+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Thema: Tod im Pool

  1. #21
    DummDödel ^^ Psw-Legende Avatar von nachtstern
    ficken für den Frieden und
    Rauchen gegen den Terror ^^
    der deutsche is eben mal bleed
     


    Registriert
    15.05.2013
    Zuletzt online
    Gestern um 23:32
    Beiträge
    54.343
    Themen
    162

    Erhalten
    23.071 Tops
    Vergeben
    34.519 Tops
    Erwähnungen
    684 Post(s)
    Zitate
    45297 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von schelm65 Beitrag anzeigen
    Erkennst du den Widerspruch in deiner Aussage nicht selber ? Wenn zuträfe, was du behauptest, hätte keine dieser Pumpen die Kraft einen Menschen zu fixieren. Wie starben also bspw. die 3 Opfer in Spanien ? Ertrunken in der Tiefe eines Planschbeckens vor Erschöpfung ?!
    Heute Morgen sprach man in den Nachrichten von "Nicht-Schwimmer" im Erwachsenen Pool,
    also kein "Planschbecken"......

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #22
    Avatar von Ophiuchus
    Putinversteher
     


    Registriert
    30.12.2013
    Zuletzt online
    Heute um 16:12
    Beiträge
    16.870
    Themen
    220

    Erhalten
    6.334 Tops
    Vergeben
    5.682 Tops
    Erwähnungen
    101 Post(s)
    Zitate
    12651 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von schelm65 Beitrag anzeigen
    Eigentlich nur da, wo das Wasser des Pools von einer zentralen Pumpe abgepumpt wird, diese Pumpe eine entsprechende Kennlinie hat, die einen gefährlich werden könnenden Ansaugunterdruck erzeugt. Fehlt dann zu allem Überfluss noch das Schutzgitter, können Körperteile in die Ansaugleitung gelangen. Ohne entsprechende Schutzeinrichtung fällt die Pumpe dann nicht aus, sie fördert weiter und die Verengung des Ansaugquerschnitts durch die " Verstopfung " mit der entsprechenden Körperregion erzeugt einen noch höheren Unterdruck bis zum Vakuum, was ein sich daraus befreien können nicht mehr ermöglicht.

    Aus einem Artikel des Spiegel zum Tod einer 13 - jährigen seinerzeit in Bulgarien :

    Manchmal genügt der bloße Augenschein. In Bulgarien war es eine Pumpe unterhalb der Wasseroberfläche, die dem Mädchen zum Verhängnis wurde. Ein Ingenieur aus Rheinland-Pfalz, dessen Firma Pumpen herstellt, wie sie in Bulgarien zum Einsatz kommen, rät Eltern, Hotelpools vor dem Baden zu begutachten. "Üblicherweise wird in Schwimmbecken das Wasser nicht nur mit einer, sondern mit vielen kleineren Pumpen angesaugt, die zudem unmittelbar oberhalb der Wasseroberfläche liegen", sagt er. Fehlten diese Ansauglöcher, handele es sich meist um alte oder billige Konstruktionen. "Anlagen mit einem zentralen Ansaugbereich werden in Deutschland eigentlich gar nicht mehr gebaut."
    Es hat sich doch nun eine Lösung gefunden , die Neger konnten nicht oder nicht gut schwimmen .

    Eine Ansaugöffnung mit einem Querschnitt der 3 Personen halten kann hab ich auch noch in keinem Pool gesehen !

    PS es soll auch Vakumabschaltungen geben , welche auf zu großen Unterdruck reagieren !

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Das Volk sollte sich nicht vor der Regierung fürchten.
    Die Regierung sollte sich vor ihrem Volk fürchten.

    Kompost : Andreas1975 BDP Boxtrolls Brandy Compa Cotti denker_1 e.augustinos Ei Tschi FCB-Fan Federklinge HaddschiUmar imho joG Kamikatze leonidas Mavi Metadatas nachtstern Nansen Patrick Piranha riwa Rotschopf Sapore di Mare Tafkas Tooraj Trantor vexator wellenreiter wildermuth Woppadaq Jakob Heli Atue001 Uwe O. Le Bon Sportsgeist

  3. #23
    Premiumuser
    schelm65 hat diesen Thread gestartet
    Avatar von schelm65

    Registriert
    03.03.2018
    Zuletzt online
    Heute um 11:01
    Beiträge
    4.008
    Themen
    24

    Erhalten
    3.194 Tops
    Vergeben
    1.054 Tops
    Erwähnungen
    50 Post(s)
    Zitate
    3645 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Ophiuchus Beitrag anzeigen
    Es hat sich doch nun eine Lösung gefunden , die Neger konnten nicht oder nicht gut schwimmen .

    Eine Ansaugöffnung mit einem Querschnitt der 3 Personen halten kann hab ich auch noch in keinem Pool gesehen !

    PS es soll auch Vakumabschaltungen geben , welche auf zu großen Unterdruck reagieren !
    Ja, der Fall nimmt ziemlich verworrene Züge an. Die " Nichtschwimmer " sollen aber schon vorher den Pool ohne Probleme benutzt haben, ein Hotelangestellter, der zur Hilfe kam, berichtete von Schwierigkeiten selber wieder den Pool zu verlassen, die spanische Polizei, offenbar mit der Lizenz den TÜV zu ersetzen, soll den Pool wieder frei gegeben haben, und ja, wie 3 Personen in eine Ansaugöffnung passen sollen, frag ich mich auch schon ne Weile. ....

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Denk ich an D in der Nacht, dann bin ich um den Schlaf gebracht ( Heinrich Heine )

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben