+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 45 von 45
  1. #41
    Psw-Legende Avatar von Ophiuchus
    Putinversteher
     


    Registriert
    30.12.2013
    Zuletzt online
    Heute um 20:04
    Beiträge
    20.376
    Themen
    271

    Erhalten
    7.500 Tops
    Vergeben
    6.731 Tops
    Erwähnungen
    107 Post(s)
    Zitate
    14917 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von roadrunner Beitrag anzeigen
    Derartige Plattitüden Deinerseits zeugen von schwerer mangelnder Sachkenntnis und somit von fehlender sachlicher und persönlicher Kompetenz. Du solltest mal Dein vorhandenes Wissen aufpolieren, falls es nicht durch einschlägige politische Indoktrination hoffnungslos verseucht ist.
    Ich hatte viele Probleme auf gezeigt , welche ich sehe , du hast keine Argumente und trollst nur rum was soll das ?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Das Volk sollte sich nicht vor der Regierung fürchten.
    Die Regierung sollte sich vor ihrem Volk fürchten.

    Kompost : Andreas1975 BDP Boxtrolls Brandy Compa Cotti denker_1 e.augustinos Ei Tschi FCB-Fan Federklinge HaddschiUmar imho joG Kamikatze leonidas Mavi Metadatas Nansen Patrick Piranha riwa Rotschopf Sapore di Mare Tafkas Tooraj Trantor vexator wellenreiter wildermuth Woppadaq Jakob Heli Atue001 Uwe O. Le Bon Sportsgeist Voller Hanseat

  2. #42
    Premiumuser Avatar von roadrunner
    7 Hobby´s, Segelfliegen und
    Sex
     


    Registriert
    10.10.2018
    Zuletzt online
    Heute um 17:29
    Beiträge
    3.713
    Themen
    1

    Erhalten
    1.548 Tops
    Vergeben
    183 Tops
    Erwähnungen
    18 Post(s)
    Zitate
    3064 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Ophiuchus Beitrag anzeigen
    Ich hatte viele Probleme auf gezeigt , welche ich sehe , du hast keine Argumente und trollst nur rum was soll das ?
    Ach ja, Du bist offensichtlich auch so ein Fall von lesen und nicht verstehen. Ende der Diskussion. Ciao

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Es ist schlimm, wenn Sachkundige keine Entscheidungsbefugnis und Entscheidungsbefugte keine Sachkunde haben.
    Mülltonne: Atue001, BerndDasBrot, BinMalWeg, Blackbyrd, Compa, DOLANS, Fredericus Rex, golomjanka, Heli, herbert, Humanist62, imho, Kamikatze, Le Bon, LOA-Partei, Lono, Maier zwo, Mino, nachtstern, Ophiuchus, Perkeo, Picasso, Piranha, Politikqualle, Pommes, Redwing, Sebastian Hauk, sportsgeist, Starfix, Sumsina, van Kessel, Volkmar, Voller Hanseat, Watson, Woppadaq, ZillerThaler, Zoelynn

  3. #43
    Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 14:39
    Beiträge
    18.439
    Themen
    214

    Erhalten
    7.268 Tops
    Vergeben
    1.973 Tops
    Erwähnungen
    200 Post(s)
    Zitate
    12221 Post(s)

    Standard

    Bitte Gürtel enger schnallen! - Bundespräsident Steinmeier stimmt Deutsche auf Entbehrungen ein

    Anhand der Agenda 2010 kann für Deutschland ein systemisches Versagen des Zusammenspiels von Politik, Wissenschaft und Journalismus gezeigt werden, das bisher kaum ausreichend aufgearbeitet wurde, da es in seiner Problematik bisher nicht erkannt wurde. Das macht Deutschland anfällig.
    So sind es verhängnisvolle Sätze, die der Bundespräsident äußert, die deutlich zeigen, dass sich hier grundlegende Denkfehler wiederholen.
    Es sind Sätze wie diese:
    Und dieser kraftvolle Staat, das sind wir alle. Das Geld, das er nun verteilen kann, haben Sie gemeinsam erarbeitet. Und das Geld, das er sich jetzt leihen muss, wird später zurückzuzahlen sein.
    Steinmeier sagt, dass all das, was jetzt zur Unterstützung staatlicherseits geleistet wird, von den Bürgern zurückzuzahlen sein wird.

    Das ist erstens in dieser Form falsch und zweitens als Aussage am Beginn einer einschneidenden Rezession kontraproduktiv und fahrlässig.
    Natürlich stimmt es: Die ökonomischen Auswirkungen der Coronakrise sind massiv.

    weiter...…

    https://deutsch.rt.com/meinung/10214...Bo7DyyNPCCckE8


    Wichtig ist ein Dach über dem Kopf und daß ich mich gut ernähren kann. Alle Zahlungen die dem entgegen sprechen, werde ich dann einstellen. Sie sind gegen das Leben!

    Wo nichts mehr ist, gibt es nichts mehr zu holen.
    Das bedeutet, die noch Geld haben dürfen zahlen.

    Armut für alle und immer!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #44
    Psw-Kenner Avatar von Wolfgang Langer

    Registriert
    20.08.2019
    Zuletzt online
    Heute um 18:55
    Beiträge
    11.173
    Themen
    52

    Erhalten
    6.339 Tops
    Vergeben
    6.325 Tops
    Erwähnungen
    82 Post(s)
    Zitate
    8073 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Nora Beitrag anzeigen
    Bitte Gürtel enger schnallen! - Bundespräsident Steinmeier stimmt Deutsche auf Entbehrungen ein

    Anhand der Agenda 2010 kann für Deutschland ein systemisches Versagen des Zusammenspiels von Politik, Wissenschaft und Journalismus gezeigt werden, das bisher kaum ausreichend aufgearbeitet wurde, da es in seiner Problematik bisher nicht erkannt wurde. Das macht Deutschland anfällig.
    So sind es verhängnisvolle Sätze, die der Bundespräsident äußert, die deutlich zeigen, dass sich hier grundlegende Denkfehler wiederholen.
    Es sind Sätze wie diese:
    Und dieser kraftvolle Staat, das sind wir alle. Das Geld, das er nun verteilen kann, haben Sie gemeinsam erarbeitet. Und das Geld, das er sich jetzt leihen muss, wird später zurückzuzahlen sein.
    Steinmeier sagt, dass all das, was jetzt zur Unterstützung staatlicherseits geleistet wird, von den Bürgern zurückzuzahlen sein wird.

    Das ist erstens in dieser Form falsch und zweitens als Aussage am Beginn einer einschneidenden Rezession kontraproduktiv und fahrlässig.
    Natürlich stimmt es: Die ökonomischen Auswirkungen der Coronakrise sind massiv.

    weiter...…

    https://deutsch.rt.com/meinung/10214...Bo7DyyNPCCckE8


    Wichtig ist ein Dach über dem Kopf und daß ich mich gut ernähren kann. Alle Zahlungen die dem entgegen sprechen, werde ich dann einstellen. Sie sind gegen das Leben!

    Wo nichts mehr ist, gibt es nichts mehr zu holen.
    Das bedeutet, die noch Geld haben dürfen zahlen.

    Armut für alle und immer!



    https://www.politik-sind-wir.net/sho...ienbeteiligung

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

    Ignorier-Liste: imho Jakob ,Orwellhatterecht Woppadaq Piranha Nüchtern betrachtet, Spökes, Voller Hanseat, Volkmar, golomjanka, Netzwerkfehler, Glaubnix, van Kessel, Alter Stubentiger

  5. #45
    denmarkisbetter hat diesen Thread gestartet
    Avatar von denmarkisbetter
    Abschiebefan
     


    Registriert
    19.07.2015
    Zuletzt online
    Heute um 18:37
    Beiträge
    14.785
    Themen
    224

    Erhalten
    4.236 Tops
    Vergeben
    3.895 Tops
    Erwähnungen
    182 Post(s)
    Zitate
    10784 Post(s)

    Standard

    Ironischerweise leidet Deutschland wohl weltweit am wenigsten unter Schuldenaufnahme bzw Verlagerung von Armut in die Zukunft.

    Selbst unter Altersarmut leidet Deutschland ,trotz niedrigster Renten im Vergleich kaum.


    Warum? Nun, ich sollte besser sagen: das Deutsche Volk. In Berlin war 2019 der häufigste Jungenname Mohamed und weitere Schreibweisen ebenfalls in topplatzierten Rängen.

    Würde man für heute 5 Jährige eine Rente ab 80 einführen,träfe es mehrheitlich schon heute gar nicht mehr das deutsche Volk.

    Von der Migration alter,kranker,volksfremder Menschen ganz schweigen.

    Ich selbst zucke schon gar nicht mehr ,wenn ich irgendo lesen: Kleinkind aus dem Fenster gefallen...da ich schon weiss, dass es mit Deutschland Nichts zu tun hat.

    Wir sollten alles verprassen, und jeden der hier ab jetzt geboren wird, ausbeuten und auspressen.
    Vielleicht kann sich die Minderheit der Deutschen in diesen Altersgruppen ja anders absichern/bereichern.

    Wir brauchen Politik für die Deutschen und seine legalen Zuwanderer.Dies wird aber in rasender Geschwindigkeit eine Minderheit.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Rache für Familie Bivsi, Rache für die Braven im Slum: AfD
    Ausserdem wird die AfD in der Zeitung und in vielen Medien empfohlen.
    Zb Klaus Kleber (2 Mio/Jahr) ist genau an mir Durchschnittsbürger interessiert. Auf ihn höre ich. Er ist besorgt um mich.
    Tugces Mörder darf nach 8 Jahren wieder einreisen. Grundrente verwehren, bis dahin AfD in die Regierung.
    Religion wird überschätzt: Abschiebungen sind heilige Handlungen: huldigen wir so oft wir können.

+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Wieder ein Beispiel - Fakenews durch weglassen
    Von Debitist im Forum Fake-News
    Antworten: 131
    Letzter Beitrag: 12.03.2019, 04:18
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.04.2017, 19:21
  3. Was ist Glück? Beispiel: Bhutan
    Von Anarchist im Forum Gesellschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.02.2014, 12:54
  4. Demokratur, ein Beispiel?
    Von Marcirianer im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.08.2013, 22:28
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.05.2013, 10:46

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben