+ Antworten
Seite 15 von 25 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 250
  1. #141
    Avatar von Bester Freund
    VAN DER GRAF GENERATOR
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 19:19
    Beiträge
    22.376
    Themen
    696

    Erhalten
    10.302 Tops
    Vergeben
    8.620 Tops
    Erwähnungen
    353 Post(s)
    Zitate
    17370 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Le Bon Beitrag anzeigen
    Wir verstehen uns!
    Ich hatte noch nie eine Depression! Und... ich mag den Herbst genau so wie die restlichen 3 Jahreszeiten.
    Ich mag den Winter nicht mit seinerDunkelheit und Kühle.

    Ich vermute, es gibt außer vielleicht 0,01% authochtoner Deutscher Jugendlicher, keine anderen, die irgendwie durchblicken.
    Im Osten dürftens viel mehr sein, die Wessiejugend, da kommt die Zahl hin.

    Ein herausragendes Beispiel für Durchblick ist dieser Neverforgetniki. Der hat's echt drauf, nur... wir sind zu wenige.
    Ein Teil seiner Vorfahen sind russisch.


    Rate mal, warum ich mich zum stoischen Fatalisten, bzw. umgekehrt entwickelt habe? Wenn man vom Wahnsinn umzingelt ist, heißt es nur noch durchzuhalten bis zum körperlichen Ende. Danach dann schnell wech.
    Weil die Deutschen obrigkeitsgläubig und verpeilt sind wie kaum ein anderes Volk in der Welt, werden die auf BEFEHL von oben auch zum Beispiel ohne weiteres zu Islamkonvertiten , dass sogar die Tschetschenen glauben, zu träumen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Na dann, WOHLAN!!

    Wer für 10.000 € Waffen besitzt, aber von Sozialhilfe lebt, ist fast immer Moslem.

  2. #142
    Lotse Psw-Legende Avatar von Le Bon
    180° ver-rückt --->
    Antisatanist
     


    Registriert
    18.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 21:16
    Beiträge
    30.770
    Themen
    56

    Erhalten
    20.247 Tops
    Vergeben
    35.715 Tops
    Erwähnungen
    721 Post(s)
    Zitate
    24204 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    Ich mag den Winter nicht mit seinerDunkelheit und Kühle.
    Kühle? Rechnest Du schon die Klimaerwärmung ein? Ich nenne das Kälte und finde Kälte gar nicht so schlecht. Wie meine Oma selich zu sagen pflegte: "Es ist nie kalt, man ist nur falsch angezogen!" Die dunklere Jahreszeit perlt an mir ab, da ich die Sonne im Herzen habe.
    Natürlich mag ich den Sommer am Liebsten.
    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    Im Osten dürftens viel mehr sein, die Wessiejugend, da kommt die Zahl hin.
    Okeh, laß sie in MITTELDEUTSCHLAND bei 0,03 liegen.
    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    Ein Teil seiner Vorfahen sind russisch.
    Erheblich besser als kuffnuckisch.
    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    Weil die Deutschen obrigkeitsgläubig und verpeilt sind wie kaum ein anderes Volk in der Welt, werden die auf BEFEHL von oben auch zum Beispiel ohne weiteres zu Islamkonvertiten , dass sogar die Tschetschenen glauben, zu träumen.
    Es gibt mEn auch kein Volk, was so unglaublich brutal beeinflußt wurde. Unsere Vorfahren waren diszipliniert und ordentlich. Heute sind die meisten befehlsempfangende Roboter. Selbstdenken verboten!

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

    Seit 11.09.2017 statistisch beliebtester user des PSW!

    „Wer die Menschen verwirrt, wer sie - ohne Grund - in Unsicherheit, Aufregung und Furcht versetzt, betreibt das Werk des Teufels. (Franz Josef Strauß, 1915-1988)

  3. #143
    Avatar von Bester Freund
    VAN DER GRAF GENERATOR
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 19:19
    Beiträge
    22.376
    Themen
    696

    Erhalten
    10.302 Tops
    Vergeben
    8.620 Tops
    Erwähnungen
    353 Post(s)
    Zitate
    17370 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Le Bon Beitrag anzeigen
    Es gibt mEn auch kein Volk, was so unglaublich brutal beeinflußt wurde. Unsere Vorfahren waren diszipliniert und ordentlich. Heute sind die meisten befehlsempfangende Roboter. Selbstdenken verboten!
    ..Es gibt auch kein Volk, was sich derart beeinflussen lässt.
    Wenn man durch westdeutsche Städte rennt, sieht wirklich zu 90% Zombies vor sich.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Na dann, WOHLAN!!

    Wer für 10.000 € Waffen besitzt, aber von Sozialhilfe lebt, ist fast immer Moslem.

  4. #144
    Lotse Psw-Legende Avatar von Le Bon
    180° ver-rückt --->
    Antisatanist
     


    Registriert
    18.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 21:16
    Beiträge
    30.770
    Themen
    56

    Erhalten
    20.247 Tops
    Vergeben
    35.715 Tops
    Erwähnungen
    721 Post(s)
    Zitate
    24204 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    ..Es gibt auch kein Volk, was sich derart beeinflussen lässt.
    Wenn man durch westdeutsche Städte rennt, sieht wirklich zu 90% Zombies vor sich.
    Ja, so nenne ich sie ja auch: Gehirntot. Das ist eine Folge von Verbrechen gegen unser Volk seit 1871! Seit der Weimarer Republik gab es nicht eine ReGIERung, die sich für das Volk eingesetzt hat.

    Und.... die sogennante Schuldkultur kommt nicht aus dem Volk, sondern wurde indoktriniert. Leider nehmen das die meisten als Tatsache hin, da es ihnen von klein auf an eingeimpft wurde.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

    Seit 11.09.2017 statistisch beliebtester user des PSW!

    „Wer die Menschen verwirrt, wer sie - ohne Grund - in Unsicherheit, Aufregung und Furcht versetzt, betreibt das Werk des Teufels. (Franz Josef Strauß, 1915-1988)

  5. #145
    Avatar von New York

    Registriert
    23.02.2014
    Zuletzt online
    Heute um 20:29
    Beiträge
    5.991
    Themen
    4

    Erhalten
    3.790 Tops
    Vergeben
    1.697 Tops
    Erwähnungen
    59 Post(s)
    Zitate
    6180 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von fallrohr Beitrag anzeigen
    Erstmals hat Kanzlerin Merkel das einstige Vernichtungslager Auschwitz besucht, um dort der Opfer der Shoa zu gedenken.

    https://www.tagesschau.de/index.html


    Tiefe SchamEin wenig spät, nicht wahr.Ich bin wirklich überrascht, dass sie da bisher nie war und so wenige unserer Politiker zuvor. Und was hat Frau Merkel denn dort zu sagen, was nicht schon von kompetenter Seiteanalysiert wurde?!
    Es steht zu vermuten, dass sie altbekannte Worthülsen wiederholt, anstatt Initiative gegen den grassierenden Antisemitismus zu entwickeln.Auschwitz ist so schön vergangen. Da kann man gern ein paar Kränze abwerfen und sich ein Tränen verschleiertes "Nie wieder" abpressen. Wenn es aber darum geht, gegenüber dem aktuellen Faschismus im In- und Ausland Flagge zu zeigen, dann sind Bequemlichkeit und die lieben Geschäfte allemal wichtiger.

    fallrohr
    Das ist gut wenn die Bundeskanzlerin Scham empfindet. Noch besser wäre es, wenn sie ihr Handeln danach richtet und nicht Hunderttausende unkontrolliert, verfassungs- und gesetzwidrig hereinlässt, welche Judenhass verbreiten und ausleben. Sie gehört zu den Hauptverantwortlichen und Schuldigen, dass Antisemitismus wieder ein Thema wird.

    BG, New York

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Ihr werdet die Schwachen nicht stärken, indem ihr die Starken schwächt. Ihr werdet denen, die ihren Lebensunterhalt verdienen, nicht helfen, indem ihr die ruiniert, die sie bezahlen. Ihr werdet den Armen nicht helfen, indem ihr die Reichen ausmerzt. Ihr werdet in Sicherheit in Schwierigkeiten kommen, wenn ihr mehr ausgebt, als ihr verdient." Abraham Lincoln

  6. #146
    Positivdenker Premiumuser +
    fallrohr hat diesen Thread gestartet
    Avatar von fallrohr
    „Gemeinsam – zum
    Ziel!“
     


    Registriert
    10.08.2014
    Zuletzt online
    Heute um 21:35
    Beiträge
    1.675
    Themen
    107

    Erhalten
    866 Tops
    Vergeben
    458 Tops
    Erwähnungen
    7 Post(s)
    Zitate
    1494 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von New York Beitrag anzeigen
    Das ist gut wenn die Bundeskanzlerin Scham empfindet. Noch besser wäre es, wenn sie ihr Handeln danach richtet und nicht Hunderttausende unkontrolliert, verfassungs- und gesetzwidrig hereinlässt, welche Judenhass verbreiten und ausleben. Sie gehört zu den Hauptverantwortlichen und Schuldigen, dass Antisemitismus wieder ein Thema wird.

    BG, New York
    Moin!

    Sie gehört zu den Hauptverantwortlichen und Schuldigen,
    Sie ist nicht hauptverantwortlich. Schon 1952 unterzeichnete Adenauer ein Milliarden( 19. 3 Mrd DM wenn ich mich richtig erinnere) schweres Entschädigungsabkommen mit Israel - aus einer "zwingenden moralischen Verpflichtung" heraus, wie er erklärte. Interessant wäre zu wissen, was bisher alles an Wiedergutmachung incl. aller Vorteile für Israel bzw. Zentralrat und claims conference bezahlt wurde und wann ein Ende abzusehen ist.Leider wurde nach '45 vollkommen falsch aufgeklärt. Schon das Verbieten des einzigen Buches eines Herrn A.H. hat doch nur für eine weitere Faszination gesorgt. Einfach alles offenlegen ist das Einzige, was wirklich hilf! Warum schweigen und alles auf morgen und übermorgen verschieben? Die Generation meiner Eltern und Großeltern haben total versagt. Und heute? Nichts gelernt. Akten werden vernichtet, wichtige Informationen vorenthalten, Brisantes wird versteckt. Sollen doch die Kinder und Kindeskinder den Scherbenhaufen beseitigen. Aber Hauptsache die Wirtschaft brummt und der Waffenexport hat volle Auftragsbücher.

    fallrohr

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ich Ironiere so lange,
    bis ich zum Sarkasmus komme.

    Gruß fallrohr.


    [SIZE=5]Kein Gesprächsbedarf mit

    Picasso , Christ 32, Hinterfrager, Druckbert , Ei Tschi , Redwing, teu, Boxtrolls, Nachtstern, Eine kleine Nachtmusik,Politikqualle,Eisbaerin,Nora, Diskursant
    Joachim der Hellseher,Sigbert, Piranha, LOA-Partei , Sumsina ,

  7. #147
    Avatar von zebra

    Registriert
    08.03.2017
    Zuletzt online
    Heute um 14:17
    Beiträge
    5.054
    Themen
    523

    Erhalten
    3.332 Tops
    Vergeben
    3.259 Tops
    Erwähnungen
    55 Post(s)
    Zitate
    4690 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Ophiuchus Beitrag anzeigen
    Dann könnte man keine Bevölkerung dafür belangen , was ein Regime in ihrem Namen verbrochen hat !
    Selbstverständlich nicht ...
    was haben Bürger > Zivilisten, Kinder, Frauen mit den Nazis zu tun außer das sie zur falschen Zeit am falschen Ort gelebt haben ?
    Ja klar mussten die den Politikern zujubeln ... Ja klar haben das auch viele geglaubt ...
    aber das tun viele Heute noch wenn die System-Medien schreiben > Merkel im Aufwind und beliebt ...
    man kann Dummheit und Naivität unterstellen ... aber die verantwortlichen Politiker Damals wie Heute tragen die Verantwortung
    für ihr Handeln ... darauf haben Politiker einen Eid geschworen > Damals wie Heute ... !!!

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #148
    Positivdenker Premiumuser +
    fallrohr hat diesen Thread gestartet
    Avatar von fallrohr
    „Gemeinsam – zum
    Ziel!“
     


    Registriert
    10.08.2014
    Zuletzt online
    Heute um 21:35
    Beiträge
    1.675
    Themen
    107

    Erhalten
    866 Tops
    Vergeben
    458 Tops
    Erwähnungen
    7 Post(s)
    Zitate
    1494 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    Dir auch einen schönen Sonntag!!




    Natürlich. Es hat aber auch eine durchschlagende Wirkung. Ein unmündiges, staatsergebenes, unselbstständiges, des Denkens entwöhntes Volk verhält sich daraufhin genau so, wie es diese Interessegruppen wollen. Sie müssen nicht mal was dazu tun, das erledigt der Deutsche schon untereinander.


    Eben nicht, Sie stagniert brd-weit seit Jahren (außer im tapferen, aber zu kleinen Ostdeutschland) und hat ihr Potential ausgeschöpft, wie mir scheint.


    Sie lassen sich aber ein, wie soll man es nennen, "schlechtes Gewissen" einreden und sind Untertane pur ohne eigene Persönlichkeit. NUR dadurch ist es zu erklären, dass National-und Familienbewusstsein bei den meisten Deutschen ein schlimmeres "Verbrechen" ist als die vielfachen Morde durch islamische Männergruppen wie jüngst in Augsburg.
    Sie hassen ihre Vorfahren, sind aber selbst minderwertige Charaktäre.



    Das tuen sie in der Realität gerade nicht. Im Gegenteil. Die heutigen Deutschen (vor allem im Westen) haben eine Attitüde, die in ihrem weltweiten Moralismusanspruch und in ihrer Selektion von nach ihrer Meinung nach minderwertigem Leben (also sie selbst als "Deutsche", Biodeutsche) und hochwertigem Leben (Moslems) und der fanatischen Jagd nach "Nazis" dem entspricht, was einst die "Originale" vorgelebt haben. Als Spiegelwelt, sozusagen, aber es ist das gleiche. Zudem soll die ganze Welt gefälligst nach brd-Vorbild leben. Die EU ist ideologisch von der brd beherrscht, ohne die Deutschen wäre sie vielleicht sogar tauglich. Hitler wollte auch seine "EU", wie man weiß. Nur ein wenig "anders".

    Ob das katastrophale Endergebnis das gleiche sein wird wie damals , wird sich erweisen. Ausgeschlossen ist es bei weitem nicht, weil auch, so wie damals, die Westeuropäer insgesamt schlafen und vor der brd-Wirtschaftsmacht feige kuschen.
    Moin!

    👍

    fallrohr

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ich Ironiere so lange,
    bis ich zum Sarkasmus komme.

    Gruß fallrohr.


    [SIZE=5]Kein Gesprächsbedarf mit

    Picasso , Christ 32, Hinterfrager, Druckbert , Ei Tschi , Redwing, teu, Boxtrolls, Nachtstern, Eine kleine Nachtmusik,Politikqualle,Eisbaerin,Nora, Diskursant
    Joachim der Hellseher,Sigbert, Piranha, LOA-Partei , Sumsina ,

  9. #149
    Psw-Legende Avatar von Eisbaerin

    Registriert
    13.01.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 19:20
    Beiträge
    28.314
    Themen
    17

    Erhalten
    11.381 Tops
    Vergeben
    22.277 Tops
    Erwähnungen
    266 Post(s)
    Zitate
    18340 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Le Bon Beitrag anzeigen
    Jupp! Ich nenne das Indoktrination, die natürlich auch durch Hypnose kommen könnte. Ich gehörte ja bis vor knapp 10 Jahren auch dazu. Was mich mehr wundert, ist, daß die meisten bei ihrem Weltbild bleiben, auch wenn man ihnen die Wahrheit gesahcht hat. Vielleicht ging meine Indoktrination nicht so tief.
    das muß es sein, man hat uns nicht im kern erwischt
    vllt hat man uns innerhalb der familie auch nicht so auf spur gebracht

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    bank: Daylight,A.1975,Jakob, e.augustinos,ryamoxa,Fernsicht,sportsgeist,Demonst ranz,conscience,Stesspela,Salomon,Rojava,leonidas, vexator,golom,FCB,V. H.,1kl. nachtmusik,Brandy,Kunz,Watson,Metadatas Zoelynn,sumsina

    Die Welt ist nicht gefährlich wegen denen, die Böses tun, sondern wegen denen, die tatenlos dabei zusehen. Albert Einstein

    Wenn das Aufdecken von Verbrechen wie ein begangenes Verbrechen behandelt wird, werden wir von Verbrechern regiert !
    Edward Snowden

  10. #150
    Lotse Psw-Legende Avatar von Le Bon
    180° ver-rückt --->
    Antisatanist
     


    Registriert
    18.10.2014
    Zuletzt online
    Heute um 21:16
    Beiträge
    30.770
    Themen
    56

    Erhalten
    20.247 Tops
    Vergeben
    35.715 Tops
    Erwähnungen
    721 Post(s)
    Zitate
    24204 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Eisbaerin Beitrag anzeigen
    das muß es sein, man hat uns nicht im kern erwischt
    vllt hat man uns innerhalb der familie auch nicht so auf spur gebracht
    Oder wir haben eben eine natürliche Schutzschicht. Meine Eltern und auch meine Großeltern waren keine Jasager und haben mich zum Hinterfragen erzogen. Vielleicht war ich nicht richtich für die hammergarte Indoktrination vorbereitet.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

    Seit 11.09.2017 statistisch beliebtester user des PSW!

    „Wer die Menschen verwirrt, wer sie - ohne Grund - in Unsicherheit, Aufregung und Furcht versetzt, betreibt das Werk des Teufels. (Franz Josef Strauß, 1915-1988)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 16.10.2019, 12:16
  2. Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 14.05.2019, 17:35
  3. "Buchhalter von Auschwitz"
    Von pzjgkp200 im Forum Zweiter Weltkrieg
    Antworten: 317
    Letzter Beitrag: 31.12.2018, 23:58
  4. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.01.2016, 20:47

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben