Umfrageergebnis anzeigen: Sollte die Wahl verschoben werden?

Teilnehmer
1. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja.

    0 0%
  • Nein.

    1 100,00%

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14
  1. #11
    Gott über alles Psw-Kenner
    Leseratte hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Leseratte
    Bundeskanzler Björn Höcke
     


    Registriert
    18.06.2019
    Zuletzt online
    Gestern um 15:39
    Beiträge
    2.460
    Themen
    210

    Erhalten
    697 Tops
    Vergeben
    0 Tops
    Erwähnungen
    9 Post(s)
    Zitate
    1806 Post(s)

    Standard

    In drei Monaten ist die Kommunalwahl in NRW. Alle Stimmen für die AfD abgeben. Jetzt erst recht.

    Bei den für den 13. September 2020 vorgesehenen Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen sollen die Vertretungen der Städte, Gemeinden und Kreise sowie die Landräte, Oberbürgermeister und Bürgermeister gewählt werden. Damit läuft eine Wahlperiode für die nordrhein-westfälischen Kommunen ab, die ausnahmsweise 77 Monate betragen haben wird. Eventuell nötige Stichwahlen finden am 27. September 2020 statt.

    Außerdem soll erstmals das Ruhrparlament, die regionale Vertretung der elf kreisfreien Städte und vier Kreise des Ruhrgebietes, von den mehr als zwei Millionen wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürgern im Bereich der Ruhrmetropole direkt gewählt werden.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Kommun...Westfalen_2020

    Die Altparteien machen auch Fehler, obwohl sie mehr Übung darin haben müßten.

    Aufgrund einer Ungenauigkeit in der Regelung der Ausgleichsmandate vergrößerte sich die aktuelle Verbandsversammlung von eigentlich 71 auf 163 Sitze. Da die SPD jedoch eine zu kurze Reserveliste aufgestellt hatte, blieben 25 SPD-Sitze unbesetzt. Somit hat die aktuelle Verbandsversammlung 138 Mitglieder.[7]
    https://de.wikipedia.org/wiki/Region...#Ruhrparlament

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Leseratte (14.06.2020 um 07:49 Uhr)
    Ich hoffe, daß Björn Höcke im Herbst Ministerpräsident von Thüringen wird und aus diesem Amt heraus schließlich Bundeskanzler.

    Björn Höcke:

    Sie müssen sich mal Bundesjustizminister Heiko Maas angucken, als ich die Nationalflagge, dieses zentrale nationale Symbol, herausgeholt habe. Es war so, als ob man Graf Dracula ein mit Knoblauchknollen geschmücktes Kreuz in die Visage gehalten hätte!

  2. #12
    Gott über alles Psw-Kenner
    Leseratte hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Leseratte
    Bundeskanzler Björn Höcke
     


    Registriert
    18.06.2019
    Zuletzt online
    Gestern um 15:39
    Beiträge
    2.460
    Themen
    210

    Erhalten
    697 Tops
    Vergeben
    0 Tops
    Erwähnungen
    9 Post(s)
    Zitate
    1806 Post(s)

    Standard

    Die Linken würden natürlich am liebsten die Kandidatenaufstellung der AfD behindern. Damit die AfD am Wahltag gar nicht wählbar ist.

    „Gerade die Corona-Pandemie offenbart die Ungerechtigkeiten sehr eindrucksvoll. Deswegen gilt es jetzt, solidarisch zusammenzustehen und miteinander für eine bessere Zukunft zu kämpfen“, heißt es in dem Aufruf. Es brauche keine Partei wie die AfD, die nur spalten statt gestalten wolle. Die Kundgebung findet am 28. Juni um 11 Uhr vor dem Rathaus in Herdecke statt.
    https://www.waz.de/staedte/witten/wi...229386530.html

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ich hoffe, daß Björn Höcke im Herbst Ministerpräsident von Thüringen wird und aus diesem Amt heraus schließlich Bundeskanzler.

    Björn Höcke:

    Sie müssen sich mal Bundesjustizminister Heiko Maas angucken, als ich die Nationalflagge, dieses zentrale nationale Symbol, herausgeholt habe. Es war so, als ob man Graf Dracula ein mit Knoblauchknollen geschmücktes Kreuz in die Visage gehalten hätte!

  3. #13
    Lotse Psw-Legende Avatar von Le Bon
    180° ver-rückt --->
    Antisatanist
     


    Registriert
    18.10.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 20:03
    Beiträge
    29.913
    Themen
    55

    Erhalten
    19.545 Tops
    Vergeben
    34.300 Tops
    Erwähnungen
    692 Post(s)
    Zitate
    23621 Post(s)

    Standard

    Wahlen sind überbewertet. Sie dienen nur dazu, dem Normalo eine Demokratie im Sinn "Macht" des Volkes vorzugaukeln.



    Und das ist eine dicke, fette Lüge!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

    Seit 11.09.2017 statistisch beliebtester user des PSW!

    „Wer die Menschen verwirrt, wer sie - ohne Grund - in Unsicherheit, Aufregung und Furcht versetzt, betreibt das Werk des Teufels. (Franz Josef Strauß, 1915-1988)

  4. #14
    Avatar von Orwellhatterecht

    Registriert
    15.03.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 22:14
    Beiträge
    9.517
    Themen
    20

    Erhalten
    3.536 Tops
    Vergeben
    24.803 Tops
    Erwähnungen
    112 Post(s)
    Zitate
    9203 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Leseratte Beitrag anzeigen
    Die Kommunalwahl in NRW könnte verschoben werden.



    https://www.ksta.de/region/abstimmen...lwahl-36427406



    Die AfD wird natürlich nicht gefragt, weil die AfD angeblich keine demokratische Partei ist.
    Lass mal das "angeblich" weg, dann bist Du auf der sichereren Seite!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Zu Risiken und Nebenwirkungen von Rechtspopulisten lesen Sie ein Geschichtsbuch oder fragen Sie Ihre Grosseltern!"

Ähnliche Themen

  1. Kommunalwahlen in Bayern am 15. März
    Von Leseratte im Forum Politik- & Geschichtswissenschaft
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 31.03.2020, 04:41
  2. 2020
    Von brauchenix im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.02.2020, 18:49
  3. Überwachungsstaat 2020
    Von DOLANS im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.11.2018, 13:38
  4. ISA ab 2020?
    Von Elvis Domestos im Forum Ökologie & Umwelt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.03.2017, 01:01
  5. Glauben Sie an faire Kommunalwahlen in Georgien am 30.Mai?
    Von Gutsherr im Forum Asien/Russland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2010, 09:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben