Umfrageergebnis anzeigen: Warum ist Neger/Gossen/Rapmusik erfolgreich?

Teilnehmer
15. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Mir egal, ich höre Volxmusik.

    2 13,33%
  • Ein Spiegelbild des Kapitalismus.

    11 73,33%
  • Der Russe ist unschuldig, der Neger verantwortet das!

    5 33,33%
  • Ich bin selbst Rapper.

    3 20,00%
Multiple-Choice-Umfrage.

+ Antworten
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011
Ergebnis 101 bis 109 von 109
  1. #101
    golomjanka hat diesen Thread gestartet
    Avatar von golomjanka
    Restrisikoanalyst
     


    Registriert
    28.04.2015
    Zuletzt online
    Heute um 03:13
    Beiträge
    25.834
    Themen
    200

    Erhalten
    9.970 Tops
    Vergeben
    14.643 Tops
    Erwähnungen
    426 Post(s)
    Zitate
    17964 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Joachim der Hellseher Beitrag anzeigen
    Arm ist natürlich relativ, aber es war schon ein extremer Mangel in der DDR vorhanden
    An entscheidenden Dingen eher extremer Überfluss und Subvention. Deine Sichtweise ist sehr eingeschränkt.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #102
    golomjanka hat diesen Thread gestartet
    Avatar von golomjanka
    Restrisikoanalyst
     


    Registriert
    28.04.2015
    Zuletzt online
    Heute um 03:13
    Beiträge
    25.834
    Themen
    200

    Erhalten
    9.970 Tops
    Vergeben
    14.643 Tops
    Erwähnungen
    426 Post(s)
    Zitate
    17964 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Joachim der Hellseher Beitrag anzeigen
    Wie kann man nur das - insgesamte - Elend (geistig-moralisch-materiell) in der DDR leugnen wollen
    Geistig und moralisch war der Durchschnits-DDR-Bürger sowie die Staats- und Gesellschaftsziele dem BRD-Bürger und BRD-Staat in Längen überlegen. Gerade im Nachwendevergleich kann man das bestätigen.

    Was das Materielle angeht: Den Schocker hatte ich im Westen, als ich das erste Mal echte Bettler, Obdachlose, Prostituierte, Arbeitslose sehen musste.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  3. #103
    Avatar von gert friedrich
    Hertha und der FCB
    ...duda...duda...Hertha und
    der FCB ...hey...duda day!
     


    Registriert
    19.08.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 20:14
    Beiträge
    8.170
    Themen
    31

    Erhalten
    2.502 Tops
    Vergeben
    3.675 Tops
    Erwähnungen
    53 Post(s)
    Zitate
    8480 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von golomjanka Beitrag anzeigen
    Geistig und moralisch war der Durchschnits-DDR-Bürger sowie die Staats- und Gesellschaftsziele dem BRD-Bürger und BRD-Staat in Längen überlegen. Gerade im Nachwendevergleich kann man das bestätigen.

    Was das Materielle angeht: Den Schocker hatte ich im Westen, als ich das erste Mal echte Bettler, Obdachlose, Prostituierte, Arbeitslose sehen musste.
    Ich hatte schon Ende der 80er Schockerlebnisse als ich die bröckelnden Hausfassaden in der DDR sah.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    LEVIATHAN VERSUS BEHEMOTH

  4. #104
    golomjanka hat diesen Thread gestartet
    Avatar von golomjanka
    Restrisikoanalyst
     


    Registriert
    28.04.2015
    Zuletzt online
    Heute um 03:13
    Beiträge
    25.834
    Themen
    200

    Erhalten
    9.970 Tops
    Vergeben
    14.643 Tops
    Erwähnungen
    426 Post(s)
    Zitate
    17964 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von gert friedrich Beitrag anzeigen
    Ich hatte schon Ende der 80er Schockerlebnisse als ich die bröckelnden Hausfassaden in der DDR sah.
    Und? Probleme sind zum Anpacken da und nicht zum Bestaunen. Hättest Du Dir mal ne Maurerkelle geschnappt!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #105
    Avatar von gert friedrich
    Hertha und der FCB
    ...duda...duda...Hertha und
    der FCB ...hey...duda day!
     


    Registriert
    19.08.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 20:14
    Beiträge
    8.170
    Themen
    31

    Erhalten
    2.502 Tops
    Vergeben
    3.675 Tops
    Erwähnungen
    53 Post(s)
    Zitate
    8480 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von golomjanka Beitrag anzeigen
    Und? Probleme sind zum Anpacken da und nicht zum Bestaunen. Hättest Du Dir mal ne Maurerkelle geschnappt!
    Als Westdeutscher den Kommunisten den Dreck wegräumen?Ich habe meinen Vettern in Chemnitz lieber den SPIEGEL, FAZ und SÜDDEUTSCHE mitgebracht.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    LEVIATHAN VERSUS BEHEMOTH

  6. #106
    Avatar von Ophiuchus
    Putinversteher
     


    Registriert
    30.12.2013
    Zuletzt online
    Gestern um 19:49
    Beiträge
    15.592
    Themen
    197

    Erhalten
    5.898 Tops
    Vergeben
    5.340 Tops
    Erwähnungen
    96 Post(s)
    Zitate
    11647 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Joachim der Hellseher Beitrag anzeigen
    Arm ist natürlich relativ, aber es war schon ein extremer Mangel in der DDR vorhanden, sonst wären die Menschen vor 30 Jahren nicht ausgeflippt, um ferner in Scharen das Land verlassen. Ungarn hatte damals sehr geholfen und die Grenze nach Österreich in den Westen geöffnet. - Denn die DDR war ein großes Gefängnis.

    Ja ich bin Christ und weiß noch, wie ich einmal in Eisfeld (also kurz vor der BRD-Grenze) einem Mädchen auf der Straße mein ganzes Geld (DDR-Geld) schenkte.
    Fett durch mich !

    Wann bekomme ich jetzt meine Haftentschädigung ? ( auch wenn ich es so nicht empfunden habe )

    Warum führt ihr Christen eigentlich so gern Krieg und gebt Geld am liebsten für Waffen aus ?

    Das Westgeld war dann doch zu schade für das kleine Mädchen ?

    Freilich war es eine Mangelwirtschaft , aber 100 % der sorgen die ich heute habe , hatte ich damals nicht !

    Angst um den Arbeitsplatz , Angst vor Altersarmut , Angst vor Kriminalität , Angst vor Terrorismus ...

    Die Freiheit solche Ängste zu haben bringt nur die asoziale Marktwirtschaft !

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Das Volk sollte sich nicht vor der Regierung fürchten.
    Die Regierung sollte sich vor ihrem Volk fürchten.

    Kompost : Andreas1975 BDP Boxtrolls Brandy Compa Cotti denker_1 e.augustinos Ei Tschi FCB-Fan Federklinge HaddschiUmar imho joG Kamikatze leonidas Mavi Metadatas nachtstern Nansen Patrick Piranha riwa Rotschopf Sapore di Mare Tafkas Tooraj Trantor vexator wellenreiter wildermuth Woppadaq Jakob Heli Atue001 Uwe O. Le Bon

  7. #107
    Rechter Gutmensch Avatar von Joachim der Hellseher
    Numerologe und Energiemesser
     


    Registriert
    21.09.2012
    Zuletzt online
    Gestern um 22:23
    Beiträge
    6.532
    Themen
    181

    Erhalten
    2.326 Tops
    Vergeben
    435 Tops
    Erwähnungen
    48 Post(s)
    Zitate
    6649 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von golomjanka Beitrag anzeigen
    Geistig und moralisch war der Durchschnits-DDR-Bürger sowie die Staats- und Gesellschaftsziele dem BRD-Bürger und BRD-Staat in Längen überlegen.

    Was das Materielle angeht: Den Schocker hatte ich im Westen, als ich das erste Mal echte Bettler, Obdachlose, Prostituierte, Arbeitslose sehen musste.
    1. Möglich, nur das nützt alles nichts, wenn ein Staat aufgrund seiner Staats- und Gesellschaftsziele pleite geht.

    2. Das ist der Preis der Freiheit.

    Manche wollen Bettler (kann auch zum Beruf werden) und Obdachlose (ohne festen Wohnsitz) sein. Prostitutierte oder Prostituierter ist hierzulande ein staatlich anerkannter Beruf. Arbeitslose gibt es immer, dort wo das Freie Unternehmertum wirken kann. - In der DDR gab es offiziell keine Arbeitslosen, auch gut, nur das Ergebnis war die Staatspleite und vorher die Abhängigkeit durch Kredite und Hilfen (vor allem aus dem Westen). Die Unzufriedenheit im DDR-Volk entfachte eine Revolution, das diese friedlich verlief, war ein großes Glück.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    19.8.18: Björn Höcke (AfD): "Merkel ist der stinkende Kopf eines stinkenden Fisches".
    21.12.18: Das Nachrichtenmagazin DER SPIEGEL gibt "Lügenpresse" mit Starjournalist zu.
    14.10.19: Bayern-Vizeministerpräsident Hubert Aiwanger (FW) ruft Bürger zur Bewaffnung mit Messer auf.
    17.10.19: Erdogan: "Bundesaußenminister Heiko Maas ist ein Dilettant" (übersetzt: Ein Stümper).
    3.11.19 (Handelsblatt) Friedrich Merz (CDU): "Das Erscheinungsbild der Bundesregierung ist grottenschlecht".

  8. #108
    Avatar von MaBu

    Registriert
    26.12.2015
    Zuletzt online
    06.12.2019 um 13:41
    Beiträge
    6.177
    Themen
    28

    Erhalten
    2.604 Tops
    Vergeben
    75 Tops
    Erwähnungen
    95 Post(s)
    Zitate
    5188 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Jakob Beitrag anzeigen
    So schlecht können die heutigen Zeiten nicht sein, wenn Menschen,die damals noch nicht auf der Welt waren, BoRhap auswendig singen können, von vorn bis hinten.
    Naja, es ist eher ein Armutszeugnis für die heutige Musik, dass die Leute BoRhap singen können und es auch tun!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  9. #109
    Avatar von Jakob

    Registriert
    18.06.2015
    Zuletzt online
    Heute um 01:11
    Beiträge
    7.659
    Themen
    6

    Erhalten
    4.000 Tops
    Vergeben
    4.497 Tops
    Erwähnungen
    314 Post(s)
    Zitate
    9038 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von MaBu Beitrag anzeigen
    Naja, es ist eher ein Armutszeugnis für die heutige Musik, dass die Leute BoRhap singen können und es auch tun!
    Das unterschreibe ich für die Jahre ca. 1995-2015. Heute, finde ich, gibt es manchmal wieder interessante Sachen zu hören.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

+ Antworten
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011

Ähnliche Themen

  1. erfolgreich okkupieren ^^
    Von nachtstern im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 10.08.2019, 13:45
  2. Gruppe von Neger Immigranten
    Von fluffi im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 04.09.2018, 08:53
  3. Neger unerwünscht
    Von fluffi im Forum Gesellschaft
    Antworten: 328
    Letzter Beitrag: 04.09.2017, 19:39
  4. Warum sind amerikanische Produkte weltweit so erfolgreich?
    Von franktoast im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 287
    Letzter Beitrag: 15.02.2017, 17:39
  5. NPD-Wahlwerber erfolgreich aus Hannover verscheucht
    Von Xbox im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.08.2013, 14:22

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben