+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Gott über allles Stammuser
    Leseratte hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Leseratte
    Bundeskanzler Björn Höcke
     


    Registriert
    18.06.2019
    Zuletzt online
    Gestern um 17:49
    Beiträge
    1.839
    Themen
    109

    Erhalten
    552 Tops
    Vergeben
    0 Tops
    Erwähnungen
    5 Post(s)
    Zitate
    1361 Post(s)

    Standard Kriegszenario zw. der NATO und Rußland

    1990 hatte Rußland die bessere Grenze, es stand mit seinen Truppen an der Elbe. Jetzt ist die NATO weiter vorgerückt und Rußland hat sich zurückgezogen. Vielleicht gelingt Putin noch die Wiedervereinigung mit Weißrußland. Gut für Deutschland ist, daß es nicht mehr Hauptschlachtfeld wäre wie 1990. Das wären dieses Mal Polen und das Baltikum. Diese sollten eigentlich ein Interesse daran haben, daß der zweite Kalte Krieg nicht heiß wird. Sie wirken aber mehr als, daß sie es darauf ankommen lassen würden.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ich hoffe, daß Björn Höcke im Herbst Ministerpräsident von Thüringen wird und aus diesem Amt heraus schließlich Bundeskanzler.

    Björn Höcke:

    Sie müssen sich mal Bundesjustizminister Heiko Maas angucken, als ich die Nationalflagge, dieses zentrale nationale Symbol, herausgeholt habe. Es war so, als ob man Graf Dracula ein mit Knoblauchknollen geschmücktes Kreuz in die Visage gehalten hätte!

  2. #2
    Psw-Legende Avatar von Eisbaerin

    Registriert
    13.01.2015
    Zuletzt online
    Heute um 08:17
    Beiträge
    27.164
    Themen
    14

    Erhalten
    10.667 Tops
    Vergeben
    21.298 Tops
    Erwähnungen
    251 Post(s)
    Zitate
    17388 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Leseratte Beitrag anzeigen
    1990 hatte Rußland die bessere Grenze, es stand mit seinen Truppen an der Elbe. Jetzt ist die NATO weiter vorgerückt und Rußland hat sich zurückgezogen. Vielleicht gelingt Putin noch die Wiedervereinigung mit Weißrußland. Gut für Deutschland ist, daß es nicht mehr Hauptschlachtfeld wäre wie 1990. Das wären dieses Mal Polen und das Baltikum. Diese sollten eigentlich ein Interesse daran haben, daß der zweite Kalte Krieg nicht heiß wird. Sie wirken aber mehr als, daß sie es darauf ankommen lassen würden.
    die polen sind vasallen der kabale. wer weiß was man ihnen dieses mal versprochen hat

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    bank: Daylight,A.1975,Jakob, e.augustinos,ryamoxa,Fernsicht,sportsgeist,Demonst ranz,conscience,Stesspela,Salomon,Hardenberg,Rojav a,leonidas,vexator,golom,FCB,V. H.,1kl. nachtmusik,Brandy,Kunz,Watson,Metadatas Zoelynn

    Die Welt ist nicht gefährlich wegen denen, die Böses tun, sondern wegen denen, die tatenlos dabei zusehen. Albert Einstein

    Wenn das Aufdecken von Verbrechen wie ein begangenes Verbrechen behandelt wird, werden wir von Verbrechern regiert !
    Edward Snowden

  3. #3
    Avatar von gert friedrich
    Hertha und der FCB
    ...duda...duda...Hertha und
    der FCB ...hey...duda day!
     


    Registriert
    19.08.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 18:57
    Beiträge
    8.532
    Themen
    31

    Erhalten
    2.582 Tops
    Vergeben
    3.891 Tops
    Erwähnungen
    55 Post(s)
    Zitate
    8879 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Eisbaerin Beitrag anzeigen
    die polen sind vasallen der kabale. wer weiß was man ihnen dieses mal versprochen hat
    Die Polen waren schon immer unsichere Kantonisten.Heute so und morgen anders.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    LEVIATHAN VERSUS BEHEMOTH

  4. #4
    Psw-Legende Avatar von Eisbaerin

    Registriert
    13.01.2015
    Zuletzt online
    Heute um 08:17
    Beiträge
    27.164
    Themen
    14

    Erhalten
    10.667 Tops
    Vergeben
    21.298 Tops
    Erwähnungen
    251 Post(s)
    Zitate
    17388 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von gert friedrich Beitrag anzeigen
    Die Polen waren schon immer unsichere Kantonisten.Heute so und morgen anders.
    du weißt ja bestimmt warum russen in d-land immer 2 autos klauen

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    bank: Daylight,A.1975,Jakob, e.augustinos,ryamoxa,Fernsicht,sportsgeist,Demonst ranz,conscience,Stesspela,Salomon,Hardenberg,Rojav a,leonidas,vexator,golom,FCB,V. H.,1kl. nachtmusik,Brandy,Kunz,Watson,Metadatas Zoelynn

    Die Welt ist nicht gefährlich wegen denen, die Böses tun, sondern wegen denen, die tatenlos dabei zusehen. Albert Einstein

    Wenn das Aufdecken von Verbrechen wie ein begangenes Verbrechen behandelt wird, werden wir von Verbrechern regiert !
    Edward Snowden

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.12.2019, 17:58
  2. Nato
    Von bourg im Forum Europa
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 12.07.2018, 14:30
  3. Antworten: 634
    Letzter Beitrag: 04.05.2016, 18:50
  4. Bündniswechsel? Die NATO oder Russland
    Von Söldner im Forum Europa
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 29.08.2014, 13:46
  5. Russland in EU und NATO ?
    Von jowest im Forum Asien/Russland
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 24.03.2014, 11:15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben