+ Antworten
Seite 22 von 33 ErsteErste ... 12202122232432 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 326
  1. #211
    DummDödel ^^ Psw-Legende Avatar von nachtstern
    ficken für den Frieden und
    Rauchen gegen den Terror ^^
    der deutsche is eben mal bleed
     


    Registriert
    15.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 18:41
    Beiträge
    56.020
    Themen
    163

    Erhalten
    24.227 Tops
    Vergeben
    35.853 Tops
    Erwähnungen
    704 Post(s)
    Zitate
    46805 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Le Bon Beitrag anzeigen
    Schtümmt, aber auf Leute wie diesen ********e* kann ich gut und gern(e) verzichten.

    Wie? Das, was er schreibt, ist übelste Verleumdung!
    Du siehst vieles zu eng ^^



    Wer war eigentlich Schlimmer`?

    https://blog.tagesanzeiger.ch/histor...massenmoerder/
    Er war völlig skrupellos. Er hätte notfalls Tausende Menschen vergast. Er war ein Rassist, und ein Massenmörder war er sowieso

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #212


    Registriert
    03.02.2017
    Zuletzt online
    Heute um 17:31
    Beiträge
    5.758
    Themen
    190

    Erhalten
    2.717 Tops
    Vergeben
    2.654 Tops
    Erwähnungen
    74 Post(s)
    Zitate
    4487 Post(s)

    Standard

    Zitat von Bester Freund

    Nein, er ist kein Wiedergänger. Ich erinnere mich gerade jetzt. Ihm ist im politikforum.eu übel mitgespielt worden.
    Das war in der Zeit , als ich da kurz auch drin war, aber von dem Forum schnell angeekelt war.

    Alles ok und es war hier auch mein Fehler, zu schnell geurteilt zu haben.


    Zitat Zitat von Le Bon Beitrag anzeigen
    Schtümmt, aber auf Leute wie diesen ********e* kann ich gut und gern(e) verzichten.

    Wie? Das, was er schreibt, ist übelste Verleumdung!


    Er meint mich. Weil ich so lange gefehlt habe.

    Stümmt.

    Wollte mich schon eher melden, ging aber lt. DVO
    nicht.

    Ich saß im Wartezimmer beim Arzt.

    Die Sprechstundenhilfe teilte per Lautsprecher mit, dass sie nach Datenschutzverordnung keine Namen mehr nennen dürfe, und der Herr mit den Erektionsstörungen ins Behandlungszimmer kommen soll. Wir haben uns die ganze Zeit gegenseitig ungeguckt...

    Feix
    Debi

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Debitist (16.02.2020 um 22:16 Uhr)
    "Alle Staaten werden für alle Staaten, alle Notenbanken für alle Notenbanken haften, einschließlich Währungsfonds und Weltbank und vielen anderen internationalen Institutionen. Und alle Staaten werden für alle Banken geradestehen, aber auch alle Notenbanken für alle Staaten und alle Staaten für alle Notenbanken. Alle, alle, alle werden für alle, alle, alle dasein. Und alle wissen, dass keinem von allen etwas passieren darf, weil dann allen etwas zustößt.”

    Paul C.Martin, 1987

  3. #213
    Lotse Psw-Legende Avatar von Le Bon
    180° ver-rückt --->
    Antisatanist
     


    Registriert
    18.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 18:03
    Beiträge
    28.156
    Themen
    51

    Erhalten
    18.204 Tops
    Vergeben
    32.071 Tops
    Erwähnungen
    621 Post(s)
    Zitate
    22250 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von nachtstern Beitrag anzeigen
    Du siehst vieles zu eng ^^
    Wietho? Ich sehe die Tatsachen.
    Zitat Zitat von nachtstern Beitrag anzeigen
    Wer war eigentlich Schlimmer`?

    https://blog.tagesanzeiger.ch/histor...massenmoerder/
    Er war völlig skrupellos. Er hätte notfalls Tausende Menschen vergast. Er war ein Rassist, und ein Massenmörder war er sowieso
    Ich vermute, die geben sich alle nix. Die Menge der Toten ist egal. Es geht nur um die Tatsache als solche. Ob 1.000 oder 1 Mio. Egal!
    Zitat Zitat von Debitist Beitrag anzeigen
    Zitat von Bester Freund

    Nein, er ist kein Wiedergänger. Ich erinnere mich gerade jetzt. Ihm ist im politikforum.eu übel mitgespielt worden.
    Das war in der Zeit , als ich da kurz auch drin war, aber von dem Forum schnell angeekelt war.

    Alles ok und es war hier auch mein Fehler, zu schnell geurteilt zu haben.






    Er meint mich. Weil ich so lange gefehlt habe.

    Stümmt.

    Wollte mich schon eher melden, ging aber lt. DVO
    nicht.

    Ich saß im Wartezimmer beim Arzt.

    Die Sprechstundenhilfe teilte per Lautsprecher mit, dass sie nach Datenschutzverordnung keine Namen mehr nennen dürfe, und der Herr mit den Erektionsstörungen ins Behandlungszimmer kommen soll. Wir haben uns die ganze Zeit gegenseitig ungeguckt...

    Feix
    Debi
    Jupp, kannte ich schon! Nee, er meinte das Herzblatt!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

    Seit 11.09.2017 statistisch beliebtester user des PSW!


  4. #214


    Registriert
    03.02.2017
    Zuletzt online
    Heute um 17:31
    Beiträge
    5.758
    Themen
    190

    Erhalten
    2.717 Tops
    Vergeben
    2.654 Tops
    Erwähnungen
    74 Post(s)
    Zitate
    4487 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Le Bon Beitrag anzeigen
    ...
    Jupp, kannte ich schon! Nee, er meinte das Herzblatt!
    Einen hab ich noch.

    Weil es in der Familie langweilig wird, verabreden sich 3 Kinder, mal heimlich ins elterliche Schlafzimmer zu gucken.

    Tochter (8): Mama und Papa haben sich lieb.

    Sohn(10): "Quatsch, die haben Sex".

    Sohn (12):

    "Und was für schlechten..."


    Feix
    Debi

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Debitist (16.02.2020 um 22:45 Uhr)
    "Alle Staaten werden für alle Staaten, alle Notenbanken für alle Notenbanken haften, einschließlich Währungsfonds und Weltbank und vielen anderen internationalen Institutionen. Und alle Staaten werden für alle Banken geradestehen, aber auch alle Notenbanken für alle Staaten und alle Staaten für alle Notenbanken. Alle, alle, alle werden für alle, alle, alle dasein. Und alle wissen, dass keinem von allen etwas passieren darf, weil dann allen etwas zustößt.”

    Paul C.Martin, 1987

  5. #215
    Avatar von Picasso
    Meine Schwäche ist Stärke,
    weil sie sich auf Gott
    verlässt.
     


    Registriert
    06.07.2015
    Zuletzt online
    Heute um 18:40
    Beiträge
    31.391
    Themen
    99

    Erhalten
    14.111 Tops
    Vergeben
    22.975 Tops
    Erwähnungen
    510 Post(s)
    Zitate
    25818 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Julian Herzberg Beitrag anzeigen
    Die Alliierten haben Deutschland nach 1945 nicht vernichtet.....
    Also ich finde die vollkommene Zerstörung der Großstädte, wohl wissend das man Zivilisten röstete, war Vernichtung genug. Auch die Behandlung der Kriegsgefangenen ( Rheinlager ) war auf Vernichtung ausgelegt. Und 2 Atombomben auf zivile Städte Japans abzuwerfen....viel mehr Vernichtung hat niemand davor und danach hinbekommen. Wie gerthans schon sagte, man brauchte Westdeutschland als Verbündeten gegen Russland. Den Russen versucht man auch heute noch möglichst von Deutschland fern zu halten, wenn hier eine echte Freundschaft / ein Bündnis entstünde.... Amerika wäre das 5. Rad am Wagen.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    „Der Narr spricht in seinem Herzen: Es gibt keinen Gott“.



    Psalm 14,1; 53,2




    https://www.gute-saat.de

  6. #216
    Avatar von Druckbert

    Registriert
    18.08.2013
    Zuletzt online
    Heute um 12:22
    Beiträge
    6.579
    Themen
    0

    Erhalten
    3.205 Tops
    Vergeben
    2.445 Tops
    Erwähnungen
    51 Post(s)
    Zitate
    3754 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von gerthans Beitrag anzeigen
    Als Mensch, der viel von Sigmund Freud und C. G. Jung gelernt hat, beteilige ich mich an solch einer Sündenbocksuche nicht.
    Der Sündenbock ist seit Church Hell: Deutschland, das von der Weltkarte getilgt gehört! Schaut in die Historien, lange vor dem erstem und danach hat er öffentlich danach gedürstet, in Friedenszeiten, und heute freuen sich die Befreier, wie wir den Kopf in den Sand stecken und uns selbst anzünden? Wie doof seid ihr alle?

    Ihr kommt mir vor, wie jene, die ihre Wohnung zu müllen, und ein jeder Bewohner zu faul ist den Müll raus zu bringen oder sauber zu machen und deshalb den ganzen Laden hinschmeisst und den selben Schiess wo anders weiter macht. Aber immer mit dem Heiligenschein des Gutmenschen unterdiewegs ist und alle Aussengeländer lieb hat. Nur nicht selber nicht, denn sowas käme ihnen gar nicht in den Sinn. Immer Asche auf unser Haupt. Fakten und Zeitgenössisches wird komplett ausgeblendet und mit dem heutigen Stand verglichen. Leute, ihr betrügt euch selber. Es ist viel komplexer. Das erste, damals wie heute, ist der Aufhänger, Hitler. Das Feindbild, wie heute AfD, wird so weit hoch gehangen, damit es keiner mehr übersieht und dahinter wird die Schexxe am Volk vollzogen, in stillen Kämmerlein. Das Volk hat zu tun, Antifa und Hitler heizen denen schon schön ein. Jetzt noch die Co2 Keule, alles klar, ihr merkt nix mehr...

    Aber heutzutach ist das global normal rustikal und freiday gehen wir future bei McDoof und pfeiffen uns pro Big Mäck ne Propylenschachtel mit 400jähriger Halbwertzeit rein, doll und gleich ne einweg PTFE Zuckercola hinterher. Ahhh, sind wir Umweltbewusst...Und soviel CO2 gespart. Die Omma musste nicht die teure Kernkraft aus unseren heimischen sicheren AKWs verbrauchen, ganz schlimm sowas...wenn ich jetzt weiter mache, kollabiert das Universum, so dumm ist noch nicht mal Karneval, was hier abgeht...

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Druckbert (16.02.2020 um 23:29 Uhr)

  7. #217
    Avatar von Druckbert

    Registriert
    18.08.2013
    Zuletzt online
    Heute um 12:22
    Beiträge
    6.579
    Themen
    0

    Erhalten
    3.205 Tops
    Vergeben
    2.445 Tops
    Erwähnungen
    51 Post(s)
    Zitate
    3754 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Picasso Beitrag anzeigen
    Also ich finde die vollkommene Zerstörung der Großstädte, wohl wissend das man Zivilisten röstete, war Vernichtung genug. Auch die Behandlung der Kriegsgefangenen ( Rheinlager ) war auf Vernichtung ausgelegt. Und 2 Atombomben auf zivile Städte Japans abzuwerfen....viel mehr Vernichtung hat niemand davor und danach hinbekommen. Wie gerthans schon sagte, man brauchte Westdeutschland als Verbündeten gegen Russland. Den Russen versucht man auch heute noch möglichst von Deutschland fern zu halten, wenn hier eine echte Freundschaft / ein Bündnis entstünde.... Amerika wäre das 5. Rad am Wagen.
    Einfaches Beispiel Nordstream2.
    Das daraus Resultierende möchte ich jetzt nicht ausweiden. Aber der wirtschaftliche Würgegriff der Ammis ist ein anderer wie der der Chinesen. Wir fallen eh dieses Jahr schon unter die ersten zehn, der Exportweltmeister. Die Männer, die die Eier hatten, Visionen und Projekte zum Ziel zu führen, die sind alle abgefrühstück und sitzen mit dicker Plautze in der Ecke, denken, warum sich krumm machen? Mir jedet juut!

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #218
    Avatar von Druckbert

    Registriert
    18.08.2013
    Zuletzt online
    Heute um 12:22
    Beiträge
    6.579
    Themen
    0

    Erhalten
    3.205 Tops
    Vergeben
    2.445 Tops
    Erwähnungen
    51 Post(s)
    Zitate
    3754 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Le Bon Beitrag anzeigen
    Nach meinen langjährigen, internationalen(!!) Recherchen ging vom deutschen Volk noch nie ein Kriehch aus. Daß die meisten zeitgenössischen Deutschen das Umgekehrte widerspruchslos hinnehmen, zeihcht nur, wie gehirnverdreckt sie seit 1949 wurden.

    Selbst der Angriff der Franzosen 1871 auf D-Land wird heute in D-Land DEUTSCH-französischer Kriehch genannt. Wat für'n Unsinn!
    Wenn das mehr als wir machen würden...Aber können sie ja nicht, da daddeln sie rum, hören was, schnappen was, 7s aufgeschnappt, zu mehr sind die nicht in der Lage. Das Spektrum zu erfassen, mit der Zeitschleife, da muss man verdammt viel lesen und vor allen Dingen, den neutral Filter einschalten, also erkennen, wo rechts (Konservative) oder Linke(Kommunissmusheuchler) ihre Argumentationsmaschine gegen neutrale Berichterstattung ansetzen. Man kann sich dazu durchringen, aber es ist verdammt anstrengend und bei den meisten läuft man vor die Gehirnwaschmaschine der ÖR und Print Medien. Das Problem dabei ist zudem, die halten sich dann mit ihren 98IQ und Abi aus 2014 für absolut überlegen Einsteine, sind aber so hohl wie Bauklötze im Sandkasten. Man hat ihnen nur beigebracht, bestimmte Sprechhülsen zu benutzen um in die Ämter zu kommen. Teilweise sehr erschreckend zu sehen.

    Wo früher Mädels waren, die sich zu Klostern hin gezogen fühlten, weil sie diese Ader hatten, Menschen zu helfen, die tatsächlich in Not waren, also Kranke und Behinderte, da ging man her und förderte sie, eben mit der entsprechenden Bildung, heute werden Schüler vollgepummt mit Sachen, die sie wenig interessieren, aber einen Akademischen Einfluss gerieren (Sozialwisschenschaften) wo sie dann staatlich geschröpftes Steuergeld abgreifen können. Nix anderes. Wenn sich diese Mentalität nicht ändert, wird es schon dieses Jahr krachen. Ich will nicht wissen, wie die Arbeitslosenzahlen im zweiten Quartal aussehen, das knackt! Oder die Couchpotätos schieben sich noch ne Chipstüte rein zur Tagessau und sagen, nix neues, alles wie immer...

    Schmerzbefreit alle.


    Geschichte, da gibt es ganz erbärmliche Defizite, sogar hier. Weil alle täglich Desinformiert werden. Wie in der DDR, nur, bei uns hier im Westen ist die total digitalisiert. Behauptet wird aber immer das Gegenteil, nämlich dann, wenns dem Bürger nutzen könnte. Da bekommen sie dann Angst, das man ihnen ihr täglichen, sozialistisches, unnütze Pensionsgestühl wegen fehlendem Bedarf vor die Tür setzt! Die ganze Verschlepperei, bei Infrastruktur, Planung, Bauvorhaben u.s.w. immer schön lang in die Strecke ziehen, dann wissen sie, sie werden auch die nächsten zwei Jahre noch gebraucht. So läuft das und da schexxst der Hund, weshalb er den Hasen nicht kriegt.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  9. #219
    Avatar von Druckbert

    Registriert
    18.08.2013
    Zuletzt online
    Heute um 12:22
    Beiträge
    6.579
    Themen
    0

    Erhalten
    3.205 Tops
    Vergeben
    2.445 Tops
    Erwähnungen
    51 Post(s)
    Zitate
    3754 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Le Bon Beitrag anzeigen
    Nach meinen langjährigen, internationalen(!!) Recherchen ging vom deutschen Volk noch nie ein Kriehch aus. Daß die meisten zeitgenössischen Deutschen das Umgekehrte widerspruchslos hinnehmen, zeihcht nur, wie gehirnverdreckt sie seit 1949 wurden.

    Selbst der Angriff der Franzosen 1871 auf D-Land wird heute in D-Land DEUTSCH-französischer Kriehch genannt. Wat für'n Unsinn!
    Die Omma ist eieder im Hühnerstall 1500l E10 verbraten, da stehste auf der Leitung, wiess nicht wer alles mit liest.

    Dubbelt.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Druckbert (17.02.2020 um 00:30 Uhr)

  10. #220
    Avatar von Druckbert

    Registriert
    18.08.2013
    Zuletzt online
    Heute um 12:22
    Beiträge
    6.579
    Themen
    0

    Erhalten
    3.205 Tops
    Vergeben
    2.445 Tops
    Erwähnungen
    51 Post(s)
    Zitate
    3754 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von New York Beitrag anzeigen
    In einem Krieg sind Kriegsverbrechen an der Tagesordnung. Der Krieg war schon 1943 und nicht erst 1945 entschieden. Aber die Nazis wie die Japaner haben immer mehr Schaden angerichtet und man wusste ja nie, wenn die tatsächlich die Superwaffen noch hätten aktivieren können was dann noch passiert. Insofern hat man eben die Sache radikal beendet solang man das konnte. Aus Sicht der Amerikaner und Engländer ist dies nachvollziehbar. Ganz davon abgesehen müssen sich die Alliierten sicher nicht entschuldigen, die haben schließlich den Krieg nicht angefangen.

    BG, New York
    Sei nicht so einfältig. Du kannst doch mehr! Oder willst du behaupten, der Assad ist Schuld, nur weil Erdowähnchen son grosses Maul hat und die Terroristen (IS) seid Jahren unterstützt um sein Kurdenproblem zu lösen? Seh in die Geschichtsbücher, die Figuren heissen anders, das Spiel ist dasselbe. Und das Schönste ist? Es ist weit weg von GB, F und USA, die verursacher und wir stellen unsere dummen Mädels an den Bahnsteig und verkaufen ihnen Teddybärchen, damit sie sich dann mit zwei, drei, vier oder wievielen noch Armlängen verteidigen dürfen? Wie Banane ist das? Oder was der Erdowahn zur Zeit macht? Ethnische Säuberung im fremden Land! Und der Russe spielt als Vasall mit. Ein Stachel in der Nato. Worum Geht es? Die Pipe durch schwarze Meer, seh mal genauer hin. Das ist wie beim Schach...

    Leute es wird krachen und wie immer, werden die Deutschen wieder an irgendwas schuld gewesen sein. Im Dichten sind die Befreier Hollywoodgeschult. Wir glauben alles.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. Was besagt das Potsdamer Abkommen von 1945 heute?
    Von DOLANS im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 07.09.2019, 21:16
  2. 240T Mann in Berlin 2018 - Neuauflage ("unteilbar") heute in Dresden
    Von Bester Freund im Forum Antigermanismus & Deutschenfeindlichkeit
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 26.08.2019, 19:01
  3. Heißester Sommer seit 1945?
    Von Debitist im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.06.2018, 16:30
  4. 8. Mai 1945
    Von Rojava im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 10.05.2018, 01:25
  5. Kriegsende 1945 in Leipzig
    Von bejaka im Forum Geschichte
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.09.2013, 23:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben