+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 49
  1. #1
    zebra hat diesen Thread gestartet
    Avatar von zebra

    Registriert
    08.03.2017
    Zuletzt online
    Gestern um 15:55
    Beiträge
    3.353
    Themen
    342

    Erhalten
    2.031 Tops
    Vergeben
    1.865 Tops
    Erwähnungen
    40 Post(s)
    Zitate
    3210 Post(s)

    Standard Thüringen Wahlkampf der Etablierten Looser

    Der Wahlkampf und die Themen der Parteien ...
    wie immer wissen die Rot / Grünen / Schwarzen Parteien genau
    > was VOR einer Wahl zu tun wäre ... <

    Nach der Wahl ist aber immer alles vergessen ...


    Haben die alt Parteien immer noch nicht gescheckt das > Parteien an ihren Taten gemessen werden ???

    Von Hohlen Lügen Märchen / Phrasen vor der Wahl > hat der Wähler die Schnauze voll ...

    Also was haben die Parteien in Ihrer Wahlperiode positives für den Bürger umgesetzt ... ?

    war es die Flüchtligs-Politik ? oder der Renten-Betrug ? CUM-EX ? die Berater-Skandale ?

    was fällt Euch zu diesem Theme ein was die Etablierten Wählbar macht und was nicht ...

    es kann auch sein das jetzt Jemand sagt >
    die Waffengeschäfte der Grünen in Entwicklungsländer hatten auch etwas krasses ...

    oder oder oder ...???

    Ich denke gebt der AFD die Chance es kann Nie und Nimmer schlechter werden ...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  2. #2
    Avatar von hoksila

    Registriert
    03.09.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 21:16
    Beiträge
    6.873
    Themen
    41

    Erhalten
    5.681 Tops
    Vergeben
    841 Tops
    Erwähnungen
    193 Post(s)
    Zitate
    6466 Post(s)

    Standard

    Der Wahlkampf in Thüringen scheint in die heiße Phase zu gehen.

    https://www.kyffhaeuser-nachrichten....p?ArtNr=264022

    Gruß, hoksila

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von hoksila (20.10.2019 um 18:13 Uhr)

  3. #3
    Avatar von Ophiuchus
    Putinversteher
     


    Registriert
    30.12.2013
    Zuletzt online
    Gestern um 21:08
    Beiträge
    15.209
    Themen
    195

    Erhalten
    5.775 Tops
    Vergeben
    5.253 Tops
    Erwähnungen
    96 Post(s)
    Zitate
    11353 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von zebra Beitrag anzeigen
    Der Wahlkampf und die Themen der Parteien ...
    wie immer wissen die Rot / Grünen / Schwarzen Parteien genau
    > was VOR einer Wahl zu tun wäre ... <

    Nach der Wahl ist aber immer alles vergessen ...


    Haben die alt Parteien immer noch nicht gescheckt das > Parteien an ihren Taten gemessen werden ???

    Von Hohlen Lügen Märchen / Phrasen vor der Wahl > hat der Wähler die Schnauze voll ...

    Also was haben die Parteien in Ihrer Wahlperiode positives für den Bürger umgesetzt ... ?

    war es die Flüchtligs-Politik ? oder der Renten-Betrug ? CUM-EX ? die Berater-Skandale ?

    was fällt Euch zu diesem Theme ein was die Etablierten Wählbar macht und was nicht ...

    es kann auch sein das jetzt Jemand sagt >
    die Waffengeschäfte der Grünen in Entwicklungsländer hatten auch etwas krasses ...

    oder oder oder ...???

    Ich denke gebt der AFD die Chance es kann Nie und Nimmer schlechter werden ...
    Besonderen Spaß macht mir das Mohring , was der auf einmal für ideen hat !

    Warum ist in einem Vierteljahrhundert CDU nichts positives passiert ?

    Da wurden Schulden angehäuft , die man gern vererbt hat !

    Da wird jetzt gemeckert über Lehrermangel , der ist nicht das Ergebnis der letzten Wahlperiode !

    Zitat Zitat von hoksila Beitrag anzeigen
    Der Wahlkampf in Thüringen scheint in die heiße Phase gehen.

    https://www.kyffhaeuser-nachrichten....p?ArtNr=264022

    Gruß, hoksila
    Bei jeder anderen Partei würde jetzt von Terror gesprochen und die Verfassungsstasi eingeschaltet !

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Das Volk sollte sich nicht vor der Regierung fürchten.
    Die Regierung sollte sich vor ihrem Volk fürchten.

    Kompost : Andreas1975 BDP Boxtrolls Brandy Compa Cotti denker_1 e.augustinos Ei Tschi FCB-Fan Federklinge HaddschiUmar imho joG Kamikatze leonidas Mavi Metadatas nachtstern Nansen Patrick Piranha riwa Rotschopf Sapore di Mare Tafkas Tooraj Trantor vexator wellenreiter wildermuth Woppadaq Jakob Heli Atue001 Uwe O. Le Bon

  4. #4
    Gott über allles routiniertes Forenmitglied Avatar von Leseratte
    Bundeskanzler Björn Höcke
     


    Registriert
    18.06.2019
    Zuletzt online
    Gestern um 14:25
    Beiträge
    1.210
    Themen
    43

    Erhalten
    367 Tops
    Vergeben
    0 Tops
    Erwähnungen
    4 Post(s)
    Zitate
    856 Post(s)

    Standard

    Angeblich will ein internationales rechtes Netzwerk den CDU-Spitzenkandidaten töten. Nach Halle noch ein wenig zusätzliche Wahlkampfhilfe für die CDU, damit sie noch vor der AfD auf den zweiten Platz kommt.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Ich hoffe, daß Björn Höcke im Herbst Ministerpräsident von Thüringen wird und aus diesem Amt heraus schließlich Bundeskanzler.

    Björn Höcke:

    Sie müssen sich mal Bundesjustizminister Heiko Maas angucken, als ich die Nationalflagge, dieses zentrale nationale Symbol, herausgeholt habe. Es war so, als ob man Graf Dracula ein mit Knoblauchknollen geschmücktes Kreuz in die Visage gehalten hätte!

  5. #5
    Stammuser Avatar von Schwarze_Rose
    Alle Macht den Räten!
     


    Registriert
    14.03.2019
    Zuletzt online
    Heute um 02:13
    Beiträge
    2.467
    Themen
    25

    Erhalten
    696 Tops
    Vergeben
    50 Tops
    Erwähnungen
    18 Post(s)
    Zitate
    3503 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von zebra Beitrag anzeigen
    Der Wahlkampf und die Themen der Parteien ...
    wie immer wissen die Rot / Grünen / Schwarzen Parteien genau
    > was VOR einer Wahl zu tun wäre ... <

    Nach der Wahl ist aber immer alles vergessen ...


    Haben die alt Parteien immer noch nicht gescheckt das > Parteien an ihren Taten gemessen werden ???

    Von Hohlen Lügen Märchen / Phrasen vor der Wahl > hat der Wähler die Schnauze voll ...

    Also was haben die Parteien in Ihrer Wahlperiode positives für den Bürger umgesetzt ... ?

    war es die Flüchtligs-Politik ? oder der Renten-Betrug ? CUM-EX ? die Berater-Skandale ?

    was fällt Euch zu diesem Theme ein was die Etablierten Wählbar macht und was nicht ...

    es kann auch sein das jetzt Jemand sagt >
    die Waffengeschäfte der Grünen in Entwicklungsländer hatten auch etwas krasses ...

    oder oder oder ...???

    Ich denke gebt der AFD die Chance es kann Nie und Nimmer schlechter werden ...
    Ich wähle AfD, wenn sie dafür sorgt, dass jeder den Unterschied zwischen "Looser" und "Loser" lernt.

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  6. #6
    routiniertes Forenmitglied Avatar von atseb

    Registriert
    08.07.2019
    Zuletzt online
    Gestern um 05:57
    Beiträge
    1.337
    Themen
    2

    Erhalten
    438 Tops
    Vergeben
    306 Tops
    Erwähnungen
    30 Post(s)
    Zitate
    1666 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarze_Rose Beitrag anzeigen
    Ich wähle AfD, wenn sie dafür sorgt, dass jeder den Unterschied zwischen "Looser" und "Loser" lernt.
    Gut erkannt. Ich würde auch die AfD/NPD wählen, wenn sie nicht wegen Toilettenpapier und Kaffee - Pads einen Eilantrag an die Landesregierung stellen würden, wonach ein Sachkundiger ihnen die Vorratskammer 2 Zimmer weiter empfohlen hat.

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #7
    zebra hat diesen Thread gestartet
    Avatar von zebra

    Registriert
    08.03.2017
    Zuletzt online
    Gestern um 15:55
    Beiträge
    3.353
    Themen
    342

    Erhalten
    2.031 Tops
    Vergeben
    1.865 Tops
    Erwähnungen
    40 Post(s)
    Zitate
    3210 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Ophiuchus Beitrag anzeigen
    Besonderen Spaß macht mir das Mohring , was der auf einmal für ideen hat !

    Warum ist in einem Vierteljahrhundert CDU nichts positives passiert ?

    Da wurden Schulden angehäuft , die man gern vererbt hat !

    Da wird jetzt gemeckert über Lehrermangel , der ist nicht das Ergebnis der letzten Wahlperiode !



    Bei jeder anderen Partei würde jetzt von Terror gesprochen und die Verfassungsstasi eingeschaltet !

    Jede amtierende Partei hat in ihrer Regierungs-Periode die Chance sich positiv darzustellen und zu Handeln ...

    im sinne und nutzen der Bürger ...
    werden diese nicht wieder gewählt >
    haben sie sich wohl nur selbst die Taschen voll gestopft ...siehe SPD ...

    und müssen nicht mit Rechten Parolen von ihren kriminellen Machenschaften ablenken ...
    die GROKO ist Gott sei Dank / AFD total angepisst das nun Ihre Fehler Täglich an den Pranger kommen,
    und sie nicht mehr machen können was sie wollen ...

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #8


    Registriert
    03.02.2017
    Zuletzt online
    Heute um 01:04
    Beiträge
    4.809
    Themen
    155

    Erhalten
    2.066 Tops
    Vergeben
    2.000 Tops
    Erwähnungen
    68 Post(s)
    Zitate
    3702 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von zebra Beitrag anzeigen
    Der Wahlkampf und die Themen der Parteien ...
    wie immer wissen die Rot / Grünen / Schwarzen Parteien genau
    > was VOR einer Wahl zu tun wäre ... <

    Nach der Wahl ist aber immer alles vergessen ...


    Haben die alt Parteien immer noch nicht gescheckt das > Parteien an ihren Taten gemessen werden ???

    Von Hohlen Lügen Märchen / Phrasen vor der Wahl > hat der Wähler die Schnauze voll ...

    Also was haben die Parteien in Ihrer Wahlperiode positives für den Bürger umgesetzt ... ?

    war es die Flüchtligs-Politik ? oder der Renten-Betrug ? CUM-EX ? die Berater-Skandale ?

    was fällt Euch zu diesem Theme ein was die Etablierten Wählbar macht und was nicht ...

    es kann auch sein das jetzt Jemand sagt >
    die Waffengeschäfte der Grünen in Entwicklungsländer hatten auch etwas krasses ...

    oder oder oder ...???

    Ich denke gebt der AFD die Chance es kann Nie und Nimmer schlechter werden ...

    Genau.
    Was die Masse nie kapiert:
    Das Wahlprogramm gilt bis pünktlich 18:00 Uhr des Wahltages.
    Nach Schließung der Wahllokale ist es nur noch Verhandlungsmasse für die Koalitionsvereinbarungen.

    Die AfD hat da eine Sonderstellung, da niemand mit ihr koalieren will...

    Dauert aber noch ne Weile, bis die AfD 2/3 des Bundestages besetzt und damit im GG Volksabstimmung verankern kann.
    !/3 braucht sie auf jeden Fall, um GG-Änderungen, welche zum Nachteil des Volkes gereichen, zu verhindern.

    LG
    Debitist

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Alle Staaten werden für alle Staaten, alle Notenbanken für alle Notenbanken haften, einschließlich Währungsfonds und Weltbank und vielen anderen internationalen Institutionen. Und alle Staaten werden für alle Banken geradestehen, aber auch alle Notenbanken für alle Staaten und alle Staaten für alle Notenbanken. Alle, alle, alle werden für alle, alle, alle dasein. Und alle wissen, dass keinem von allen etwas passieren darf, weil dann allen etwas zustößt.”

    Paul C.Martin, 1987

  9. #9
    aus ekelhaftem Nazi-Mett Avatar von TanzendeFleischwurst
    Lecker!
     


    Registriert
    16.04.2016
    Zuletzt online
    Gestern um 23:45
    Beiträge
    5.043
    Themen
    21

    Erhalten
    2.427 Tops
    Vergeben
    3.908 Tops
    Erwähnungen
    68 Post(s)
    Zitate
    3889 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Leseratte Beitrag anzeigen
    Angeblich will ein internationales rechtes Netzwerk den CDU-Spitzenkandidaten töten. Nach Halle noch ein wenig zusätzliche Wahlkampfhilfe für die CDU, damit sie noch vor der AfD auf den zweiten Platz kommt.
    EIN?
    Ich denke der Mann wird schon genau wissen, warum er sich jetzt nach dem Motto "Wer konnte das den schon ahnen" lächerlich macht.

    Kaum geht es gegen die AFD, legt man richtig los.
    Vorher NOCH NIE irgendwie was in den Zeitungen gewesen, von wegen, ich kriege Morddrohungen bla bla bla AFD BÖSE sabbel sabbel ...

    Wer glaubt denn diesen Unfug noch den die da erzählen?

    Politiker kriegen plötzlich erst seit einigen Jahren Morddrohungen?
    NEIN SACH AN!
    Sowas aber auch! Politiker kriegen Morddrohungen, weil sie sich die Taschen vollstopfen, die Leute verarschen und dann noch frech in die Kamera grinsen!
    Heiliges Lottchen, Sachen gibt es, die gibt es nicht?!

    Jetzt kommt die Blöd bestimmt morgen und berichtet total schockiert und von den Socken, dass ein Polizeipräsident EBENFALLS Morddrohungen bekommt.
    Und der Staatsanwalt der die Anzeige deswegen bearbeitet, ja der, DER kriegt auch welche? NEIN?!

    Soweit sind wir in Deutschland schon gekommen, das es Leute gibt, die Morddrohungen gegen andere aussprechen?
    Ich bin schockiert, da muss ich gleich mal meinen Klarnamen hier entfernen und vielleicht aus solchen Gründen ein Pseudonym verwenden!


    ( HEY PSSSTTT, Berufsempörte, nächste Woche in der BLÖD, BLÖD DECKT AUF, Berichten zu folge soll es in Deutschland "Menschen" geben, die einen Mord BEGEHEN! Bild hautnah dabei, schließe noch heute ein Bild+ Abo ab und erfahre EXKLUSIV von einem Blödperten erklärt, was dieser Sagen umwobende Mord überhaupt ist, bei Fragen nach solch verstörenden Artikel rufen sie NOCH HEUTE die Blödline an. Erfahrene Abmahnanwälte ohne aktuelle Beschäftigung beantworten alle Fragen, für nur 49,99€ die Minute...
    Und morgen in der BLÖD, ICH LIEBE DEN VOLKSTOT, WO SIE IHR KREUZCHEN IN DER WAHLKABINE MACHEN MÜSSEN! Alle Fakten, alle Hintergründe, BLÖD war dabei und befragte den EHRBAREN Volkstot-Priester und Anhänger zu ihrer schützenswerten Ideologie... )



    Mal abgesehen davon, dass wir es hier wieder mit AKTION = REAKTION zu tun haben .
    Tja, da glotzt man doof, wenn man zwar Immunität hat und nicht kontrolliert werden darf, aber das Volk dann genauer hinschaut und die Speere wetzt .

    Aber, wer sich da mal was erzählen lassen will, der sollte mal in einem AFD-Büro, oder den davor geparkten Autos schlafen und dann auf die Alerta Alerta Millenials mit ihren Molotowcocktails warten.
    Da würden die anderen Politiker aber vorher ganz schön große Fresse haben, dann aber rumdrucksen, wenn einer Bettzeug fürs Büro oder das Auto reicht!
    ( Und sie wüssten GENAU warum sie drucksen würden! )

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Bock auf Video?

    1. Von wegen, man kann die Grenzen nicht schließen!
    https://www.liveleak.com/view?t=9dmiH_1533324477

    2. Das passiert, wenn man "Fachkräfte" ( die nicht lesen können ) auf der "richtigen" Stelle beschäftigt!
    https://www.liveleak.com/view?t=95zol_1545927787

    3. Arbeitsplätze für FACHARBEITER, damit man nach getaner Arbeit "eine Runde" zusammen abhängen kann !
    https://www.liveleak.com/view?i=21c_1508950282

  10. #10
    zebra hat diesen Thread gestartet
    Avatar von zebra

    Registriert
    08.03.2017
    Zuletzt online
    Gestern um 15:55
    Beiträge
    3.353
    Themen
    342

    Erhalten
    2.031 Tops
    Vergeben
    1.865 Tops
    Erwähnungen
    40 Post(s)
    Zitate
    3210 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Debitist Beitrag anzeigen
    Genau.
    Was die Masse nie kapiert:
    Das Wahlprogramm gilt bis pünktlich 18:00 Uhr des Wahltages.
    Nach Schließung der Wahllokale ist es nur noch Verhandlungsmasse für die Koalitionsvereinbarungen.

    Die AfD hat da eine Sonderstellung, da niemand mit ihr koalieren will...

    Dauert aber noch ne Weile, bis die AfD 2/3 des Bundestages besetzt und damit im GG Volksabstimmung verankern kann.
    !/3 braucht sie auf jeden Fall, um GG-Änderungen, welche zum Nachteil des Volkes gereichen, zu verhindern.

    LG
    Debitist
    hundert tausende Merkel Fachkräfte sind auf dem Weg
    ...nach Deutschland versteht sich ...
    alles junge potente ungebildete Vollpfosten die vom Steuerzahler dauer alimentiert werden müssen >
    deren zukünftige Straftaten werden die AFD SICHER auf die gewünschte Quote katapultieren ...
    Wichtig ist auch der GROGO Ihr kriminelles Handeln
    von CUM-EX bis Renten-Betrug / Berater-Skandal usw. immer wieder frisch aufzustreichen ...
    bis es auch im letzten Winkel angekommen ist ...

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wahlkampf-bluffs der etablierten parteien
    Von zebra im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 26.05.2019, 10:43
  2. kartellähnliche Migrationsindustrie der Etablierten Parteien
    Von zebra im Forum Antigermanismus & Deutschenfeindlichkeit
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.01.2018, 14:10
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.09.2017, 08:47
  4. Ehe für Alle als Wahlkampf Schauspiel der Etablierten ?
    Von zebra im Forum Politische Ökonomie
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 29.08.2017, 13:08
  5. Was sind die Parteiprogramme der etablierten Parteien?!?
    Von DerOri im Forum Staat & Zivilgesellschaft
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.09.2013, 03:44

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben