+ Antworten
Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 107
  1. #1
    Bester Freund hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Bester Freund
    VAN DER GRAF GENERATOR
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 21:12
    Beiträge
    22.081
    Themen
    688

    Erhalten
    10.093 Tops
    Vergeben
    8.492 Tops
    Erwähnungen
    346 Post(s)
    Zitate
    17074 Post(s)

    Standard Corona bei Moslemclans: Die "Zwickmühle" der Deutschen in Göttingen



    Ab Min. 18 : 20 geht es um das Thema.


    In Göttingen hat ein Zigeunermoslemclan trotz offiziell strengsten Verbotes für sowas (das nur bei Deutschen durchgesetzt wird) eine riesige Feier zum Ende des Ramadan
    gemacht.

    Von ca 160 zum Coronatest Geladenen ist fast Niemand aufgetaucht, es heißt, dass die Moslems noch weiter durch die Stadt stromern, obwohl sie theoretisch in strenger Quarantäne leben müssen.

    Tja, wie geht die Stadt damit um? "Geliefert wie bestellt". Die Herrschenden , die die Deutschen erst darein gewählt haben, stehen vor einem Dilemma.

    Es kommt zu einer einer Kollision der "strengen Regeln gegen Korona-Ausbreitung" mit harten Maßnahmen und dem Bücken und Buckeln vor dem "leibsten Wählerklientel", den jungen Moslems und den dummen stupiden linksbürgerlichen Deutschen, die in Gö die reisige Mehrheit stellen, wie überall in Westdeutschland.

    Deutsche werden horrend bestraft, wenn sie auf der Bank zu nahe zusammensitzen, Deutsche schwärzen sich gegenseitig an bei "Bruch" der Corona-Regeln -- aber bei Moslems schaut Niemand hin, wäre ja Rasismus, selbst, wenn die alle Regeln 10000x brechen. Da haben die Kommunen und Städte knallhart durchgegriffen - jetzt aber steht man vor 160 Zigeunermoslems. DA kann man das nicht machen, das gleiche, es wäre ja Rassismus.

    Wenn man diese Zigans genau so bestraft wie Deutsche, rollen Köpfe. Die biodeutschen Bürgerlichen rennen auf die Straße und schreien "Rassismus" , "Nazis" in Richtung Derjenigen, die die Moslems genau so bertafen würden wie Deutsche, wenn sie Regeln missachten.

    Also wird man wegsehen. "Wie können wir das alles möglichst totschweigen"?

    Und genau letztes findet in der Wessiestadt Göttingen statt .

    Totschweigen, nur die paar Infos geben, die unbedingt nötig sind, und das aber gewiss nicht gerne. "Wenn wir das Verhalten der.."großen Familien"..kritisieren, sind "wir" die bösenN azis für fast alle Westdeutschen. " Vielleicht hofft man, dass der Imam ein Machtwort spricht, was er selbstverständlich nicht tuen wird. Dann wäre man aus dem Schneider und könnte legitmiert durch die Moslemführer agieren.

    Zur Zeit wird also über das absout Unerlässliche hinaus verheimlicht, verharmlost, kleingeredet. Und die Clanmitglieder lässt man augenscheinlich weiter durch die Stadt marschieren.

    So bringt man 10.000e in mögliche Lebensgefahr. Denn die brd ist ja bunt statt braun und Moslems sind der Deutsche Götter. Ist also egal.



    Der Deutsche ist mal wieder des Deutschen ärgster Feind.

    6 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Bester Freund (02.06.2020 um 10:40 Uhr)
    Na dann, WOHLAN!!!

    Wer seine Ahnen nicht ehrt ist der Zukunft nicht wert.
    Deutschland statt brd

  2. #2
    Avatar von admonitor

    Registriert
    30.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 08:35
    Beiträge
    5.438
    Themen
    69

    Erhalten
    2.602 Tops
    Vergeben
    807 Tops
    Erwähnungen
    62 Post(s)
    Zitate
    5182 Post(s)

    Standard

    Da die Rechte Corona eher kleingeredet hat, kann man jetzt nicht mal Kapital daraus schlagen, müssen die Göttinger eben den Zigeunern und allen die wie Zigeuner aussehen, aus dem Weg gehen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Zurück zur Vernunft!

  3. #3
    Psw-Kenner Avatar von explorer
    Bin wenig Online- Sorry, wenn
    ich selten antworte! ;((
     


    Registriert
    16.08.2018
    Zuletzt online
    Gestern um 14:18
    Beiträge
    541
    Themen
    20

    Erhalten
    662 Tops
    Vergeben
    920 Tops
    Erwähnungen
    1 Post(s)
    Zitate
    13 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von admonitor Beitrag anzeigen
    Da die Rechte Corona eher kleingeredet hat, kann man jetzt nicht mal Kapital daraus schlagen, müssen die Göttinger eben den Zigeunern und allen die wie Zigeuner aussehen, aus dem Weg gehen.
    Oups,
    da steh ich grad im Wald und mir entgeht der Bezug.
    Ist die Bevölkerung von Göttingen Rächtz??

    ... und der Autor des threads ist ja nun auch nicht gerade jemand, der Corona leugnet.

    ABER mit Sicherheit isser ein Nazieh u. Rassist, denn er hat es gewagt die Stimme gegen sog. "Minderheiten" zu erheben, die sich hier aufführen, als gehörte ihnen dieses Land bereits ...

    - was übrigens nicht verwundert, wenn man betrachtet, das Justitia in DE seit viele Jahren Burka und Multikulti- Brille trägt. ..

    6 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Bekennender Gegner des Kosmopolitismus, als staatliches Instrument der kulturellen Globalisierung.


  4. #4
    Psw-Legende Avatar von Ophiuchus
    Putinversteher
     


    Registriert
    30.12.2013
    Zuletzt online
    Heute um 21:19
    Beiträge
    20.340
    Themen
    271

    Erhalten
    7.486 Tops
    Vergeben
    6.727 Tops
    Erwähnungen
    107 Post(s)
    Zitate
    14887 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von explorer Beitrag anzeigen
    Oups,
    da steh ich grad im Wald und mir entgeht der Bezug.
    Ist die Bevölkerung von Göttingen Rächtz??

    ... und der Autor des threads ist ja nun auch nicht gerade jemand, der Corona leugnet.

    ABER mit Sicherheit isser ein Nazieh u. Rassist, denn er hat es gewagt die Stimme gegen sog. "Minderheiten" zu erheben, die sich hier aufführen, als gehörte ihnen dieses Land bereits ...

    - was übrigens nicht verwundert, wenn man betrachtet, das Justitia in DE seit viele Jahren Burka und Multikulti- Brille trägt. ..
    Wenn der Begriff GROßFAMILIE fällt ist dies eigentlich meist ein Bezug auf den Islamismus !

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Das Volk sollte sich nicht vor der Regierung fürchten.
    Die Regierung sollte sich vor ihrem Volk fürchten.

    Kompost : Andreas1975 BDP Boxtrolls Brandy Compa Cotti denker_1 e.augustinos Ei Tschi FCB-Fan Federklinge HaddschiUmar imho joG Kamikatze leonidas Mavi Metadatas Nansen Patrick Piranha riwa Rotschopf Sapore di Mare Tafkas Tooraj Trantor vexator wellenreiter wildermuth Woppadaq Jakob Heli Atue001 Uwe O. Le Bon Sportsgeist Voller Hanseat

  5. #5
    Positivdenker Premiumuser + Avatar von fallrohr
    „Gemeinsam – zum
    Ziel!“
     


    Registriert
    10.08.2014
    Zuletzt online
    Heute um 18:52
    Beiträge
    1.637
    Themen
    102

    Erhalten
    837 Tops
    Vergeben
    446 Tops
    Erwähnungen
    7 Post(s)
    Zitate
    1445 Post(s)

    Standard

    Moin!

    Wir fassen zusammen: Bisher alleine 67 Infizierte und ein "unklares" Infektionsgeschehen um eine illegal geöffnete Shisha Bar (diese Information wird alleine in 2/3 der deutschen Medien verschwiegen), Feiern von Großfamilien, Nationalität und Aufenthaltsstatus der Teinehmer natürlich von der Presse wie so oft nicht veröffentlicht (es sei denn es lässt sich irgendwie, wenn auch nur hartnäckig herbeidiskutiert ein "rechter" Personenkreis vermuten), "Einige Menschen erschienen nach Angaben der Stadt trotz mündlicher Aufforderung durch das Gesundheitsamt nicht zum Test." (auch diese Information verschweigen 2/3 der Presseorgane dieses Landes geflissentlich).
    Die Schlüsse über den Zustand und die politische Unabhängigkeit deutscher Medien, die eine sachliche Beurteilung der Bürger ermöglichen sollen, mag der geneigte Leser selbst ziehen. Allenthalben eine schöne Bescherung mit enormen Schaden für einen geregelten Schulbetrieb und ein enormer Kostenberg für den Staat und Privatpersonen und Unternehmen. Wie hoch das Bußgeld für den Barbetreiber und sein offenbar verantwortungsloses Klientel, nebst Großfamilien ausgeht, steht sicher in keinem Verhältnis zu dem angerichteten gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Schaden .

    5 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ich Ironiere so lange,
    bis ich zum Sarkasmus komme.

    Gruß fallrohr.


    [SIZE=5]Kein Gesprächsbedarf mit

    Picasso , Christ 32, Hinterfrager, Druckbert , Ei Tschi , Redwing, teu, Boxtrolls, Nachtstern, Eine kleine Nachtmusik,Politikqualle,Eisbaerin,Nora, Diskursant
    Joachim der Hellseher,Sigbert, Piranha, LOA-Partei , Sumsina ,

  6. #6
    Psw-Legende Avatar von Ophiuchus
    Putinversteher
     


    Registriert
    30.12.2013
    Zuletzt online
    Heute um 21:19
    Beiträge
    20.340
    Themen
    271

    Erhalten
    7.486 Tops
    Vergeben
    6.727 Tops
    Erwähnungen
    107 Post(s)
    Zitate
    14887 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von fallrohr Beitrag anzeigen
    Moin!

    Wir fassen zusammen: Bisher alleine 67 Infizierte und ein "unklares" Infektionsgeschehen um eine illegal geöffnete Shisha Bar (diese Information wird alleine in 2/3 der deutschen Medien verschwiegen), Feiern von Großfamilien, Nationalität und Aufenthaltsstatus der Teinehmer natürlich von der Presse wie so oft nicht veröffentlicht (es sei denn es lässt sich irgendwie, wenn auch nur hartnäckig herbeidiskutiert ein "rechter" Personenkreis vermuten), "Einige Menschen erschienen nach Angaben der Stadt trotz mündlicher Aufforderung durch das Gesundheitsamt nicht zum Test." (auch diese Information verschweigen 2/3 der Presseorgane dieses Landes geflissentlich).
    Die Schlüsse über den Zustand und die politische Unabhängigkeit deutscher Medien, die eine sachliche Beurteilung der Bürger ermöglichen sollen, mag der geneigte Leser selbst ziehen. Allenthalben eine schöne Bescherung mit enormen Schaden für einen geregelten Schulbetrieb und ein enormer Kostenberg für den Staat und Privatpersonen und Unternehmen. Wie hoch das Bußgeld für den Barbetreiber und sein offenbar verantwortungsloses Klientel, nebst Großfamilien ausgeht, steht sicher in keinem Verhältnis zu dem angerichteten gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Schaden .
    Im Umkreis von 100 km um eine Sishabar gilt Scharia und nix GG / BGB / .................................................. ..........................................

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Das Volk sollte sich nicht vor der Regierung fürchten.
    Die Regierung sollte sich vor ihrem Volk fürchten.

    Kompost : Andreas1975 BDP Boxtrolls Brandy Compa Cotti denker_1 e.augustinos Ei Tschi FCB-Fan Federklinge HaddschiUmar imho joG Kamikatze leonidas Mavi Metadatas Nansen Patrick Piranha riwa Rotschopf Sapore di Mare Tafkas Tooraj Trantor vexator wellenreiter wildermuth Woppadaq Jakob Heli Atue001 Uwe O. Le Bon Sportsgeist Voller Hanseat

  7. #7
    Positivdenker Premiumuser + Avatar von fallrohr
    „Gemeinsam – zum
    Ziel!“
     


    Registriert
    10.08.2014
    Zuletzt online
    Heute um 18:52
    Beiträge
    1.637
    Themen
    102

    Erhalten
    837 Tops
    Vergeben
    446 Tops
    Erwähnungen
    7 Post(s)
    Zitate
    1445 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Ophiuchus Beitrag anzeigen
    Im Umkreis von 100 km um eine Sishabar gilt Scharia und nix GG / BGB / .................................................. ..........................................

    Moin!

    Ach so... war mir unbekannt! ( Kleiner Scherz) Aber warum nur 100 Km? Können dann doch den ganzen Umkreis

    <DEUTSCHLAND> nehmen!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ich Ironiere so lange,
    bis ich zum Sarkasmus komme.

    Gruß fallrohr.


    [SIZE=5]Kein Gesprächsbedarf mit

    Picasso , Christ 32, Hinterfrager, Druckbert , Ei Tschi , Redwing, teu, Boxtrolls, Nachtstern, Eine kleine Nachtmusik,Politikqualle,Eisbaerin,Nora, Diskursant
    Joachim der Hellseher,Sigbert, Piranha, LOA-Partei , Sumsina ,

  8. #8
    Psw-Kenner Avatar von Wolfgang Langer

    Registriert
    20.08.2019
    Zuletzt online
    Heute um 22:21
    Beiträge
    11.009
    Themen
    51

    Erhalten
    6.229 Tops
    Vergeben
    6.244 Tops
    Erwähnungen
    82 Post(s)
    Zitate
    7984 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von fallrohr Beitrag anzeigen
    Moin!

    Ach so... war mir unbekannt! ( Kleiner Scherz) Aber warum nur 100 Km? Können dann doch den ganzen Umkreis

    <DEUTSCHLAND> nehmen!
    Der Islam hat WELT-Herrschafts-Anspruch,
    doch nicht nur Deutschland!
    ttztztzztztz!

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

    Ignorier-Liste: imho Jakob Ganzruhig Orwellhatterecht Woppadaq Piranha Nüchtern betrachtet, Spökes, Voller Hanseat, atseb, Volkmar, golomjanka, Redwing, Netzwerkfehler, Glaubnix, van Kessel, Alter Stubentiger

  9. #9
    Bester Freund hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Bester Freund
    VAN DER GRAF GENERATOR
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 21:12
    Beiträge
    22.081
    Themen
    688

    Erhalten
    10.093 Tops
    Vergeben
    8.492 Tops
    Erwähnungen
    346 Post(s)
    Zitate
    17074 Post(s)

    Standard

    Die Moslempest hats mal wieder geschafft: Die Stadt Göttingen ist im Panikmodus, alle Schulen fallen mindestens bis Montag aus, selbst die Notbetreuung, alles. Und dieses Dreckspack hält sich nicht an die Abmachungen.

    Aber es ist weiter so: Es wird rumgeeiert, gelogen, vertuscht, dass es Zigeunermoslems sind, die das ganze zu verantworten haben.
    Unter der Hand weiß das natürlich jeder, der das wissen will. Aber Viele wollen es nicht wissen.

    Ich war heute länger in Göttingen. Vor besagtem Haus standen immer wieder Zigeunermoslems rum, die eigentlich in Quarantäne gehören. Auf meinen Anruf bei der Stadt reagierte man nicht. Gerne hätte ich mir danach einen Trupp russischer Freunde geholt, um die da reinzuprügeln, so geladen war ich. Aber dann hätten wir uns noch zu 100% angesteckt. Muss nicht sein.

    Die Stadtverwaltung hat alle Hände voll zu tun, nicht die Wahrheit zu verbreiten. Das nimmt mehr Zeit in Anspruch als der Schutz der Bevölkerung.

    Die Zigeunermoslems weigern sich weiter,sich testen zu lassen. Darum fallen die Schulen aus. Wird so nicht gesagt. Anstatt die Wahrheit zu sagen, heißt es, "es seien noch nicht alle getestet worden", die netten feiernden Familien.
    Eine klare Halbwahrheit der deutschen Halbpresse.

    Es gäbe eine Lösung mit Gruß an die Zigeuner, Göttingen schnell wieder coronaarm zu bekommen....
    https://www.youtube.com/watch?v=zIlT0wkW9Vg

    Es gibt noch mehrere ählicher Wohnanlagen in der Stadt. Die "Groner landstraße 9" ist auch berüchtigt. Ein ähnlicher Hochhauskomplex, der NOCH größer ist und 1978 gebaut wurde. Und der Hagenweg 20.

    Die Schüler kommen wegen der Moslems jetzt wieder nicht dazu, halbwegs in Ruhe lernen zu können.
    Das kann sich am Ende der schulzeit irgendwie bitter auszahlen.




    Ein alter beschönigender Beitrag:

    „Wir sind nicht als Amt und kontrollierende Instanz gekommen“, sagt Christian Hölscher, Geschäftsführer der Jugendhilfe, und fügt an: „Wir sind eigentlich Mitbewohner und laden ein – jeden Tag aufs neue. Hier sind sie willkommen – erst recht, wenn sie Hilfe brauchen.“

    „Sie“, das sind vor allem die mehr als 90 Kinder und ihre Eltern, die in dem Komplex leben – darunter sehr viele Roma. Eine homogene Gruppe, die unter sich bleibt. Und genau das sei auch im Schulalltag immer wieder ein großes Problem, sagt Corinna Scheer, neben Yasin Yilmaz hauptamtliche Betreuerin der Einrichtung.

    Die Brüder-Grimm-Schule habe Alarm geschlagen, weil es häufig Schwierigkeiten mit den Roma-Kindern aus dem Iduna Zentrum gebe – auch weil die Eltern nicht in die Schule kämen.
    https://www.goettinger-tageblatt.de/...-Iduna-Zentrum

    Die Zigeunermoslems haben die Gegend mit Drogen überzogen und haben viele Leute auf dem Gewissen. Jetzt verbreiten sie Corona.

    https://www.stern.de/panorama/gesell...s-8704080.html

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Bester Freund (02.06.2020 um 20:06 Uhr)
    Na dann, WOHLAN!!!

    Wer seine Ahnen nicht ehrt ist der Zukunft nicht wert.
    Deutschland statt brd

  10. #10
    Bester Freund hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Bester Freund
    VAN DER GRAF GENERATOR
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 21:12
    Beiträge
    22.081
    Themen
    688

    Erhalten
    10.093 Tops
    Vergeben
    8.492 Tops
    Erwähnungen
    346 Post(s)
    Zitate
    17074 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Ophiuchus Beitrag anzeigen
    Wenn der Begriff GROßFAMILIE fällt ist dies eigentlich meist ein Bezug auf den Islamismus !
    Zu Islam (Islamismus ist ein Kunstwort, aber einfacherweise kann man es manchmal verwenden), Gewalt, Drogen und Vergewaltigung. IMMER.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Bester Freund (02.06.2020 um 19:11 Uhr)
    Na dann, WOHLAN!!!

    Wer seine Ahnen nicht ehrt ist der Zukunft nicht wert.
    Deutschland statt brd

+ Antworten
Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "Nachwehen" von Corona- "Kahlschlag"
    Von nachtstern im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 05.06.2020, 22:44
  2. Verschwörungstheorie widerlegt! Soviel zum Thema "Corona - Lüge."
    Von Schwarze_Rose im Forum Die Veränderung Deutschlands
    Antworten: 171
    Letzter Beitrag: 20.05.2020, 12:25
  3. Hilfe, die "Nazis" in Deutschland verbreiten sich ja schneller als Corona!
    Von Debitist im Forum Die Veränderung Deutschlands
    Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 10.05.2020, 09:16
  4. ÖR "Satire" --> Die alten Weißen sollen an Corona verrecken
    Von Funkelstern im Forum Der Hass der Populärmedien
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.03.2020, 14:18
  5. "Auch die Zukunft der Deutschen ...?" "Aber klar doch!"
    Von frundsberg im Forum Antigermanismus & Deutschenfeindlichkeit
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 09.01.2018, 16:54

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben