+ Antworten
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910
Ergebnis 91 bis 95 von 95
  1. #91
    Avatar von Metadatas

    Registriert
    29.01.2016
    Zuletzt online
    Heute um 13:27
    Beiträge
    13.065
    Themen
    23

    Erhalten
    3.321 Tops
    Vergeben
    222 Tops
    Erwähnungen
    234 Post(s)
    Zitate
    13186 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von sportsgeist Beitrag anzeigen
    die Antwort heißt wohl, wie eigentlich immer:

    ... Revanchismus

    wie Neid auch, ein niederer Instinkt des Homo Sapiens und wohl auch mit ihm artverwandt

    ... Manche fühlen sich ganz offensichtlich immer und irgendwo in ihrem Leben zu kurz gekommen
    Wahrscheinlich, ich finde es nur interessant, wie man so komplett blind in seinen Forderungen sein kann.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Die Komplexität der Welt ist beeindruckend,
    die Mathematik ist der Weg sie zu ergründen,
    Wissen der Weg sie zu erhalten.

  2. #92
    Nora hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 15:25
    Beiträge
    16.011
    Themen
    198

    Erhalten
    6.281 Tops
    Vergeben
    1.532 Tops
    Erwähnungen
    179 Post(s)
    Zitate
    10736 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Perkeo Beitrag anzeigen
    1) Wenn du nicht in der Lage oder Willens bist, in einer kurzen Inhaltsangabe zusammenzufassen, bist du auch nicht in dr Position, fast eine ganze Stunde von unserem Leben zu verlangen.
    2) Souveränität hat Deutschland schon durch den 2+4 Vertrag.


    Stimmt nicht. Deutschland hat nur einen Bruchteil der ursprünglichen Reparationsforderung zum 1.WK beglichen, und dazu kämen noch Reparationen vom 2.WK. Und für die Behauptung es sei immer noch Krieg erwarte ich eine Begründung - von dir, nicht von YouTube.
    Ich bin kein Schnellimbiss *LOL* Bilde dir deine eigene Meinung, auch wenn sie von der Wahrheit weit entfernt ist. Ist nicht mein Problem.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #93
    Selbstdenker Premiumuser +

    Registriert
    20.01.2013
    Zuletzt online
    Heute um 08:54
    Beiträge
    1.507
    Themen
    4

    Erhalten
    549 Tops
    Vergeben
    1.188 Tops
    Erwähnungen
    21 Post(s)
    Zitate
    1527 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Nora Beitrag anzeigen
    Ich bin kein Schnellimbiss *LOL* Bilde dir deine eigene Meinung, auch wenn sie von der Wahrheit weit entfernt ist. Ist nicht mein Problem.
    Du bist noch nicht einmal ein Schnellimbiss. Ein Schnellimbiss ist nämlich wenigstens in der Lage und willens, die vorgefertigten Würste und Pommes selbst auf den Grill zu schmeißen, während du dich außer fürs Durchreichen für nichts zuständig fühlst.
    Weder du, noch ich noch sonst jemand kann jedes Video das irgendein Depp hochgeladen hat. Da brauche ich schon den begründeten Verdacht, dass der Urheber kein Depp ist. Diese Begründung hätte von dir kommen müssen. Das Fehlen derselben ist mir Grundlage genug für die eigene Meinung.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #94
    Nora hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Nora

    Registriert
    03.09.2017
    Zuletzt online
    Heute um 15:25
    Beiträge
    16.011
    Themen
    198

    Erhalten
    6.281 Tops
    Vergeben
    1.532 Tops
    Erwähnungen
    179 Post(s)
    Zitate
    10736 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Perkeo Beitrag anzeigen
    Du bist noch nicht einmal ein Schnellimbiss. Ein Schnellimbiss ist nämlich wenigstens in der Lage und willens, die vorgefertigten Würste und Pommes selbst auf den Grill zu schmeißen, während du dich außer fürs Durchreichen für nichts zuständig fühlst.
    Weder du, noch ich noch sonst jemand kann jedes Video das irgendein Depp hochgeladen hat. Da brauche ich schon den begründeten Verdacht, dass der Urheber kein Depp ist. Diese Begründung hätte von dir kommen müssen. Das Fehlen derselben ist mir Grundlage genug für die eigene Meinung.
    Nicht mein Problem!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #95
    Novize Avatar von Humelix33

    Registriert
    21.01.2020
    Zuletzt online
    27.01.2020 um 23:51
    Beiträge
    4
    Themen
    1

    Erhalten
    5 Tops
    Vergeben
    0 Tops
    Erwähnungen
    0 Post(s)
    Zitate
    8 Post(s)

    Standard

    Es ist kein Geheimnis, das viele ausländische Historiker, und auch Politiker, den Vertrag so nicht noch einmal aufsetzen würden. Das ist auch unabhängig von dem erfolgten Nationalsozialismus in Deutschland, der auf der anderen Seite natürlich nicht als Rechtfertigung, als Reaktion auf sämtliche Klauseln im Vertrag hergenommen werden darf, aber natürlich spielte es eine nicht zu unterschätzende Rolle, was an Folgen daraus resultierte.

    Man sieht an dem Vertrag, wessen Handschrift er hauptsächlich trägt, und was der Hintergrund dafür gewesen sein kann. Es liegt ja eigentlich auf der Hand, wenn man sich die Entwicklung und Infrastruktur von 1871 - 1914 in Frankreich betrachtet, sowie die außenpolitischen und diplomatischen Handlungen Frankreichs. Vor allem die Vernetzung der Eisenbahnlinie war damals mit der höchsten Priorität versehen, damit Frankreich seine Truppen schnell durch das Land transportieren kann.

    Wie auch immer, Stand war 1918/1919, dass unter anderem Frankreich gewonnen hatte. Das Elsaß-Lothringen zurückfiel an Frankreich war ja auch noch halbwegs nachvollziehbar, Reperationszahlungen waren normal, aber danach wurde es unverschämt und für den neutralen Beobachter nahezu unerträglich, was noch alles an Klauseln gegen das Deutsche Reich erfolgte, wo man sich in keinster Weise wundern darf, dass auch viele Verschwörungstheorien daraus erfolgten. Die Abtretungen der Ostgebiete, sowie künstliche Schaffungen von Nationalstaaten, nur um Gebiete dem Deutschen Reich zu entreissen hatten weder einen historischen Sinn, noch plausibel begründbar. Die Polen werden es wie gewohnt anders sehen, nur sind die Gebiete damals in den vergangenen 800 Jahren legal, mit Goldstücken, durch deutsche Königshäuser oder Herzogtümer, erworben worden, einzig und allein, was historisch Sinn gemacht hätte, wäre die Abtretung der heutigen Oblast Kaliningrad gewesen, weil das Gebiet durch einen Eroberungskrieg der Deutschritter genommen wurde.

    Und das die Polen selber nicht so richtig hinter ihrer Einstellung standen, dass die Gebiete ihre wären, habe ich selber, kurz nach dem Mauerfall sehen können, als ich mit den Großeltern da war, die Gebiete sahen aus, als ob der Krieg gestern erst vorrüber war, weil wozu sanieren, wenn die Deutschen das irgendwann eh zurückbekommen, das war erst mit dem 2+4 Vertrag klar,, aber vorher war das eine reine Selbstlüge der Polen, wenn sie behaupten, dass das eh immer ihre Gebiete waren, bzw. sie das auch immer so gesehen haben. Von daher sehe ich auch die aktuellen Forderungen von Polen mehr als lächerlich an, die haben so viele Gebiete von uns bekommen, die Schulden sind beglichen, aber das ist ein anderes Thema.

    Zurück zum Versailler Vertrag, die Reduzierung der Armee auf 100.000 Mann war auch nahezu eine Beleidigung, und hatte auch kurz vor erneutem Kriegsbeginn, bzw. ab 1933, einen merkwürdigen Durchsetzungswillen der Sieger von 1918, wie fast alle Punkte, die von den Nazis als nichtig angesehen wurden. Nicht wenige gescheite Politiker wussten 1919, dass solch ein Vertrag einen neuen Krieg hervorbringen würde, weil das ein reiner Knechtvertrag war, und vor allem mit der Mentalität der Deutschen wussten Viele, dass unsere Generation damals, sich das nicht so einfach bieten lassen würde. Von daher hatte Hitler zuerst auch rein historisch, und militärisch alles nachvollziehbar so gemacht, das es wie eine Revanche bzw. Revision aussah, anfangs mit den Rückannektierungen der deutschen Gebiete, usw., und auch so viel Zuspruch erfahren.

    Ein fairer Vertrag wäre gewesen, im Anbetracht der Niederlage:

    - Reperationszahlungen in realistischer Höhe
    - Rückgabe von Elsaß-Lothringen an Frankreich
    - Abtretungen der Kolonien
    - Wahlentscheidung der deutschen Bevölkerung: Republik oder weiterhin Monarchie

    letzter Punkt hätte natürlich keine erzwungene Absetzung von Wilhelm II. vorrausgesetzt.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

+ Antworten
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910

Ähnliche Themen

  1. Sex nur noch mit schriftlichen Vertrag ?
    Von Ophiuchus im Forum Gesellschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.12.2017, 18:36
  2. Der Vertrag zur großen Koalition ist ein ambitionierter?
    Von heinz1049 im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 09.12.2013, 18:47
  3. Der ESM - Vertrag
    Von Pécuchet im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.08.2012, 10:44

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben