+ Antworten
Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 87 von 87
  1. #81
    Schaf im Wolfspelz Avatar von opppa

    Registriert
    11.09.2008
    Zuletzt online
    Heute um 13:31
    Beiträge
    4.292
    Themen
    6

    Erhalten
    1.358 Tops
    Vergeben
    39 Tops
    Erwähnungen
    19 Post(s)
    Zitate
    2661 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfgang Langer Beitrag anzeigen
    8.5 l/100 km damals,
    und ähnlich wie heute.

    Der Quantensprung heute macht die E-Mobilität.
    Von 8 auf 1 Liter umgerechnet!

    E-Mobilität mit 1-liter-Auto:
    VW e-Golf – Das neue Ein-Liter-Auto

    29.10.2018

    Eines ist klar: Spätestens seit das Allerweltsauto Golf elektrifiziert ist, ist die E-Mobilität in Deutschland im Mainstream angekommen.


    das neue „Ein-Liter-Auto“ steckt in einem absolut unauffälligen Golf-Pelz. Nämlich dem der Generation VII. Nur ein bisschen Zierrat hier und da verrät, dass es sich um ein Elektroauto handelt; und natürlich der Satz Felgen, der den XL1 zitiert. Ansonsten ist das E am Ende des Nummernschilds der deutlichste Hinweis, dass unter der Haube ein Elektromotor werkelt. 100 kW (136 PS) liefert der, beschleunigt den e-Golf in 9,6 Sekunden auf Tempo 100 und verbraucht laut NEFZ, also dem alten Zyklus, dem auch der XL1 unterlag, 12,7 kWh. Im neuen WLTP-Zyklus sind es knapp 16. Das entspricht etwa dem Energiegehalt von 1,6 Litern Diesel. Das Tolle dabei: In der Stadt, also dort wo das E-Auto seine Vorteile voll ausspielen kann, ist es überhaupt kein Problem, den Wert zum Teil deutlich zu unterbieten. Selbst der NEFZ-Wert ist problemlos zu erreichen, vor allem dann , wenn man ein bisschen Glück (oder eben Pech) im Berufsverkehr hat. Soll heißen, wenn die Höchstgeschwindigkeit nicht allzu hoch ist und viel Energie beim Bremsen rekuperiert wird.
    https://www.ace.de/nc/ratgeber/fahrb...-liter-auto-3/

    Wir fahren sommers um die 10kWh herum, mal mehr mal weniger.

    Das entspricht etwa dem Energiegehalt von 1,0 Litern Diesel.
    PHYSIK.
    Energie-Äquivalenz.

    Selbst der NEFZ-Wert ist problemlos zu erreichen, vor allem dann , wenn man ein bisschen Glück (oder eben Pech) im Berufsverkehr hat. Soll heißen, wenn die Höchstgeschwindigkeit nicht allzu hoch ist und viel Energie beim Bremsen rekuperiert wird.

    Was jedermann bei einer ausgiebigen Probefahrt selbst erFAHREN kann.
    Na ja, bei Verbrauchszahlen, die von VW angegeben wurden, habe ich mehr als Bedenken! Bis ich derartige Zahlen aus dem VW-Werk glaube, werden wir wohl das Jahr 2200 schreiben.

    Ich halte es da mit dem alten Sprichwort: "Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht!"

    Das bezieht sich übrigens auch auf die Aus- und Zusagen von Politikern jeder Couleur!


    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Alter Spruch meiner Omma:
    Wenn Du nicht zu Hause bist, fühl Dich wie zu Hause, aber benimm Dich nicht so!

  2. #82
    Stammuser
    Wolfgang Langer hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Wolfgang Langer

    Registriert
    20.08.2019
    Zuletzt online
    Heute um 22:46
    Beiträge
    7.312
    Themen
    26

    Erhalten
    4.117 Tops
    Vergeben
    4.015 Tops
    Erwähnungen
    55 Post(s)
    Zitate
    5606 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von opppa Beitrag anzeigen
    Na ja, bei Verbrauchszahlen, die von VW angegeben wurden, habe ich mehr als Bedenken! Bis ich derartige Zahlen aus dem VW-Werk glaube, werden wir wohl das Jahr 2200 schreiben.

    Ich halte es da mit dem alten Sprichwort: "Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht!"

    Das bezieht sich übrigens auch auf die Aus- und Zusagen von Politikern jeder Couleur!



    sommers schaffen wir das 1-Liter-Auto regelmäßig,

    jetzt sinds 1,4-1,5 Liter.

    Trotzdem sehr gut!?
    Oder?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Wolfgang Langer (17.02.2020 um 07:31 Uhr)

  3. #83
    Stammuser
    Wolfgang Langer hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Wolfgang Langer

    Registriert
    20.08.2019
    Zuletzt online
    Heute um 22:46
    Beiträge
    7.312
    Themen
    26

    Erhalten
    4.117 Tops
    Vergeben
    4.015 Tops
    Erwähnungen
    55 Post(s)
    Zitate
    5606 Post(s)

    Standard

    Mio Balkonanlagen helfen finanziell und bringen die Leistung direkt zum Endverbraucher,
    entlasten die Netze gerade im Mittags-Peak und benötigen keine fossilen Ressourcen.

    Gegen Haarausfall, Fußpilz oder Blackout helfen sie nur sehr begrenzt!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #84
    Stammuser
    Wolfgang Langer hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Wolfgang Langer

    Registriert
    20.08.2019
    Zuletzt online
    Heute um 22:46
    Beiträge
    7.312
    Themen
    26

    Erhalten
    4.117 Tops
    Vergeben
    4.015 Tops
    Erwähnungen
    55 Post(s)
    Zitate
    5606 Post(s)

    Standard



    Günstiger Einstieg mit 2 Panels.
    Nach 3 Jahren Gratis-Strom!




    https://www.ebay.de/itm/600Watt-Phot...wAAOSwce1eMImH

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #85
    Schaf im Wolfspelz Avatar von opppa

    Registriert
    11.09.2008
    Zuletzt online
    Heute um 13:31
    Beiträge
    4.292
    Themen
    6

    Erhalten
    1.358 Tops
    Vergeben
    39 Tops
    Erwähnungen
    19 Post(s)
    Zitate
    2661 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfgang Langer Beitrag anzeigen


    sommers schaffen wir das 1-Liter-Auto regelmäßig,

    jetzt sinds 1,4-1,5 Liter.

    Trotzdem sehr gut!?
    Oder?
    Das mit den 1,4 - 1,5 l auf 100 km schaffste spielend, bergrunter und mit Rückenwind.


    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Alter Spruch meiner Omma:
    Wenn Du nicht zu Hause bist, fühl Dich wie zu Hause, aber benimm Dich nicht so!

  6. #86
    Stammuser
    Wolfgang Langer hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Wolfgang Langer

    Registriert
    20.08.2019
    Zuletzt online
    Heute um 22:46
    Beiträge
    7.312
    Themen
    26

    Erhalten
    4.117 Tops
    Vergeben
    4.015 Tops
    Erwähnungen
    55 Post(s)
    Zitate
    5606 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von opppa Beitrag anzeigen
    Das mit den 1,4 - 1,5 l auf 100 km schaffste spielend, bergrunter und mit Rückenwind.

    Nein,
    real, umsonst und draußen!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #87
    Stammuser
    Wolfgang Langer hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Wolfgang Langer

    Registriert
    20.08.2019
    Zuletzt online
    Heute um 22:46
    Beiträge
    7.312
    Themen
    26

    Erhalten
    4.117 Tops
    Vergeben
    4.015 Tops
    Erwähnungen
    55 Post(s)
    Zitate
    5606 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Christ 32 Beitrag anzeigen
    mein Schwager kann ein Liedchen von Singen, immer wieder Kompromisse und ne Menge Ärger. Das holde Ehegesponst aber ist für alle gleich, egal ob Miete, ETW oder Haus. Das kann man zwar abschaffen was das Leben etwas ruhiger und entspannter macht, aber so richtig glücklich wird man ohne auch nicht. Ist so ne Art notwendiges Übel .....

    Einfach mal mit einem kleinen Balkon-Kraftwerk anfangen.
    Das macht Laune....


    Und ist tagsüber meist jemand zu hause?
    Welcher Zähler? so mit Drehrad, ein alter?
    Welche Fläche hat die Süd-West-und Ost-Seite?
    Wie viele kWh per anno Verbrauch zZ?

    Hier was zum spielen, da kannst du direkt deine eigene Dachfläche per google-earth belegen:
    https://stromrechner.ibc-solar.de/



    https://i.ebayimg.com/images/g/GAIAA...nx5/s-l400.jpg
    Als Einstieg geht IMMER eine sogenannte Guerilla-Anlage, oder auch Balkonkraftwerk genannt.
    Die nennen sich auch [email protected]
    Stecker rein und fertig.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

+ Antworten
Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 492
    Letzter Beitrag: 08.02.2018, 15:07
  2. Polygamie lohnt sich in Deutschland
    Von pzjgkp200 im Forum Gesellschaft
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 27.01.2018, 11:55
  3. Was bleibt nach 8 Jahren Obama?
    Von henry9112 im Forum Politik in Schule & Studium
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 16.08.2017, 09:36
  4. lohnt es sich in politischen foren zu posten
    Von popow im Forum Sonstige Kultur
    Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 03.11.2014, 09:50
  5. Antworten: 464
    Letzter Beitrag: 13.08.2014, 16:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben