+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 37 von 37
  1. #31


    Registriert
    10.10.2015
    Zuletzt online
    25.05.2020 um 18:13
    Beiträge
    2.845
    Themen
    0

    Erhalten
    680 Tops
    Vergeben
    1 Tops
    Erwähnungen
    61 Post(s)
    Zitate
    3013 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Sumsina Beitrag anzeigen
    Du meinst wie Linksextreme. Also ich höre nur von Linksextreme Gewalttaten in letzter Zeit, sowie Sachbeschädigungen gegen Firmen, Brandanschläge gegen Fahrzeuge. Die Liste ist lang, deiner linken Verbrecherbrut. Schon interessant was du hier wieder mal für Lügen uns verkaufen willst. Praktizierende linker Faschismus, mehr muss man dazu nicht sagen.
    Erheiternd wenn ein Neonazi und Verschwörungstheoretiker Andersdenkende als Linke verunglimpft .
    Bisher habe ich nie unterschieden zwischen Links und Rechtschaoten .
    Verbrechen bleiben Verbrechen, Straftaten bleiben Straftaten .
    Die Morde in Kassel ,Halle, Brandstiftungen gegen Asylunterkünfte ,wurden nun mal von deinen
    politischen Freunden verübt .

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #32
    Psw-Kenner
    KurtNabb hat diesen Thread gestartet
    Avatar von KurtNabb

    Registriert
    24.02.2019
    Zuletzt online
    Gestern um 23:11
    Beiträge
    8.224
    Themen
    15

    Erhalten
    3.178 Tops
    Vergeben
    739 Tops
    Erwähnungen
    41 Post(s)
    Zitate
    7219 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Voller Hanseat Beitrag anzeigen
    Wer auf derartige Links hinweist dem scheint der Bote sicher nicht egal zu sein. Versuche von
    Rechtsextremisten Aussagen politscher Gegner in die eigene Richtung umzukehren ist ausreichend
    bekannt .
    Hast Du irgendetwas zu Nachricht zu sagen, oder willst Du wieder nur pöbeln, so wie das nun mal Deine Art ist?

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ich schaue keine Videos und ich mag auch keine Videos schauen und ich mag auch nicht diskutieren, warum ich keine Videos schaue.

  3. #33
    aktives Forenmitglied Avatar von cornjung

    Registriert
    21.08.2019
    Zuletzt online
    Gestern um 00:41
    Beiträge
    40
    Themen
    0

    Erhalten
    29 Tops
    Vergeben
    7 Tops
    Erwähnungen
    1 Post(s)
    Zitate
    34 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Voller Hanseat Beitrag anzeigen
    Die Morde in Kassel ,Halle, Brandstiftungen gegen Asylunterkünfte ,wurden nun mal von deinen politischen Freunden verübt .
    False flag.Wer verprügelt Ausländer und zünder Asylanteheime an ? Vorzugsweise wenn ARD und Bild anwesend sind ? Denunzianten, IMs, Spitzel, Verräter und V-Leute. Die theoretische Notwendigkeit dieses lichtscheuen Gesindels und schäbigen Gelumpe wird damit begründet, sie liefern angeblich wichtige Informationen darüber, was in kriminellen Organisationen passiert. De facto aber kommen sie in kriminelle Organisationen normalerweise gar nicht rein. Dafür werden oppositionelle Gruppen nicht nur ausspioniert, sondern gezielt infiltriert, damit V-Leute Verbrechen anstiften, und sogar verüben , um so einen Vorwand zu haben, die Opposition auszuschalten. V-Leute, die in der Rolle des Anstifters oder Täters wie Asylanten-heime-anzünder auftreten, sind also staatliche Agent Provokateure. Ein besonders erfolgreicher war der Star-V-Mann des Verfassungsschutzes, der abartige und perverse Kinderschänder und Pädo Tino Brandt.

    Der gemeine V-Mann in Deutschland ist also das genaue Gegenteil dessen, zu was er ürsprünglich gedacht war. Statt Informanten in kriminelle Terror-Gruppen einzuschleusen, um Anschläge zu verhindern, werden Kriminelle im staatlichen Auftrag in oppositionelle Gruppen eingeschleust, um Anschläge erst zu ermöglichen. Das ist die Aufgabe des Verfassungsschutz. Das ist die Aufgabe von V-Leuten. Rechte Opposition zu diffamieren und zu diskreditieren...und verbieten.

    Die Deutschen zahlen ohnehin schon die höchsten Steuern und Abgaben weltweit, zusätzlich werden aus ihnen über 8 MILLIARDEN Rundfunkgebühren jährlich raus gepresst....für stündliche Erziehung, Gehirnwäsche und Propaganda..... als ARD-ZDF Nachrichten getarnt. Und jetzt wollen sie noch mehr....ohne Worte. Der Staat hast fast eine Billion Steuereinnahmen, aber nicht mal das reicht. Und zwar vor Corona.
    Zitat Zitat von KurtNabb Beitrag anzeigen
    Hast Du irgendetwas zu Nachricht zu sagen, oder willst Du wieder nur pöbeln, so wie das nun mal Deine Art ist?
    Sehr gut erkannt. Hanseat ist ein links-extremistischer Meinungs-terrorist, und hat ein einseitiges, menschenverachtendes, radikales und rassistisches Weltbild. Er diffamiert, hetzt, pöbelt und verunglimpft in Goebbelles-Manier. Was er macht ist keine Meinungsäusserung mehr, sondern Agitation, üble Nachrede, Verleumdung und Volksverhetzung. Gegen Deutsche und Deutschland. Verbrechen bleiben aber Verbrechen, Straftaten bleiben Straftaten . Vermutlich ein VS-bot. Oder Anetta-Kahane-Troll.

    3 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von cornjung (25.05.2020 um 15:48 Uhr)

  4. #34
    Premiumuser Avatar von Sumsina

    Registriert
    22.10.2018
    Zuletzt online
    Heute um 03:29
    Beiträge
    2.506
    Themen
    24

    Erhalten
    1.579 Tops
    Vergeben
    1.781 Tops
    Erwähnungen
    35 Post(s)
    Zitate
    2216 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Voller Hanseat Beitrag anzeigen
    Erheiternd wenn ein Neonazi und Verschwörungstheoretiker Andersdenkende als Linke verunglimpft .
    Bisher habe ich nie unterschieden zwischen Links und Rechtschaoten .
    Verbrechen bleiben Verbrechen, Straftaten bleiben Straftaten .
    Die Morde in Kassel ,Halle, Brandstiftungen gegen Asylunterkünfte ,wurden nun mal von deinen
    politischen Freunden verübt .
    Ich bin kein Neonazi und auch kein Verschwörungstheoretiker. Du bist aber 100% ein Linksextremist, das ist ein Fakt. Da kannst du dich mit deinen kleinen Beinchen und Ärmchen noch so dagegen wehren. Außerdem kennst du meine politischen Freunde gar nicht. Schon vergessen wer die meisten Toten auf dem Gewissen in der Geschichte der Menschheit hat? Das seid ihr linken Verbrecherbrut. Also nimm mal deinen Mund nicht so voll, sonst überhitzt deine Denkmurmel. Wäre doch schade wenn es dich wegen zu vieler Denkanstrengung umhaut.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.


    "Die Sachsen sind keine Nazis, sie sind nur die einzigen die mal das Maul aufmachen." Uwe Steimle - 2016

  5. #35
    Rotinquisitor Avatar von Redwing
    Im Zustand der Systemresistenz
     


    Registriert
    13.05.2013
    Zuletzt online
    Gestern um 23:50
    Beiträge
    2.924
    Themen
    28

    Erhalten
    1.229 Tops
    Vergeben
    863 Tops
    Erwähnungen
    145 Post(s)
    Zitate
    1921 Post(s)

    Standard

    Wenn DER systemangepaßte Typ "Linksextremist" ist, dann bin ich eine Kreuzung aus Adolf Hitler und Adam Smith, du rechte Scheuklappensumse, und das System, das bis zu dieser Sekunde und darüber hinaus die meisten Toten sammelt, wenn auch freilich zu verlogen ist, die Verantwortung dafür zu übernehmen, ist immer noch der systemisch-rechte Kapitalismus, wie ich hier schonungslos erläuterte: https://www.politik-sind-wir.net/sho...Dauerholocaust. 8-/

    Zur Rundfunkgebühr muß ich zunächst einmal sagen, es ist natürlich löblich, daß sich ALGII-, Grundsicherung-, und Sozialhilfe-Systemopfer davon befreien lassen können, doch weist das Prinzip Lücken auf. Wer nicht in Bezug bestimmter Dinge ist, sondern bloß anderer wie Wohngeld oder eben einfach so arm ist und Dumpingjobber, etc., der kann sich NICHT einfach so befreien lassen. Es sollten GENERELL Bedürftige davon befreit werden.
    An sich muß man aber sagen, daß es durchaus Sinn macht, wenn Programm nicht nur von privaten Bonzen gestaltet werden darf, die dann ihre Meinung dem Volk eintrichtern und was für sie selbst bloß gut ist. Die Idee an sich ist also gar nicht so verkehrt, ob es da nicht auch andere Finanzierungsmodelle gäbe, eine andere Frage (Steuern oder so). Wobei es natürlich grenzwertig ist, Leuten für etwas zwangsweise Geld abzuzwacken, das sie vielleicht gar nicht nutzen (wollen). Aber wie will man das immer so genau überprüfen? Wer allerdings gar kein TV/Radio hat, da sollte es recht evident sein, und das wurde ja früher dann auch noch gesondert behandelt. Jetzt hingegen wird das einfach bei jedem vorausgesetzt. Ein weiteres Problem ist, daß leider auch der systemische Staat über eine Ecke mehr der reichen Minderheit und deren Wirtschaftslobby gegenüber weitgehend hörig ist - oder bestimmtem Gesocks wie etwa den Transatlantikern. Politische Agenden werden dementsprechend nicht selten einseitig propagiert. Da wiederum ist schon fast eher bei privater Konkurrenz mit abweichenden Meinungen zu rechnen. Wobei es hier wie dort Ausnahmen gibt. Insgesamt würde ich den öffentlichen Rundfunk dennoch als etwas vielseitiger und kritischer betiteln - und auch intelligenter/anspruchsvoller. Doch leider bewegen sich sowohl private wie auch öffentliche Sender zumeist im systemischen Gedankenkäfig, den sie nicht zu verlassen/sprengen fähig oder willens sind... ;-P Und ob ich dann für sowas zahlen will, weiß ich nicht. Zumindest sollte die Gebühr klar im erträglichen Rahmen bleiben und Arme, wie gesagt, komplett und ohne Wenn und Aber freigestellt sein. Nun ja, die letzte Erhöhung ist lange her, aber es stellt sich die Frage, ob bereits die jetzige Summe adäquat ist. Zumindest sollte das Geld dann auch für gutes Programm verwendet werden und nicht etwa in gierige Managerschlünde strömen, etc.. Oder zu Kaspern wie Markus Lanz, die da ihre Bühne für dekadente Bonzenpropaganda nutzen. ;-/

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Redwing (Gestern um 21:12 Uhr)
    Soziale Gerechtigkeit und geldbeutelunabhängige Freiheit statt Kapitalismus: Stoppt die Diktatur der reichen Minderheit!

  6. #36
    Premiumuser Avatar von Sumsina

    Registriert
    22.10.2018
    Zuletzt online
    Heute um 03:29
    Beiträge
    2.506
    Themen
    24

    Erhalten
    1.579 Tops
    Vergeben
    1.781 Tops
    Erwähnungen
    35 Post(s)
    Zitate
    2216 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Redwing Beitrag anzeigen
    Dein linkes dreckiges Geschwafel
    Keine Ahnung warum ich auf dich kleinen linken Faschisten überhaupt reagiere, wahrscheinlich weil mir langweilig ist. Da tut man sich schon mal solchen linken Bullshit wie deinen an. Passiert nicht wieder, versprochen! Sonst muss mich noch wegen dir übergeben.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.


    "Die Sachsen sind keine Nazis, sie sind nur die einzigen die mal das Maul aufmachen." Uwe Steimle - 2016

  7. #37
    Rotinquisitor Avatar von Redwing
    Im Zustand der Systemresistenz
     


    Registriert
    13.05.2013
    Zuletzt online
    Gestern um 23:50
    Beiträge
    2.924
    Themen
    28

    Erhalten
    1.229 Tops
    Vergeben
    863 Tops
    Erwähnungen
    145 Post(s)
    Zitate
    1921 Post(s)

    Standard

    Hättest doch auch weniger chiffriert sagen können, weder mir noch meiner Argumentation gewachsen zu sein, Doofmeiers Sumsina, aber ich will deiner literarischen Phantasie im Frühstadium da ja nicht im Wege stehen... 8-)

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Soziale Gerechtigkeit und geldbeutelunabhängige Freiheit statt Kapitalismus: Stoppt die Diktatur der reichen Minderheit!

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 350
    Letzter Beitrag: 17.11.2016, 23:35

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben