+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 33 von 33
  1. #31
    Avatar von zebra

    Registriert
    08.03.2017
    Zuletzt online
    Heute um 04:47
    Beiträge
    4.548
    Themen
    467

    Erhalten
    2.881 Tops
    Vergeben
    2.813 Tops
    Erwähnungen
    50 Post(s)
    Zitate
    4262 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    Als Faustregel gilt: Je weiter östlich, desto weniger Islam.
    Ist nur eine ganz grobe Regel, denn in Städte wie Chemnitz werden vom Westen aus immer mehr Moslems geschickt.
    Kann also sein, dass diese Regel irgendwann nicht mehr gilt.
    Auch landen ganz im Osten verdammt viele Tschetschenen.
    Allgemein aber ist das Zusammengehörigkeitsgefühl in Ostdeutschland doch viel höher als im Westen und man lässt sich viel weniger bieten.

    Vielleicht gibt es gerade deshalb aus Westen so viel Häme gegen Ostdeutsche, weil sich Moslems in Westdeutschland nahezu alles, wirklich alles herausnehmen können, ohne dass das Volk reagiert
    je weniger Islam umso besser,
    wenn ich deren Sprache oder gar Musik höre wird mir Spei-Übel,
    vom Out-Fit bis zum frechen auftreten, absolut nicht meine Wellenlänge,
    auch das Essen nicht mein Geschmack, deren Religion / Kultur unakzeptabel für Moderne Europäer.
    Ärger ist also immer vorprogrammiert, und ich bin weder Nazi noch Rassist und sogar mit einer Ausländerin verheiratet,
    aber Musel bleiben unter sich, und wir auch ...basta.
    Nicht integrierbar > es wird immer aneinander vorbeigelebt, klar kann man Abstand halten wenn die auch Abstand halten
    und Jeder macht sein Ding, so lange die in Ihren Vierteln bleiben ... kann es uns wurscht sein, denn dort kämpfen die unter sich
    Araber / Türken / Syrer / Afghanen / Kurden / Tschetschenen / Farbige usw. ... haben viel Spaß untereinander
    mal schauen wer gewinnt > Ich tippe auf die Gnadenlosen Tschetschenen ...

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #32
    Bester Freund hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Bester Freund
    VAN DER GRAF GENERATOR
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 15:54
    Beiträge
    21.188
    Themen
    661

    Erhalten
    9.472 Tops
    Vergeben
    8.066 Tops
    Erwähnungen
    313 Post(s)
    Zitate
    16374 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von gerthans Beitrag anzeigen
    Das ist schon richtig.

    Die Kölner Silvesternacht ist aber auch dadurch charakterisiert, dass kein deutscher Vater seine Tochter, kein deutscher Freund seine Freundin, kein deutscher Bruder seine Schwester verteidigt hat - zumindest ist nichts bekannt geworden. Die Männer im Westen sind verweichlichte Lappen - spätrömische Dekadenz eben.
    Westdeutsche sind ZUM GROSSEN TEIL, nicht alle natürlich, ein absolut rotes Tuch für mich. Genau deswegen. Den wirklich typischen Westdeutschen verkörpert der da für mich. Ma sieht wirklich so unendlich viele ähnlicher Figuren in westdeutschen Städten vor allem, es wird einem übel. Von vielen, nicht allen, westdeutschen Stadtweibern ganz zu schweigen. Sowas hier in erschlagend häufiger Ausprägung..
    Beide bezeichnenderweise noch aus nrw... Passt wie Faust aufs Auge.

    Man sieht diesen Leuten schon an, dass sie gar nicht willig sind, ihr eigen Fleisch und Blut gegen das Moslempack zu verteidigen. Im Gegenteil.

    In Chemnitz wären die Nafris auf den Widerstand sächsischer Männer gestoßen (Und Merkel hätte den Chemnitzern hinterher Menschenjagden vorgeworfen)
    Das ist auch nicht mehr so wie früher, muss man leider zugeben. Die Westdeutschen haben durch ihre schiere zahlenmäßige Übermacht und bodenlosen Unverschämtheiten viel an Schaden angerichtet. Man erinnere sich nur an dieses Massenkonzert 2018, zu dem halb nrw sozusagen angefahren kam, dazu Berliner und weitere.

    Seither erscheint mir die Wehrbereitschaft dort nachgelassen zu haben. Ma hört immer wieder von Moslemübergriffen, aber nicht mehr von Gegenreaktionen. Trotzdem ist es insgesamt so, dass Moslems dort härter entgegengetreten wird als im Westen. Wie lange noch?

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Bester Freund (27.05.2020 um 08:20 Uhr)
    Na dann, WOHLAN!!!

    „Die Klugheit eines Menschen erkennt man an seinem Gesicht." Vietnamesisches Sprichwort.
    "Dorfrecht bricht Königsrecht."(dito)

  3. #33
    Premiumuser Avatar von roadrunner
    7 Hobby´s, Segelfliegen und
    Sex
     


    Registriert
    10.10.2018
    Zuletzt online
    Heute um 01:23
    Beiträge
    3.479
    Themen
    1

    Erhalten
    1.444 Tops
    Vergeben
    178 Tops
    Erwähnungen
    18 Post(s)
    Zitate
    2899 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Funkelstern Beitrag anzeigen
    Ja, der Dom in Schwulhausen ist immer noch nicht fertig...
    Deine Kenntnisse sind leider etwas unvollkommen. Da Kalksandstein nicht zu den harten Steinsorten zählt, müssen immer wieder erodierte Teile unseres Bahnhof Kapellchens ersetzt werden, unter diesem Umweltaspekt ist der Dom natürlich eine Dauerbaustelle.
    Nach 632 Jahren und zwei Monaten wurde der Kölner Dom 1880 endlich eingeweiht. Damit ist seine Bauzeit rekordverdächtig. Länger dauerte wahrscheinlich nur der Bau der Chinesischen Mauer.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Es ist schlimm, wenn Sachkundige keine Entscheidungsbefugnis und Entscheidugsbefugte keine Sachkunde haben. Beratungsresistent: Compa, herbert, Lono, Mino, Perkeo, Picasso, Piranha, Politikqualle, Sebastian Hauk, sportsgeist, Starfix, Voller Hanseat, Watson, ZillerThaler, Atue001, Humanist 62

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Wenn Linke Opfer ihrer selbst werden
    Von Starfix im Forum Gesellschaft
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.07.2019, 22:39
  2. Wenn Politiker aus ihrer Jugend erzählen...
    Von imho im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.06.2019, 10:17
  3. Schaut selbst wie was abläuft, wenn man nicht konform.
    Von Aspirin im Forum Der Hass der Populärmedien
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 11.01.2019, 18:14
  4. Die Linke kämpft mit dem Islam gegen sich selbst
    Von Bester Freund im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 17.10.2016, 20:18
  5. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.08.2014, 20:17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben