+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 36 von 36
  1. #31
    Bester Freund hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Bester Freund
    alias:Van der Graf Generator
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 12:22
    Beiträge
    18.223
    Themen
    577

    Erhalten
    8.097 Tops
    Vergeben
    6.694 Tops
    Erwähnungen
    280 Post(s)
    Zitate
    13958 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Funkelstern Beitrag anzeigen
    Für das Urteil und insbesondere die Urteilsbegründung gibt es folgende Möglichkeiten:

    - Der Richter steht unmittelbar vor der Pensionierung

    - Der Richter war betrunken oder stand unter dem Einfluß von anderen bewusstseinsverändernden Substanzen

    - Der Richter ist Geisteskrank

    - Der Richter selbst oder jemand aus seinem Familien/Freundeskreis wurde Opfer von zugewanderten Fachkräften

    Die Alternative ist, daß der Richter einfach nur mit offenen Augen durchs Leben geht und seine Arbeit ernst nimmt. In dem Fall muss ihm jedoch bewusst sein, daß sich seine Karriere in Zukunft auf das Verurteilen von Hühnerdieben an irgendeinem Amtsgericht in der Pampa beschränken wird.
    In den Zeitungen wird bereits gegen den Richter gehetzt.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    „Sprachlosigkeit ist ebenso wie Ratlosigkeit festzustellen, wenn die Frage aufgeworfen wird, was denn diese Gesellschaft überhaupt noch zusammenhält“
    WERNER WEIDENFELD

    Es bringt nichts, einer (deutschen)Gesellschaft in den Hintern zu kriechen, die einen künstlichen Darmausgang hat! (BRODER)

  2. #32
    aktives Forenmitglied Avatar von gerthans

    Registriert
    03.10.2019
    Zuletzt online
    Heute um 11:08
    Beiträge
    297
    Themen
    7

    Erhalten
    185 Tops
    Vergeben
    105 Tops
    Erwähnungen
    4 Post(s)
    Zitate
    377 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    In den Zeitungen wird bereits gegen den Richter gehetzt.
    Zum Beispiel in der taz:

    https://taz.de/Skandalurteil-eines-G...chts/!5642773/

    Dort heißt es:

    Höfers Urteilsbegründung liest sich über weite Strecken wie ein Positionspapier für einen NPD- oder AfD-Parteitag. Alles was rechten Hasspredigern zum Thema Migration einfällt, findet sich feinsäuberlich aneinandergereiht. Der erhöhte Anteil von Zuwanderern unter den Tatverdächtigen bei Sexual- und Tötungsdelikten, die Kölner Silvesternacht 2015, die Wuppertaler „Scharia-Polizei“ und Zustände in deutschen Freibädern. Dazu Ehrenmorde, Blutrache und Salafismus.
    Wer auf die Kölner Silvesternacht verweist, ist also ein Hassprediger. Dann bin ich auch ein Hassprediger.

    Als ich 2006 mein taz-Abo kündigte, lag ich richtig. das beweist mir wieder dieser Artikel von Christian Rath.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #33
    Premiumuser Avatar von Maier zwo

    Registriert
    10.09.2012
    Zuletzt online
    02.12.2019 um 20:31
    Beiträge
    982
    Themen
    0

    Erhalten
    339 Tops
    Vergeben
    27 Tops
    Erwähnungen
    10 Post(s)
    Zitate
    857 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Bester Freund Beitrag anzeigen
    ….

    Wenn ich auf Tiefenentspannung aus bin, gehe ich nicht in politische Foren, sondern in die Sauna.
    Worauf bist Du denn aus?

    Besonders erfolgreich bist Du in der Verfolgung Deiner Ziele jedenfalls nicht.

    Du lebst noch immer in der von Dir verhassten BRD und die verhassten "Musels" sind auch noch alle da.

    Wenn Du es wenigstens einmal mit Polen oder der Slowakei versuchen würdest, wenn schon Kanada außerhalb Thüringens in unerreichbaren Sphären liegt.

    Aber auch da...., Fehlanzeige.

    Meinst Du nicht auch, Du müsstest an Deinen persönlichen Umständen etwas ändern?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Maier zwo (02.12.2019 um 19:50 Uhr)

  4. #34
    Bester Freund hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Bester Freund
    alias:Van der Graf Generator
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 12:22
    Beiträge
    18.223
    Themen
    577

    Erhalten
    8.097 Tops
    Vergeben
    6.694 Tops
    Erwähnungen
    280 Post(s)
    Zitate
    13958 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Maier zwo Beitrag anzeigen

    Meinst Du nicht auch, Du müsstest an Deinen persönlichen Umständen etwas ändern?
    Nein. Absolut nicht. Warum denn ? Und du??

    Besonders erfolgreich bist Du in der Verfolgung Deiner Ziele jedenfalls nicht.
    Doch. Du kennst doch meine Ziele gar nicht.

    Wenn Du es wenigstens einmal mit Polen oder der Slowakei versuchen würdest,
    Versuchst du es mit Syrien, obwohl du am liebsten alle Syrer in die brd holen willst?

    Worauf bist Du denn aus?
    Heute auf ein gutes Abendessen.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Bester Freund (02.12.2019 um 20:03 Uhr)
    „Sprachlosigkeit ist ebenso wie Ratlosigkeit festzustellen, wenn die Frage aufgeworfen wird, was denn diese Gesellschaft überhaupt noch zusammenhält“
    WERNER WEIDENFELD

    Es bringt nichts, einer (deutschen)Gesellschaft in den Hintern zu kriechen, die einen künstlichen Darmausgang hat! (BRODER)

  5. #35
    Bester Freund hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Bester Freund
    alias:Van der Graf Generator
     


    Registriert
    28.12.2015
    Zuletzt online
    Heute um 12:22
    Beiträge
    18.223
    Themen
    577

    Erhalten
    8.097 Tops
    Vergeben
    6.694 Tops
    Erwähnungen
    280 Post(s)
    Zitate
    13958 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von gerthans Beitrag anzeigen

    Als ich 2006 mein taz-Abo kündigte, lag ich richtig. das beweist mir wieder dieser Artikel von Christian Rath.
    Für BRD-Gazetten lege ich schon lange keinen einzigen Cent mehr hin. Ich les dann lieber Münchhausen. Das hat wenigstens Niveau.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    „Sprachlosigkeit ist ebenso wie Ratlosigkeit festzustellen, wenn die Frage aufgeworfen wird, was denn diese Gesellschaft überhaupt noch zusammenhält“
    WERNER WEIDENFELD

    Es bringt nichts, einer (deutschen)Gesellschaft in den Hintern zu kriechen, die einen künstlichen Darmausgang hat! (BRODER)

  6. #36


    Registriert
    03.02.2017
    Zuletzt online
    Gestern um 23:05
    Beiträge
    4.972
    Themen
    159

    Erhalten
    2.162 Tops
    Vergeben
    2.128 Tops
    Erwähnungen
    69 Post(s)
    Zitate
    3830 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Roquette Beitrag anzeigen
    "Merkels Politik tötet" - darf man doch sagen, es ist auch objektiv wahr. Wer die Altparteien wählt, wählt eine tödliche Politik, oder?
    Verheb Dir net. CDU ist nach wie vor...
    Du brauchst Gegner, und keine Opfer.


    Fang mit einer kleinen Partei an.



    https://www.youtube.com/watch?v=ITyvnsf_kC4


    Ganz lieb
    Debi

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Alle Staaten werden für alle Staaten, alle Notenbanken für alle Notenbanken haften, einschließlich Währungsfonds und Weltbank und vielen anderen internationalen Institutionen. Und alle Staaten werden für alle Banken geradestehen, aber auch alle Notenbanken für alle Staaten und alle Staaten für alle Notenbanken. Alle, alle, alle werden für alle, alle, alle dasein. Und alle wissen, dass keinem von allen etwas passieren darf, weil dann allen etwas zustößt.”

    Paul C.Martin, 1987

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 16.10.2019, 12:16
  2. Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 20.02.2018, 20:57
  3. Wie erkannt man in der brd eine "rechte" Familie ?
    Von Bester Freund im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 255
    Letzter Beitrag: 07.10.2016, 17:07
  4. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.01.2016, 20:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben