+ Antworten
Seite 12 von 124 ErsteErste ... 210111213142262112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 1231
  1. #111
    Avatar von Schipanski
    Wir müssen!
     


    Registriert
    02.09.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 16:49
    Beiträge
    7.643
    Themen
    10

    Erhalten
    5.605 Tops
    Vergeben
    5.705 Tops
    Erwähnungen
    100 Post(s)
    Zitate
    5536 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von nachtstern Beitrag anzeigen
    "Es" ist der "willkommene Sargnagel" auf die "Meinungsfreihet"......!
    So ist es. Durch solche Schwachmaten gibt man nur dem Staat die Handhabe für Restriktionen unter denen am Ende alle leiden.
    Sofern tatsächlich der Festgenommene auch der Täter ist.

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    "Wir leben in einem Zeitalter der Massenverblödung, besonders der medialen Massenverblödung."

    Peter Scholl-Latour 2014

    "Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist."

    Johann Wolfgang von Goethe 1828

  2. #112
    Positivdenker Premiumuser Avatar von fallrohr
    Mein Eid hat keinen
    Verfallsdatum.
     


    Registriert
    10.08.2014
    Zuletzt online
    Gestern um 22:40
    Beiträge
    1.129
    Themen
    70

    Erhalten
    564 Tops
    Vergeben
    326 Tops
    Erwähnungen
    6 Post(s)
    Zitate
    958 Post(s)

    Standard

    Moin!
    Beileid einerseits für die Angehörigen der Opfer.
    Aber trotz diesen Vorfall in Halle zeigen alle Statistiken , dass es auf der Welt weniger Gewalt, weniger Straftaten, weniger Kindesmissbrauch, weniger sexuelle Gewalt und tatsächlich auch weniger Kriege gibt, als es je zuvor auf der Erde gegeben hat.
    Nur die Berichterstattung hat massiv zugenommen.Es gab mal Zeiten, da war maximal die Tagesschau und die "Westfalenpost" als Nachrichtenquelle. Das war in den Siebzigern. Ein wirklich schlimmes Jahrzehnt: Vietnamkrieg, Kalter Krieg auf einem weiteren Höhepunkt, in Südafrika noch Apartheid, mehrfach wurde versehentlich fast der 3. Weltkrieg ausgelöst, Ar*chgeigen wie Idi Amin, an der Macht usw.
    Aber das ist alles nicht oder nur zum Teil bei uns angekommen, da die Quellen fehlten. Heute geht in den Medien die Welt unter, wenn eine Hauskuh einen Furz quer sitzen hat. Die müssen halt alle verkaufen oder die Quote bedienen.
    Aber tatsächlich hatten die Beatles recht: "It's getting better all the time"

    Fallrohr

    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer kriecht, kann nicht stolpern.


    Gruß fallrohr.


    [SIZE=5]Kein Gesprächsbedarf mit

    Picasso , Christ 32, Hinterfrager, Druckbert , Ei Tschi , Redwing, teu, Boxtrolls, Nachtstern, Eine kleine Nachtmusik,Politikqualle,Eisbaerin,Nora,
    Joachim der Hellseher,Sigbert, Piranha,

  3. #113
    Fragensteller... Avatar von Heli
    Aktiver User
     


    Registriert
    11.10.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 20:57
    Beiträge
    10.842
    Themen
    16

    Erhalten
    3.126 Tops
    Vergeben
    774 Tops
    Erwähnungen
    227 Post(s)
    Zitate
    6294 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Dr. Nötigenfalls Beitrag anzeigen
    Wenn alle bewaffnet sind,wars das mit Amokläufen.
    Man kann sich wehren.
    Zitat Zitat von Heli Beitrag anzeigen
    Das ist zumindest der Sprachduktus von TRUMP und seiner ihn sonsorenden Waffenlobby...
    Zitat Zitat von Dr. Nötigenfalls Beitrag anzeigen
    und ihn Paris wären nicht 135 Menschen abgeschlachtet worden.
    Wie erklärst du dir dann aus logischen Gesichtspunkten und gemäß deiner zitierten Behauptung die ganzen Toten in Folge von Schußverletzungen in den USA - Ende August schon knapp 34 000 Menschen - wenn rein statistisch betrachtet (bei in den Medien geschätzen 300 000 Mio Pistolen und Gewehren auf knapp 330 Mio Einwohner, incl. Kinder) in den US jeder mindestens ein Waffe hat?!

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    ''Die multikulturelle Gesellschaft ist eine Illusion von Intellektuellen'' (Helmut Schmidt)

    ''Mit einer demokratischen Gesellschaft ist das Konzept von Multikulti schwer vereinbar. Vielleicht auf ganz lange Sicht. Aber wenn man fragt, wo denn multikulturelle Gesellschaften bislang funktioniert haben, kommt man sehr schnell zum Ergebnis, dass sie nur dort friedlich funktionieren, wo es einen starken Obrigkeitsstaat gibt'' (Helmut Schmidt)

  4. #114
    DummDödel ^^ Psw-Legende Avatar von nachtstern
    ficken für den Frieden und
    Rauchen gegen den Terror ^^
    der deutsche is eben mal bleed
     


    Registriert
    15.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 00:09
    Beiträge
    51.854
    Themen
    158

    Erhalten
    21.622 Tops
    Vergeben
    33.328 Tops
    Erwähnungen
    661 Post(s)
    Zitate
    43194 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Schipanski Beitrag anzeigen
    So ist es. Durch solche Schwachmaten gibt man nur dem Staat die Handhabe für Restriktionen unter denen am Ende alle leiden.
    Sofern tatsächlich der Festgenommene auch der Täter ist.
    "Tendiere" zur "FalseFlag".

    Es nahen die Iden des März.....

    auf diese Tat werden Hausdurchsuchungen nun bei sogenannten "Reichsbürgern" und "Gedanken_Verwandten" zur Tagesordnung werden.
    Jegliche "kritische Äußerungen" gegen die "offizielle Willkommenspolitik Merkels", gegen die kommenden Expansionsbestrebungen ISraels, gegen ****** alles was nur Ansatzweise als "Haßverbrechen/Verbrechen gegen den Staat" gewertet werden kann, wird streng nach "Recht&Gesetz" verfolgt und geahndet werden!
    Also wähle "Worte" mit Bedacht....(was allerdings nicht mehr "Rückwirkend"...Internet vergißt Nie!).... ^^






    schon "merkwürdig" wie ""offen die öffentlich rechtlichen"" drüber berichteten, obwohl es doch "nur" ein Lokales Ereignis war....und dann auch noch so "Zeitnah"!




    paßt aufs "Rahmenprogramm".....

    falls man den ""Täter"" Lebend dingfest machen konnte, wird es ein Schau-Prozeß geben!
    "falls" Er denn merkwürdigerweise tragisch bis zum Prozeß ableben sollte, wird man eben ne "mediale Schlammschlacht" draus machen.....










    wäre der "Täter" wider Erwarten nun doch "muslimisch" gewesen, nun ja....:"Einzeltat, psychische Probleme".....Bewährungsstrafe oder "Psychiatrie".

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  5. #115
    Avatar von Ethnopluralist
    Zeit für eine Festung Europa!
     


    Registriert
    19.01.2013
    Zuletzt online
    Gestern um 17:35
    Beiträge
    758
    Themen
    9

    Erhalten
    1.005 Tops
    Vergeben
    923 Tops
    Erwähnungen
    30 Post(s)
    Zitate
    966 Post(s)

    Standard

    So, Leute... der Täter filmte seine Tat live auf Twitch. Ich habe das Video im Internet nach 5 Minuten Suchen gefunden und kann folgendes berichten:

    Der Täter filmt sich anfangs kurz selbst, gibt ein kleines Statement ab, dass die Juden an allem Schuld seien. Man sieht sein Gesicht, also so wie es hier auch schon in Bildern gezeigt wurde. Dann fährt er Richtung Synagoge.

    Bei der Synagoge angekommen, will er auf das Gelände kommen. Doch er scheitert daran, dass die beiden schweren Holztüren abgeschlossen sind. Er versucht die Tür aufzuschießen und dann mit einem selbstgebastelten Sprengsatz aufzusprengen. Klappt wieder nicht. Es läuft eine Passantin vorbei und beschwert sich bei ihm über die Lautstärke. Daraufhin erschießt er sie. Opfer: Ganz offensichtlich eine Deutsche. Zur falschen Zeit am falschen Ort. Kurze Zeit später hält ein Mann mit seinem Auto, weil er die Leiche der Frau sieht. Er steigt aus und fragt den Täter irgendetwas. Der Täter richtet die Waffe auch auf ihn, wieder offensichtlich ein Deutscher, aber die Waffe funktioniert nicht. Der Mann steigt wieder in seinen Wagen und fährt weg.

    Weil das mit der Synagoge nicht geklappt hat, fährt der Typ zum Dönerladen. Dort schießt er auf einen von zwei Handwerkern, die wohl gerade zu Mittag gegessen haben. Nationalität war für mich nicht ersichtlich. Er verletzt ihn erst nur und verlässt dann den Dönerladen wieder. Er wechselt die Waffe und ballert mit der Flinte auf Passanten. Von denen trifft er aber keinen so wirklich. Dann geht er zurück in den Dönerladen und erschießt den zuvor verletzten Handwerker endgültig.

    Dann fährt er wieder weiter mit seinem Auto. Sehr wahrscheinlich Richtung Landsberg, wo er sich ein neues Auto beschaffen wollte. Das Video endet allerdings vorher.

    Nachtrag:

    Hier der Link zum Video.

    https://kiwifarms.net/threads/halle-...hooting.62100/

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Geändert von Ethnopluralist (09.10.2019 um 20:34 Uhr)
    "Die Deutschen sind Deutsche, die Franzosen Franzosen, die Niederländer Niederländer. Jeder will sein Vaterland behalten mit seiner Kultur, Geschichte und Sprache. Keiner kann verlangen, dass die berechtigte Eigenart aufgegeben wird." - Konrad Adenauer

  6. #116
    DummDödel ^^ Psw-Legende Avatar von nachtstern
    ficken für den Frieden und
    Rauchen gegen den Terror ^^
    der deutsche is eben mal bleed
     


    Registriert
    15.05.2013
    Zuletzt online
    Heute um 00:09
    Beiträge
    51.854
    Themen
    158

    Erhalten
    21.622 Tops
    Vergeben
    33.328 Tops
    Erwähnungen
    661 Post(s)
    Zitate
    43194 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Schipanski Beitrag anzeigen
    So ist es. Durch solche Schwachmaten gibt man nur dem Staat die Handhabe für Restriktionen unter denen am Ende alle leiden.
    Sofern tatsächlich der Festgenommene auch der Täter ist.
    ^^


    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  7. #117
    Avatar von DOLANS

    Registriert
    10.09.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 21:20
    Beiträge
    3.344
    Themen
    112

    Erhalten
    1.648 Tops
    Vergeben
    1.353 Tops
    Erwähnungen
    32 Post(s)
    Zitate
    2763 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Sumsina Beitrag anzeigen
    Bei allem Respekt, ich mag diese Regierung auch nicht, aber bist du schon mal auf die Idee gekommen, dass es doch nur ein durchgedrehter Nazi ist? Warum zum Teufel muss hinter jeder irren Tat eine Verschwörung stecken? Mir geht das Gerede so auf die Nerven, dass es mir zum Hals raus hängt.
    Bist Du schon einmal auf den Gedanken gekommen, das die STAATS-Regierung so am > ENDE < ist,
    um mit solchen Machenschaften - das Volk in die gewünschte Richtung des Denkens zu bewegen?
    Siehe auch:
    "Die Höhe der Akzeptanz der Volksverdummung"

    2 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  8. #118
    aktives Forenmitglied Avatar von Wolfgang Langer

    Registriert
    20.08.2019
    Zuletzt online
    Gestern um 22:15
    Beiträge
    1.740
    Themen
    0

    Erhalten
    1.084 Tops
    Vergeben
    873 Tops
    Erwähnungen
    16 Post(s)
    Zitate
    1356 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von DOLANS Beitrag anzeigen
    Bist Du schon einmal auf den Gedanken gekommen, das die STAATS-Regierung so am > ENDE < ist,
    um mit solchen Machenschaften - das Volk in die gewünschte Richtung des Denkens zu bewegen?
    Siehe auch:
    "Die Höhe der Akzeptanz der Volksverdummung"
    ARD Brennpunkt 20:15 Uhr
    wegen Halle...
    Gab es auch einen Brennpunkt
    wegen Limburg ?

    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.
    Wer halb Kalkutta aufnimmt, rettet nicht Kalkutta, sondern wird selbst Kalkutta
    Zitat von Peter Scholl-Latour

  9. #119
    Avatar von DOLANS

    Registriert
    10.09.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 21:20
    Beiträge
    3.344
    Themen
    112

    Erhalten
    1.648 Tops
    Vergeben
    1.353 Tops
    Erwähnungen
    32 Post(s)
    Zitate
    2763 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfgang Langer Beitrag anzeigen
    ARD Brennpunkt 20:15 Uhr
    wegen Halle...
    Gab es auch einen Brennpunkt
    wegen Limburg ?
    Wird uns auch berichtet, wo wieder ein fertig ausgebautes Asylanten-Heim - vor seiner Eröffnung, leider niedergebrannt ist?

    (wurde?)


    0 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

  10. #120
    Avatar von DOLANS

    Registriert
    10.09.2015
    Zuletzt online
    Gestern um 21:20
    Beiträge
    3.344
    Themen
    112

    Erhalten
    1.648 Tops
    Vergeben
    1.353 Tops
    Erwähnungen
    32 Post(s)
    Zitate
    2763 Post(s)

    Standard

    Zitat Zitat von nachtstern Beitrag anzeigen
    ^^

    Dann hätten ja alle Beamte, also die Besoldeten - angefangen unter Bundeskanzler Adenauer,

    - aber nahezu ALLE - schon als Dienstzeichen - einen gelben Stern auf der Jacke, dem Hemd tragen müssen.

    Wäre jedenfalls interessant, welche Linien, bis zum heutigen Tag - durchgehalten haben !


    1 Nicht möglich! Sie müssen sich anmelden, um Beiträge zu bewerten.

Ähnliche Themen

  1. Afghane Rami D tötet Mädchen in Halle
    Von zebra im Forum Antigermanismus & Deutschenfeindlichkeit
    Antworten: 230
    Letzter Beitrag: 31.07.2019, 17:05
  2. Schüsse in Utrecht
    Von Nora im Forum Europa
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 21.03.2019, 18:20
  3. Schüsse in Krankenhaus
    Von Nora im Forum Kurz & Knapp!
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.06.2018, 11:37
  4. Schüsse an Universität von Michigan
    Von Karl 55 im Forum Amerika
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.03.2018, 22:36

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Links

Nach oben