+ Antworten
Seite 18 von 18 ErsteErste ... 8161718
Ergebnis 171 bis 179 von 179
  1. #171
    Novize routiniertes Forenmitglied

    Registriert
    19.02.2017
    Zuletzt online
    23.01.2020 um 11:19
    Beiträge
    352
    Themen
    2

    Erhalten
    151 Tops
    Vergeben
    63 Tops
    Erwähnungen
    2 Post(s)
    Zitate
    302 Post(s)

    Standard

    Bio-Lebensmittel sind auf jeden Fall zu preiswert.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #172
    Avatar von LOA-Partei

    Registriert
    21.12.2016
    Zuletzt online
    Heute um 17:02
    Beiträge
    10.343
    Themen
    1

    Erhalten
    444 Tops
    Vergeben
    186 Tops
    Erwähnungen
    61 Post(s)
    Zitate
    8460 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Zugführer Beitrag anzeigen
    Bio-Lebensmittel sind auf jeden Fall zu preiswert.
    Das ist Quatsch. Sie sind grundlos zu teuer.
    Fast nirgendwo, wo Bio draufsteht, ist Bio drin.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Thomas
    www.loa-partei.de
    Weil Angst das Gegenteil von Freiheit ist!

  3. #173


    Registriert
    02.06.2010
    Zuletzt online
    Heute um 13:17
    Beiträge
    5.952
    Themen
    25

    Erhalten
    2.092 Tops
    Vergeben
    7 Tops
    Erwähnungen
    29 Post(s)
    Zitate
    3492 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von sportsgeist Beitrag anzeigen
    ne ne ne ne ne ne ne ne
    so leicht kommst du diesmal nicht aus der Nummer

    es sind vor allem Grünenwähler, großstädtisch lebend, nicht allzu schlecht verdienend und mit den größten Fußabdruck aller habend, die dann gerne Andere als Umweltsäue beschimpfen ... selber aber gerade braungebrannt frisch aus dem Flieger aus Bali gestiegen und gleich nach Kitzbühel aufbrechend zum Wochenendskifahren ...

    ... mir geht das schon lange an meinen 4 Buchstaben vorbei
    wegen solcher scheinheiliger Oberheuchler werde ich meinen Lebensstil garantiert keinen Mikrometer ändern ...

    ... schon gar nicht Richtung reines Greenwashing
    Richtig....

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    wer fehler findet, darf sie behalten, es gibt genügend nachschub.

  4. #174


    Registriert
    02.06.2010
    Zuletzt online
    Heute um 13:17
    Beiträge
    5.952
    Themen
    25

    Erhalten
    2.092 Tops
    Vergeben
    7 Tops
    Erwähnungen
    29 Post(s)
    Zitate
    3492 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von BinMalWeg Beitrag anzeigen
    Erwartest du von mir jetzt Wiederworte?

    Klar gibt es die von dir angesprochene Spezies Grünenwähler

    Aber schon wieder tust du genau dasselbe wie vorher: du definierst eine Gruppe und legst fest wie die zu sein hat.

    Was machst du jetzt mit den Grünenwählern die nicht in den Urlaub fliegen und sich in Stadtbereich hauptsächlich mit öffentlichen oder Fahrrad fortbewegen?

    Gibt es die bei dir nicht, weil diese Sorte in den von dir bevorzugten Medien nicht vorkommen?


    Wir können aber auch Mal zurück zum Eingangsthema kommen:

    Ich hab bald wieder 40 vegetarische Tage vor mir, weil Fastenzeit.

    Ergebnis ist dann, das mehr in der Kasse bleibt, weil Fleisch hier teurere (aber auch besser) ist und mein Weihnachtsspeck von ganz alleine verschwindet.

    Damit hab ich dann auch fast das Jahressoll von einem vegetarischen Tag pro Woche erfüllt.

    Das war Mal so eine Kampagne auf der grünen Woche die ein bisschen die Auswirkungen hochgerechnet haben, wenn man nur einen Tag pro Woche vegetarisch macht.

    Abgesehen davon kommen dazu dann noch die Erkenntnisse von Ernährungswissenschaftlern, dass es eigentlich gesünder ist nicht jeden Tag Fleisch in großen Mengen zu verzehren.

    Alles Erkenntnisse und Erfahrungen die manche nicht wahr haben wollen, weil sie gegen Grün protestieren.
    Siehste...ich brauch nicht Abspecken...ich hab zum Beispiel 70 kg Lebensgewicht bei 174 Größe....
    Da ich mein ganzes leben noch nie jeden Tag Fleisch gegessen habe...werde ich jetzt von dir bestraft
    weil du höhere Fleischpreise forderst...findest du das in Ordnung...ich nicht....

    Übrigens: Schau dir mal unsere Volksvertreter an...Die Grünen sind genauso Fett geworden wie Ihre Kollegen aus den anderen etablierten Parteien......
    Und so was will (soll ) Vorbild sein....

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    wer fehler findet, darf sie behalten, es gibt genügend nachschub.

  5. #175
    Psw-Kenner

    Registriert
    03.03.2019
    Zuletzt online
    Heute um 17:00
    Beiträge
    2.324
    Themen
    17

    Erhalten
    641 Tops
    Vergeben
    449 Tops
    Erwähnungen
    27 Post(s)
    Zitate
    2046 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von sportsgeist Beitrag anzeigen
    So siehts aus

    Also
    Was sind Subventionen?
    Soll ich jetzt für dich die Arbeit machen?

    Du liest doch eh eher selten was man dir schreibt. Also bilde dich selber.

    Aber ich geb dir Mal ein Stichwort: Schlachtprämie

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #176
    Psw-Kenner

    Registriert
    03.03.2019
    Zuletzt online
    Heute um 17:00
    Beiträge
    2.324
    Themen
    17

    Erhalten
    641 Tops
    Vergeben
    449 Tops
    Erwähnungen
    27 Post(s)
    Zitate
    2046 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von schnipp-schnapp Beitrag anzeigen
    Siehste...ich brauch nicht Abspecken...ich hab zum Beispiel 70 kg Lebensgewicht bei 174 Größe....
    Da ich mein ganzes leben noch nie jeden Tag Fleisch gegessen habe...werde ich jetzt von dir bestraft
    weil du höhere Fleischpreise forderst...findest du das in Ordnung...ich nicht....

    Übrigens: Schau dir mal unsere Volksvertreter an...Die Grünen sind genauso Fett geworden wie Ihre Kollegen aus den anderen etablierten Parteien......
    Und so was will (soll ) Vorbild sein....
    Schön für dich, ich Frage mich nur gerade, warum du dir Billigfleisch reinziehst, wenn du schon nicht jeden Tag Fleisch ist.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #177
    routiniertes Forenmitglied Avatar von H.Meyer

    Registriert
    16.05.2019
    Zuletzt online
    Gestern um 16:50
    Beiträge
    122
    Themen
    4

    Erhalten
    68 Tops
    Vergeben
    2 Tops
    Erwähnungen
    0 Post(s)
    Zitate
    119 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von BinMalWeg Beitrag anzeigen
    Deswegen reden ja auch die Meisten davon den Fleischkonsum zu reduzieren und nicht die Gesellschaft komplett vegetarisch oder sogar vegan zu gestalten.
    Fleisch ist die einzige Nahrung, die uns in unserem Nervensystem die für unsere Neuronen notwendigen Cobalt Kerne zuführt. Wer auf einen Ersatz verzichten will, sollte erst seinen Arzt oder Apotheker fragen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #178
    Psw-Kenner

    Registriert
    03.03.2019
    Zuletzt online
    Heute um 17:00
    Beiträge
    2.324
    Themen
    17

    Erhalten
    641 Tops
    Vergeben
    449 Tops
    Erwähnungen
    27 Post(s)
    Zitate
    2046 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von H.Meyer Beitrag anzeigen
    Fleisch ist die einzige Nahrung, die uns in unserem Nervensystem die für unsere Neuronen notwendigen Cobalt Kerne zuführt. Wer auf einen Ersatz verzichten will, sollte erst seinen Arzt oder Apotheker fragen.
    Nope, falsch.

    Das gilt für rein vegane Ernährung. Bei rein vegetarischer Ernährung entsteht kein Mangel an irgendwas.

    Und ganz wichtig: deine Information bedeutet auch nicht, dass man jeden Tag Fleisch essen muss.

    Die DGE empfiehlt 600g Fleisch pro Woche. Derzeit verzehren die Deutschen im Schnitt das doppelte. Rechnet man dann noch die Veganer und Vegetarier weg wird es sogar noch mehr.

    Aber wenn man die Leute aufklärt und "bittet" sich doch daran zu halten, macht man ja gleich wieder Vorschriften oder irgendwer behauptet, man wolle irgendwas verbieten.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  9. #179
    Premiumuser Avatar von Maier zwo

    Registriert
    10.09.2012
    Zuletzt online
    Gestern um 20:58
    Beiträge
    1.063
    Themen
    0

    Erhalten
    370 Tops
    Vergeben
    28 Tops
    Erwähnungen
    13 Post(s)
    Zitate
    932 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Tooraj Beitrag anzeigen
    ….

    Als Beispiel führt sie an: Hühnerfleisch zum Kilopreis von 2€.
    Stimmt, gab es z.B. letzte Woche bei 'Penny' in der Großpackung. Es handelte sich jedoch um Hühnerkeulen, die praktisch nicht so sehr nachgefragt sind, da die Zubereitung - im Vergleich zu den Hühnerbrustfilets - relativ aufwendig ist, zudem ist ja ein Viertel davon Knochen, Knorpel und Haut. Insofern ist es ja durchaus marktkonform, diese ab und zu preislich zu dumpen, da man die ja auch loswerden/verkaufen will.....
    Ich halte den Verkaufspreis von Fleisch auch nicht für volkswirtschaftlich marktkonform. Insbesondere dann nicht, wenn die "Filetstücke" schon bei der Aufzucht hochgezüchtet werden und der "Rest" sonstwowohin verschwindet.

    Was die "Reste" betrifft: Sei es, sie in die "Dritten Welt" zu exportieren, mit dem Effekt, dort die Märkte zu ruinieren, sei es als Hundefutter, sei es im Abfall oder als Unterlage für den Straßenbau

    ...Derartige Verwendungen sind sicherlich keine wünschenswerte Alternative

    Insofern gehe ich mit Dir konform: Es ist wesentlich sinnvoller, diese zum Kampfpreis zu verkaufen, als sie den o.g. Zwecken zuzuführen. Und Du hast auch Recht, wenn Du sagst, dass man bei diesen Verkaufsobjekten nicht nur den Gewichtspreis zum Maßstab nehmen kann.

    Es wäre halt nur so schön, wenn man ein geschlachtetes Tier wieder einmal wirklich (möglichst) vollumfänglich essen würde, wenn man Vorbehalte gegen den Vegetarismus hat.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. v.d. Bellen ist wirklich garnichts zu billig....
    Von Smoker im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.11.2016, 16:30
  2. Rückrufe bei diversen Lebensmittel
    Von Compa im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.06.2016, 10:50
  3. Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 05.04.2014, 18:58
  4. Lebensmittel nicht mehr bezahlen?
    Von Johannes der Gesandte im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 08.02.2014, 16:10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben