+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    One-Post-Wonder aktives Forenmitglied
    Binarycode hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Binarycode
    28
     


    Registriert
    25.01.2020
    Zuletzt online
    Gestern um 22:38
    Beitrge
    56
    Themen
    33

    Erhalten
    17 Tops
    Vergeben
    4 Tops
    Erwhnungen
    1 Post(s)
    Zitate
    78 Post(s)

    Beitrag Zusammenste bei Protest gegen griechisches Flchtlingslager

    Zusammenste bei Protest gegen griechisches Flchtlingslager

    Demonstranten haben in Griechenland eine Strae blockiert, um gegen ein Flchtlingslager zu protestieren.
    Die Polizei setzte Trnengas ein, mehrere Menschen wurden verletzt.
    Der Unmut der Anwohner war durch einen Corona-Fall verstrkt worden.

    In Griechenland ist es bei Protesten gegen ein Flchtlingslager zu Zusammensten zwischen Anwohnern und der Polizei gekommen.
    Die Polizei setzte am Sonntag Trnengas gegen die Demonstranten ein, die eine Strae nahe der Stadt Malakasa blockiert hatten.
    Die staatliche Nachrichtenagentur ANA berichtete unter Berufung auf Polizeiangaben, sechs Beamte seien verletzt worden.

    Auch unter den Demonstranten gab es offenbar Verletzte.
    Es war ein friedlicher Protest, und wir wurden verprgelt, beklagte sich Brgermeister Yiorgos Giassimakis im Gesprch mit der Wochenzeitung Ethnos.
    Das Lager in dem rund 38 Kilometer nrdlich der Hauptstadt Athen gelegenen Ort Malakasa war im Mrz vergrert worden, um Hunderte weitere Flchtlinge aufzunehmen.

    Der Unmut von Anwohnern ber das Lager wurde zuletzt dadurch verstrkt, dass unter den dortigen Flchtlingen ein Fall der Ansteckung mit dem Coronavirus aufgetreten war.
    Das Lager wurde im April abgeriegelt, nachdem ein afghanischer Bewohner positiv auf das Virus getestet worden war.
    Der Brgermeister beschwerte sich aber darber, dass sich Flchtlinge ber die Ausgangssperre hinwegsetzten und das Camp immer wieder verlieen.

    Auch auf den griechischen Inseln gibt es immer wieder Proteste von Anwohnern gegen die Flchtlingslager.
    Gemeinden auf den Inseln setzen die Regierung in Athen unter Druck, mehr Flchtlinge auf das Festland zu verlegen.


    Source: http://www.welt.de/politik/ausland/a...-Malakasa.html


    Also da brauch man sich wirklich nicht zu wundern warum die Menschen suer werden und Protestieren, wenn die Invitierten Flchtlinge das Lager verlassen und abhauen !
    Da kann ich die Panik der Brger schon verstehen, die Menschen haben momentan schon genug angst wegen dem Corona Virus, und dann noch die Panik mit dem wissen das ein Flchtling sich mit dem Virus angesteckt hat und gegen die Ausgangssperre verstt und trotzdem raus geht, ist mehr als verantwortungslos.

    Aber was soll man dazu noch sagen wenn die Brger auf die Strae gehen und Protestieren weil sie Angst haben und die Regierung dem Volk nicht zuhrt und keine Beachtung schenkt ist es doch ein Wunder das es leider zu Problemen und Ausschreitungen gekommen ist.
    Ich finde da ist die Regierung selbst dran schuld, wenn die Regierung seinem Volk keine Beachtung schenkt und nicht darauf hrt was das Volk bedrckt fngt das Volk frher oder spter selbst an zu handeln und geht auf die Strae !
    das Volk ist jetzt schon verngstig wegen der Corona Kriese, dann noch mit dem Wissen das Flchtlinge im Land auch noch mit Corona invitiert sind macht dem Volk natrlich noch mehr angst.
    Da kann ich das Volk schon verstehen wenn die der Meinung sind das Flchtlingslager auf das Festland umlagern zu wollen und das die das Flchtlingslager nicht in ihrer nhe haben wollen

    Das Volk hat einfach nur Angst um die Corona-Kriese und will eine weiter Ausbreitung des Virus unterbinden, dass kann ich sehr gut nachvollziehen !!

    1 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    Laughter is a good way to achieve inner peace !

  2. #2
    Psw-Legende Avatar von Ophiuchus
    Putinversteher
     


    Registriert
    30.12.2013
    Zuletzt online
    Gestern um 21:19
    Beitrge
    20.340
    Themen
    271

    Erhalten
    7.486 Tops
    Vergeben
    6.727 Tops
    Erwhnungen
    107 Post(s)
    Zitate
    14887 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Binarycode Beitrag anzeigen
    Zusammenste bei Protest gegen griechisches Flchtlingslager

    Demonstranten haben in Griechenland eine Strae blockiert, um gegen ein Flchtlingslager zu protestieren.
    Die Polizei setzte Trnengas ein, mehrere Menschen wurden verletzt.
    Der Unmut der Anwohner war durch einen Corona-Fall verstrkt worden.

    In Griechenland ist es bei Protesten gegen ein Flchtlingslager zu Zusammensten zwischen Anwohnern und der Polizei gekommen.
    Die Polizei setzte am Sonntag Trnengas gegen die Demonstranten ein, die eine Strae nahe der Stadt Malakasa blockiert hatten.
    Die staatliche Nachrichtenagentur ANA berichtete unter Berufung auf Polizeiangaben, sechs Beamte seien verletzt worden.

    Auch unter den Demonstranten gab es offenbar Verletzte.
    Es war ein friedlicher Protest, und wir wurden verprgelt, beklagte sich Brgermeister Yiorgos Giassimakis im Gesprch mit der Wochenzeitung Ethnos.
    Das Lager in dem rund 38 Kilometer nrdlich der Hauptstadt Athen gelegenen Ort Malakasa war im Mrz vergrert worden, um Hunderte weitere Flchtlinge aufzunehmen.

    Der Unmut von Anwohnern ber das Lager wurde zuletzt dadurch verstrkt, dass unter den dortigen Flchtlingen ein Fall der Ansteckung mit dem Coronavirus aufgetreten war.
    Das Lager wurde im April abgeriegelt, nachdem ein afghanischer Bewohner positiv auf das Virus getestet worden war.
    Der Brgermeister beschwerte sich aber darber, dass sich Flchtlinge ber die Ausgangssperre hinwegsetzten und das Camp immer wieder verlieen.

    Auch auf den griechischen Inseln gibt es immer wieder Proteste von Anwohnern gegen die Flchtlingslager.
    Gemeinden auf den Inseln setzen die Regierung in Athen unter Druck, mehr Flchtlinge auf das Festland zu verlegen.


    Source: http://www.welt.de/politik/ausland/a...-Malakasa.html


    Also da brauch man sich wirklich nicht zu wundern warum die Menschen suer werden und Protestieren, wenn die Invitierten Flchtlinge das Lager verlassen und abhauen !
    Da kann ich die Panik der Brger schon verstehen, die Menschen haben momentan schon genug angst wegen dem Corona Virus, und dann noch die Panik mit dem wissen das ein Flchtling sich mit dem Virus angesteckt hat und gegen die Ausgangssperre verstt und trotzdem raus geht, ist mehr als verantwortungslos.

    Aber was soll man dazu noch sagen wenn die Brger auf die Strae gehen und Protestieren weil sie Angst haben und die Regierung dem Volk nicht zuhrt und keine Beachtung schenkt ist es doch ein Wunder das es leider zu Problemen und Ausschreitungen gekommen ist.
    Ich finde da ist die Regierung selbst dran schuld, wenn die Regierung seinem Volk keine Beachtung schenkt und nicht darauf hrt was das Volk bedrckt fngt das Volk frher oder spter selbst an zu handeln und geht auf die Strae !
    das Volk ist jetzt schon verngstig wegen der Corona Kriese, dann noch mit dem Wissen das Flchtlinge im Land auch noch mit Corona invitiert sind macht dem Volk natrlich noch mehr angst.
    Da kann ich das Volk schon verstehen wenn die der Meinung sind das Flchtlingslager auf das Festland umlagern zu wollen und das die das Flchtlingslager nicht in ihrer nhe haben wollen

    Das Volk hat einfach nur Angst um die Corona-Kriese und will eine weiter Ausbreitung des Virus unterbinden, dass kann ich sehr gut nachvollziehen !!
    "Flchtlinge " die zu einer Gefahr werden gehren nach Hause geschickt !

    Siehe auch die regelmigen Randale in der Erstaufnahme Suhl !

    0 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    Das Volk sollte sich nicht vor der Regierung frchten.
    Die Regierung sollte sich vor ihrem Volk frchten.

    Kompost : Andreas1975 BDP Boxtrolls Brandy Compa Cotti denker_1 e.augustinos Ei Tschi FCB-Fan Federklinge HaddschiUmar imho joG Kamikatze leonidas Mavi Metadatas Nansen Patrick Piranha riwa Rotschopf Sapore di Mare Tafkas Tooraj Trantor vexator wellenreiter wildermuth Woppadaq Jakob Heli Atue001 Uwe O. Le Bon Sportsgeist Voller Hanseat

  3. #3
    One-Post-Wonder aktives Forenmitglied
    Binarycode hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Binarycode
    28
     


    Registriert
    25.01.2020
    Zuletzt online
    Gestern um 22:38
    Beitrge
    56
    Themen
    33

    Erhalten
    17 Tops
    Vergeben
    4 Tops
    Erwhnungen
    1 Post(s)
    Zitate
    78 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Ophiuchus Beitrag anzeigen
    "Flchtlinge " die zu einer Gefahr werden gehren nach Hause geschickt !

    Siehe auch die regelmigen Randale in der Erstaufnahme Suhl !
    Das sehe ich genau so !!!
    Flchtlinge die sich nicht in das Soziale Leben der Brger und des Landes Integrieren knnen und eine Gefahr fr das Volk und fr das Land darstellen gehren sofort wieder nach Hause, wo die genug fr Unruhen und Probleme sorgen knnen

    1 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    Laughter is a good way to achieve inner peace !

  4. #4
    Rechter Gutmensch Avatar von Joachim der Hellseher
    Numerologe und Energiemesser
     


    Registriert
    21.09.2012
    Zuletzt online
    Gestern um 22:44
    Beitrge
    6.965
    Themen
    188

    Erhalten
    2.515 Tops
    Vergeben
    480 Tops
    Erwhnungen
    50 Post(s)
    Zitate
    7014 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Binarycode Beitrag anzeigen
    Flchtlinge die sich nicht in das Soziale Leben der Brger und des Landes Integrieren knnen und eine Gefahr fr das Volk und fr das Land darstellen gehren sofort wieder nach Hause, wo die genug fr Unruhen und Probleme sorgen knnen
    Das wird schon seit einigen Jahren gepredigt.

    0 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    27.2.20: Tim Kellner gewinnt Beleidigungsprozess gegen palstinensische Staatssekretrin fr Dingsbums, Sawsan Chebli.
    27.3.20: Papst Franziskus I. spendet Sondersegen fr die Rettung der Menschheit.
    8.4.20: Italien schliet wegen Corona alle Hfen fr illegale Flchtlingsschiffe.
    26.4.20: Laschet bei Anne Will: "Virologen ndern alle paar Tage ihre Meinung."
    2.5.20: UNO: "In Afrika droht humanitre Katastrophe".

  5. #5
    One-Post-Wonder aktives Forenmitglied
    Binarycode hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Binarycode
    28
     


    Registriert
    25.01.2020
    Zuletzt online
    Gestern um 22:38
    Beitrge
    56
    Themen
    33

    Erhalten
    17 Tops
    Vergeben
    4 Tops
    Erwhnungen
    1 Post(s)
    Zitate
    78 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Joachim der Hellseher Beitrag anzeigen
    Das wird schon seit einigen Jahren gepredigt.
    Ja und es ist mehr als traurig das die Regierung das nicht sieht , und was dagegen unternimmt !
    Es ist doch die Pflicht wenn man fremd in einem Land ist und zu Gast irgendwo das man sich dann benimmt und deren Regeln der Gastgeber beachtet und sich daran hlt.

    Wenn man irgendwo neu hinkommt hat man doch die Pflicht sich an die Regeln des Landes zu halten und sich Sozial dem Land und dem Volk gegenber zu benehmen und die Gesetze und Regeln dieses Landes zu befolgen.

    1 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    Laughter is a good way to achieve inner peace !

  6. #6
    Avatar von Smoker
    souvern und fair
     


    Registriert
    14.09.2012
    Zuletzt online
    Gestern um 23:59
    Beitrge
    5.278
    Themen
    238

    Erhalten
    4.533 Tops
    Vergeben
    434 Tops
    Erwhnungen
    113 Post(s)
    Zitate
    5826 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Binarycode Beitrag anzeigen
    Das sehe ich genau so !!!
    Flchtlinge die sich nicht in das Soziale Leben der Brger und des Landes Integrieren knnen und eine Gefahr fr das Volk und fr das Land darstellen gehren sofort wieder nach Hause, wo die genug fr Unruhen und Probleme sorgen knnen
    Die sollen sich nicht integrieren die sollen verschwinden.

    3 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.

  7. #7
    Psw-Kenner Avatar von Roquette

    Registriert
    22.04.2019
    Zuletzt online
    Gestern um 23:33
    Beitrge
    2.886
    Themen
    170

    Erhalten
    2.339 Tops
    Vergeben
    1.688 Tops
    Erwhnungen
    30 Post(s)
    Zitate
    3302 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Binarycode Beitrag anzeigen
    Ja und es ist mehr als traurig das die Regierung das nicht sieht , und was dagegen unternimmt !
    Es ist doch die Pflicht wenn man fremd in einem Land ist und zu Gast irgendwo das man sich dann benimmt und deren Regeln der Gastgeber beachtet und sich daran hlt.

    Wenn man irgendwo neu hinkommt hat man doch die Pflicht sich an die Regeln des Landes zu halten und sich Sozial dem Land und dem Volk gegenber zu benehmen und die Gesetze und Regeln dieses Landes zu befolgen.
    Dass man nicht den Tod anderer riskiert, zumal als Gast, "Flchtling" im Aufnahmeland, sollte klar sien. Jedoch hrte ich heute, dass eine "Grofamilie" sich mit Corona angesteckt hat. 90 Personen sollten zum Coronatest erscheinen, es kamen nur 15.

    Das heisst doch, dass diese .....Leute.... sich nicht schmen, den Virus weiterhin zu verbreiten. So etwas gehrt in die Wste.

    0 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    Wer die Grenzen eines Staates in der Form ffnet; wer die Grenzen aufgibt, gibt das Staatsgebiet auf. Wer ein Staatsgebiet aufgibt, gibt den Staat auf

    Wir praktizieren dieses rechtswidrige Verfahren immer noch und immer weiter und kein Mensch im Parlament regt sich darber auf mit Ausnahme der AfD


    Zitat Rupert Scholz, CDU, Staatsrechtler

    https://www.freiewelt.net/nachricht/...rkel-10079432/

  8. #8
    Avatar von zebra

    Registriert
    08.03.2017
    Zuletzt online
    Gestern um 09:31
    Beitrge
    4.819
    Themen
    496

    Erhalten
    3.140 Tops
    Vergeben
    3.030 Tops
    Erwhnungen
    51 Post(s)
    Zitate
    4514 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Binarycode Beitrag anzeigen
    Das sehe ich genau so !!!
    Flchtlinge die sich nicht in das Soziale Leben der Brger und des Landes Integrieren knnen und eine Gefahr fr das Volk und fr das Land darstellen gehren sofort wieder nach Hause, wo die genug fr Unruhen und Probleme sorgen knnen
    Alle dieser Wirtschaftsflchtlinge trumen von der Deutschen Harz-4 Frhrente + Krankenversicherung fr Nada,
    die soziale Hngematte vom Deutschen Arbeiter finanziert, fr alle Shit-Holes dieser Welt.
    Die Altparteien haben schon ganz Europa mit Ihren Idiotischen unbezahlbaren Ideologien in den Abgrund gestrzt,
    es ist leicht deren Bunte Toleranz Anderen aufzubrden wenn man Selbst nicht Haften muss,
    Fachkrfte ? wohl eher Analphabeten / Eseltreiber / Teppichflieger und Voodoo Meister ...
    nicht Alle ? > ja klar > aber selbst wenn, dann haben diese Entwicklungslnder nun noch mehr Probleme ohne
    deren Fachkrfte ...Dank Links-Grn-Versifft + Rukola-Rakete ...

    0 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.

  9. #9
    Psw-Legende Avatar von Ophiuchus
    Putinversteher
     


    Registriert
    30.12.2013
    Zuletzt online
    Gestern um 21:19
    Beitrge
    20.340
    Themen
    271

    Erhalten
    7.486 Tops
    Vergeben
    6.727 Tops
    Erwhnungen
    107 Post(s)
    Zitate
    14887 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Binarycode Beitrag anzeigen
    Das sehe ich genau so !!!
    Flchtlinge die sich nicht in das Soziale Leben der Brger und des Landes Integrieren knnen und eine Gefahr fr das Volk und fr das Land darstellen gehren sofort wieder nach Hause, wo die genug fr Unruhen und Probleme sorgen knnen
    Leider interessiert sich diese Regierung nicht fr Nichtmigranten !

    0 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    Das Volk sollte sich nicht vor der Regierung frchten.
    Die Regierung sollte sich vor ihrem Volk frchten.

    Kompost : Andreas1975 BDP Boxtrolls Brandy Compa Cotti denker_1 e.augustinos Ei Tschi FCB-Fan Federklinge HaddschiUmar imho joG Kamikatze leonidas Mavi Metadatas Nansen Patrick Piranha riwa Rotschopf Sapore di Mare Tafkas Tooraj Trantor vexator wellenreiter wildermuth Woppadaq Jakob Heli Atue001 Uwe O. Le Bon Sportsgeist Voller Hanseat

  10. #10
    One-Post-Wonder aktives Forenmitglied
    Binarycode hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Binarycode
    28
     


    Registriert
    25.01.2020
    Zuletzt online
    Gestern um 22:38
    Beitrge
    56
    Themen
    33

    Erhalten
    17 Tops
    Vergeben
    4 Tops
    Erwhnungen
    1 Post(s)
    Zitate
    78 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Ophiuchus Beitrag anzeigen
    Leider interessiert sich diese Regierung nicht fr Nichtmigranten !
    Traurig aber wahr !!!
    Die Regierung prft die Flchtlinge noch nicht einmal richtig, ob Sie vorbestraft sind oder ob die Flchtlinge eine Gefahr fr das Volk darstellen.
    Das ist der Regierung vollkommen egal, der Staat holt so viele Flchtlinge ins Land und zeigt sich damit Sozial und offen der Welt, was dem Volk aber wichtig ist und ob das Volk damit einverstanden ist interessiert die Politiker gar nicht, was wirklich mehr als traurig ist !

    Da fragt man sich wirklich ob die Regierung berhaupt noch an der Meinung des Volkes Interessiert ist, ich Persnlich sage das die Regierung unsere Meinung gar nicht wichtig ist und was uns interessiert sind !
    Und so welche Politiker vertreten das Land und das Volk, da fehlen einem echt die Worte wie sich unser Land entwickelt hat

    0 Nicht mglich! Sie mssen sich anmelden, um Beitrge zu bewerten.
    Laughter is a good way to achieve inner peace !

hnliche Themen

  1. Europarat kritisiert Griech.Flchtlingslager
    Von GL2010 im Forum Europa
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.02.2019, 08:37
  2. Wird Deutschland zum Flchtlingslager und Terroristen-Camp?
    Von Sachse im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.06.2018, 08:44
  3. Fake News: Welt Online - PROTEST GEGEN TRUMP
    Von Burkhardt im Forum Fake-News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.01.2017, 18:13
  4. Heute: Protest gegen "Bilderberger"
    Von TMaar im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 16.06.2016, 08:17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben