Thema geschlossen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24
  1. #21
    Psw-Kenner Avatar von Sumsina

    Registriert
    22.10.2018
    Zuletzt online
    Heute um 05:50
    Beiträge
    1.388
    Themen
    17

    Erhalten
    1.010 Tops
    Vergeben
    1.089 Tops
    Erwähnungen
    16 Post(s)
    Zitate
    1292 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarze_Rose Beitrag anzeigen
    Die "Rassenhygiene" ist logische Folge des Rechtsextremismus und die AfD entwickelt sich immer weiter nach rechts.
    Belege bitte diese Aussage. Deine Meinung ist hier nicht relevant, sondern Fakten.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.


    Bank der Schande: atseb, bejaka, BerndDasBrot, BinMalWeg, E160270, Le Bon, Orwellhatterecht, Redwing, Schulz, Volkmar, Voller Hanseat, Woppadaq

  2. #22
    Avatar von golomjanka
    Restrisikoanalyst
     


    Registriert
    28.04.2015
    Zuletzt online
    Heute um 02:27
    Beiträge
    25.912
    Themen
    201

    Erhalten
    10.008 Tops
    Vergeben
    14.678 Tops
    Erwähnungen
    426 Post(s)
    Zitate
    18018 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarze_Rose Beitrag anzeigen
    Die "Rassenhygiene" ist logische Folge des Rechtsextremismus ...
    Das ist auch Blödsinn, denn Rassismus- und Euthanasie-Vorstellungen gab es lange vor der politischen Radikalrechten und Faschismus. Die Tendenz bei faschistischen Ideologien ist lediglich vorhanden. Der AfD faschistische Ideologie anzuhaften - der eigentliche Zweck Deiner Threaderöffnung - ist Dir mit bloßer Behauptung noch nicht gelungen.
    Argumentationsversuche, die sich als Propaganda entlarven, führen regelmäßig zum Gegenteil des Beabsichtigten. Dein argumentatives Versagen führt zur Stärkung der AfD.

    4 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #23
    Ich habe dich im Blick Avatar von Starfix
    Jenseits des Mainstreams!
     


    Registriert
    30.09.2008
    Zuletzt online
    Heute um 06:53
    Beiträge
    9.763
    Themen
    202

    Erhalten
    2.772 Tops
    Vergeben
    922 Tops
    Erwähnungen
    87 Post(s)
    Zitate
    6310 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarze_Rose Beitrag anzeigen
    https://de.wikipedia.org/wiki/Nation..._Rassenhygiene

    Was für mich persönlich unvorstellbar ist, war vor einigen Jahrzehnten noch bittere Realität.
    Jeder der nicht in das Schema und die Vorstellung von einem Lebewesen war wie es der NS-Diktatur genehm ist
    wurde ermordet oder sterilisiert.
    Bei dem Kommunisten wurden alle die nicht genehm waren ermordet oder in Arbeitslagern als Sklaven Arbeiter weggeschlossen.


    Wie konnte so etwas nur geschehen?
    In dem das Volk in Armut und Dummheit gehalten wird, ein Klima der ständig Bedrohung erzeugt wird. Das führt zu politischen Polarisierung.


    Wer heute noch glaubt dass die Nazis auch "gute Taten" vollbracht haben ist entweder ein Lügner oder ein Idiot.
    Sicher gibt es auch Nazis die gute Taten vollbracht haben, Hitler war der erste der eine Nichtraucher Kampagne ins Leben gerufen hat. Also nur weil Dir die Ideologie nicht, müssen die Leute nicht alle gleich schlecht sein. Ich sage ja auch nicht das alle Moslime böse sind, obwohl der Islam der NS Ideologie sehr nahe kommt.

    Die Primitivität der Nazis ist bis heute noch zu spüren, anstatt zu heilen und Respekt vor dem Leben zu haben
    wurden Menschen mit physischen oder psychischen Beeinträchtigungen ermordet.
    Wenn die Nazis Primitiv sind, was sind dann diese Kommunisten? Die erscheinen mir genau so Primitiv oder sogar nach viel schlimmer.


    Und warum?

    Weil sie sich von der Geburt angeblich von anderen Menschen unterscheiden.
    Diese Betrachtung macht noch lange kein Nazi.
    Jeder Mensch ist unterschiedlich, im Koran steht das Allah die Vielfalt liebt, jedes einzelne Lebewesen unterscheidet sich von den anderen, egal wie ähnlich sie sich sind und das ist auch gut so.

    Die AfD wird dieses Gedankengut noch entwickeln da bin ich mir sicher.
    Hast Du eine Kristallkugel?

    Jeder der die AfD wählt sollte sich mit der NS-Zeit beschäftigen um zu wissen WELCHE Politiker mit WELCHEN Ansichten ins Parlament gewählt wird.
    Jeder sollte sich mal mit den Umständen beschäftigen, die zu NS-Zeit geführt haben, damals gab es eine Schreckliche Armut, Kinder hungerten und überall wurden die Kommunisten Stark, Deutschland stand kurz vor einer Moskau treuen Roten Revolution. Sämtliche Unternehmer, Kapitalbesitzer, Liberale und Konservative Bürger hatten darauf kein Bock, auch im Ausland hatte man diese Entwickelung mit ganz großer sorge gesehen. Also wurde die NSDA finanziert um ein Bollwerk gegen die Kommunisten zu installieren. Die Nazis bekommen LKW und waren Mobil, sie Konnten überall da, wo die Kommunisten auftauchten mehr Manpower konzentrieren. Hitler hatte eine Hypnotische Ausstrahlung, er konnte die Massen für sich gewinnen und seine Ideologie erfolgreich vermarkten. Für viele war es die Letzte Hoffnung, andere zogen das mögliche Schreckliche Ende dem schrecken ohne Ende vor.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Starfix (15.11.2019 um 05:54 Uhr)
    Ein Zins um sie alle zu knechten, sie zu finden, sie ins Dunkel zu treiben und sie ewig zu binden.

    Ich leide unter Legasthenie und mache deshalb zahlreiche Orthografische Fehler, wer solche Fehler findet, darf dieses Behalten und selbst anwenden.

  4. #24
    Moderator Avatar von Psw - Redaktion

    Registriert
    02.09.2008
    Zuletzt online
    um
    Beiträge
    1.248
    Themen
    108

    Erhalten
    2.957 Tops
    Vergeben
    0 Tops
    Erwähnungen
    0 Post(s)
    Zitate
    51 Post(s)

    Standard

    Thread geschlossen und zum Löschen markiert. Ermahnung User Schwarze_Rose auf Grund von linksextremer Agitation. Die Intension des Threads dürfte nicht darin liegen die Gräueltaten eines Regimes zu thematisieren sondern mittels Unterstellungen Wählerschaften zu diskreditieren.

    Die Psw - Redaktion

    8 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    ...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.02.2019, 15:34
  2. Die Verbrechen Roms
    Von hg12 im Forum Von Kelten, Germanen und Römern
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 24.10.2017, 21:14
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.02.2017, 11:04
  4. Die Verbrechen der Türkei
    Von golomjanka im Forum Naher & Mittlerer Osten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.12.2016, 23:17
  5. Verbrechen zahlt sich aus.
    Von agano im Forum Gesellschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.10.2010, 16:37

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben