+ Antworten
Seite 11 von 24 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 236
  1. #101
    Stammuser Avatar von cornjung

    Registriert
    21.08.2019
    Zuletzt online
    Heute um 00:59
    Beiträge
    283
    Themen
    0

    Erhalten
    271 Tops
    Vergeben
    197 Tops
    Erwähnungen
    5 Post(s)
    Zitate
    312 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von imho Beitrag anzeigen
    Sie kommen trotz der Nazis und Rassisten, weil die große Mehrheit ihnen gegenüber aufgeschlossen ist. Und sie kommen, weil sie ihren Familien nicht anders helfen können. Wir profitieren von ihnen und sie profitieren von uns.
    Du scheinst ein faktenphober, naiver und realitätsverweigernder Gutmensch und Grünschnabel, der noch nie in Afrika war, zu sein. Sei dankbar und froh, dass es auch lebenserfahrene Schlechtmenschen, pardon Realisten, wie mich gibt, die Afrika kennen, und die dir Gelegenheit bieten, dich moralisch besser und höher zu fühlen. Du kommst in den Himmel, mir gefällts in der Hölle eh bessert.

    Ich erwarte dennoch keinen Dank von dir, nur die Beantwortung einer Frage. Inwiefern profitieren " wir " von 5 Millionern junger, hungriger Männer , teilweise Dealer, Räüber, Vergewaltiger, die weder unsere Kultur kennen noch unsere Sprache sprechen, geschweige denn eine Ausbildung haben ?

    Aber dafür kostenlose Kost und Logis, kostenlose Krankenversicherung und kostenlose und lebenslanges H_4 erhalten, die aus und mit unseren Steuern bezahlt werden.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von cornjung (11.07.2020 um 13:31 Uhr)

  2. #102
    Premiumuser + Avatar von Holsteiner

    Registriert
    21.09.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 18:11
    Beiträge
    1.842
    Themen
    7

    Erhalten
    1.335 Tops
    Vergeben
    251 Tops
    Erwähnungen
    22 Post(s)
    Zitate
    1923 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von schelm65 Beitrag anzeigen
    Eben. Wenn solche Fachkräfte dich angreifen, gehe ich weiter, ich lass mich durch dein Geschrei nicht aufhetzen.
    Dann kann es aber passieren, dass du Ärger bekommst wegen unterlassener Hilfeleistung.
    Wenn du aber eingreifst, dann bist du Nazi oder Rassist.

    Vielleicht muß man die Täter erstmal nach ihrer Herkunft befragen und dann entscheiden.
    Vorrausgesetzt natürlich, das gilt nicht gleich wieder als Diskriminierung.....

    Deutschland ist wirklich verrückt....

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #103
    Psw-Kenner Avatar von gerthans

    Registriert
    03.10.2019
    Zuletzt online
    Gestern um 20:11
    Beiträge
    1.654
    Themen
    28

    Erhalten
    1.386 Tops
    Vergeben
    659 Tops
    Erwähnungen
    18 Post(s)
    Zitate
    1916 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    Was ist der Unterschied von Deutschen und Franzosen?, Roquette ?

    In Frankreich gibt es viele Protestkundgebungen GEGEN die islamischen Mörder eines Busfahrers..

    https://www.welt.de/vermischtes/arti...e-Strafen.html



    In der brd rennen ungezählt viele Deutsche gegen die Wenigen auf die Straße, die den Opfern islamischer Gewalt gedenken wollen. Franzosen gedenken der Opfer, Deutsche verhöhnen sie.
    Die neuen Herrenmenschen, die auf die Namen Mohamed, Moussa, Sélim, Mohammed hören, sind es offenbar gewohnt, ohne Fahrschein zu fahren.

    https://lesobservateurs.ch/2020/07/1...elim-mohammed/

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #104
    Premiumuser Avatar von KurtNabb

    Registriert
    24.02.2019
    Zuletzt online
    Gestern um 22:21
    Beiträge
    9.965
    Themen
    21

    Erhalten
    4.147 Tops
    Vergeben
    1.042 Tops
    Erwähnungen
    50 Post(s)
    Zitate
    8821 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarze_Rose Beitrag anzeigen
    Alleine der Fakt dass du einen Menschen als "Bimbo" bezeichnest...
    Dass Du Menschen als "Fascho" bezeichnest ist auch nicht besser.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ich schaue keine Videos und ich mag auch keine Videos schauen und ich mag auch nicht diskutieren, warum ich keine Videos schaue.

  5. #105
    Stammuser Avatar von cornjung

    Registriert
    21.08.2019
    Zuletzt online
    Heute um 00:59
    Beiträge
    283
    Themen
    0

    Erhalten
    271 Tops
    Vergeben
    197 Tops
    Erwähnungen
    5 Post(s)
    Zitate
    312 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarze_Rose Beitrag anzeigen
    Alleine der Fakt dass du einen Menschen als "Bimbo" bezeichnest...
    Ja, ja Antifant, mach dir nicht die Hose. Alleine, dass du ehrenwerte deutsche Steuerzahler, die dir und deinen bimbos euer H-4 finazieren und euch vor dem Verhungern bewahren, als Faschisten und Nazis diffamierst, entlarvt dich als doppelzüngigen Heuchler. Fast 2 BILLIONEN !!! Dollares haben afrikanische Eliten geklaut und ausser Landes auf schwarze Konten gebunkert, aber du schwadronierst, wir sollen denen noch mehr zahlen.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #106
    Psw-Kenner Avatar von Wolfgang Langer

    Registriert
    20.08.2019
    Zuletzt online
    Gestern um 21:51
    Beiträge
    12.258
    Themen
    59

    Erhalten
    7.036 Tops
    Vergeben
    6.921 Tops
    Erwähnungen
    86 Post(s)
    Zitate
    8830 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von gerthans Beitrag anzeigen
    Die neuen Herrenmenschen, die auf die Namen Mohamed, Moussa, Sélim, Mohammed hören, sind es offenbar gewohnt, ohne Fahrschein zu fahren.

    https://lesobservateurs.ch/2020/07/1...elim-mohammed/


    Tolles Fahndungsbild!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

    Ignorier-Liste: imho Jakob ,Orwellhatterecht Woppadaq Piranha , Spökes, Voller Hanseat, golomjanka, Netzwerkfehler, Glaubnix, van Kessel, Ostweg

  7. #107
    Avatar von New York

    Registriert
    23.02.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 22:47
    Beiträge
    5.982
    Themen
    4

    Erhalten
    3.785 Tops
    Vergeben
    1.689 Tops
    Erwähnungen
    59 Post(s)
    Zitate
    6168 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von imho Beitrag anzeigen
    Was die jungen Afrikaner von ihrem Einkommen in ihre Heimat überweisen, beträgt in der Summe deutlich mehr als die Entwicklungshilfe, die Deutschland zahlt. Und deren Hilfe kommt genau dort an, wo sie gebraucht wird. Wer das abstellt, forciert die Fluchtbewegung.
    Jetzt sind wir auf den Punkt gelandet wo wir die entscheidende Meinungsverschiedenheit haben. Dir geht also nicht um Flüchtlinge nach Genfer Konvention, sondern um Hilfestellung gegenüber den Afrikanern. Dies mag zwar menschlich betrachtet Sinn machen, hat aber kurze Beine. Mit diesen Aktionen sind wir natürlich ein Magnet für alle Armen. Es ist aber überheblich und surreal, wenn wir glauben, wir können das Weltsozialamt spielen und ganz Afrika retten. Man sollte schon auch den Blickwinkel der Bevölkerung im Auge halten aufgrund der Zumutbarkeit und auch den Blickwinkel für das Mögliche in Bezug auf Finanzen und innere Sicherheit. Und genau deshalb müssen wir dies unterbinden. Insofern würde es eben Sinn machen, kein Sozialgeld mehr auszahlen, sondern nur Unterkunft und Verpflegung bereitstellen. So reduzieren wir die Menschenströme. Und das sollte doch das Ziel sein.

    BG, New York

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Ihr werdet die Schwachen nicht stärken, indem ihr die Starken schwächt. Ihr werdet denen, die ihren Lebensunterhalt verdienen, nicht helfen, indem ihr die ruiniert, die sie bezahlen. Ihr werdet den Armen nicht helfen, indem ihr die Reichen ausmerzt. Ihr werdet in Sicherheit in Schwierigkeiten kommen, wenn ihr mehr ausgebt, als ihr verdient." Abraham Lincoln

  8. #108
    Avatar von schelm65

    Registriert
    03.03.2018
    Zuletzt online
    Heute um 00:56
    Beiträge
    4.931
    Themen
    25

    Erhalten
    4.226 Tops
    Vergeben
    1.476 Tops
    Erwähnungen
    60 Post(s)
    Zitate
    4594 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von imho Beitrag anzeigen
    Sie kommen trotz der Nazis und Rassisten, weil die große Mehrheit ihnen gegenüber aufgeschlossen ist. Und sie kommen, weil sie ihren Familien nicht anders helfen können. Wir profitieren von ihnen und sie profitieren von uns.
    Das ist Agitation für Hilfsschüler. Tatsächlich profitiert ein Land nur von wenigen, streng ausgewählten Zuwanderern. Eine beliebige Masseneinwanderung ( in die Sozialsysteme ) verkehrt in der Bilanz nicht nur den Gewinn durch einige Befähigte ins abstruse Gegenteil, sondern ist geeignet substanzielle kulturelle Grundlagen der aufnehmenden Gesellschaft anzugreifen oder gar langfristig zu zerstören. Der Begriff " Kultur " ist hier umfänglich zu verstehen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Denk ich an D in der Nacht, dann bin ich um den Schlaf gebracht ( Heinrich Heine )

  9. #109
    Premiumuser Avatar von Maier zwo

    Registriert
    10.09.2012
    Zuletzt online
    05.08.2020 um 02:46
    Beiträge
    1.224
    Themen
    0

    Erhalten
    458 Tops
    Vergeben
    34 Tops
    Erwähnungen
    15 Post(s)
    Zitate
    1093 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von schelm65 Beitrag anzeigen
    Das ist Agitation für Hilfsschüler. Tatsächlich profitiert ein Land nur von wenigen, streng ausgewählten Zuwanderern. Eine beliebige Masseneinwanderung ( in die Sozialsysteme ) verkehrt in der Bilanz nicht nur den Gewinn durch einige Befähigte ins abstruse Gegenteil, sondern ist geeignet substanzielle kulturelle Grundlagen der aufnehmenden Gesellschaft anzugreifen oder gar langfristig zu zerstören. Der Begriff " Kultur " ist hier umfänglich zu verstehen.
    Warum ?

    Hat denn Deutschland davon profitiert, dass man nach 1989 nur einige Auserwählte aus der DDR ins Land gelassen hat?

    Du glaubst ja wohl nicht allen Ernstes, dass die "Kultur" der DDR mit jener der westlichen Nachbarstaaten Deutschlands vergleichbar war. Es interessierte sich für diese "Kultur" auch kaum jemand in Deutschland.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Maier zwo (11.07.2020 um 17:00 Uhr)

  10. #110
    Avatar von sportsgeist

    Registriert
    12.08.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 20:10
    Beiträge
    35.506
    Themen
    12

    Erhalten
    4.368 Tops
    Vergeben
    903 Tops
    Erwähnungen
    376 Post(s)
    Zitate
    31048 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von schelm65 Beitrag anzeigen
    Das ist Agitation für Hilfsschüler. Tatsächlich profitiert ein Land nur von wenigen, streng ausgewählten Zuwanderern. Eine beliebige Masseneinwanderung ( in die Sozialsysteme ) verkehrt in der Bilanz nicht nur den Gewinn durch einige Befähigte ins abstruse Gegenteil, sondern ist geeignet substanzielle kulturelle Grundlagen der aufnehmenden Gesellschaft anzugreifen oder gar langfristig zu zerstören. Der Begriff " Kultur " ist hier umfänglich zu verstehen.
    die ganze Wahrheit ist auch das nicht, ganz im Gegenteil, es trifft maximal zu 10% zu

    zu 90% drehte sich ohne die ganzen arbeitenden Ausländer in diesem Land kein einziges Rad mehr

    bei mir legen sie gestern und heute den Boden (neue Industriehalle), ganze Nacht durch gearbeitet, 48 Stunden am Stück
    eine ganze Kolonne mit vielleicht 25 bis 40 jungen Männern, keiner spricht deutsch
    ein Gewirr an osteuropäischen Sprachen

    lediglich der Polier ist Deutscher, und als ich ihn fragte, ob er für diesen Job noch einen einzigen Deutschen finden könnte, kam nur:
    "spinnst du ... in 100.ooo Jahren nicht mehr"

    gestern abend war ich unterwegs, ca. 2 bis 3 Biergärten, plus Kneipen
    riesige Kellner und Kellnerinnenschar unterwegs, lauter junge Leute, fast pro Tisch ein Kellner kannst du sagen
    alle gebrochenes Deutsch mit stark tschechischem oder polnischem Akzent drin, oder keine Ahnung was für ein Akzent das war
    vielleicht auch das ein oder andere arabisch

    (m)eine Freunding ist bei der Zeitarbeit, vermittelt alles Mögliche an Leiharbeit
    zu 99% kannst du sagen ... nichtdeutsch
    alles Mögliche, vor allem für die von Deutschen sowieso nicht mehr gemachten Jobs
    Paketdienst, Regalauffüllen, Gastronomie, Reinigungsdienstleistung, Bau, Sicherheits- und Wachgewerbe egal
    all die Jobs, die kein einziger Deutscher sowieso je mehr machen würde

    wenn in der Zeitarbeit noch einer Muttersprache deutsch ist, ist das das Unterste vom Untersten
    ... so gut wie überhaupt nicht mehr vermittelbar

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. Keiner will Lkw fahren ??
    Von Dr. Nötigenfalls im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 06.12.2017, 05:49
  2. Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 12.11.2017, 13:22
  3. Gabriel ein Held, wider den Rüstungswahn?
    Von thunibert im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 02.04.2017, 22:05
  4. Keiner ist unnütz…
    Von Olivia im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 02.10.2015, 22:13
  5. Der Held
    Von Th.Heuss im Forum Geschichte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.12.2012, 19:12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben