+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 38
  1. #11
    KINDSKOPFENTLARVER Avatar von Humanist62
    Zu alt um naiv zu sein
     


    Registriert
    06.04.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 21:54
    Beiträge
    21.149
    Themen
    94

    Erhalten
    6.819 Tops
    Vergeben
    4.386 Tops
    Erwähnungen
    153 Post(s)
    Zitate
    19758 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Jakob Beitrag anzeigen
    Mir schon klar, dass demnächst der erste umgebracht wird, weil er ein Westdeutscher ist. Ermordet von einem "Wir-sind-das-Volk"-Deutschen.
    Das war doch schon beim Mord an Lübcke so.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Sozialist sein, heißt keineswegs bloß den Triumph einer bestimmten Partei vorbereiten, einen bestimmten Teil des Volkes einfach zur Macht zu bringen. Nein, es heißt arbeiten für eine Gesellschaftsordnung, in der alle aktiven Kräfte harmonisch verbunden werden und zu aller Nutzen zusammenwirken sollen.
    (August Bebel, Mitbegründer der SPD)

  2. #12
    Avatar von DOLANS
    Die Gnostiker von Princeton
     


    Registriert
    10.09.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 23:36
    Beiträge
    6.435
    Themen
    185

    Erhalten
    3.163 Tops
    Vergeben
    3.059 Tops
    Erwähnungen
    66 Post(s)
    Zitate
    5123 Post(s)

    Standard

    # 1

    Wie macht Ihr es?
    Das VOLK -

    hat nie gelernt - für sich selbst - als eine "Gemeinschaft zu fühlen und zu denken" !

    Es wurde immer von seinen Herrschern, seinen Eigentümern, seinen Regierungen und Diktaturen -

    über Gesetze, Vorschriften, Anordnungen, usw. in >Einzelheiten< gespalten, um sie brechen zu können.

    Eine zusammenhängende Volksgemeinschaft hat als Beispiel die DDR - den Kader zu Fall gebracht -

    und davor haben alle heute dem " deutschen Staat Angehörigen - der STAAT " > ANGST <

    daß das Volk sich wieder vereint.

    Deshalb auch >COVID 19< um das Volk in die Ausgangssperre - zur Absicherung der STAATS-DIKATUR -

    zu zwingen!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer seine individuelle Existenz, sein Selbstbewußtsein – sein ICH -
    durch die Erziehung, Bildung und später dem Staat und der Kirche überläßt –
    wird ein Leben lang existieren – ohne real und bewußt – selbst je gelebt zu haben.

  3. #13
    Avatar von Jakob

    Registriert
    18.06.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 22:09
    Beiträge
    9.264
    Themen
    9

    Erhalten
    4.568 Tops
    Vergeben
    5.131 Tops
    Erwähnungen
    381 Post(s)
    Zitate
    10798 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    ...

    Über Westler wie Dich lachen wir uns höchstens kaputt, Du musst keine Angst vor uns haben.
    Den Lübke haben sie schon umgebracht...

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #14
    Psw-Legende Avatar von Picasso
    Meine Schwäche ist Stärke,
    weil sie sich auf Gott
    verlässt.
     


    Registriert
    06.07.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 23:54
    Beiträge
    32.779
    Themen
    99

    Erhalten
    14.924 Tops
    Vergeben
    24.195 Tops
    Erwähnungen
    525 Post(s)
    Zitate
    27102 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Jakob Beitrag anzeigen
    Den Lübke haben sie schon umgebracht...
    Wer ist SIE?

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    „Der Narr spricht in seinem Herzen: Es gibt keinen Gott“.



    Psalm 14,1; 53,2




    https://www.gute-saat.de

  5. #15
    Bester Freund hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Bester Freund
    VAN DER GRAF GENERATOR
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 18:31
    Beiträge
    21.868
    Themen
    684

    Erhalten
    9.990 Tops
    Vergeben
    8.401 Tops
    Erwähnungen
    326 Post(s)
    Zitate
    16904 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Jakob Beitrag anzeigen
    Den Lübke haben sie schon umgebracht...
    Die Mia auch, den Chemnitzer auch, die Susanna und noch 100 andere Leute in den letzten Jahren. Ach Moment mal, das waren ja die, deren Einwanderung du unterstützt.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Na dann, WOHLAN!!!

    Der Feind steht LINKS. Nirgendwo sonst.

  6. #16
    Zionistischer Freimaurer Avatar von bluetie

    Registriert
    14.08.2017
    Zuletzt online
    Gestern um 13:31
    Beiträge
    684
    Themen
    8

    Erhalten
    330 Tops
    Vergeben
    637 Tops
    Erwähnungen
    8 Post(s)
    Zitate
    597 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Smoker Beitrag anzeigen
    Wenn ich könnte wie ich wollte, dann würde ich in DE eine Sonderverwaltungszone Links-grün-bunt erschaffen. Am besten ganz NRW. Diese wird dann vom Bundeshaushalt sowie von Länderfinanzausgleich ausgekoppelt nach einer Übergangszeit in der sich Betriebe retten können, und dann geht das Gebiet in deren Autonomie über. Dann können sie sich ihr Paradies errichten, und wir eine Grenzanlage die sogar die Maginotlinie in den Schatten stellt.
    die Idee an sich ist super, wobei es allerdings naheliegend ist, die sog. neuen Bundesländer in einen autonomen Staat zurück zu verwandeln.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    ----------
    “I would just like to say that after all these years of heavy drinking, bright lights and late nights, I still don’t need glasses. I drink right out of the bottle.“ (David Lee Roth)

    Trash bin: bejaka, Bergmann, BerndDasBrot, Bester Freund, denker_1, Ei Tschi, Kamikatze, Le Bon, Orwellhatterecht, Rotschopf, Volkmar, Zoelynn, wellenreiter, Desmond_D,

  7. #17
    Aufsteiger

    Registriert
    12.06.2020
    Zuletzt online
    Gestern um 18:57
    Beiträge
    215
    Themen
    0

    Erhalten
    78 Tops
    Vergeben
    56 Tops
    Erwähnungen
    5 Post(s)
    Zitate
    195 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von bluetie Beitrag anzeigen
    die Idee an sich ist super, wobei es allerdings naheliegend ist, die sog. neuen Bundesländer in einen autonomen Staat zurück zu verwandeln.

    Das klappt net. Dann müssten sie ja erst mal alles rückabwickeln und zurückgeben, was in den ehm. Schrotthaufen reingesteckt wurde. Und was meinst du, was dann los wäre. Das Gejaule möchte ich nicht hören. Und dann wären die Zahlen, die nach Öffnung der Grenze rübergebracht sind, ein ...ich vermeide mal den Begriff Fliegenschiss.

    Dann wäre die ehm. sowas von Entvölkert....da wären/sind die Flüchtlingszahlen der letzten 5 Jahre ein NICHTS gegen...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #18
    Premiumuser Avatar von Sumsina

    Registriert
    22.10.2018
    Zuletzt online
    Gestern um 21:31
    Beiträge
    2.768
    Themen
    29

    Erhalten
    1.768 Tops
    Vergeben
    1.999 Tops
    Erwähnungen
    38 Post(s)
    Zitate
    2423 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Smoker Beitrag anzeigen
    Wenn ich könnte wie ich wollte, dann würde ich in DE eine Sonderverwaltungszone Links-grün-bunt erschaffen. Am besten ganz NRW. Diese wird dann vom Bundeshaushalt sowie von Länderfinanzausgleich ausgekoppelt nach einer Übergangszeit in der sich Betriebe retten können, und dann geht das Gebiet in deren Autonomie über. Dann können sie sich ihr Paradies errichten, und wir eine Grenzanlage die sogar die Maginotlinie in den Schatten stellt.
    Selbstschussanlagen an den Grenzen nicht vergessen, damit keins dieser Viecher diese "Zone" verlasst.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.


    "Menschen, die korrupte Politiker, Betrüger, Diebe und Verräter wählen, sie sind keine Opfer, sondern Komplizen." George Orwell

    Bank der Schande: Alter Stubentiger, atseb, BinMalWeg, blues, E160270, Fredericus Rex, golomjanka, Heli, Jakob, Kamikatze, Le Bon, nachtstern, Orwellhatterecht, Redwing, Volkmar, Voller Hanseat, weitsprung

  9. #19
    Sozialdemokrat Premiumuser + Avatar von Alter Stubentiger

    Registriert
    26.08.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 21:31
    Beiträge
    2.429
    Themen
    5

    Erhalten
    1.046 Tops
    Vergeben
    144 Tops
    Erwähnungen
    32 Post(s)
    Zitate
    2545 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von bluetie Beitrag anzeigen
    die Idee an sich ist super, wobei es allerdings naheliegend ist, die sog. neuen Bundesländer in einen autonomen Staat zurück zu verwandeln.
    Würde ich auch sagen. Da ja im Osten die allermeisten Nicht-Linken wohnen sollten die doch ihren eigenen Staat haben. Ohne Soli aus dem Westen und ohne Länderfinanzausgleich und ohne Mehrwertsteuerausgleich und ohne EU-Beihilfen. Reinrassig und abgeschottet von der Welt.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  10. #20
    Zionistischer Freimaurer Avatar von bluetie

    Registriert
    14.08.2017
    Zuletzt online
    Gestern um 13:31
    Beiträge
    684
    Themen
    8

    Erhalten
    330 Tops
    Vergeben
    637 Tops
    Erwähnungen
    8 Post(s)
    Zitate
    597 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Alter Stubentiger Beitrag anzeigen
    Würde ich auch sagen. Da ja im Osten die allermeisten Nicht-Linken wohnen sollten die doch ihren eigenen Staat haben. Ohne Soli aus dem Westen und ohne Länderfinanzausgleich und ohne Mehrwertsteuerausgleich und ohne EU-Beihilfen. Reinrassig und abgeschottet von der Welt.
    um die 20-30% Stimmen für die KPD/SED/<wie immer sie sich nennt> sind dann für dich Nicht-Linke, wie auch die Unmassen an Genoss*Innen, die sich in die Restparteien gemogelt haben. Aber egal, ich sehe wir beide können uns darauf committen, dass ihr euren eigenen Staat zurück bekommt.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    ----------
    “I would just like to say that after all these years of heavy drinking, bright lights and late nights, I still don’t need glasses. I drink right out of the bottle.“ (David Lee Roth)

    Trash bin: bejaka, Bergmann, BerndDasBrot, Bester Freund, denker_1, Ei Tschi, Kamikatze, Le Bon, Orwellhatterecht, Rotschopf, Volkmar, Zoelynn, wellenreiter, Desmond_D,

Ähnliche Themen

  1. Ohne Worte: "Wie umgehen mit NPD und Co!?!"
    Von Mondtal im Forum Gesellschaft
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 16.09.2019, 07:25
  2. Wie zukünftig umgehen mit agressiven Völkerwanderungen ?
    Von Dr. Nötigenfalls im Forum Europa
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.12.2015, 00:49
  3. Wie umgehen mit der Polygamie von Millionen muslimischer Zuzügler?
    Von Zweifler im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 24.10.2015, 16:36
  4. Umfrage Wie mit dem Flüchtlingsstrom umgehen ?
    Von Dr. Nötigenfalls im Forum Gesellschaft
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 30.08.2015, 02:05
  5. Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 01.07.2013, 17:47

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben