+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 33 von 33
  1. #31
    sitzen auf wtc7 Avatar von zwei2Raben
    Alle Ethik ist Abwägung
     


    Registriert
    06.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 17:00
    Beiträge
    9.164
    Themen
    111

    Erhalten
    4.663 Tops
    Vergeben
    6.142 Tops
    Erwähnungen
    114 Post(s)
    Zitate
    8147 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Roquette Beitrag anzeigen
    Michel Houellebecq beschrieb es in seinen Roman "Unterwerfung". Henryk M Broder beschrieb es in seinen Buch "Hurra, wir kapitulieren" schon vor Jahren.

    Nun verblödet sich die Parfumkette Douglas nicht mit folgenden Foto zu werben für ihre überteuerten Produkte. Uns Dumm-Deutschen wird auch gleich noch "Eid al Fitr - Hier bekannt als Zuckerfest" erklärt.

    3 der 4 Frauen lassen den Haaransatz erkennen (auf dem Kopf) - wie sexy doch der Islam sein kann. Aber darf man noch bei Douglas als Atheist kaufen? Wie findet ihr derartige schleimige, kriecherische, unterwürfige, feige Werbung?
    Anhang 8408
    Hier wird mir Neid auf eine islamische Kultur geschaut. Die abgebildeten Frauen sind schön, treu, gebildet, haben entwickelte Charaktere und eine tiefe Psychologie. Die wirklichen Mohamedanerinnen sehen oft genug aus wie eine Ansammlung von Plastiktüten. Aber nicht immer. Zumindest der Anspruch ist geblieben.
    Die deutschen Frauen, auch in der Werbung, sind gierig, dekadent, untreu und austauschbar. Auch sie sehen oft genug aus wie Plastiktüten, aber sie haben vor allem keinen höheren Anspruch. Die Bildung und die Identität sind verloren gegangen. Die Identitäre Bewegung wurde ins rechte Lager gedrückt. Die Deutschen haben keinerlei Hoffnung, das sieht man an den extrem niedrigen Geburtenraten. Die größeren Städte haben schon heute einen Anteil von über 50% mohamedanischer Geburten, manche Städte im Ruhrgebiet schon 75%. Demnach ist Deutschland bereits etwa 2050 ein islamischer Staat, eine Zeit in der die Kinder der Schreiber hier im Forum noch leben oder gesteinigt werden.

    An dem Dilemma sind aber nicht die Mohamedaner schuld. Das haben die Deutschen selbst verbrochen. Sie wählen immer noch Demenzparteien, kaufen Kunstdrucke und Bildzeitung, haben bis heute die Menschenwürde nicht definiert, lesen den Koran nicht und die Bibel nicht und erklären keine Mathematik. Die Folge ist grenzenlose Gleichgültigkeit und die Geburtenrate. Es wird keine Umkehr ohne eine Entwicklung der Kultur geben.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von zwei2Raben (25.05.2020 um 00:46 Uhr) Grund: Korrekturen
    Der Umgang von Merkel und Co mit Corona ist so irr, als wenn sie den ganzen Tag wie Schweine quiken würden.

    ≤#}jjjj++><{

    FreRex,Jakob,vHanseat,DWBrot, commander,sportlaller,compa, milchmädchenfrank,Tmaar,conscience,e.augusti,
    vexa,Giorgete,tafkas,woppaq, Fwolf,Maier2o,watson,Atue,manfredm,metadatas, P1950,busse, aStubenti,UweO,heli, LOA-P,mats

  2. #32
    Avatar von Bester Freund
    VAN DER GRAF GENERATOR
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 17:27
    Beiträge
    21.200
    Themen
    661

    Erhalten
    9.472 Tops
    Vergeben
    8.068 Tops
    Erwähnungen
    313 Post(s)
    Zitate
    16383 Post(s)

    Standard

    zwei2Raben

    ..Toller Beitrag, die Nr.31. Ich stimme jedem Wort zu, besonders dem letzten Abschnitt.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Na dann, WOHLAN!!!

    „Die Klugheit eines Menschen erkennt man an seinem Gesicht." Vietnamesisches Sprichwort.
    "Dorfrecht bricht Königsrecht."(dito)

  3. #33
    Psw-Kenner
    Roquette hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Roquette

    Registriert
    22.04.2019
    Zuletzt online
    Heute um 00:42
    Beiträge
    2.714
    Themen
    164

    Erhalten
    2.189 Tops
    Vergeben
    1.554 Tops
    Erwähnungen
    29 Post(s)
    Zitate
    3116 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Roquette Beitrag anzeigen
    Michel Houellebecq beschrieb es in seinen Roman "Unterwerfung". Henryk M Broder beschrieb es in seinen Buch "Hurra, wir kapitulieren" schon vor Jahren.

    Nun verblödet sich die Parfumkette Douglas nicht mit folgenden Foto zu werben für ihre überteuerten Produkte. Uns Dumm-Deutschen wird auch gleich noch "Eid al Fitr - Hier bekannt als Zuckerfest" erklärt.

    3 der 4 Frauen lassen den Haaransatz erkennen (auf dem Kopf) - wie sexy doch der Islam sein kann. Aber darf man noch bei Douglas als Atheist kaufen? Wie findet ihr derartige schleimige, kriecherische, unterwürfige, feige Werbung?
    Anhang 8408
    In der "JUngen Freiheit" (Warum nicht in der Lügenrpesse?) las ich dazu passend:

    Im Iran hat sich eine 29-Jährige verbrannt. Sie hatte als Mann verkleidet ein Fussballspiel besucht und wurde deswegen zu Gefängnis verurteilt.

    Mein Vorschlag an Douglas: Warum nicht mal brennende Frauen zeigen, ihr "Weltoffenen Toleranten"?

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    »Wer die Grenzen eines Staates in der Form öffnet; wer die Grenzen aufgibt, gibt das Staatsgebiet auf. Wer ein Staatsgebiet aufgibt, gibt den Staat auf«

    »Wir praktizieren dieses rechtswidrige Verfahren immer noch und immer weiter und kein Mensch im Parlament regt sich darüber auf – mit Ausnahme der AfD«


    Zitat Rupert Scholz, CDU, Staatsrechtler

    https://www.freiewelt.net/nachricht/...rkel-10079432/

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 17.06.2017, 11:48
  2. Islam heißt Unterwerfung!!!
    Von Starfix im Forum Gesellschaft
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 24.03.2017, 14:22
  3. Happy birthday, Mr. Douglas!
    Von Timirjasevez im Forum Sonstige Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.12.2016, 13:13
  4. Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 12.08.2015, 10:22
  5. C. H. Douglas
    Von Turandot im Forum Politik- & Geschichtswissenschaft
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.08.2008, 23:14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben