+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 43
  1. #1
    Premiumuser
    KurtNabb hat diesen Thread gestartet
    Avatar von KurtNabb

    Registriert
    24.02.2019
    Zuletzt online
    Heute um 16:07
    Beiträge
    9.141
    Themen
    19

    Erhalten
    3.750 Tops
    Vergeben
    858 Tops
    Erwähnungen
    45 Post(s)
    Zitate
    8042 Post(s)

    Standard Beitragserhöhung Rundfunk

    Die Staatsministerin für Kultur und Medien, Monika Grütters (CDU), hat Kritik an der geplanten Erhöhung des Rundfunkbeitrags unter anderem aus ihrer Partei zurückgewiesen. „Manche aktuellen Interventionen aus der Politik sind geeignet, den öffentlich-rechtlichen Rundfunk in seinem Ansehen zu beschädigen in einer Zeit, in der wir ihn dringender denn je brauchen“, sagte Grütters
    https://jungefreiheit.de/politik/deu...dfunkbeitrags/

    Interessanter Satz. Noch viel interessanter wird er, wenn man sich Gedanken darüber macht, wer mit "wir" gemeint sein könnte.

    Ich glaube schon, dass Monika Grütters und ihre Genossen von den etablierten Parteien den öffentlich-rechtlichen Rundfunk brauchen.

    Fraglich ist allerdings, ob wir alle ihn brauchen, ob diese Propagandatröte, deren Vorläufer den schönen Spitznamen "Goebbelsschnauze" trug, einen gesamtgesellschaftlichen Nutzen hat.

    8 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ich schaue keine Videos und ich mag auch keine Videos schauen und ich mag auch nicht diskutieren, warum ich keine Videos schaue.

  2. #2
    Avatar von DOLANS
    Die Gnostiker von Princeton
     


    Registriert
    10.09.2015
    Zuletzt online
    Heute um 15:10
    Beiträge
    6.483
    Themen
    186

    Erhalten
    3.175 Tops
    Vergeben
    3.095 Tops
    Erwähnungen
    66 Post(s)
    Zitate
    5151 Post(s)

    Standard

    Der öffentlich-rechtlichen Rundfunk

    Dient heute allein der STAAT-DIKTATUR in Deutschland zur Indoktrination der Bevölkerung -
    um dieser - ihre "eigene" Meinung zu vermitteln !

    Die dann so "Gläubigen" (VOLK) sind dafür sogar bereit - diese "Meinungsbildung" auch noch > übergebührlich < bezahlen zu müssen !

    Deutschland - das VOLK - wie der STAAT - ist nicht nur finanziell, sondern auch psychisch - pleite und dekadent geworden !

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer seine individuelle Existenz, sein Selbstbewußtsein – sein ICH -
    durch die Erziehung, Bildung und später dem Staat und der Kirche überläßt –
    wird ein Leben lang existieren – ohne real und bewußt – selbst je gelebt zu haben.

  3. #3
    Avatar von DOLANS
    Die Gnostiker von Princeton
     


    Registriert
    10.09.2015
    Zuletzt online
    Heute um 15:10
    Beiträge
    6.483
    Themen
    186

    Erhalten
    3.175 Tops
    Vergeben
    3.095 Tops
    Erwähnungen
    66 Post(s)
    Zitate
    5151 Post(s)

    Standard

    Übrigens,

    intelligente Menschen, welche ein eigenes Bewußtsein haben, und vor allem denken, erkennen und verstehen,

    brauchen die staatliche, öffentlich rechtliche >zwangs< Volksverblödung nicht, und vor allem, diese bezahlt man auch nicht -

    unter staatsdiktatorischen Zwang!


    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer seine individuelle Existenz, sein Selbstbewußtsein – sein ICH -
    durch die Erziehung, Bildung und später dem Staat und der Kirche überläßt –
    wird ein Leben lang existieren – ohne real und bewußt – selbst je gelebt zu haben.

  4. #4
    aus ekelhaftem Nazi-Mett Avatar von TanzendeFleischwurst
    Lecker!
     


    Registriert
    16.04.2016
    Zuletzt online
    Heute um 13:31
    Beiträge
    6.078
    Themen
    22

    Erhalten
    2.992 Tops
    Vergeben
    4.753 Tops
    Erwähnungen
    84 Post(s)
    Zitate
    4653 Post(s)

    Standard

    Nun ja, das Thema ist eigentlich sehr schnell durch,
    wenn man mal an vor ein paar Monaten denkt,
    wo die letzte Erhöhung diskutiert wurde und man dann hinterher schob,
    das selbst wenn, die Steuer angehoben wird, in der Rentenkasse der GEZ trotzdem ein Fehlbetrag in Milliardenhöhe erzeugt wird!

    Das brauchen wir gar nicht weiter diskutieren.

    Man lebte und lebt über seine Verhältnisse und sieht es nicht ein, dass der Pöbel dafür nicht mehr zahlen soll!
    Das sind Tributzahlungen, nicht mehr und nicht weniger.

    Bildungsauftrag
    Das Programm was da generiert wird ist im Großteil Schrott und ich kann mit einer selbst gebastelten Puppe aus Mopp und Putzlappen, der ich meine Hand in den Arsch stecke wertigeres Programm erzeugen, als das teilweise was von den öffentlich rechtlichen auf die Leute losgelassen wird.
    ( Klammern wir mal die Dokus und ECHTE Informationssendungen aus! )

    Sollen wir mal jedes Jahr eine Milliarde Euro für vernünftige Dokumentationen / Forschung in die richtige Richtung ausgeben?
    Dann sind wir vermutlich in 15 Jahren die erste Nation die Reisen in den Orbit am Wochenende veranstaltet,
    Schutzschilder aus Plasma-Entladungen herstellen kann,
    und generell echte Lösungen für aktuelle Probleme anbieten kann!

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von TanzendeFleischwurst (22.05.2020 um 13:41 Uhr)

  5. #5
    DummDödel ^^ Psw-Legende Avatar von nachtstern
    ficken für den Frieden und
    Rauchen gegen den Terror ^^
    der deutsche is eben mal bleed
     


    Registriert
    15.05.2013
    Zuletzt online
    Gestern um 23:05
    Beiträge
    59.715
    Themen
    166

    Erhalten
    25.976 Tops
    Vergeben
    37.990 Tops
    Erwähnungen
    748 Post(s)
    Zitate
    50018 Post(s)

    Standard

    schon etwas älter, aber na ja ^^


    4 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #6
    DummDödel ^^ Psw-Legende Avatar von nachtstern
    ficken für den Frieden und
    Rauchen gegen den Terror ^^
    der deutsche is eben mal bleed
     


    Registriert
    15.05.2013
    Zuletzt online
    Gestern um 23:05
    Beiträge
    59.715
    Themen
    166

    Erhalten
    25.976 Tops
    Vergeben
    37.990 Tops
    Erwähnungen
    748 Post(s)
    Zitate
    50018 Post(s)

    Standard

    pöhse pöhse.....

    https://www.cashkurs.com/demokratiep...1ZXcMXUdhGTlrs
    Das Sein bestimmt das Bewusstsein

    Dass nicht nur die Belange der Armen, sondern auch die der “systemrelevanten” Beschäftigten in den Nachrichten von ARD-aktuell weitgehend unberücksichtigt bleiben, hat böse, aber systemische Gründe. Zum einen wissen hochbezahlte Tagesschau-Redakteure nicht aus eigenem Erleben, was es heißt, sich bei sehr bescheidenen Einkünften in dieser Krisenzeit auch noch ausbeuten lassen zu müssen.

    Zum anderen sehen sie sich gehalten, Spurtreue im Sinne der Regierung zu zeigen. Kanzlerin Merkel haben sie als vorbildliche „Mutti der Nation“ darzustellen; undenkbar, die kleinen und großen Schweinereien von Muttis Regierung in den Nachrichtensendungen auch nur anzudeuten.

    Unsere ganovenhafte politische Realität zu durchleuchten ist nicht die Sache der Tagesschau. In deren Sendungen dürfen nur Zyniker und Selbstdarsteller wie Spahn, Heil, Altmaier oder Lindner ihr verbales Wässerle abschlagen. Im Sonderfall auch mal die Kanzlerin und der Bundespräsident.

    Leitmotiv: Nichts Aufklärerisches zur Primetime! Die Tagesschau ist doch ausschließlich der Information gewidmet. Basta!


    sehr sehr pöhse.....

    3 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #7
    Avatar von DOLANS
    Die Gnostiker von Princeton
     


    Registriert
    10.09.2015
    Zuletzt online
    Heute um 15:10
    Beiträge
    6.483
    Themen
    186

    Erhalten
    3.175 Tops
    Vergeben
    3.095 Tops
    Erwähnungen
    66 Post(s)
    Zitate
    5151 Post(s)

    Standard

    Die Tagesschau ist doch ausschließlich der Information gewidmet.
    Und wer bestimmt, was für das VOLK > die "INFORMATION" zu sein hat?

    Jeder, der >glaubt< wir haben eine Freie Presse, > die Presse-Freiheit < ist auch der,

    der an den Weihnachtsmann und den Osterhasen glaubt !

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer seine individuelle Existenz, sein Selbstbewußtsein – sein ICH -
    durch die Erziehung, Bildung und später dem Staat und der Kirche überläßt –
    wird ein Leben lang existieren – ohne real und bewußt – selbst je gelebt zu haben.

  8. #8
    Avatar von interrogativ
    ☘️
     


    Registriert
    11.11.2015
    Zuletzt online
    Heute um 16:05
    Beiträge
    12.263
    Themen
    6

    Erhalten
    3.116 Tops
    Vergeben
    9.959 Tops
    Erwähnungen
    106 Post(s)
    Zitate
    5742 Post(s)

    Beitrag

    Zitat Zitat von nachtstern Beitrag anzeigen
    schon etwas älter, aber na ja ^^

    https://de.m.wikipedia.org/wiki/List...tlantik-Brücke

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von interrogativ (23.05.2020 um 03:31 Uhr)

  9. #9
    Avatar von Franco B.

    Registriert
    15.01.2018
    Zuletzt online
    Heute um 14:58
    Beiträge
    3.713
    Themen
    18

    Erhalten
    2.839 Tops
    Vergeben
    2.362 Tops
    Erwähnungen
    34 Post(s)
    Zitate
    3209 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von KurtNabb Beitrag anzeigen

    Fraglich ist allerdings, ob wir alle ihn brauchen, ob diese Propagandatröte, deren Vorläufer den schönen Spitznamen "Goebbelsschnauze" trug, einen gesamtgesellschaftlichen Nutzen hat.
    Braucht niemand.
    Ich habe seit 2015 keine Propaganda-Gebühr mehr abbuchen lassen, und das fühlt sich gut und gerecht an.
    Da kommen immer wieder so automatische Mahnschreiben, die landen ungeöffnet im Altpapier.

    Ich verstehe gar nicht, wie man monatlich für ein Produkt bezahlt, das man gar nicht bestellt hat.
    Wer ARD und ZDF liebt und für seriös hält, der soll bitte auch monatlich sein Geld abbuchen lassen.

    Wer gegen seinen Willen abbuchen lässt, der läuft sogar Gefahr zu erkranken.
    Gegen sein Gewissen zu handeln kann dauerhaft krank machen!

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  10. #10
    Avatar von Franco B.

    Registriert
    15.01.2018
    Zuletzt online
    Heute um 14:58
    Beiträge
    3.713
    Themen
    18

    Erhalten
    2.839 Tops
    Vergeben
    2.362 Tops
    Erwähnungen
    34 Post(s)
    Zitate
    3209 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von DOLANS Beitrag anzeigen
    Übrigens,

    intelligente Menschen, welche ein eigenes Bewußtsein haben, und vor allem denken, erkennen und verstehen,

    brauchen die staatliche, öffentlich rechtliche >zwangs< Volksverblödung nicht, und vor allem, diese bezahlt man auch nicht -

    unter staatsdiktatorischen Zwang!

    Soweit ich bisher gehört habe, haben es sie Medien-Volksverblöder längst aufgegeben, intelligente Menschen zu bedienen.
    Es wird nur noch die Masse gesucht, den verbliebenen dümmeren Teil der Masse.

    Die deutschen Medien befinden sich in einem Endkampf.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 350
    Letzter Beitrag: 17.11.2016, 23:35

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben