+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13
  1. #11
    Avatar von zebra

    Registriert
    08.03.2017
    Zuletzt online
    Gestern um 08:39
    Beiträge
    5.550
    Themen
    556

    Erhalten
    3.765 Tops
    Vergeben
    3.842 Tops
    Erwähnungen
    61 Post(s)
    Zitate
    5117 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Titanic deckchair Beitrag anzeigen
    Vergewaltigung einer 15-Jährigen: Nach tagelangem Schweigen von der Polizei bestätigt

    https://www.reitschuster.de/post/ver...best%C3%A4tigt
    die Dunkelziffer dürfte extrem hoch sein,
    es wird alles medial unternommen um die Statistik nicht zu verhageln, dafür werden sicher auch Täter
    laufen gelassen, oder Verbrechen einfach mal nicht verfolgt ?
    Im Gegenzug werden Deutsche Verbrechen entsprechend gepuscht um gegen zu rechnen ...
    aber ... zum Glück glauben 80% der Bürger den Medien Nichts mehr ...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #12
    Psw-Kenner
    gerthans hat diesen Thread gestartet
    Avatar von gerthans

    Registriert
    03.10.2019
    Zuletzt online
    Gestern um 19:42
    Beiträge
    2.129
    Themen
    42

    Erhalten
    1.969 Tops
    Vergeben
    877 Tops
    Erwähnungen
    23 Post(s)
    Zitate
    2463 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von zebra Beitrag anzeigen
    die Dunkelziffer dürfte extrem hoch sein,
    es wird alles medial unternommen um die Statistik nicht zu verhageln, dafür werden sicher auch Täter
    laufen gelassen, oder Verbrechen einfach mal nicht verfolgt ?
    Im Gegenzug werden Deutsche Verbrechen entsprechend gepuscht um gegen zu rechnen ...
    aber ... zum Glück glauben 80% der Bürger den Medien Nichts mehr ...
    Der Verdacht, dass die Dunkelziffer hoch ist, drängt sich auf.

    Die Stellungnahme der Berliner Polizei ist aussagekräftig:

    Eine schon am 8.8. angezeigte Sexualstraftat am #Flughafensee in #Tegel ist uns bekannt. Ein Verdächtiger wurde noch am Tattag ermittelt.

    Zu solchen Taten veröffentlichen wir zum Schutz der Opfer keine Meldungen, auch um ein erneutes Durchleben der Tat zu vermeiden.
    https://twitter.com/polizeiberlin/st...61239036215296

    Die Berliner Polizei gibt ihre Vertuschungspraxis zu. Das ist immerhin ehrlich. Nur die Begründung ist verlogen.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #13
    Avatar von zebra

    Registriert
    08.03.2017
    Zuletzt online
    Gestern um 08:39
    Beiträge
    5.550
    Themen
    556

    Erhalten
    3.765 Tops
    Vergeben
    3.842 Tops
    Erwähnungen
    61 Post(s)
    Zitate
    5117 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von MaBu Beitrag anzeigen
    Mich wundert nichts, wenn es aus Berlin kommt.
    Selbst die Staatsanwaltschaft gibt zu, dass sie ohne Chance gegen die Bande ist.


    Prozess gegen Clanboss: «Sind in jedweder Hinsicht unterlegen»

    https://www.bazonline.ch/prozess-geg...bZPYK1gKb8ItmI


    und als Schmankerl:
    https://www.neues-deutschland.de/art...-boxkampf.html

    Lux: Ob es ein Erfolg ist, müssen die Wählerinnen und Wähler entscheiden. Die haben nächstes Jahr die Möglichkeit dazu. Wir haben sicher den Grundstein für Erfolge gelegt. Die Latte lag aber auch niedrig. Gemessen an dem, was vorher gelaufen ist, haben wir einen Riesenerfolg erzielt. Wir haben die gesamte Führung fast aller Berliner Sicherheitsbehörden ausgetauscht und dort ziemlich gute Leute reingebracht. Bei der Feuerwehr, der Polizei, der Generalstaatsanwaltschaft und auch beim Verfassungsschutz. Ich hoffe sehr, dass sich das in Zukunft bemerkbar macht.
    «Sind in jedweder Hinsicht unterlegen» ... Gesetze könnte man anpassen,
    aber die Geister die sie riefen werden die nun nicht mehr los und kacken sich bis zum Hals ein,
    wenn ich z.b. die blonden Mädchen in den Shisha Bars sehe tun die mir echt leid, Jung dumm und
    eine versaute Zukunft vor sich ... weil deren Väter keine Eier haben, und die Mütter versifft ...
    wo die in kurzer Zeit landen ist Jedem Normalen klar !

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben