+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 45
  1. #1
    Positivdenker Premiumuser +
    fallrohr hat diesen Thread gestartet
    Avatar von fallrohr
    „Gemeinsam – zum
    Ziel!“
     


    Registriert
    10.08.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 22:14
    Beiträge
    1.677
    Themen
    107

    Erhalten
    867 Tops
    Vergeben
    460 Tops
    Erwähnungen
    7 Post(s)
    Zitate
    1497 Post(s)

    Standard SPD-Ausschluss von Thilo Sarrazin

    Der parteiinterne Streit dauerte Jahre – jetzt ist der Rauswurf beschlossen.

    https://www.welt.de/politik/deutschl...hilo-Sarrazin-
    Parteiausschluss-bestaetigt-Politiker-mit-Kampfansage.html

    Moin!
    In Deutschland wird man vom Islamkritiker schnell zum Islamfeind abgestempelt. Ganz dem Motto: Feind ist, wer anders denkt. Also immer schon mit dem Strom schwimmen, nicht selbstständig denken oder handeln, das könnte die innere Sicherheit gefährden. Und das wollen wir doch alle nicht, oder?Herr Sarrazin sollte eigentlich froh sein, nicht mehr Mitglied dieser Partei zu sein. Die ursprünglichen Werte wurden doch schon vor langer Zeit begraben. Heute steht die SPD für Politik gegen das Volk. Ich beantrage, Helmut Schmidt nachträglich aus der Partei aus zu schliessen, weil:
    „Wir müssen eine weitere Zuwanderung aus fremden Kulturen unterbinden“, sagte Helmut Schmidt in dem Interview ("Standard" 01.03.2016 ). „Die Zuwanderung von Menschen aus dem Osten Anatoliens oder aus Schwarzafrika löst das Problem nicht, schaffte nur ein zusätzliches dickes Problem.“
    „Wir sind nicht in der Lage gewesen, alle diese Menschen wirklich zu integrieren“, sagte Schmidt. „Sieben Millionen Ausländer in Deutschland sind eine fehlerhafte Entwicklung, für die die Politik verantwortlich ist.“ Diejenigen, die sich nicht in die deutsche Gesellschaft integrieren wollten oder könnten „hätte man besser draußen gelassen“.
    Na, wenn das nicht "ausländerfeindlich" ist im Sinne der neuen linksgrünen Neojakobiner!
    Vorwärts Genossen, die 3 % ist angepeilt!

    4 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ich Ironiere so lange,
    bis ich zum Sarkasmus komme.

    Gruß fallrohr.


    [SIZE=5]Kein Gesprächsbedarf mit

    Picasso , Christ 32, Hinterfrager, Druckbert , Ei Tschi , Redwing, teu, Boxtrolls, Nachtstern, Eine kleine Nachtmusik,Politikqualle,Eisbaerin,Nora, Diskursant
    Joachim der Hellseher,Sigbert, Piranha, LOA-Partei , Sumsina ,

  2. #2
    aktives Forenmitglied Avatar von Desmond_D
    time is on my side
     


    Registriert
    06.06.2020
    Zuletzt online
    Heute um 13:44
    Beiträge
    490
    Themen
    1

    Erhalten
    165 Tops
    Vergeben
    467 Tops
    Erwähnungen
    0 Post(s)
    Zitate
    291 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von fallrohr Beitrag anzeigen
    Der parteiinterne Streit dauerte Jahre – jetzt ist der Rauswurf beschlossen.

    https://www.welt.de/politik/deutschl...hilo-Sarrazin-
    Parteiausschluss-bestaetigt-Politiker-mit-Kampfansage.html

    Moin!
    In Deutschland wird man vom Islamkritiker schnell zum Islamfeind abgestempelt. Ganz dem Motto: Feind ist, wer anders denkt. Also immer schon mit dem Strom schwimmen, nicht selbstständig denken oder handeln, das könnte die innere Sicherheit gefährden. Und das wollen wir doch alle nicht, oder?Herr Sarrazin sollte eigentlich froh sein, nicht mehr Mitglied dieser Partei zu sein. Die ursprünglichen Werte wurden doch schon vor langer Zeit begraben. Heute steht die SPD für Politik gegen das Volk. Ich beantrage, Helmut Schmidt nachträglich aus der Partei aus zu schliessen, weil:
    „Wir müssen eine weitere Zuwanderung aus fremden Kulturen unterbinden“, sagte Helmut Schmidt in dem Interview ("Standard" 01.03.2016 ). „Die Zuwanderung von Menschen aus dem Osten Anatoliens oder aus Schwarzafrika löst das Problem nicht, schaffte nur ein zusätzliches dickes Problem.“
    „Wir sind nicht in der Lage gewesen, alle diese Menschen wirklich zu integrieren“, sagte Schmidt. „Sieben Millionen Ausländer in Deutschland sind eine fehlerhafte Entwicklung, für die die Politik verantwortlich ist.“ Diejenigen, die sich nicht in die deutsche Gesellschaft integrieren wollten oder könnten „hätte man besser draußen gelassen“.
    Na, wenn das nicht "ausländerfeindlich" ist im Sinne der neuen linksgrünen Neojakobiner!
    Vorwärts Genossen, die 3 % ist angepeilt!
    Ich toppe das...2.99% ...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #3
    Premiumuser

    Registriert
    10.12.2016
    Zuletzt online
    08.08.2020 um 02:16
    Beiträge
    1.118
    Themen
    0

    Erhalten
    295 Tops
    Vergeben
    1 Tops
    Erwähnungen
    12 Post(s)
    Zitate
    778 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von fallrohr Beitrag anzeigen
    Der parteiinterne Streit dauerte Jahre – jetzt ist der Rauswurf beschlossen.
    Die SPD war, ist, und wird damit nicht glaubwürdiger.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #4
    Avatar von Horatio

    Registriert
    03.09.2013
    Zuletzt online
    Heute um 13:33
    Beiträge
    5.116
    Themen
    66

    Erhalten
    3.869 Tops
    Vergeben
    2.391 Tops
    Erwähnungen
    69 Post(s)
    Zitate
    4946 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von fallrohr Beitrag anzeigen
    Der parteiinterne Streit dauerte Jahre – jetzt ist der Rauswurf beschlossen.

    https://www.welt.de/politik/deutschl...hilo-Sarrazin-
    Parteiausschluss-bestaetigt-Politiker-mit-Kampfansage.html

    Moin!
    In Deutschland wird man vom Islamkritiker schnell zum Islamfeind abgestempelt. Ganz dem Motto: Feind ist, wer anders denkt. Also immer schon mit dem Strom schwimmen, nicht selbstständig denken oder handeln, das könnte die innere Sicherheit gefährden. Und das wollen wir doch alle nicht, oder?Herr Sarrazin sollte eigentlich froh sein, nicht mehr Mitglied dieser Partei zu sein. Die ursprünglichen Werte wurden doch schon vor langer Zeit begraben. Heute steht die SPD für Politik gegen das Volk. Ich beantrage, Helmut Schmidt nachträglich aus der Partei aus zu schliessen, weil:
    „Wir müssen eine weitere Zuwanderung aus fremden Kulturen unterbinden“, sagte Helmut Schmidt in dem Interview ("Standard" 01.03.2016 ). „Die Zuwanderung von Menschen aus dem Osten Anatoliens oder aus Schwarzafrika löst das Problem nicht, schaffte nur ein zusätzliches dickes Problem.“
    „Wir sind nicht in der Lage gewesen, alle diese Menschen wirklich zu integrieren“, sagte Schmidt. „Sieben Millionen Ausländer in Deutschland sind eine fehlerhafte Entwicklung, für die die Politik verantwortlich ist.“ Diejenigen, die sich nicht in die deutsche Gesellschaft integrieren wollten oder könnten „hätte man besser draußen gelassen“.
    Na, wenn das nicht "ausländerfeindlich" ist im Sinne der neuen linksgrünen Neojakobiner!
    Vorwärts Genossen, die 3 % ist angepeilt!
    Solange der darum kämpft, in diesem Verein zu bleiben, solange wird auch
    einem ehemaligen SPD-Wähler der unsägliche Wandel dieser Partei immer
    wieder in Erinnerung gerufen werden.

    3 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #5
    sitzen auf wtc7 Avatar von zwei2Raben
    Der Lockdown u alle Maßnahmen
    sind beendet.
     


    Registriert
    06.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 13:59
    Beiträge
    9.606
    Themen
    119

    Erhalten
    4.989 Tops
    Vergeben
    6.552 Tops
    Erwähnungen
    118 Post(s)
    Zitate
    8550 Post(s)

    Standard

    Wer jetzt noch in der SPD ist, sollte wohl eher drin bleiben. Als Pfahl im Fleisch gegen die Hirnfäule.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Deutschland wurde nach der Wende nicht Entstasifiziert.
    Das Gekäfere arbeitet nach wie vor.


    ≤#}jjjj++><{

    p: FreRex Jakob vHanseat DWBrot commander sportlaller compa milchmädchenfrank Tmaar conscience e.augusti tafkas
    woppaq Maier2o imho golomj watson Atue manfredm busse heli aStubenti metadatas ostweg
    t: UweO LOA-P mats EkNmusik nübetrachtet

  6. #6
    Psw-Kenner Avatar von Roquette

    Registriert
    22.04.2019
    Zuletzt online
    Gestern um 08:07
    Beiträge
    2.988
    Themen
    173

    Erhalten
    2.467 Tops
    Vergeben
    1.806 Tops
    Erwähnungen
    30 Post(s)
    Zitate
    3400 Post(s)

    Standard

    Jetzt auch noch S. Gabriel rauswerfen! Denn dieser "Nahzi" sagte:

    "Die Gesellschaft braucht Klarheit darüber, dass wir hier nicht so ein zufälliges Siedlungsgebiet sind, wo unterschiedlichste Kulturen sich ansiedeln"


    Siegmar Gabriel, SPD, in "Bericht aus Berlin", Dezember 2014

    3 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    »Wer die Grenzen eines Staates in der Form öffnet; wer die Grenzen aufgibt, gibt das Staatsgebiet auf. Wer ein Staatsgebiet aufgibt, gibt den Staat auf«

    »Wir praktizieren dieses rechtswidrige Verfahren immer noch und immer weiter und kein Mensch im Parlament regt sich darüber auf – mit Ausnahme der AfD«


    Zitat Rupert Scholz, CDU, Staatsrechtler

    https://www.freiewelt.net/nachricht/...rkel-10079432/

  7. #7
    sitzen auf wtc7 Avatar von zwei2Raben
    Der Lockdown u alle Maßnahmen
    sind beendet.
     


    Registriert
    06.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 13:59
    Beiträge
    9.606
    Themen
    119

    Erhalten
    4.989 Tops
    Vergeben
    6.552 Tops
    Erwähnungen
    118 Post(s)
    Zitate
    8550 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Roquette Beitrag anzeigen
    Jetzt auch noch S. Gabriel rauswerfen! Denn dieser "Nahzi" sagte:

    "Die Gesellschaft braucht Klarheit darüber, dass wir hier nicht so ein zufälliges Siedlungsgebiet sind, wo unterschiedlichste Kulturen sich ansiedeln"


    Siegmar Gabriel, SPD, in "Bericht aus Berlin", Dezember 2014
    Kannst jetzt jeden rausschmeißen oder jeden drin lassen, es spielt keine Rolle mehr, die sozialdemokratischen Inhalte sind alle weg.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Deutschland wurde nach der Wende nicht Entstasifiziert.
    Das Gekäfere arbeitet nach wie vor.


    ≤#}jjjj++><{

    p: FreRex Jakob vHanseat DWBrot commander sportlaller compa milchmädchenfrank Tmaar conscience e.augusti tafkas
    woppaq Maier2o imho golomj watson Atue manfredm busse heli aStubenti metadatas ostweg
    t: UweO LOA-P mats EkNmusik nübetrachtet

  8. #8
    Psw-Kenner Avatar von Roquette

    Registriert
    22.04.2019
    Zuletzt online
    Gestern um 08:07
    Beiträge
    2.988
    Themen
    173

    Erhalten
    2.467 Tops
    Vergeben
    1.806 Tops
    Erwähnungen
    30 Post(s)
    Zitate
    3400 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von zwei2Raben Beitrag anzeigen
    Kannst jetzt jeden rausschmeißen oder jeden drin lassen, es spielt keine Rolle mehr, die sozialdemokratischen Inhalte sind alle weg.
    Hatte die SPD je "Inhalte"? Ich las, dass Ebert 1918 dem Reichsverweser Max von Baden, als dieser sich um eine bevorstehene Revlution sorgte und Ebert die Regierung übergab, sagte:

    "Wir Sozialdemokraten hassen die soziale Revolution und werden sie verhindern. Und wenn wir uns dazu an ihre Spitze setzen müssen"

    Nachzulesen bei "Der Verrat" von Sebastian Haffner

    Sozialdemokraten? Synonym für Verrat, Unfähigkeit, Heuchler, Nullen

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    »Wer die Grenzen eines Staates in der Form öffnet; wer die Grenzen aufgibt, gibt das Staatsgebiet auf. Wer ein Staatsgebiet aufgibt, gibt den Staat auf«

    »Wir praktizieren dieses rechtswidrige Verfahren immer noch und immer weiter und kein Mensch im Parlament regt sich darüber auf – mit Ausnahme der AfD«


    Zitat Rupert Scholz, CDU, Staatsrechtler

    https://www.freiewelt.net/nachricht/...rkel-10079432/

  9. #9
    Premiumuser

    Registriert
    10.12.2016
    Zuletzt online
    08.08.2020 um 02:16
    Beiträge
    1.118
    Themen
    0

    Erhalten
    295 Tops
    Vergeben
    1 Tops
    Erwähnungen
    12 Post(s)
    Zitate
    778 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Roquette Beitrag anzeigen
    Hatte die SPD je "Inhalte"? Ich las, dass Ebert 1918 dem Reichsverweser Max von Baden, als dieser sich um eine bevorstehene Revlution sorgte und Ebert die Regierung übergab, sagte:

    "Wir Sozialdemokraten hassen die soziale Revolution und werden sie verhindern. Und wenn wir uns dazu an ihre Spitze setzen müssen"

    Nachzulesen bei "Der Verrat" von Sebastian Haffner

    Sozialdemokraten? Synonym für Verrat, Unfähigkeit, Heuchler, Nullen
    SPD-Zitate ist wie der Kauf von Klopapier.

    Vor Corona braucht es jeder und danach auch - aber weggespült ist es allen am liebsten.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  10. #10
    sitzen auf wtc7 Avatar von zwei2Raben
    Der Lockdown u alle Maßnahmen
    sind beendet.
     


    Registriert
    06.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 13:59
    Beiträge
    9.606
    Themen
    119

    Erhalten
    4.989 Tops
    Vergeben
    6.552 Tops
    Erwähnungen
    118 Post(s)
    Zitate
    8550 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Roquette Beitrag anzeigen
    Hatte die SPD je "Inhalte"? Ich las, dass Ebert 1918 dem Reichsverweser Max von Baden, als dieser sich um eine bevorstehene Revlution sorgte und Ebert die Regierung übergab, sagte:
    "Wir Sozialdemokraten hassen die soziale Revolution und werden sie verhindern. Und wenn wir uns dazu an ihre Spitze setzen müssen"
    Nachzulesen bei "Der Verrat" von Sebastian Haffner
    Sozialdemokraten? Synonym für Verrat, Unfähigkeit, Heuchler, Nullen
    Frag mal Humanist, der kann Dir die Inhalte nach eigenen Angaben vorbeten...

    ...kann er leider nicht

    Tatsache ist, dass sowohl der Kapitalismus, der Kommunismus und die Sozialdemokratie alle so gut wie keine Inhalte haben. Wer soziale Inhaöte will, muss sie selbst formulieren. Verrückt, aber so ist es.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Deutschland wurde nach der Wende nicht Entstasifiziert.
    Das Gekäfere arbeitet nach wie vor.


    ≤#}jjjj++><{

    p: FreRex Jakob vHanseat DWBrot commander sportlaller compa milchmädchenfrank Tmaar conscience e.augusti tafkas
    woppaq Maier2o imho golomj watson Atue manfredm busse heli aStubenti metadatas ostweg
    t: UweO LOA-P mats EkNmusik nübetrachtet

+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lachnummer SPD - Mal wieder Sarrazin
    Von Debitist im Forum Gesellschaft
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.02.2020, 15:23
  2. Thilo Jung manipuliert Likes/Dislikes auf You Tube?
    Von Franco B. im Forum Der Hass der Populärmedien
    Antworten: 212
    Letzter Beitrag: 23.01.2020, 07:09
  3. Debatte um Huawei-Ausschluss: Drohungen gegen deutsche Firmen in China
    Von C18thug im Forum Politik- & Geschichtswissenschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.01.2020, 08:46
  4. Der Anti-Sarrazin
    Von Diskursant im Forum Gesellschaft
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 11.11.2017, 00:48
  5. NSA-BND Unter Ausschluss der Öffentlichkeit
    Von Olivia im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.05.2015, 23:19

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben