+ Antworten
Seite 116 von 117 ErsteErste ... 1666106114115116117 LetzteLetzte
Ergebnis 1.151 bis 1.160 von 1166
  1. #1151
    Avatar von Picasso
    Meine Schwäche ist Stärke,
    weil sie sich auf Gott
    verlässt.
     


    Registriert
    06.07.2015
    Zuletzt online
    Heute um 12:46
    Beiträge
    31.939
    Themen
    99

    Erhalten
    14.381 Tops
    Vergeben
    23.371 Tops
    Erwähnungen
    518 Post(s)
    Zitate
    26348 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Kibuka Beitrag anzeigen
    Lustig, wie die deutschen Lügenmedien seit Wochen gegen Schweden hetzen.

    Dort gab es ja keinen Lockdown.

    Und das geht gar nicht. Lässt ja Zweifel an Merkels Regierungsstil aufkommen.

    So plump sind die deutschen Lügenmedien gestrickt.
    Schweden ist der Beweis dafür das unsere verblödeten Politiker mit dazu beigetragen haben, das die Weltwirtschaft rasant abnippelt. Abgesehen davon, als das Virus grassierte gab es weder Maske noch Abstandsregelung. Auch wurden Kassierer nicht mit Plexiglas geschützt. Erst als die Fallzahlen im Keller waren, weil eine Pandemie eben zeitlich begrenzt ist, wurden alle Maßnahmen eingeführt. Die höchste vorstellbare Idiotie.

    ...und ich sehe Leute mit Maske Auto fahren, oder durch den Wald radeln. Da wird einem Angst und Bange. Wie verblötet ist das Volk?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    „Der Narr spricht in seinem Herzen: Es gibt keinen Gott“.



    Psalm 14,1; 53,2




    https://www.gute-saat.de

  2. #1152
    Premiumuser Avatar von MANFREDM

    Registriert
    13.09.2017
    Zuletzt online
    22.05.2020 um 21:33
    Beiträge
    1.066
    Themen
    11

    Erhalten
    326 Tops
    Vergeben
    278 Tops
    Erwähnungen
    21 Post(s)
    Zitate
    889 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Spökes Beitrag anzeigen
    Wie wie stellt sich denn bei dir das Verhältnis 1674 : 8309 dar? Bitte aufrunden!
    Deine Aussagen zur Influenza sind absichtliche Lügen. Das RKI gibt zur Anzahl der Influenza-Toten folgendes Verfahren an:

    Die influenzabedingte Sterblichkeit (Mortalität) kann durch statistische Verfahren aus der Zahl der Gesamttodesfälle oder aus der Zahl der als „Pneumonie oder Influenza“ kodierten Todesfälle geschätzt werden. Dieser Ansatz wird gewählt, weil bei weitem nicht alle mit Influenza in Zusammenhang stehenden Todesfälle als solche erkannt oder gar labordiagnostisch bestätigt werden. Die Zahl der mit Influenza in Zusammenhang stehenden Todesfälle wird – vereinfacht dargestellt – als die Differenz berechnet, die sich ergibt, wenn von der Zahl aller Todesfälle, die während der Influenzawelle auftreten, die Todesfallzahl abgezogen wird, die (aus historischen Daten berechnet) aufgetreten wäre, wenn es in dieser Zeit keine Influenzawelle gegeben hätte. Das Schätz-Ergebnis wird als sogenannte Übersterblichkeit (Exzess-Mortalität) bezeichnet. In Deutschland wird, wie in vielen anderen Ländern, die Zahl der Gesamttodesfälle für die Schätzung verwendet
    https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/In....html#f2437182

    Diese Übersterblichkeit ist bei Corona nicht höher als bei Grippe. Q.e.d. Und reingefallen mit absichtlicher Spökesscher Manipulation.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Zitat: Evolution fand woanders statt. Ganz sicher nicht in Afrika!
    Oder anders gesagt: Warum fahren in Afrika Mercedes rum und keine afrikanischen Autos bei uns? Zeit hamse ja gehabt.
    Out of Africa? Ich darf mal schallend lachen!

  3. #1153
    Cotti hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Cotti

    Registriert
    28.04.2016
    Zuletzt online
    Heute um 12:04
    Beiträge
    8.252
    Themen
    16

    Erhalten
    2.285 Tops
    Vergeben
    30 Tops
    Erwähnungen
    163 Post(s)
    Zitate
    7824 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Spökes Beitrag anzeigen
    Der dachte sich die Geschichte so aus wie Du dir die Geschichten ausdenkst.
    Du scheinst nur Leute zu kennen, die dich permanent anlügen - dir nur ausgedachte Geschichten erzählen. Ich habe keinen Grund, dem Kollegen zu misstrauen, zumal das Gespräch gar nicht so geartet war, einen manipulativen Charakter zu haben. Wenn in solchen Ländern mehrere positive Meldungen zu staatlichen Hilfen für die betroffenen Kliniken führen, wäre es sehr logisch, dass leitende Ärzte zu solchen Mitteln greifen könnten.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Live long and prosper!" \\//

  4. #1154
    Premiumuser + Avatar von schelm65

    Registriert
    03.03.2018
    Zuletzt online
    Heute um 13:11
    Beiträge
    4.672
    Themen
    24

    Erhalten
    3.834 Tops
    Vergeben
    1.362 Tops
    Erwähnungen
    52 Post(s)
    Zitate
    4335 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Picasso Beitrag anzeigen
    Schweden ist der Beweis dafür das unsere verblödeten Politiker mit dazu beigetragen haben, das die Weltwirtschaft rasant abnippelt. Abgesehen davon, als das Virus grassierte gab es weder Maske noch Abstandsregelung. Auch wurden Kassierer nicht mit Plexiglas geschützt. Erst als die Fallzahlen im Keller waren, weil eine Pandemie eben zeitlich begrenzt ist, wurden alle Maßnahmen eingeführt. Die höchste vorstellbare Idiotie.

    ...und ich sehe Leute mit Maske Auto fahren, oder durch den Wald radeln. Da wird einem Angst und Bange. Wie verblötet ist das Volk?
    Zur Ehrenrettung der Radfahrer : Die Maske beim Radfahren kann jahreszeitlich bedingt lediglich dem Schutz vor dem Verschlucken von Insekten dienen. Hab ich vor Jahren auch mal gemacht, an bestimmten Hotspots in Flussnähe und vor / nach Sonnenuntergang, - aufgang.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Denk ich an D in der Nacht, dann bin ich um den Schlaf gebracht ( Heinrich Heine )

  5. #1155
    Avatar von sportsgeist

    Registriert
    12.08.2015
    Zuletzt online
    25.05.2020 um 21:08
    Beiträge
    33.961
    Themen
    12

    Erhalten
    4.068 Tops
    Vergeben
    874 Tops
    Erwähnungen
    365 Post(s)
    Zitate
    29844 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Picasso Beitrag anzeigen
    ...und ich sehe Leute mit Maske Auto fahren, oder durch den Wald radeln. Da wird einem Angst und Bange. Wie verblötet ist das Volk?
    es muss nicht immer nur nachteilig und schlecht sein, dass bestimmte Leute ... wie gestern am Vatertag ... Abstand halten oder mit einem lauten Hechtsprung 3m auf die Seite springen, wenn man seinen Einkaufswagen ein bisschen selbstbewußt im Markt durch die Regalreihen schiebt

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #1156
    Cotti hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Cotti

    Registriert
    28.04.2016
    Zuletzt online
    Heute um 12:04
    Beiträge
    8.252
    Themen
    16

    Erhalten
    2.285 Tops
    Vergeben
    30 Tops
    Erwähnungen
    163 Post(s)
    Zitate
    7824 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Spökes Beitrag anzeigen
    Wie wie stellt sich denn bei dir das Verhältnis 1674 : 8309 dar? Bitte aufrunden!
    Es gibt zunächst einmal ein Verhältnis zwischen deinen (den klinisch bestätigten Grippetoten) "1.674" und den "25.100" des "RKI" für die Grippesaison 2017/18 - und das lautet:

    25.100 : 1.674 = 15

    Jetzt haben wir einen Faktor, mit dem wir gleichermaßen das Verhältnis der "Corona"-Toten ins Reine rechnen könnten:

    8.309 : 15 = 554 Menschen, die evtl. an "Corona" gestorben sein könnten.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Cotti (22.05.2020 um 12:47 Uhr)
    "Live long and prosper!" \\//

  7. #1157
    Avatar von Volkmar

    Registriert
    13.11.2015
    Zuletzt online
    Heute um 12:57
    Beiträge
    20.929
    Themen
    63

    Erhalten
    3.735 Tops
    Vergeben
    3.430 Tops
    Erwähnungen
    158 Post(s)
    Zitate
    13715 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von schelm65 Beitrag anzeigen
    Zur Ehrenrettung der Radfahrer : Die Maske beim Radfahren kann jahreszeitlich bedingt lediglich dem Schutz vor dem Verschlucken von Insekten dienen. Hab ich vor Jahren auch mal gemacht, an bestimmten Hotspots in Flussnähe und vor / nach Sonnenuntergang, - aufgang.
    Das kann ich nur bestätigen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Raus aus der alten EU!
    Für ein Europa der Vaterländer.

  8. #1158
    Cotti hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Cotti

    Registriert
    28.04.2016
    Zuletzt online
    Heute um 12:04
    Beiträge
    8.252
    Themen
    16

    Erhalten
    2.285 Tops
    Vergeben
    30 Tops
    Erwähnungen
    163 Post(s)
    Zitate
    7824 Post(s)

    Standard

    Frau Doktor klärt auf - der Nächste bitte!


    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Live long and prosper!" \\//

  9. #1159
    Moo Avatar von Spökes

    Registriert
    12.08.2008
    Zuletzt online
    Gestern um 16:38
    Beiträge
    19.769
    Themen
    47

    Erhalten
    3.397 Tops
    Vergeben
    1.746 Tops
    Erwähnungen
    376 Post(s)
    Zitate
    11323 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Cotti Beitrag anzeigen
    Es gibt zunächst einmal ein Verhältnis zwischen deinen (den klinisch bestätigten Grippetoten) "1.674" und den "25.100" des "RKI" für die Grippesaison 2017/18 - und das lautet:

    25.100 : 1.674 = 15

    Jetzt haben wir einen Faktor, mit dem wir gleichermaßen das Verhältnis der "Corona"-Toten ins Reine rechnen könnten:

    8.309 : 15 = 554 Menschen, die evtl. an "Corona" gestorben sein könnten.
    Dann geh Du von einer Schätzung aus und ich den bestätigten Grippetoten. Bei deinem Schätzwert kommt die globale Übersterblichkeit was auf 660000 Tote. Bei Corona sind wir bei registrierten Toten Stand heute 340072. Da bin ich mal gespannt, was diesbezüglich nachher geschätzt wird wenn man die mit Corona Verstorbenen zu den vor Erwähnten "an Corona" Verstorbenen dazu schätzen kann.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  10. #1160
    Moo Avatar von Spökes

    Registriert
    12.08.2008
    Zuletzt online
    Gestern um 16:38
    Beiträge
    19.769
    Themen
    47

    Erhalten
    3.397 Tops
    Vergeben
    1.746 Tops
    Erwähnungen
    376 Post(s)
    Zitate
    11323 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Cotti Beitrag anzeigen
    Du scheinst nur Leute zu kennen, die dich permanent anlügen - dir nur ausgedachte Geschichten erzählen. Ich habe keinen Grund, dem Kollegen zu misstrauen, zumal das Gespräch gar nicht so geartet war, einen manipulativen Charakter zu haben. Wenn in solchen Ländern mehrere positive Meldungen zu staatlichen Hilfen für die betroffenen Kliniken führen, wäre es sehr logisch, dass leitende Ärzte zu solchen Mitteln greifen könnten.
    So gesehen würde ich sagen: "Möglich" ist alles.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 16.10.2019, 12:16
  2. "Ausnahmezustand" wird in Deutschland zur Normalitaet
    Von nachtstern im Forum Bürgerrechte & Innere Sicherheit
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 20.04.2018, 20:52
  3. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.01.2016, 20:47
  4. "Enemy mine" ""geliebter Feind"" ^^
    Von nachtstern im Forum Bürgerrechte & Innere Sicherheit
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 04.01.2016, 06:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben