+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    Schulz hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Schulz

    Registriert
    10.07.2014
    Zuletzt online
    Heute um 11:26
    Beiträge
    16.158
    Themen
    206

    Erhalten
    2.261 Tops
    Vergeben
    1.653 Tops
    Erwähnungen
    188 Post(s)
    Zitate
    9296 Post(s)

    Standard Die SPD verhält sich diskriminierend und gegen das Grundgesetz!

    Die SPD verschließt sich gegen die gesetzlich geforderte Gleichbehandlung homosexueller und andersgeschlechtlicher Personen!
    Zum Beispiel stellt diese Partei für die Wahl einer neuen Parteileitung kein Leitungs-Duo auf, das aus homosexuellen oder sonstwie andersgeschlechtlichen oder von der vorgesehenen, von der Natur abweichenden Personen besteht!

    Es fehlen Kandidaten-Paare, die eine der vllt. 60 unterschiedlichen Geschlechtergruppen präsentieren.
    Dies stellt eindeutig eine Benachteiligung von homosexuellen und anderen (diversen) Menschen dar!
    Was sagen denn nur die Grünen und die Linken zu solcher Praxis?



    Damit es kein Missverständnis gibt:
    Ich persönlich lehne diesen ganzen Unsinn ab, es gibt Männer und Frauen / Jungen und Mädchen mit den bekannten, nicht nur körperlichen Unterschieden.
    Zudem gibt es Fehlentwicklungen mentaler und auch körperlicher Art.
    Man soll aber niemanden wegen irgendeiner Andersartigkeit diskriminieren. Aber man muss Idioten mit deren eigenen Waffen schlagen.
    Deshalb diesen Artikel.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer denkt und nicht einfach glaubt und alles nachplappert, ist klar im Vorteil.

    Wer der Herde folgt, sieht nur Ärsche.

  2. #2
    routiniertes Forenmitglied Avatar von Wolfgang Langer

    Registriert
    20.08.2019
    Zuletzt online
    Heute um 10:16
    Beiträge
    3.260
    Themen
    6

    Erhalten
    1.891 Tops
    Vergeben
    1.909 Tops
    Erwähnungen
    27 Post(s)
    Zitate
    2432 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Schulz Beitrag anzeigen
    Die SPD verschließt sich gegen die gesetzlich geforderte Gleichbehandlung homosexueller und andersgeschlechtlicher Personen!
    Zum Beispiel stellt diese Partei für die Wahl einer neuen Parteileitung kein Leitungs-Duo auf, das aus homosexuellen oder sonstwie andersgeschlechtlichen oder von der vorgesehenen, von der Natur abweichenden Personen besteht!

    Es fehlen Kandidaten-Paare, die eine der vllt. 60 unterschiedlichen Geschlechtergruppen präsentieren.
    Dies stellt eindeutig eine Benachteiligung von homosexuellen und anderen (diversen) Menschen dar!
    Was sagen denn nur die Grünen und die Linken zu solcher Praxis?



    Damit es kein Missverständnis gibt:
    Ich persönlich lehne diesen ganzen Unsinn ab, es gibt Männer und Frauen / Jungen und Mädchen mit den bekannten, nicht nur körperlichen Unterschieden.
    Zudem gibt es Fehlentwicklungen mentaler und auch körperlicher Art.
    Man soll aber niemanden wegen irgendeiner Andersartigkeit diskriminieren. Aber man muss Idioten mit deren eigenen Waffen schlagen.
    Deshalb diesen Artikel.
    Tja,

    deshalb ist die SPD ein Sexisten-Club!


    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Wolfgang Langer (08.11.2019 um 12:08 Uhr)
    Wer halb Kalkutta aufnimmt, rettet nicht Kalkutta, sondern wird selbst Kalkutta
    Zitat von Peter Scholl-Latour

  3. #3
    Avatar von sportsgeist

    Registriert
    12.08.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 20:10
    Beiträge
    27.304
    Themen
    12

    Erhalten
    3.571 Tops
    Vergeben
    774 Tops
    Erwähnungen
    271 Post(s)
    Zitate
    24202 Post(s)

    Standard

    ... ganz ehrlich:
    blöder Witz, und noch nicht mal komisch
    ... oder sind das deine ersten Gehversuche als Gagschreiber ??!

    in ner ganz billigen Comedy-Show könnte man das irgendwo ganz hinten als Kalauer mal bringen, wenn schon alle hackedicht sind

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  4. #4
    routiniertes Forenmitglied Avatar von Wolfgang Langer

    Registriert
    20.08.2019
    Zuletzt online
    Heute um 10:16
    Beiträge
    3.260
    Themen
    6

    Erhalten
    1.891 Tops
    Vergeben
    1.909 Tops
    Erwähnungen
    27 Post(s)
    Zitate
    2432 Post(s)

    Standard


    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer halb Kalkutta aufnimmt, rettet nicht Kalkutta, sondern wird selbst Kalkutta
    Zitat von Peter Scholl-Latour

  5. #5
    Schulz hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Schulz

    Registriert
    10.07.2014
    Zuletzt online
    Heute um 11:26
    Beiträge
    16.158
    Themen
    206

    Erhalten
    2.261 Tops
    Vergeben
    1.653 Tops
    Erwähnungen
    188 Post(s)
    Zitate
    9296 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von sportsgeist Beitrag anzeigen
    ... ganz ehrlich:
    blöder Witz, und noch nicht mal komisch
    ... oder sind das deine ersten Gehversuche als Gagschreiber ??!
    in ner ganz billigen Comedy-Show könnte man das irgendwo ganz hinten als Kalauer mal bringen, wenn schon alle hackedicht sind
    Erstens bist du immer noch blind für Tatsachen,
    zweitens verwechselst du deine eigenen "Gehversuche" mit meinen reifen geistigen Leistungen und Einfällen,
    und drittens usw.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer denkt und nicht einfach glaubt und alles nachplappert, ist klar im Vorteil.

    Wer der Herde folgt, sieht nur Ärsche.

  6. #6
    Avatar von New York

    Registriert
    23.02.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 12:18
    Beiträge
    3.693
    Themen
    3

    Erhalten
    2.582 Tops
    Vergeben
    927 Tops
    Erwähnungen
    36 Post(s)
    Zitate
    3679 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfgang Langer Beitrag anzeigen
    Eine Taugenichts wie es im Buche steht.

    BG, New York

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Die Währung, die nach dem Euro kommt, sollte zum Gedenken an die Finanzkrise "Fiasko" heissen. Ein Fiasko hat 100 Debakel.
    Seit Jahrhunderten drehen die Uhren bei Moslems rückwärts. Eine neue Chance für die Schweizer Uhrenindustrie!

  7. #7
    Avatar von sportsgeist

    Registriert
    12.08.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 20:10
    Beiträge
    27.304
    Themen
    12

    Erhalten
    3.571 Tops
    Vergeben
    774 Tops
    Erwähnungen
    271 Post(s)
    Zitate
    24202 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Schulz Beitrag anzeigen
    Erstens bist du immer noch blind für Tatsachen,
    zweitens verwechselst du deine eigenen "Gehversuche" mit meinen reifen geistigen Leistungen und Einfällen,
    und drittens usw.
    ja, wir haben jetzt alle mal gelacht ...

    ... und den Gag mit den 69 Geschlechtern oder so brachte die AfD schon gefühlt vor 2 Jahren im Bundestag oder in irgendeinem Landtag
    und einmal platziert ist der Gag auch witzig und gut ... und das war er damals auch

    aber nun hat er einen Bart, und witzig war dein gewürgt komisch erscheinen wollender Klamauk über die SPD nun auch nicht wirklich

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #8
    Schulz hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Schulz

    Registriert
    10.07.2014
    Zuletzt online
    Heute um 11:26
    Beiträge
    16.158
    Themen
    206

    Erhalten
    2.261 Tops
    Vergeben
    1.653 Tops
    Erwähnungen
    188 Post(s)
    Zitate
    9296 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfgang Langer Beitrag anzeigen
    IMG...
    Die SPD hat abgegessen. Da ist nichts mehr zu erwarten.
    Eigentlich haben die anderen Parteien auch abgegessen. Von keiner ist etwas zu erwarten, außer Starre, Blödheit, oder dummes Zeug.
    Im letzteren sind die Weiberministerien inkl. der Oberministerin ja längst absolute Spitze.

    Es ist dumm, dass man den Frauen einst das Wahlrecht eingeräumt hat, denn damit fing der ganze Schlamassel, den wir heute haben, ja an.

    Parteienstaat ist Schei$e. Alle sind nur auf ihre eigenen Vorteile bedacht, und dass sie möglichst gewählt werden.
    Keine von ihnen kann etwas Sinnvolles bewirken.
    Es muss dringend eine neue Regierungsform her!
    Wer das nicht erkennt, der... naja, der soll eben weiter die Altparteien oder andere wählen.
    Damit unterstützt er allerdings nur das alte System, was abgewirtschaftet hat.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer denkt und nicht einfach glaubt und alles nachplappert, ist klar im Vorteil.

    Wer der Herde folgt, sieht nur Ärsche.

  9. #9
    Schulz hat diesen Thread gestartet
    Avatar von Schulz

    Registriert
    10.07.2014
    Zuletzt online
    Heute um 11:26
    Beiträge
    16.158
    Themen
    206

    Erhalten
    2.261 Tops
    Vergeben
    1.653 Tops
    Erwähnungen
    188 Post(s)
    Zitate
    9296 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von sportsgeist Beitrag anzeigen
    ja, wir haben jetzt alle mal gelacht ...

    ... und den Gag mit den 69 Geschlechtern oder so brachte die AfD schon gefühlt vor 2 Jahren im Bundestag oder in irgendeinem Landtag
    und einmal platziert ist der Gag auch witzig und gut ... und das war er damals auch

    aber nun hat er einen Bart, und witzig war dein gewürgt komisch erscheinen wollender Klamauk über die SPD nun auch nicht wirklich
    Du meinst, die AfD hat die 69 Geschlechter erfunden? Junge, bist du aber lächerlich schlecht informiert.
    SWR2 Wissen. Von Silvia Plah . klick hier!

    Du hältst also die SPD für eine würdige Partei mit würdigen Funktionären? Mannohmann...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer denkt und nicht einfach glaubt und alles nachplappert, ist klar im Vorteil.

    Wer der Herde folgt, sieht nur Ärsche.

  10. #10
    Avatar von Cotti

    Registriert
    28.04.2016
    Zuletzt online
    Heute um 11:04
    Beiträge
    5.304
    Themen
    10

    Erhalten
    1.677 Tops
    Vergeben
    30 Tops
    Erwähnungen
    87 Post(s)
    Zitate
    5074 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Schulz Beitrag anzeigen
    Die SPD verschließt sich gegen die gesetzlich geforderte Gleichbehandlung homosexueller und andersgeschlechtlicher Personen!
    Das ist Blödsinn - und das weißt du. Die Art der Sexualität und die Religion sind absolute Privatsache und garantieren keinen Anspruch auf irgendwelche Ämter. Man darf nur nicht deshalb von der Wahl zu einem politischen Amt abgelehnt werden, nur weil man schwul oder Moslem ist.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Live long and prosper!" \\//

Ähnliche Themen

  1. verstößt das Verbot der Kinderehe gegen das Grundgesetz?
    Von nachtstern im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 07.01.2019, 19:36
  2. Duell: Italien stemmt sich gegen die brd
    Von Bester Freund im Forum Europa
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.03.2018, 19:51
  3. Deutscher wehrt sich gegen Angriff -- Staatsschutz ermittelt gegen Deutschen
    Von Bester Freund im Forum Antigermanismus & Deutschenfeindlichkeit
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 17.01.2018, 08:06
  4. Rechte marschieren gegen sich selbst!
    Von Tomaner im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 21.11.2014, 19:34
  5. Kultusminister stellen sich gegen Böhmer
    Von agano im Forum Gesellschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2010, 20:49

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben