+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Serienkiller

  1. #1
    Gott über allles Stammuser
    Leseratte hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Leseratte
    Bundeskanzler Björn Höcke
     


    Registriert
    18.06.2019
    Zuletzt online
    Heute um 15:23
    Beiträge
    1.650
    Themen
    95

    Erhalten
    492 Tops
    Vergeben
    0 Tops
    Erwähnungen
    4 Post(s)
    Zitate
    1219 Post(s)

    Standard Serienkiller

    Jeffrey Lionel Dahmer (* 21. Mai 1960 in Milwaukee, Wisconsin; † 28. November 1994 in Portage, Wisconsin) war ein US-amerikanischer Serienmörder.
    Nach seiner Verhaftung im Juli 1991 konnten ihm 16 von 17 gestandenen Morden nachgewiesen werden, die er in den Jahren 1978 bis 1991 an jungen Männern und Jugendlichen verübt hatte, die überwiegend aus der Homosexuellenszene Milwaukees stammten. Er ging dabei fast immer nach dem gleichen Modus Operandi vor: Zunächst lockte er sein Opfer unter einem Vorwand in seine Wohnung, wo er es betäubte, sexuell missbrauchte und erwürgte. Anschließend nahm er nekrophile Handlungen an der Leiche vor und fotografierte ihre Zerstückelung. Häufig hob er den Schädel und andere Körperteile seines Opfers auf und praktizierte in einigen Fällen Kannibalismus, was ihm in den Medien den Beinamen The Milwaukee Cannibal (alternativ The Milwaukee Monster) einbrachte.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Jeffre...#Nachwirkungen

    Dahmer ist eigentlich wieder in aller Munde. Seit vor ein paar Jahren ein Kinofilm über ihn lief. Der bekannteste dürfte natürlich Jack the Ripper sein.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ich hoffe, daß Björn Höcke im Herbst Ministerpräsident von Thüringen wird und aus diesem Amt heraus schließlich Bundeskanzler.

    Björn Höcke:

    Sie müssen sich mal Bundesjustizminister Heiko Maas angucken, als ich die Nationalflagge, dieses zentrale nationale Symbol, herausgeholt habe. Es war so, als ob man Graf Dracula ein mit Knoblauchknollen geschmücktes Kreuz in die Visage gehalten hätte!

  2. #2
    Avatar von Bester Freund
    alias:Van der Graf Generator
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 16:40
    Beiträge
    18.945
    Themen
    601

    Erhalten
    8.390 Tops
    Vergeben
    6.928 Tops
    Erwähnungen
    291 Post(s)
    Zitate
    14564 Post(s)

    Standard

    Mir fallen noch Richard Ramirez und Jack Unterweger ein. Beide gibts in meinem Cecilhotel-Strang.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ein viel größeres Verbrechen, als eine Bank zu berauben ist es, eine Bank zu gründen. BRECHT

  3. #3
    Gott über allles Stammuser
    Leseratte hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Leseratte
    Bundeskanzler Björn Höcke
     


    Registriert
    18.06.2019
    Zuletzt online
    Heute um 15:23
    Beiträge
    1.650
    Themen
    95

    Erhalten
    492 Tops
    Vergeben
    0 Tops
    Erwähnungen
    4 Post(s)
    Zitate
    1219 Post(s)

    Standard

    Die Taten des Hessen-Ripper wurden erst nach seinem Tod bekannt.

    Die Ermittlungen gegen Seel begannen wenige Wochen nach seinem Tod: Seine Tochter und ihr Lebensgefährte entdeckten bei der Auflösung seines Haushalts in einer von Seel gemieteten Garage Leichenteile und informierten die Polizei. Seit September 2015 ist die LKA-Arbeitsgruppe Alaska, die Manfred Seel als Hauptverdächtigen[9] mehrerer Morde ausgemacht hat, mit der Aufklärung dieser Fälle beschäftigt.[10] Alaska war der Spitzname von Manfred Seel, da er dafür bekannt war, auch in der warmen Jahreszeit häufig Pelzbekleidung zu tragen und zudem Alaska eines seiner bevorzugten Reiseziele war.[11] Seel galt zuvor als „unbescholtener Bürger“.[12] Die Spur führt ins Frankfurter Rotlichtmilieu und zum Aufrollen alter und ungeklärter Fälle (Cold Cases) von Prostituiertenmorden.[9]
    https://de.wikipedia.org/wiki/Manfred_Seel

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ich hoffe, daß Björn Höcke im Herbst Ministerpräsident von Thüringen wird und aus diesem Amt heraus schließlich Bundeskanzler.

    Björn Höcke:

    Sie müssen sich mal Bundesjustizminister Heiko Maas angucken, als ich die Nationalflagge, dieses zentrale nationale Symbol, herausgeholt habe. Es war so, als ob man Graf Dracula ein mit Knoblauchknollen geschmücktes Kreuz in die Visage gehalten hätte!

  4. #4
    Premiumuser Avatar von MANFREDM

    Registriert
    13.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 12:45
    Beiträge
    981
    Themen
    11

    Erhalten
    297 Tops
    Vergeben
    262 Tops
    Erwähnungen
    21 Post(s)
    Zitate
    826 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Leseratte Beitrag anzeigen
    Die Taten des Hessen-Ripper wurden erst nach seinem Tod bekannt.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Manfred_Seel
    So ähnlich lief das beim Göhrde-Killer Kurt-Werner Wichmann.

    https://de.wikipedia.org/wiki/G%C3%B6hrde-Morde

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Zitat: Evolution fand woanders statt. Ganz sicher nicht in Afrika!
    Oder anders gesagt: Warum fahren in Afrika Mercedes rum und keine afrikanischen Autos bei uns? Zeit hamse ja gehabt.
    Out of Africa? Ich darf mal schallend lachen!

  5. #5
    Avatar von Bester Freund
    alias:Van der Graf Generator
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 16:40
    Beiträge
    18.945
    Themen
    601

    Erhalten
    8.390 Tops
    Vergeben
    6.928 Tops
    Erwähnungen
    291 Post(s)
    Zitate
    14564 Post(s)

    Standard

    Der jüngste Fall eines Serienkillers ist doch wohl der dieses'Krankenpflegers' Nils H. oder wie der hieß.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ein viel größeres Verbrechen, als eine Bank zu berauben ist es, eine Bank zu gründen. BRECHT

  6. #6
    Gott über allles Stammuser
    Leseratte hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Leseratte
    Bundeskanzler Björn Höcke
     


    Registriert
    18.06.2019
    Zuletzt online
    Heute um 15:23
    Beiträge
    1.650
    Themen
    95

    Erhalten
    492 Tops
    Vergeben
    0 Tops
    Erwähnungen
    4 Post(s)
    Zitate
    1219 Post(s)

    Standard

    Der ist auch Krankenpfleger. Seine Fälle liegen aber weiter zurück.

    Am 29. Juli 2004 wurde Letter wegen Medikamentendiebstählen und ungeklärten Todesfällen festgenommen. Nach umfangreichen Geständnissen und Exhumierungen erhob die Kemptener Staatsanwaltschaft am 15. September 2005 Anklage wegen Mordes in 16 Fällen, Totschlags in 12 Fällen, Tötung auf Verlangen in einem Fall sowie einmal versuchten Totschlags, zwei Fällen der gefährlichen Körperverletzung und Diebstahls. Am 7. Februar 2006 wurde der Prozess vom Landgericht Kempten eröffnet. Am 20. November 2006 wurde Letter zu lebenslanger Haft verurteilt. Richter Harry Rechner stellte die besondere Schwere der Schuld fest. Zudem belegte das Gericht den damals 28-Jährigen mit einem lebenslangen Berufsverbot.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Stephan_Letter

    Er war von 1999 bis Mitte 2005 als Krankenpfleger in Krankenhäusern in Oldenburg und Delmenhorst tätig und beging dort zahlreiche Morde, die vermutlich die größte Mordserie in der bundesdeutschen Kriminalgeschichte darstellen. Insgesamt leiteten die Behörden in 332 Fällen Ermittlungsverfahren wegen Mordverdachts ein.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Niels_Högel

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ich hoffe, daß Björn Höcke im Herbst Ministerpräsident von Thüringen wird und aus diesem Amt heraus schließlich Bundeskanzler.

    Björn Höcke:

    Sie müssen sich mal Bundesjustizminister Heiko Maas angucken, als ich die Nationalflagge, dieses zentrale nationale Symbol, herausgeholt habe. Es war so, als ob man Graf Dracula ein mit Knoblauchknollen geschmücktes Kreuz in die Visage gehalten hätte!

  7. #7
    Avatar von Volkmar

    Registriert
    13.11.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 22:56
    Beiträge
    18.548
    Themen
    59

    Erhalten
    3.457 Tops
    Vergeben
    3.188 Tops
    Erwähnungen
    139 Post(s)
    Zitate
    12352 Post(s)

    Standard

    Wir wollen hier die Frauen nicht vergessen :

    "Pure Mordlust: Die Geschichte der Serienkillerin Joanna Dennehy
    Die 31-Jährige töte 2013 in England drei Männer – ein Motiv hatte sie nicht."

    Quelle: https://www.vice.com/de/article/qkkd...joanna-dennehy

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Raus aus der EU!
    Für ein Europa der Vaterländer.

  8. #8
    Avatar von Volkmar

    Registriert
    13.11.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 22:56
    Beiträge
    18.548
    Themen
    59

    Erhalten
    3.457 Tops
    Vergeben
    3.188 Tops
    Erwähnungen
    139 Post(s)
    Zitate
    12352 Post(s)

    Standard

    Aileen Carol Wuornos (* 29. Februar 1956 in Rochester, Michigan als Aileen Carol Pittman; † 9. Oktober 2002 im Bradford County, Florida) war eine US-amerikanische Serienmörderin, die zwischen Dezember 1989 und November 1990 wahrscheinlich sieben Männer tötete."

    Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Aileen_Wuornos

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Raus aus der EU!
    Für ein Europa der Vaterländer.

  9. #9
    Avatar von Volkmar

    Registriert
    13.11.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 22:56
    Beiträge
    18.548
    Themen
    59

    Erhalten
    3.457 Tops
    Vergeben
    3.188 Tops
    Erwähnungen
    139 Post(s)
    Zitate
    12352 Post(s)

    Standard

    Hupps :

    "Serienkillerin
    Mädchen (17) sticht 30 Männer ab
    SAO PAOLO (Brasilien) – Sie wurde in einer Strassenschlägerei von der Polizei aufgegabelt. Was die junge Frau dann aber auf dem Posten gestand, schockierte selbst die erfahrensten Beamten.
    Sie ist wohl die schlimmste Teenager-Serien-Mörderin aller Zeiten: Eine 17-jährige Brasilianerin hat 30 Männer getötet. Dazu gebrauchte sie immer dasselbe Messer."

    Quelle: https://www.blick.ch/news/ausland/se...b-id29008.html

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Raus aus der EU!
    Für ein Europa der Vaterländer.

  10. #10
    Avatar von Volkmar

    Registriert
    13.11.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 22:56
    Beiträge
    18.548
    Themen
    59

    Erhalten
    3.457 Tops
    Vergeben
    3.188 Tops
    Erwähnungen
    139 Post(s)
    Zitate
    12352 Post(s)

    Standard

    Wir sind alle nur Tiere :

    ""Craigslist-Mörderin"
    Angeklagte will Satanistin und Serienkillerin sein
    Sie verabredete sich über das Online-Netzwerk Craigslist mit einem Mann und tötete ihn. Jetzt behauptet die 19-jährige Miranda Barbour, 22 weitere Menschen auf dem Gewissen zu haben - mindestens."

    Quelle: https://www.stern.de/panorama/stern-...n-3403156.html

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Raus aus der EU!
    Für ein Europa der Vaterländer.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben