hanken, der wirklich Ahnung und genügend "Erkenntnisse liefern konnte" und der das auch bei Menschen konnte) ist es auch nicht erlaubt, Menschen zu behandeln. Nicht einmal dem Hausarzt ist es erlaubt, bei bestimmten Krankeiten, für die es Fachärzte gibt, tätig zu werden.

    Ein Tierarzt kann hierzulande sogar ein Institut leiten, das für das Drama in diesem Land eine sehr hohe Verantwortung trägt!

    Also erzähl nicht solchen Unsinn.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Hier mal User, die ich ignoriere:

    sportsgeist, New York, Hinterfrager, Pommes (mal wieder freigegeben), Le Bon, Jakob, DOLANS, Netzwerkfehler, Alter Stubentiger, Metadatas, Moo, Spökes, Humanist62, Eisbaerin (aus anderen Gründen als Corona), Orwellhatterecht, Fredericus Rex, imho sollte man auch ignorieren, ....
    Wenn Picasso nicht so gute Beiträge schriebe, würde ich ihn auch ignorieren, wegen seines blöden Gottesnarren-Spruches.

  6. #8406
    Avatar von schelm65

    Registriert
    03.03.2018
    Zuletzt online
    Heute um 15:31
    Beiträge
    5.764
    Themen
    26

    Erhalten
    5.258 Tops
    Vergeben
    1.920 Tops
    Erwähnungen
    75 Post(s)
    Zitate
    5450 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Metadatas Beitrag anzeigen
    Wenn ein Doktortitel eine Meinung valider macht, ist meine eindeutig valider als deine, da ich den Doktorgrad habe. Wenn du diese simplistische Herangehensweise als funktional betrachtest bitte, ich sehe nicht wirklich inwiefern mein themenfremder Doktortitel, die Validität meiner Meinung steigert und das gilt generell für alle Doktortitel.
    Humanmedizin ist für das Verständnis der einer Pandemie zugurnde liegenden Mechanismen, die Funktionalität des Virus, die Biochemie... auch überhaupt nicht notwendig, da die Gesetze der Natur bei allen Lebewesen gleich funktionieren.

    Warum sollte sich ein Experte nicht auch einmal verrennen können? Die Geschichte der Wissenschaft und auch der Humanmedizin ist voll von Doktoren und Inhabern von Lehrstühlen, deren Theorien längst überholt wurden oder grundfalsch waren. Außerdem könnte ich deine Argumentation hier genauso gut umdrehen, die Karrieren der Experten die eine entsprechende Corona Linie vertreten, hier aufführen und fragen, warum du denen nicht folgst. So können wir uns seitenweise mit den CVs verschiedenster Akademiker bewerfen, ohne auch nur einen Meter inhaltlich weiter zu kommen.
    Tiere verhalten sich anders und werden innerhalb der Massentierhaltung bei einer Epidemie getötet. Vielleicht kreist das ja unterschwellig im Kopf von Veterinärmedizinern, denken sie an eine Epidemie beim Menschen, so dass man selbige zwar nicht gleicht keult, aber zumindest weitgehend isoliert.

    Menschen können, im Gegensatz zu Tieren, ihr Verhalten eigenverantwortlich steuern und sie können in einer Abwägung der Kosten und des Nutzens ihre Reaktion auf eine biologische Bedrohung zielgerichtet umsetzen. Beispielsweise die wirklich gefährdete Gruppe bestmöglich schützen und den anderen das in Eigenregie überlassen, wenn die Bedrohung statistisch für sie nicht gefährlicher ist als eine Infektion mit Influenza ohne Impfung. Für die meisten ist sie sogar unproblematischer, da eine Influenza prinzipiell mit ( schweren ) Symptomen einhergeht. Einen Lockdown des normalen Lebens rechtfertigt das Ausmaß der Bedrohung jedenfalls nicht, oder diese Vorgehensweise müsste künftig obligatorisch sein innerhalb jeder Grippewelle.

    Das Argument, eine C19 - Infektion sei tückischer als eine Grippe, ist keines. Dazu müsste der noch offen stehende Nachweis der Infektiösität von asymptomatisch Infizierten erfolgen, die somit, im Gegensatz zur Influenza, unbemerkt andere mit einer Virenlast anstecken, die zu einer Erkrankung führt.

    Ohne diesen Nachweis gibt es keine prinzipiellen Unterschiede, die ein derart konträres Vorgehen rechtfertigen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Denk ich an D in der Nacht, dann bin ich um den Schlaf gebracht ( Heinrich Heine )

  7. #8407
    Psw-Kenner

    Registriert
    07.09.2018
    Zuletzt online
    Heute um 15:46
    Beiträge
    528
    Themen
    0

    Erhalten
    251 Tops
    Vergeben
    0 Tops
    Erwähnungen
    12 Post(s)
    Zitate
    599 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von schelm65 Beitrag anzeigen
    Das Argument, eine C19 - Infektion sei tückischer als eine Grippe, ist keines. Dazu müsste der noch offen stehende Nachweis der Infektiösität von asymptomatisch Infizierten erfolgen, die somit, im Gegensatz zur Influenza, unbemerkt andere mit einer Virenlast anstecken, die zu einer Erkrankung führt.

    Ohne diesen Nachweis gibt es keine prinzipiellen Unterschiede, die ein derart konträres Vorgehen rechtfertigen.
    Was schreibts da ?

    Hier findest du die Antwort auf deinen Unsinn im zitierten Satz aus 2014.

    https://www.thelancet.com/journals/l...053-0/fulltext

    Zudem ist aus deinen Posts oft ersichtlich, dass Logik dir fremd ist.

    Eindeutig : Corona-Virus = Art Grippe-Virus, demnach auch ohne erlkennbare Symptome beim Träger = Ansteckungsgefahr.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. Erste Corona-Fälle in Deutschland
    Von Debitist im Forum Deutschland
    Antworten: 696
    Letzter Beitrag: 25.07.2020, 21:54
  2. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 22.11.2019, 19:58
  3. Deutschland ein politisches Irrenhaus?
    Von Sachse im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 29.03.2019, 22:34
  4. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 24.03.2019, 09:12
  5. Irrenhaus Deutschland, der Nandu ein schützenswerter Flüchtling
    Von schlussmitlustig im Forum Gesellschaft
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.04.2015, 11:29

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben