Ein US-Diplomat soll sich gegenüber Reuters dahin gehend geäußert haben, dass es sich um 100 Stück Kanonenfutter mit "Traumatic Brain Injuries" in Folge der bedeutungslosen aber zielgenauen Antwort auf den US-Terroranschlag gegen Solemani handeln soll. Noch scheint das Ende der Fahnenstange nicht erreicht zu sein. Trump steht mal wieder ziemlich blöde da.