Umfrageergebnis anzeigen: Tragt ihr den Mund- und Nasenschutz?

Teilnehmer
69. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    31 44,93%
  • Nein

    15 21,74%
  • Ab und zu

    23 33,33%

+ Antworten
Seite 1 von 468 1231151101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 4680
  1. #1
    Premiumuser
    Sumsina hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Sumsina

    Registriert
    22.10.2018
    Zuletzt online
    Heute um 05:56
    Beiträge
    2.969
    Themen
    29

    Erhalten
    1.952 Tops
    Vergeben
    2.187 Tops
    Erwähnungen
    39 Post(s)
    Zitate
    2603 Post(s)

    Standard Tragt ihr den Mundlappen?

    In letzter Zeit sehe ich gerade hier bei mir, dass sich immer weniger daran halten den Lappen der Idiotie zu tragen. Man reagiert gereizt bis wütend, wenn die Verweigerer aufgefordert werden, den Lappen anzulegen. In unseren Nachbarländern lacht man über die bekloppten Deutschen, wieder einmal und wie so oft. Ich selbst trage ihn auch nicht, die Arbeiter in den Geschäften haben ihn auch abgelegt. In meinen Augen hat hier die Vernunft über die Merkeltrreuen Bücklingen gesiegt.

    Nun meine Frage: Wie sieht es bei euch aus?

    5 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.


    "Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf." (Johann Wolfgang von Goethe)

    Quarantäne: Alter Stubentiger, atseb, BinMalWeg, blues, E160270, Federklinge, Fredericus Rex, golomjanka, Heli, herbert, Jakob, Kamikatze, Le Bon, nachtstern, Orwellhatterecht, Ostweg, techniker1, Redwing, sportsgeist, Volkmar, Voller Hanseat, weitsprung

  2. #2
    KINDSKOPFENTLARVER Avatar von Humanist62
    Zu alt um naiv zu sein
     


    Registriert
    06.04.2016
    Zuletzt online
    Heute um 15:45
    Beiträge
    22.142
    Themen
    96

    Erhalten
    7.228 Tops
    Vergeben
    4.743 Tops
    Erwähnungen
    163 Post(s)
    Zitate
    20795 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Sumsina Beitrag anzeigen
    In letzter Zeit sehe ich gerade hier bei mir, dass sich immer weniger daran halten den Lappen der Idiotie zu tragen. Man reagiert gereizt bis wütend, wenn die Verweigerer aufgefordert werden, den Lappen anzulegen. In unseren Nachbarländern lacht man über die bekloppten Deutschen, wieder einmal und wie so oft. Ich selbst trage ihn auch nicht, die Arbeiter in den Geschäften haben ihn auch abgelegt. In meinen Augen hat hier die Vernunft über die Merkeltrreuen Bücklingen gesiegt.

    Nun meine Frage: Wie sieht es bei euch aus?
    Ich trage den Lappen nur wenn es unbedingt verlangt wird. Der Klügere gibt nach.

    3 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Sozialist sein, heißt keineswegs bloß den Triumph einer bestimmten Partei vorbereiten, einen bestimmten Teil des Volkes einfach zur Macht zu bringen. Nein, es heißt arbeiten für eine Gesellschaftsordnung, in der alle aktiven Kräfte harmonisch verbunden werden und zu aller Nutzen zusammenwirken sollen.
    (August Bebel, Mitbegründer der SPD)

  3. #3
    Avatar von interrogativ
    ♥️
     


    Registriert
    11.11.2015
    Zuletzt online
    Heute um 15:41
    Beiträge
    12.578
    Themen
    6

    Erhalten
    3.321 Tops
    Vergeben
    10.242 Tops
    Erwähnungen
    109 Post(s)
    Zitate
    5977 Post(s)

    Idee Wo ist der Mundschutz Pflicht? Bußgelder

    Zitat Zitat von Sumsina Beitrag anzeigen
    In letzter Zeit sehe ich gerade hier bei mir, dass sich immer weniger daran halten den Lappen der Idiotie zu tragen. Man reagiert gereizt bis wütend, wenn die Verweigerer aufgefordert werden, den Lappen anzulegen. In unseren Nachbarländern lacht man über die bekloppten Deutschen, wieder einmal und wie so oft. Ich selbst trage ihn auch nicht, die Arbeiter in den Geschäften haben ihn auch abgelegt. In meinen Augen hat hier die Vernunft über die Merkeltrreuen Bücklingen gesiegt.

    Nun meine Frage: Wie sieht es bei euch aus?
    Im Supermarkt: Eine Dame murmelte in ihre M😷ndwindel, "hoffentlich werde ich nicht angesteckt", und vergrößerte den bereits bestehenden Abstand von 1,5m auf 2,50m. Alle Kunden trugen eine Mundwindel.

    Meine Meinung:
    In Läden Mundwindel an, Coronagläubige könnten sich aufregen und Ladeninhaber Ärger vom Amt bekommen.
    Einige Bundesländer erlauben Ladenpersonal Mundwindelfreiheit.

    Maskenpflicht während der Corona-Pandemie: Wo ist der Mundschutz Pflicht?
    https://www.bussgeldkatalog.org/maskenpflicht-corona/

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von interrogativ (04.07.2020 um 17:45 Uhr)
    .



    .

  4. #4
    Avatar von Piranha

    Registriert
    29.11.2016
    Zuletzt online
    Heute um 14:43
    Beiträge
    7.321
    Themen
    104

    Erhalten
    3.207 Tops
    Vergeben
    648 Tops
    Erwähnungen
    117 Post(s)
    Zitate
    5669 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Humanist62 Beitrag anzeigen
    Ich trage den Lappen nur wenn es unbedingt verlangt wird. Der Klügere gibt nach.
    Na wieso auch nicht?
    Hier in Italien ist es Vorschrift in Geschäften beim Einkaufen Mundschutz zu tragen und ich wüsste nicht, welcher Zacken mir aus der Krone brechen sollte, wenn ich so eine Vorschrift befolge, völlig egal ob ich die nun für richtig halte oder nicht.
    Bevor ich mich über SOLCHE Kleinigkeiten aufrege, bin ich zuerst mal noch einige 1000 Jahre lang damit beschäftigt mich über Korruption und Vetternwirtschaft unter rechts-autoritärer Politik aufzuregen.

    9 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Nationalismus ist eine Kinderkrankheit. Es sind die Masern der Menschheit." - Albert Einstein

  5. #5
    KINDSKOPFENTLARVER Avatar von Humanist62
    Zu alt um naiv zu sein
     


    Registriert
    06.04.2016
    Zuletzt online
    Heute um 15:45
    Beiträge
    22.142
    Themen
    96

    Erhalten
    7.228 Tops
    Vergeben
    4.743 Tops
    Erwähnungen
    163 Post(s)
    Zitate
    20795 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Piranha Beitrag anzeigen
    Na wieso auch nicht?
    Hier in Italien ist es Vorschrift in Geschäften beim Einkaufen Mundschutz zu tragen und ich wüsste nicht, welcher Zacken mir aus der Krone brechen sollte, wenn ich so eine Vorschrift befolge, völlig egal ob ich die nun für richtig halte oder nicht.
    Bevor ich mich über SOLCHE Kleinigkeiten aufrege, bin ich zuerst mal noch einige 1000 Jahre lang damit beschäftigt mich über Korruption und Vetternwirtschaft unter rechts-autoritärer Politik aufzuregen.
    Normalerweise reicht auch Abstand halten, aber na gut ich füge mich den Vorschriften.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Sozialist sein, heißt keineswegs bloß den Triumph einer bestimmten Partei vorbereiten, einen bestimmten Teil des Volkes einfach zur Macht zu bringen. Nein, es heißt arbeiten für eine Gesellschaftsordnung, in der alle aktiven Kräfte harmonisch verbunden werden und zu aller Nutzen zusammenwirken sollen.
    (August Bebel, Mitbegründer der SPD)

  6. #6
    Avatar von Volkmar

    Registriert
    13.11.2015
    Zuletzt online
    11.08.2020 um 23:38
    Beiträge
    22.372
    Themen
    64

    Erhalten
    3.950 Tops
    Vergeben
    3.629 Tops
    Erwähnungen
    170 Post(s)
    Zitate
    14582 Post(s)

    Standard

    Bei den ganzen leichtsinnigen Schwachköpfen da draußen, trage ich natürlich eine Maske und halte Abstand. Schon aus Prinzip.

    6 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Raus aus der alten EU!
    Für ein Europa der Vaterländer.

  7. #7
    Avatar von Piranha

    Registriert
    29.11.2016
    Zuletzt online
    Heute um 14:43
    Beiträge
    7.321
    Themen
    104

    Erhalten
    3.207 Tops
    Vergeben
    648 Tops
    Erwähnungen
    117 Post(s)
    Zitate
    5669 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Humanist62 Beitrag anzeigen
    Normalerweise reicht auch Abstand halten, aber na gut ich füge mich den Vorschriften.
    Na, ich fürchte so einfach ist das nicht mit dem Abstand halten in geschlossenen Räumen.
    Es gibt doch Videos mit Spezialkameras und in Zeitlupe, wo gezeigt wird was für eine Wolke von Tröpfchen ein Mensch um sich herum absondert, selbst wenn er nicht hustet oder niesst, da sieht man eindrucksvoll den Unterschied mit Maske und ohne.
    Klar, je grösser der Abstand desto kleiner das Risiko sich zu infizieren, aber ganz ohne Schutz können Viren auch mal lockere 5-6 Meter überbrücken.
    1 - 1,5 Meter sind einfach nur eine Art "Grenzwert" ab dem mit Maske auch in geschlossenen Räumen das Infektionsrisiko so klein wird, dass man relativ sicher ist.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Nationalismus ist eine Kinderkrankheit. Es sind die Masern der Menschheit." - Albert Einstein

  8. #8
    Psw-Legende Avatar von Ophiuchus
    Putinversteher
     


    Registriert
    30.12.2013
    Zuletzt online
    Heute um 13:09
    Beiträge
    20.635
    Themen
    277

    Erhalten
    7.617 Tops
    Vergeben
    6.819 Tops
    Erwähnungen
    108 Post(s)
    Zitate
    15082 Post(s)

    Standard

    Was soll eigentlich der Schwachsinn ?

    Nimm die BLM -Rassistendemos da braucht man die nicht zu tragen !

    Nimm den 4. Juli in den uSA da braucht man den auch nicht .

    Die Merkel scheint auch gegen die von ihr erfundene Pandemie resistent.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Das Volk sollte sich nicht vor der Regierung fürchten.
    Die Regierung sollte sich vor ihrem Volk fürchten.

    Kompost : Andreas1975 BDP Boxtrolls Brandy Compa Cotti denker_1 e.augustinos Ei Tschi FCB-Fan Federklinge HaddschiUmar imho joG Kamikatze leonidas Mavi Metadatas Nansen Patrick Piranha riwa Rotschopf Sapore di Mare Tafkas Tooraj Trantor vexator wellenreiter wildermuth Woppadaq Jakob Heli Atue001 Uwe O. Le Bon Sportsgeist Voller Hanseat

  9. #9
    Sachse Premiumuser

    Registriert
    24.03.2018
    Zuletzt online
    Heute um 06:59
    Beiträge
    851
    Themen
    241

    Erhalten
    746 Tops
    Vergeben
    782 Tops
    Erwähnungen
    24 Post(s)
    Zitate
    933 Post(s)

    Standard


    Wer aber mit "Mundlappen" auch beim Autofahren...beim Blitzer erwischt wird, bekommt
    ein richtig echtes Problem nach dem Vermummungs-Gesetzt.

    Nur Muslima dürfen mit Kopftuch in Deutschland mit Auto fahren u.a. damit geblitzt werden.
    Von diesen will man das Straf-Geld nicht haben, weil der Steuerzahler für seine Gäste haftet.

    Die deutsche Frau mit Kopftuch dagegen am Steuer geblitzt, kann es ihr richtig teuer zu
    stehen kommen.

    Warum?

    Sie ist weder gläubige Muslima in Deutschland, also muss sie ohne Kopftuch fahren,...auch
    im Cabrio. Hier will der Staat seine Kohle schnell u. eindeutig eintreiben. Gleiches gilt für den
    s.g. "Mundlappen"!

    Ich wusste es doch schon immer:....Deutschland u. seine Politiker ist ein lustiges Land. Wem
    wundert es, wenn sich die Welt bei uns nimmt was sie bekommen kann u. meint auch dazu
    noch das Recht zu haben. Sie tun es einfach, denn sonst nirgendwo anders wäre der Islam
    sonst überlebensfähig, hätte dieser nicht einen Wirt, der diesem auch noch alle Ffeiheiten
    nach dem so angeblichen zahmen Koran gewährt. Für Deutschland ist diese Duldung bereits
    heute politisch-gesellschaftlicher Selbstmord. Und man sehe sich dazu um in der Welt. Überall
    dort wo der Islam seine Auswüchse lebt, ...ist Bürger-/Krieg. So ist das!

    Warum das so ist? So lange dem Deutschen eine Selbstschuld eingebleut wird, so lange geht
    stetig tgl. deutsches Selbstvertrauen verloren, wie jene - die lieber auswandern als sich diesen
    Zirkus hier noch länger anzutun.

    Die die eine gute Ausbildung haben u. wissen was sie wert sind, werden bei einem "Weiter-So!"
    hier bei uns in Deutschland auch dieses Land künftig für immer verlassen.

    Und mit dem Islam als Zukunft ist Deutschland w.a. Europa weder politisch noch gesellschaft-
    lich überlebensfähig. Es gibt auf der Welt keinen funktionieren islamischen Staat bisher und
    das Experiment Europa/Deutschland ist zum scheitern verurteilt, mit all seinen Folgen.

    Nicht mehr lange u. den "Nahe-Osten" mit all seinen gesellschaftlichen negativen Erscheinungen
    haben wir dann hier im Land.


    Deutschland wird tgl. wehrloser u. einnehmbarer durch inzwischen völlig vernebelte Politiker!

    So schlimm ist das wirklich schon!



    3 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Sachse (04.07.2020 um 18:47 Uhr)
    Willkommen im Schlaraffenland Deutschland, Europas, der Erde und des Universums!

    "Deutschland wird so seinen humanistischen Traum nicht überleben“


    „Fast nur der Abschaum u. die Verlierer der Erde gehen nach Deutschland. Wenn du klug bist, eine gute
    Ausbildung hast, Wissen, Können u. pers. Engagement dir eigen sind, dann gehst du woanders hin!“

  10. #10
    sitzen auf wtc7 Avatar von zwei2Raben
    Der Lockdown u alle Maßnahmen
    sind beendet.
     


    Registriert
    06.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 15:44
    Beiträge
    9.606
    Themen
    119

    Erhalten
    4.989 Tops
    Vergeben
    6.552 Tops
    Erwähnungen
    118 Post(s)
    Zitate
    8550 Post(s)

    Standard

    ich trage den Feutel nur dann, wenn andere Ärger bekommen könnten, wenn ich ihn nicht trage. Der Lappen ist, wie in vielen Studien bestätigt wurde, eine Keimschleuder ersten Ranges. Da mein Immunsystem relativ gut ist, ist mir das egal.
    Allerdings ist der Lappen auch ein Intelligenztest, ob die Bevölkerung schon auf dem Niveau von Schlachtvieh ist. Wenn sie auf dem gewünschten Niveau angkommen ist, werden größere Geschütze zur Dezimierung aufgestellt. Die Gesetze und Änderungen der letzten Monate waren allesamt zur Reduktion der Bevölkerung, die ganzen sozialen Verwerfungen durch Corona eindeutig. Auch der ganze Genderquatsch ist dazu da.

    8 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Deutschland wurde nach der Wende nicht Entstasifiziert.
    Das Gekäfere arbeitet nach wie vor.


    ≤#}jjjj++><{

    p: FreRex Jakob vHanseat DWBrot commander sportlaller compa milchmädchenfrank Tmaar conscience e.augusti tafkas
    woppaq Maier2o imho golomj watson Atue manfredm busse heli aStubenti metadatas ostweg
    t: UweO LOA-P mats EkNmusik nübetrachtet

Ähnliche Themen

  1. Wie tragt/verstaut Ihr Euer Händie/Schmartfin?
    Von Le Bon im Forum Offenes Forum
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.08.2020, 13:35

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben